Abo

Dirk Wössner

Artikel
  1. Magentazuhause XL: Telekom schaltet Super-Vectoring an

    Magentazuhause XL: Telekom schaltet Super-Vectoring an

    Es geht los mit Super-Vectoring bei der Deutschen Telekom. Doch laut Deutschlandchef Dirk Wössner wollen die Kunden des Netzbetreibers gar keine sehr hohen Datenraten.

    30.07.2018304 Kommentare
  2. FTTH: Telekom investiert 1,1 Milliarden Euro im Raum Stuttgart

    FTTH: Telekom investiert 1,1 Milliarden Euro im Raum Stuttgart

    Zusammen investieren die Deutsche Telekom und die Region Stuttgart 1,6 Milliarden Euro in den Glasfaserausbau. Doch die Ziele liegen hinter den Vorgaben der Bundesregierung zurück.

    02.07.201816 Kommentare
  3. 1&1 DSL 250: Provider nennt Preise für Super-Vectoring-Tarife

    1&1 DSL 250: Provider nennt Preise für Super-Vectoring-Tarife

    Die Preise für Super-Vectoring bei 1&1 stehen fest. Der Vermarkter bietet den schnellen Zugang bereits ab 36 Euro im Monat.

    29.06.2018224 Kommentare
  4. 1 GBit/s symmetrisch: Telekom beginnt Glasfaserausbau im Hamburger Hafen

    1 GBit/s symmetrisch: Telekom beginnt Glasfaserausbau im Hamburger Hafen

    Der Ausbau im Hamburger Hafen durch die Telekom beginnt. Aktiv sind dort auch die Stadtwerketochter Wilhelm.tel und deren Partner Willy.tel. Auch Vodafone will sein Kabelnetz mit Docsis 3.1 aufrüsten.

    15.06.201817 KommentareVideo
  5. Dirk Wössner: Deutsche Telekom greift Shared Medium Kabel an

    Dirk Wössner: Deutsche Telekom greift Shared Medium Kabel an

    Anga Com Laut Telekom bietet das Kabelnetz nur nominal eine höhere Datenübertragungsrate. Nach 20 Uhr werde es dann eng im Node. Doch das ist bei DSL und Vectoring nicht grundlegend anders.

    13.06.201871 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. über Limberger + Dilger GmbH & Co. KG, Raum Freiburg
  3. über Elmar Hertzog und Partner Management Consultants GmbH, Thüringen
  4. IT.NRW, Düsseldorf


  1. Magentazuhause XL: Telekom macht Super-Vectoring-Gebiete abfragbar

    Magentazuhause XL: Telekom macht Super-Vectoring-Gebiete abfragbar

    Wer Super Vectoring bekommt, kann das bereits bei der Telekom abfragen. Der Tarif Magentazuhause XL wird vermutlich ab August verfügbar sein.

    08.06.2018123 Kommentare
  2. Inexio: Erste Super-Vectoring-Nutzer in Deutschland geschaltet

    Inexio: Erste Super-Vectoring-Nutzer in Deutschland geschaltet

    Inexio hat ein Pilotprojekt in Frankfurt für Super-Vectoring gestartet, womit 230 MBit/s im Downstream erreicht werden. Beim Endkunden steht die Fritzbox 7590.

    30.05.201850 Kommentare
  3. Magentazuhause XL: Super-Vectoring wird wohl 55 Euro kosten

    Magentazuhause XL: Super-Vectoring wird wohl 55 Euro kosten

    Der Preis für Super-Vectoring ist bei der Telekom offenbar schon durchgesickert. Neukunden zahlen in den ersten sechs Monaten nur 20 Euro.

    29.05.201864 KommentareVideo
  4. Telekom: 470.000 Haushalte bekommen Vectoring mit bis zu 100 MBit/s

    Telekom: 470.000 Haushalte bekommen Vectoring mit bis zu 100 MBit/s

    Erneut hat die Deutsche Telekom eine große Zahl von Haushalten mit Vectoring versorgt. Diesmal erfolgte der Ausbau durch IP-Umstellung.

    09.04.2018179 KommentareVideo
  5. 100 MBit/s: 745.000 Haushalte erhalten Telekom-Vectoring

    100 MBit/s: 745.000 Haushalte erhalten Telekom-Vectoring

    Wieder hat die Telekom eine große Zahl von Haushalten auf Vectoring umgestellt. Die Datenübertragungsrate wurde in 1.200 Städten und Gemeinden erhöht.

    08.03.2018152 KommentareVideo
  1. Stream On: Telekom klagt per Eilverfahren gegen Bundesnetzagentur

    Stream On : Telekom klagt per Eilverfahren gegen Bundesnetzagentur

    Die Deutsche Telekom muss bis Ende März die Auflagen der Bundesnetzagentur bei der Zero-Rating-Option Stream On erfüllen. Das will sie nun per Gericht verhindern.

    07.03.2018114 KommentareVideo
  2. Bilanzpressekonferenz: Telekom bestätigt Super-Vectoring für dieses Jahr

    Bilanzpressekonferenz: Telekom bestätigt Super-Vectoring für dieses Jahr

    Der neue Telekom-Deutschland-Chef Dirk Wössner hat die neuen Planungen für Super Vectoring für 15 Millionen Haushalte bestätigt. Telekom-Chef Tim Höttges sagte, er komme gerade erst richtig in Form, "seinen Wettbewerbern die Lichter auszublasen".

    22.02.201873 KommentareVideo
  3. Glasfaser: Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

    Glasfaser: Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

    Durch ihren radikalen Vectoring-Kurs verliert die Telekom in München, Hamburg und Köln immer mehr Kunden an die Glasfaserbetreiber der Stadtwerke. Daher musste auch Deutschlandchef van Damme gehen.

    26.09.2017342 Kommentare
  1. FTTH: Telekom bietet 1 GBit/s für Glasfaserkunden

    FTTH: Telekom bietet 1 GBit/s für Glasfaserkunden

    Ifa 2017 Die Telekom hat zwar wenige FTTH-Kunden, die bekommen jetzt aber eine sehr hohe Datenrate, Sprachflatrates und EntertainTV Plus. Van Damme sagt auf der IFA ein letztes Mal: "Vectoring ist Glasfaser."

    01.09.2017203 Kommentare
  2. Die Woche im Video: Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

    Die Woche im Video: Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

    Golem.de-Wochenrückblick Beim IETF-Meeting in Prag wird hitzig über Internet-Standards diskutiert, bei Bitcoin stehen umstrittene Änderungen an und wir programmieren eine Spielkonsole. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    22.07.20170 KommentareVideo
  3. Dirk Wössner: Neuer Telekom-Deutschland-Chef steht für Gigabit

    Dirk Wössner: Neuer Telekom-Deutschland-Chef steht für Gigabit

    Der Chef der Telekom Deutschland geht. Sein Nachfolger soll bei Rogers Communications für eine flächendeckende 1-GBit/s-Versorgung verantwortlich gewesen sein. Das wird jetzt in Deutschland wichtig.

    18.07.201751 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #