Abo
  • Services:
Anzeige
Alpha 0 von Cyanogenmod 9 für HPs Touchpad
Alpha 0 von Cyanogenmod 9 für HPs Touchpad (Bild: Golem.de)

Android 4.0: Erste Alpha von Cyanogenmod 9 fürs HP Touchpad ist da

Alpha 0 von Cyanogenmod 9 für HPs Touchpad
Alpha 0 von Cyanogenmod 9 für HPs Touchpad (Bild: Golem.de)

Die Macher von Cyanogenmod haben nun Cyanogenmod 9 für HPs Touchpad in einer frühen Alphaversion veröffentlicht. Damit kann erstmals jeder experimentierfreudige Nutzer Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich auf dem WebOS-Tablet ausprobieren.

Die erste Alpha von Cyanogenmod 9 für das Touchpad trägt die Versionsnummer 0 und basiert auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich. Das steht dafür, dass es keinen Support gibt, keine Hardwarebeschleunigung für Videos, keine Kamera- und Mikrofonunterstützung. Mit Cyanogenmod 9 gibt es die meisten gleichen Hardwareprobleme wie bei den Alphaversionen von Cyanogenmod 7. Die Macher arbeiten daran, diese zu beheben. Cyanogenmod 9 sei die erste Touchpad-Version, von der der gesamte Quellcode mitveröffentlicht wird, schreiben die Macher im zugehörigen Forenbeitrag.

Anzeige
 
Video: Cyanogenmod auf Basis von Android 4 läuft auf HPs Touchpad

Für Cyanogenmod 9 bestehen die gleichen Einschränkungen wie für Cyanogenmod. Touchpad-Besitzer sollten sich klar darüber sein, dass die Installation von Cyanogenmod irreparable Schäden an dem WebOS-Tablet hervorrufen kann. Wer bereits erfolgreich Cyanogenmod 7 auf seinem Touchpad verwendet, kann direkt auf Cyanogenmod 9 wechseln. Cyanogenmod 7 basiert auf Android 2.3.7 alias Gingerbread. Dazu muss aber der ACMEInstaller2 für die Installation verwendet werden; mit Clockworkmod Recovery funktioniert es wohl nicht.

Tri-Boot-Lösung auf dem Touchpad

Cyanogenmod 9 läuft als Dual-Boot-Lösung auf dem Touchpad, so dass Anwender beim Hochfahren des Tablets entscheiden können, ob sie WebOS oder Android nutzen wollen. Es wird sogar möglich sein, neben WebOS Cyanogenmod 7 und Cyanogenmod 9 als Tri-Boot-Lösung zu betreiben. Eine entsprechende Anleitung dazu wollen die Macher von Cyanogenmod später nachreichen.

Bei der Installation von Cyanogenmod wird die Medienpartition des Touchpads verkleinert, um Platz für die Android-Installation zu erhalten. Die Medienpartition gibt sich Android gegenüber als Speicherkartensteckplatz aus, so dass Daten zwischen WebOS und Android darüber ausgetauscht werden können.

Cyanogenmod 9 läuft noch nicht fehlerfrei

Beim Einsatz von Cyanogenmod 9 ist zu beachten, dass manche Android-Anwendung nur in sehr niedriger Auflösung läuft und das Erscheinungsbild nicht immer gut ist. Denn eine Filtereinstellung im Android Market würde sonst verhindern, dass alle Anwendungen installiert werden können, obwohl sie auf dem Touchpad laufen. Die beliebte Backuplösung Titanium Backup führt derzeit zu einem Absturz, nach der Ursache wird gefahndet.

Die Tonwiedergabe arbeitet noch nicht zufriedenstellend. Die Macher von Cyanogenmod erwägen, die gegenwärtige Bibliothek Libaudio nicht mehr zu verwenden und stattdessen zu der Bibliothek für das CAF zu wechseln. Außerdem werden für den Dateiaustausch per USB seit Android 3.x alias Honeycomb MTP (Media Transfer Protocol) oder PTP (Picture Transfer Protocol) verwendet. Die Touchpad-Version von Cyanogenmod unterstützt den normalen Massenspeichermodus nicht.

Neben Cyanogenmod gibt es mit Miui eine weitere Android-Portierung für das Touchpad. Miui basiert auf Android 2.3.7 und befindet sich ebenfalls noch im Entwicklungsstadium. Eine Cyanogenmod-Version auf Basis von Android 3.x alias Honeycomb ist für das Touchpad nicht geplant.

HP hatte Mitte August 2011 die WebOS-Gerätesparte aufgegeben. Wenig später wurde unter anderem das Touchpad zu Preisen von 100 und 130 Euro verramscht. Seit Anfang Dezember 2011 ist bekannt, dass HP WebOS als Open Source weiterführen will.


eye home zur Startseite
kespk 23. Aug 2012

@linkin Du bist mein Held für heute! Ich suche die Möglichkeit des USB-Massenspeichers...

chuck 19. Jan 2012

Schnarchnase 18. Jan 2012

Danke, funktioniert einwandfrei.


mobilepulse / 18. Jan 2012



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landkreis Lörrach, Lörrach
  2. MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen
  3. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Sindelfingen
  4. Power Service GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 2,99€ (nur bis Samstag)
  3. 11,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  2. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  3. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  4. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  5. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  6. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  7. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  8. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  9. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  10. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Re: Hätte Windows Phone so ausgesehen, wäre es...

    ArcherV | 18:58

  2. Re: Anscheinend gibt es keine gesetzlichen Vorgaben.

    picaschaf | 18:41

  3. Re: Gibt es schon Atteste für 2m Menschen?

    ChMu | 18:38

  4. Re: 2-2-Konfiguration

    ChMu | 18:34

  5. Re: Wer in einem Betrieb...

    demon driver | 18:30


  1. 11:57

  2. 09:02

  3. 18:02

  4. 17:43

  5. 16:49

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel