111 Fortnite Artikel
  1. Moba: Epic Games schaltet Paragon ab

    Moba: Epic Games schaltet Paragon ab

    Ende April 2018 will Epic Games die Server des Actionspiels Paragon vollständig abschalten - wohl auch, um sich stärker auf Fortnite zu konzentrieren. Ungewöhnlich: Spieler sollen alle Käufe auf allen Plattformen erstattet bekommen.

    27.01.201820 KommentareVideo
  2. Cloudgine: Epic Games kauft Studio für cloudbasierte Zerstörungsorgien

    Cloudgine: Epic Games kauft Studio für cloudbasierte Zerstörungsorgien

    Die Entwickler des Studios Cloudgine gelten als Experten für cloudbasierte Berechnungen - etwa für die physikalisch halbwegs korrekte Zerstörung von Städten in Crackdown 3. Jetzt gehört das Team zu Epic Games, das die wichtigsten Technologien in die Unreal Engine 4 einbauen möchte.

    24.01.20187 KommentareVideo
  3. Fortnite: 574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

    Fortnite: 574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

    Der Battle-Royale-Modus des Actionspiels Fortnite entwicklet sich immer mehr zum wichtigsten Konkurrenten von Playerunknown's Battlegrounds. Mittlerweile sind laut Anbieter Epic Games schon mehr als 40 Millionen Spieler in Fortnite angetreten.

    16.01.201820 KommentareVideo
  4. Playerunknown's Battlegrounds: Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

    Playerunknown's Battlegrounds: Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

    Fortnite, Warface und andere Spiele kupfern mehr oder weniger direkt das Spielprinzip von Playerunknown's Battlegrounds ab. Dessen Schöpfer Brendan Greene fordert nun besseren Schutz vor Klonen.

    15.12.201769 KommentareVideo
  5. Fortnite Battle Royale: Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

    Fortnite Battle Royale: Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

    Cheater sorgen in Titeln wie Playerunknown's Battlegrounds und Fortnite Battle Royale für immer größere Probleme. Jetzt verklagt Epic Games zwei Betrüger auf jeweils 150.000 US-Dollar.

    17.10.201796 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg
  2. über Hays AG, Augsburg
  3. [bu:st] GmbH, München
  4. Jedox AG, Freiburg im Breisgau


  1. Unreal Engine 4: Technisch besseres Battle Royale für alle

    Unreal Engine 4: Technisch besseres Battle Royale für alle

    Epic Games arbeitet an Verbesserungen der Unreal Engine 4, die besonders Battle Royale spürbar flüssiger spielbar machen sollen. Das kommt neben Fortnite auch Pubg zugute - aber ebenso allen weiteren künftigen Wettbewerbern.

    07.10.201723 KommentareVideo
  2. Fortnite Battle Royale: Pubg mit Aufbau

    Fortnite Battle Royale: Pubg mit Aufbau

    Ganz schön frech: Epic Games hat einen kostenlosen Klon von Playerunknown's Battlegrounds (Pubg) veröffentlicht. Golem.de hat das Actionspiel Fortnite Battle Royale auf der Playstation 4 ausprobiert - trotz langer Warteschlangen.

    27.09.201776 KommentareVideo
  3. Fortnite Battle Royale: Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

    Fortnite Battle Royale: Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

    Konkurrent Epic Games könnte sich technische Vorteile für Fortnite Battle Royale verschaffen - und so eine Bedrohung für Playerunknown's Battlegrounds (Pubg) werden, befürchtet dessen Entwicklerstudio Bluehole.

    25.09.201740 KommentareVideo
  4. Apple: Metal erscheint für Mac

    Apple: Metal erscheint für Mac

    Bislang ist die Grafik-API Metal nur für iOS erhältlich, jetzt kündigt Apple die Schnittstelle auch für OS X an. Epic Games hat die Vorteile anhand seines Actionspiels Fortnite demonstriert - aber auch andere Arten von rechenintensiven Anwendungen könnten profitieren.

    09.06.201527 KommentareVideo
  5. Epic Games: Fortnite verwendet Unreal Engine 4

    Epic Games: Fortnite verwendet Unreal Engine 4

    Wahrscheinlich ist es das erste Spiel auf Basis der Unreal Engine 4: Fortnite, ein ungewöhnlicher Aufbau- und Actionmix von Epic Games, der 2013 für Windows-PC erscheinen soll.

    13.07.20128 KommentareVideo
  1. Spielebranche: Epic Games plant PC-exklusives Spiel

    Spielebranche: Epic Games plant PC-exklusives Spiel

    In den vergangenen Jahren hat Epic Games die PC-Plattform teils vernachlässigt - das könnte sich wieder ändern: Auf einer Messe in den USA hat das Entwicklerstudio bekanntgegeben, dass es derzeit an einem PC-exklusiven Spiel arbeitet. Nur eines ist klar: Bulletstorm 2 ist es nicht.

    10.04.201223 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #