Datango: SAP kauft Berliner Softwareunternehmen

SAP kauft einen Anbieter von Software zu Schulungszwecken. Datango ging 1999 mit moderierten Touren durch das Internet an den Start und änderte später die Unternehmensrichtung.

Artikel veröffentlicht am ,
Datango: SAP kauft Berliner Softwareunternehmen
(Bild: Sean Gallup/Getty Images)

SAP hat Software und Vermögenswerte von Datango gekauft. Das gab SAP am 16. Januar 2012 bekannt. Über den Preis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart. Der Abschluss der Transaktion ist für den 1. Februar 2012 geplant. Datango wollte die Übernahme nicht kommentieren.

Stellenmarkt
  1. Teamleiter (m/w/d) Systemadministration
    BRUDER Spielwaren GmbH + Co. KG, Fürth bei Nürnberg
  2. Bioinformatiker*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
Detailsuche

Datango mit Hauptsitz in Berlin wurde 1999 gegründet und ist bereits lange Partner von SAP. Erstes Produkt von Datango waren sogenannte Webrides, moderierte Touren durch das Internet mit einem dazugehörigen Datango-Player.

Seit 2006 erhält Datango Investitionen von dem Wagniskapitalfonds Hasso Plattner Ventures des SAP-Gründers. Das Unternehmen stellt Software zu Schulungszwecken her. "Der Markt für Workforce-Performance-Werkzeuge ist zunehmend strategischer und auch wichtiger" geworden, erklärte Markus Schwarz, Senior Vice President und Chef der Sparte SAP Education. Datango sei führend in diesem Bereich.

SAP übernimmt alle 175 Beschäftigten von Datango

Ein SAP-Sprecher sagte Golem.de, alle 175 Beschäftigten würden übernommen. Die meisten würden in Deutschland arbeiten. "Wir brauchen die Entwicklungskapazitäten, es sind keine Entlassungen mit der Übernahme verbunden. Bei kleineren Akquisitionen zur Portfoliooptimierung machen wir keine Angaben zum Kaufpreis. Das haben wir bei den letzten beiden kleinen Übernahmen auch nicht gemacht. Wir wollen den Bereich Schulungssoftware weiter ausbauen, darum haben wir Datango gekauft."

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

In den vergangenen Jahren wurden Datangos Softwarewerkzeuge für den Einsatz bei Anwendertrainings bereits in dem On-Demand-Produkt SAP Business Bydesign eingesetzt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
In-Ears
Apple stellt Airpods 3 vor

Apple hat auf seinem Event die Airpods 3 vorgestellt, die den Airpods 3 Pro sehr ähnlich sehen - allerdings ohne Geräuschunterdrückung.

In-Ears: Apple stellt Airpods 3 vor
Artikel
  1. 5 US-Dollar: Apple bietet günstigeres Music-Abo an
    5 US-Dollar
    Apple bietet günstigeres Music-Abo an

    Apple hat ein preiswerteres Apple-Music-Abo angekündigt, das aber nur mit dem Sprachassistenten Siri gesteuert werden kann.

  2. Transatel: Bundesnetzagentur zwingt Telefónica zu Verhandlungen
    Transatel
    Bundesnetzagentur zwingt Telefónica zu Verhandlungen

    Telefónica darf einen Mobilfunkprovider (MVNO) aus Frankreich nicht behindern.

  3. Irische Datenschutzbehörde: Max Schrems soll Dokument von seiner Webseite nehmen
    Irische Datenschutzbehörde
    Max Schrems soll Dokument von seiner Webseite nehmen

    Mit einem Trick umgeht Facebook die DSGVO. Die irische Datenschutzbehörde findet das okay, möchte aber nicht, dass Noyb dies öffentlich macht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /