344 ERP Artikel
  1. Tomorrownow: SAP muss in Piraterieprozess Zinsen an Oracle zahlen

    Tomorrownow: SAP muss in Piraterieprozess Zinsen an Oracle zahlen

    Ein kalifornisches Bundesgericht hat SAP verurteilt, zusätzlich zu der verhängten Rekordstrafe von 1,3 Milliarden US-Dollar Zinsen an Oracle zu zahlen. Oracle wollte über 212 Millionen US-Dollar. Das Gericht stimmte dem nicht zu.

    30.12.201026 Kommentare
  2. Milliardenstrafe: Oracle will zusätzlich 212 Millionen Dollar Zinsen von SAP

    Milliardenstrafe: Oracle will zusätzlich 212 Millionen Dollar Zinsen von SAP

    Oracle reicht die Rekordstrafe von 1,3 Milliarden US-Dollar, die SAP an den Konkurrenten zahlen soll, nicht aus. Darauf seien zusätzlich 212 Millionen US-Dollar Zinsen fällig, fordern die Anwälte jetzt. SAP will sich wehren.

    11.12.201036 Kommentare
  3. Abrechnung: SAP-Chef wirft alter Führung Versagen vor

    Abrechnung: SAP-Chef wirft alter Führung Versagen vor

    SAP-Chef Snabe wirft der alten Konzernführung vor, den Kunden aus dem Auge verloren zu haben. Das Unternehmen sei vielleicht sogar arrogant geworden, Bürokratie und Hierarchien hätten die Mitarbeiter gehemmt. Ex-SAP-Chef Léo Apotheker ist jetzt Vorstandchef von HP.

    03.12.201016 Kommentare
  4. Urteil: SAP muss Oracle 1,3 Milliarden US-Dollar zahlen

    Urteil: SAP muss Oracle 1,3 Milliarden US-Dollar zahlen

    SAP ist von einem Gericht in den USA zur Zahlung von 1,3 Milliarden US-Dollar an Oracle verurteilt wurden. Die Angelegenheit wird für SAP damit deutlich teurer als in den Bilanzen eingestellt.

    24.11.201041 Kommentare
  5. Larry Ellison: SAP soll Software für 4 Milliarden US-Dollar geklaut haben

    SAP habe Oracle Softwarelizenzen im Wert von vier Milliarden US-Dollar gestohlen, sagt Oracle-Chef Larry Ellison im Rechtsstreit mit SAP vor Gericht.

    09.11.201033 Kommentare
Stellenmarkt
  1. dedicom Deutsche DirektComputer GmbH, München-Maxvorstadt
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wien
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart
  4. über duerenhoff GmbH, Raum München


  1. Erster Vergleich: SAP zahlt Oracle 120 Millionen US-Dollar

    Erster Vergleich: SAP zahlt Oracle 120 Millionen US-Dollar

    Im Rechtsstreit um illegale Handlungen einer früheren SAP-Tochter zahlt der Softwarekonzern in einem ersten Vergleich 120 Millionen Dollar. Doch damit ist der Streit noch lange nicht ausgestanden, denn Oracle will weitere zwei Milliarden Dollar.

    04.11.201013 Kommentare
  2. Schadensersatz: Oracle will mindestens 2,3 Milliarden US-Dollar von SAP

    Schadensersatz: Oracle will mindestens 2,3 Milliarden US-Dollar von SAP

    Im Rechtsstreit um die frühere SAP-Tochter Tomorrownow hat Oracle hohe Schadensersatzforderungen erhoben. SAP sprach von Schikanen, die sich gegen einen Konkurrenten richten.

    01.11.20109 Kommentare
  3. Trotz Wachstum: SAPs Gewinn liegt unter den Erwartungen

    Trotz Wachstum: SAPs Gewinn liegt unter den Erwartungen

    SAP hat seinen Umsatz im letzten Quartal wieder steigern können, beim Gewinn aber die Erwartungen der Analysten enttäuscht. Im Rechtsstreit mit Oracle erwartet der deutsche Konzern nun sehr viel höhere Belastungen.

    27.10.20100 Kommentare
  4. Teched: SAP kündigte Netweaver 7.3 an

    Teched: SAP kündigte Netweaver 7.3 an

    SAP hat auf seiner Hausmesse Teched in Berlin eine neue Netweaver-Version vorgestellt. SAP Netweaver 7.3 bietet optimierten Komponenten für die Entwicklung neuartiger Geschäftsapplikationen, mobile Anwendungen und die Integration von Daten und Prozessen.

    12.10.201028 Kommentare
  5. Apotheker: Oracle zieht über neuen HP-Chef her

    Apotheker: Oracle zieht über neuen HP-Chef her

    Larry Ellison feuert gegen den neuen Hewlett-Packard-Chef Léo Apotheker. Dieser sei in "Industriespionage und Diebstahl geistigen Eigentums" Oracles verwickelt und habe bei SAP versagt.

    04.10.201024 Kommentare
  1. Gefeuerter SAP-Chef: Léo Apotheker an der Spitze von HP

    Gefeuerter SAP-Chef: Léo Apotheker an der Spitze von HP

    Der neue Chef von Hewlett-Packard kommt aus Aachen. Léo Apotheker, bis Februar 2010 noch Chef bei SAP, soll ab November den US-Konzern leiten. Zugleich wurde ein ranghoher Risikokapitalmanager in den Aufsichtsrat berufen.

    30.09.201023 Kommentare
  2. Konzernchef: SAP freut sich über den Streit zwischen HP und Oracle

    Konzernchef: SAP freut sich über den Streit zwischen HP und Oracle

    SAP freut sich unverhohlen darüber, dass sein Hauptkonkurrent Oracle von Hewlett-Packard verklagt wird. Während Oracle plötzlich ins Servergeschäft eingestiegen sei, bleibe SAP seinem Kerngeschäft Software treu.

    10.09.20108 Kommentare
  3. Oracle: SAP übernimmt Verantwortung für Urheberrechtsverletzung

    Im Rechtsstreit mit Oracle um die Verletzung von Oracles Urheberrechten durch die SAP-Tochter Tomorrownow räumt SAP Urheberrechtsverletzungen ein und übernimmt dafür die finanzielle Verantwortung.

    06.08.20102 Kommentare
  1. Business ByDesign: Neue Version von SAPs On-Demand-Lösung

    Business ByDesign: Neue Version von SAPs On-Demand-Lösung

    Mit gehöriger Verspätung bietet SAP nun eine neue Version seines Mittelstandsproduktes SAP Business ByDesign. Das Feature Pack 2.5 (FP 2.5) für die On-Demand-Lösung bietet unter anderem Analysen in Echtzeit und Unterstützung von mobilen Endgeräten.

    03.08.20107 KommentareVideo
  2. SAP: Unternehmen rüsten sich für neue Wachstumsphase

    "Kleine, mittlere und große Kunden in vielen Branchen investieren wieder, um ihre Unternehmen auf eine neue Wachstumsphase vorzubereiten", kommentiert SAP-Co-Chef Bill McDermott die guten Zahlen, die SAP für das zweite Quartal vorlegte.

    27.07.20100 Kommentare
  3. Versata: SAP-Konkurrent beschwert sich bei der EU

    Versata: SAP-Konkurrent beschwert sich bei der EU

    Das US-Unternehmen Versata hat eine Wettbewerbsbeschwerde gegen SAP bei der EU-Kommission in Brüssel eingereicht. Versatas Werkzeug Pricer sei von SAP ausgesperrt und dann geklont worden, lautet der Vorwurf.

    30.06.20103 Kommentare
  1. Logikbomben: Manager von Softwareunternehmen in Spanien verhaftet

    Logikbomben: Manager von Softwareunternehmen in Spanien verhaftet

    Software des Unternehmens Cipsa aus dem spanischen Córdoba soll seit Jahren Schadcode enthalten, der zeitgesteuert die IT-Systeme der Anwenderfirmen lahmlegt. Der Hersteller konnte dann Rechnungen für Servicedienstleistungen schreiben. Die Polizei hat drei Manager verhaftet.

    23.06.201074 Kommentare
  2. SAP: Konzernchef rechtfertigt Übernahme von Sybase

    SAP: Konzernchef rechtfertigt Übernahme von Sybase

    In einem Interview verteidigt SAP-Chef Jim Hagemann Snabe die Übernahme des US-Partners Sybase. Der Softwarekonzern hatte vor wenigen Tagen für den US-amerikanische Hersteller von Datenbanken und mobilen Softwareanwendungen etwa 5,8 Milliarden US-Dollar (4,6 Milliarden Euro) geboten. Einige Analysten hatten das Gebot als zu hoch kritisiert.

    15.05.20108 Kommentare
  3. Milliardenübernahme: SAP kauft Datenbankhersteller Sybase

    Mit der Übernahme von Sybase will SAP die Verbreitung von SAP-Lösungen über mobile Plattformen beschleunigen. Die Steuerung und Analyse von Geschäftsprozessen soll künftig über verschiedenste Endgeräte möglich sein.

    13.05.201015 Kommentare
  1. SAP: Neue Technologien durch große Übernahmen

    SAP: Neue Technologien durch große Übernahmen

    SAP will wieder milliardenschwere Übernahmen tätigen, um neue Softwaretechnologie in den Konzern zu holen. Co-Chef Jim Hagemann Snabe versprach zudem reumütig, die Kundenbeziehungen zu verbessern und das Innovationstempo zu beschleunigen. Das hat der Hersteller von Unternehmenssoftware laut Branchenexperten bitter nötig.

    12.05.20102 Kommentare
  2. Moonha - Quantexx und SAP zeigen mobiles Bezahlsystem

    Cebit Das Startup-Unternehmen Quantexx zeigt zusammen mit SAP auf der Cebit ein neues Bezahl- und Bestellsystem fürs Handy namens Moonha. Dabei wird mit dem Smartphone ein Barcode fotografiert, um den Bezahlvorgang einzuleiten.

    01.03.20103 Kommentare
  3. SAP: Business-Intelligenz als Software-as-a-Service

    Mit SAP BusinessObjects BI OnDemand führt SAP eine neue, sofort einsatzfähige Lösung für schnelle Datenauswertungen, Berichte und Analysen ein, die auf diverse Datenquellen zurückgreifen kann.

    25.02.20105 Kommentare
  1. Plattner: Apotheker hat das Vertrauen der SAPler verloren

    Plattner: Apotheker hat das Vertrauen der SAPler verloren

    SAP-Gründer Plattner hat Führungsstreitigkeiten bei dem Hersteller von Unternehmenssoftware öffentlich gemacht: Der abgesetzte Vorstandschefs Léo Apotheker habe das Vertrauen der Belegschaft und der Kunden verspielt.

    12.02.201021 Kommentare
  2. SAP-Chef Apotheker muss gehen

    SAP-Chef Apotheker muss gehen

    SAP trennt sich überraschend von seinem Chef Léo Apotheker und setzt eine neue Doppelspitze ein. SAP-Gründer und -Aufsichtsratschef Hasso Plattner soll weiterhin eine starke Rolle spielen.

    07.02.201033 Kommentare
  3. Tine 2.0 2009/11 freigegeben

    Tine 2.0 2009/11 freigegeben

    Die Groupware- und CRM-Lösung Tine 2.0 ist in der Version 2009/11, Codename "August", erschienen. Tine 2.0 lässt sich ab sofort als OpenID-Server verwenden.

    11.12.20095 Kommentare
  4. Java EE 6 im Java Community Process abgenickt

    Java EE 6 im Java Community Process abgenickt

    Das Exekutivkomitee der Organisation Java Community Process hat sich mehrheitlich für die von Sun eingereichte Java Enterprise Edition 6 ausgesprochen.

    02.12.200910 Kommentare
  5. SAPs Technikchef fordert freies Java

    Angesichts der bevorstehenden Übernahme von Sun durch Oracle fordert SAPs Technikchef Vishal Sikka einen Rückzug von Sun aus dessen führender Rolle in Sachen Java. Die Programmiersprache und Plattform sollte einer herstellerunabhängigen Organisation übergeben und die Java Virtual Machine als Open Source freigegeben werden.

    11.11.200937 Kommentare
  6. SAP sieht kein wirkliches Ende der Krise

    SAP sieht kein wirkliches Ende der Krise

    Bei SAP ist der Umsatz im dritten Quartal schwach ausgefallen. Die Erlöse lagen unter den Erwartungen, räumte der Finanzchef ein. Die Prognosen für das Gesamtjahr wurden gesenkt.

    28.10.20096 Kommentare
  7. SAP hält Siemens-Wartungsverträge durch Preisnachlässe (Up.)

    SAP hält Siemens-Wartungsverträge durch Preisnachlässe (Up.)

    SAP muss Siemens einen Preisnachlass von fast 50 Prozent gewähren, um die Abwanderung der Großkunden zu verhindern. Dennoch geht ein kleinerer Teil des Wartungsvertragsvolumens an Rimini Street. Dies könnte einen Me-Too-Effekt auslösen.

    21.10.20094 Kommentare
  8. SAP entfernt Netweaver weitgehend aus Business ByDesign

    SAP entfernt Netweaver weitgehend aus Business ByDesign

    Die SAP-Software Business ByDesign kommt zwar in der ersten Jahreshälfte 2010 auf den Markt. Doch um die Mittelstandssoftware schneller zu machen, wird nun die Netweaver-Technologie weitgehend aus dem Produkt entfernt.

    03.10.200953 Kommentare
  9. Telekom übernimmt SAPs europäisches Hostinggeschäft

    Die Telekom-Tochter T-Systems übernimmt die Hostingkunden von SAP in Europa und wird die Softwareanwendungen der knapp 90 SAP-Kunden künftig in seinen Rechenzentren betreuen.

    14.09.20090 Kommentare
  10. Siemens sagt SAP tschüss

    Der Großkonzern Siemens hat seinen Wartungsvertrag mit SAP gekündigt. Für das Walldorfer Softwareunternehmen bedeutet das einen Millionenverlust.

    12.09.2009115 Kommentare
  11. T-Systems rechnet SAP-Betrieb nach Verbrauch ab

    T-Systems betreibt künftig das SAP-System des Automobilzulieferers Continental, abgerechnet wird nur die verbrauchte Rechen- und Speicherkapazität. Eine Mindestabnahme oder eine feste Laufzeit gibt es nicht.

    07.09.20096 Kommentare
  12. SAP von US-Gericht zu 139 Millionen Dollar Strafe verurteilt

    SAP soll in einem Patentrechtsstreit mit einem kleineren US-Konkurrenten 138,6 Millionen US-Dollar zahlen. Das Gericht in Texas überschritt mit dem Urteil die Forderungen des Klägers.

    27.08.20098 Kommentare
  13. SAP wird zum OpenID-Provider

    Um Nutzern des SAP Community Network (SCN) den Zugriff auf interne und externe Partnerseiten zu erleichtern, wird SAP zum OpenID-Provider. Aber auch Log-ins auf anderen Webseiten sind mit dem neuen Dienst möglich.

    06.08.20095 Kommentare
  14. SAP will SAF übernehmen

    Der Softwarekonzern SAP will das Schweizer Unternehmen SAF Simulation, Analysis and Forecasting AG übernehmen. Das Unternehmen entwickelt und vermarktet automatische Prognose- und Bestellsysteme im Handel. Der Kaufpreis liegt bei rund 63,7 Millionen Euro.

    20.07.20097 Kommentare
  15. SAP hält 5 Milliarden Euro für Übernahmen bereit

    SAP verfügt über Finanzreserven in Höhe von 5 Milliarden Euro für größere Übernahmen. Der Hersteller von Unternehmenssoftware will weiter organisch und anorganisch wachsen, sagte Firmenchef Leo Apotheker.

    05.06.200931 Kommentare
  16. SAP übernimmt Softwarehersteller Highdeal

    SAP kauft den BSS-Hersteller Highdeal. Die Firma wurde im Bereich Forschung und Entwicklung der France Télécom gegründet.

    06.05.20090 Kommentare
  17. SAP: 33 Prozent weniger Softwarelizenzen verkauft

    SAP: 33 Prozent weniger Softwarelizenzen verkauft

    SAP hat im ersten Quartal 2009 unter schrumpfendem Gewinn und Umsatz gelitten. Der Walldorfer Konzern verkaufte 33 Prozent weniger Softwarelizenzen. Vorstandssprecher Leo Apotheker erwartet aber, dass der Weltmarktführer gestärkt aus der Rezession hervorgeht. Ab 2010 soll es wieder aufwärts gehen.

    29.04.200910 Kommentare
  18. SAP-Freiberufler sind sinkender Nachfrage ausgesetzt

    Die auf SAP spezialisierten Freiberufler müssen sich auf schwere Zeiten einstellen. Die Projektnachfrage geht zurück, obwohl diese Gruppe nach wie vor die am meisten nachgefragten IT-Selbstständigen sind.

    21.04.200932 Kommentare
  19. Neue Version der freien Groupware Tine 2.0

    Die zweite Version der freien Groupware Tine 2.0 ist erschienen. Sie enthält ein neues Modul zur Zeiterfassung und unterstützt ActiveSync zur Synchronisation mit Mobiltelefonen.

    02.03.20097 Kommentare
  20. SAP stoppt Vermarktung von Business ByDesign

    SAP kämpft offenbar weiter mit Problemen bei seiner Mittelstandssoftware "Business ByDesign". Die Vermarktung des gehosteten Produkts sei von Vorstandschef Leo Apotheker erst einmal gestoppt worden. Die Entwicklung eines Nachfolgers werde bereits geprüft, meldet das Handelsblatt.

    19.02.200917 Kommentare
  21. SAP baut 3.000 Stellen ab

    SAP will angesichts der unsicheren Marktbedingungen rund 3.000 Stellen streichen - der erste Stellenabbau seit dem Börsengang des Unternehmens 1998. Derweil konnte SAP für 2008 ein ordentliches Ergebnis vorlegen.

    28.01.200925 Kommentare
  22. SAP wagt keine Gewinnprognose für 2009

    SAP wagt keine Gewinnprognose für 2009

    SAP, der Hersteller von Unternehmenssoftware, wird bei der Veröffentlichung der vorläufigen Zahlen zum abgelaufenen vierten Quartal vor Analysten am 28. Januar 2009 keine konkrete Umsatzprognose für 2009 abgeben. Früher als geplant übernimmt zudem Léo Apotheker allein die operative Führung.

    20.01.200910 Kommentare
  23. IBM stellt LotusLive vor

    Anlässlich der Lotusphere 2009 hat IBM die Cloud-Software LotusLive vorgestellt. Zudem sind neue Funktionen im Zusammenspiel mit den Blackberry-Geräten von Research In Motion (RIM) vorgesehen und es wird eine Anbindung von Lotus Notes an SAP-Software geben.

    20.01.20090 Kommentare
  24. SAP erhält Großauftrag der Bundesagentur für Arbeit

    Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat SAP einen Großauftrag erteilt. Die größte deutsche Behörde will künftig die SAP-Softwarelösung "Enterprise Resource Planing Financial Management" für das Finanzwesen sowie SAP ERP Human Capital Management für die Personalwirtschaft einsetzen.

    20.01.200923 Kommentare
  25. SAP liefert an die Uno

    SAP hat einen Auftrag der Vereinten Nationen für eine neue Managementsoftware erhalten. Das Projekt umfasst ein Volumen von bis zu 300 Millionen US-Dollar. Damit erhält erstmals seit langem wieder ein deutsches Unternehmen einen Großauftrag der Uno.

    15.01.200910 Kommentare
  26. SAP engagiert hochrangigen Oracle-Manager John Wookey

    SAP engagiert hochrangigen Oracle-Manager John Wookey

    Der Hersteller von Unternehmenssoftware SAP hat John Wookey, einen ehemals hochrangigen Abteilungsleiter beim Erzfeind Oracle, engagiert. Er wird auch bei SAP den Titel Executive Vice President tragen und direkt an den Konzernchef berichten.

    12.11.200816 Kommentare
  27. Erste Version der freien Groupware Tine 2.0 ist fertig

    Das so genannte Summer Release der Groupware Tine 2.0 ist erschienen. Die freie Groupware integriert CRM-Funktionen und wird von einigen ehemaligen Programmierern von eGroupWare entwickelt.

    31.10.200819 Kommentare
  28. Oracle kauft australisches SAP-Partnerunternehmen RuleBurst

    Oracle kauft australisches SAP-Partnerunternehmen RuleBurst

    Oracle kauft das australische Softwareunternehmen RuleBurst/Haley. Das gab der US-Konzern bekannt. Haley ist ein schnell wachsendes Unternehmen im Bereich der Business Rules Management Systeme (BRMS) und hat starke Bindungen zu den ERP-Produkten von SAP und Oracle und zu den CRM-Anwendungen Siebels, die ebenfalls Oracle gehören.

    30.10.20085 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #