• IT-Karriere:
  • Services:

Larry Ellison

SAP soll Software für 4 Milliarden US-Dollar geklaut haben

SAP habe Oracle Softwarelizenzen im Wert von vier Milliarden US-Dollar gestohlen, sagt Oracle-Chef Larry Ellison im Rechtsstreit mit SAP vor Gericht.

Artikel veröffentlicht am ,

SAP und Oracle streiten vor Gericht über die Höhe des Schadensersatzes, den SAP an Oracle für illegale Handlungen seiner früheren Tochter Tomorrownow zahlen muss. Dass sich Tomorrownow unrechtmäßig verhalten hat, räumt SAP ein, weist aber die Milliardenforderungen von Oracle zurück. Während ein von Oracle aufgerufener Experte von mindestens 1,5 Milliarden US-Dollar ausgeht, halten SAPs Rechtsanwälte rund 40 Millionen US-Dollar für gerechtfertigt.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Oracle-Chef Larry Ellison fordert noch mehr und erklärte im Zeugenstand: Hätte SAP eine Lizenz für das erworben, was sich Tomorrownow illegal angeeignet habe, hätte SAP rund vier Milliarden US-Dollar bezahlen müssen. Das berichtet das Wall Street Journal. "Wenn sie die Software kostenlos bekommen könnten, hätten wir Schwierigkeiten, unsere 100.000 Mitarbeiter zu bezahlen", wird Ellison unter anderem von der New York Times zitiert.

SAP betont, Tomorrownow habe nur Wartungstools für seine Kunden über deren Oracle-Supportzugänge heruntergeladen. Oracle widerspricht und behauptet, es seien mehr als nur Wartungswerkzeuge heruntergeladen worden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. NZXT Kraken Z73 Wasserkühlung für 229€ (Bestpreis!), Xiaomi Pocophone F2 Pro 128GB...
  2. exklusiv für Prime-Mitglieder
  3. ab 328,87€ Tiefpreis auf Geizhals
  4. (u. a. Total War Three Kingdoms - Royal Edition für 19,99€, Wreckfest für 12,99€, Wreckfest...

martin7 09. Nov 2010

Und um welche Abzocke soll es bei OOo gehen? Um Keine! Oracle nimmt Markenrechte wahr...

Recht so 09. Nov 2010

In der Juristerei wird aber leider nicht nach Vernunft und Anstand gehandelt. In einer...

Sab Sab 09. Nov 2010

Endlich mal jemand, der genug Mumm in der Hose hat gegen die Bande vorzugehen. Ich drücke...

asdfasdfasdf 09. Nov 2010

eher nicht, wobei, ganz sicher kann man sich da nie sein ;( es werden ja keine 4mrd...

johnmcwho 09. Nov 2010

Wen der Gesamtumsatz 2008 z.B. 22,4 Mrd. Dollar betrug, dann Frage ich mich nur eines...


Folgen Sie uns
       


    •  /