1.340 Dateisystem Artikel
  1. Mandrake Linux 8.2 - erste Beta zum Download

    Mandrake bietet auf seinem Server jetzt eine erste Beta seiner kommenden Linux-Distribution Mandrake Linux 8.2 zum Download an. Neben zahlreichen aktualisierten Paketen bietet die Beta auch einige neue Funktionen.

    29.01.20020 Kommentare
  2. Lehmanns mit neuer Linux-Distribution

    Die Fachbuchhandlung Lehmanns packt jetzt eine neue Version ihrer Lehmanns-Debian-Distribution zusammen. Ab Januar ist die deutlich erweiterte, auf Debian "Woody" basierende Linux-Distribution zu haben.

    17.12.20010 Kommentare
  3. Wichtiges Sicherheitsupdate für Internet Explorer 5.5 und 6

    Microsoft hat am 13. Dezember 2001 ein wichtiges Sicherheitsupdate für den Internet Explorer 5.5 (mit installiertem Service Pack 2) und Internet Explorer 6 veröffentlicht, das unter anderem eine im Microsoft Security Bulletin MS01-058 beschriebene gravierende Sicherheitslücke stopfen soll. Diese "File Execution Vulnerability" erlaubt es Angreifern, den Internet Explorer 6 zum automatischen, ungefragten Starten von Programmcode zu verleiten.

    14.12.20010 Kommentare
  4. Microsoft liefert Vorabversionen von Windows-.NET-Server aus

    Microsoft hat nun offiziell die nächste Generation der Windows-Serverfamilie angekündigt. Insgesamt wird das Unternehmen vier neue Serverbetriebssysteme auf den Markt bringen, darunter auch den Windows .NET Web Standard Server, der die Erstellung und Verwaltung von Websites und Frontend-Webapplikationen vereinfachen soll. Die Vorabversionen der neuen Lösungen sollen noch im November 2001 an die Beta-Tester ausgeliefert werden.

    27.11.20010 Kommentare
  5. SuSE Linux 7.3 für SPARC zum Download

    SuSEs aktuelle Linux-Version, SuSE Linux 7.3, ist ab sofort auch für SPARC-Prozessoren von Sun Microsystems erhältlich. Per Download vom SuSE-ftp-Server können sich SPARC-Anwender den neuesten Stand der Linux-Entwicklung auf den Rechner holen.

    26.11.20010 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d)
    rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, verschiedene Standorte
  2. Testingenieur Automotive (m/w/d) für Bordnetzsysteme
    Technica Engineering GmbH, Wolfsburg
  3. IT Coordinator - 1st und 2nd Level Support (m/w/d)
    Engelbert Strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd
  4. Teamleiter UX-Design (m/w/d)
    experts, Berlin

Detailsuche



  1. SuSE Linux Enterprise Server für IBM S/390 und zSeries

    Mit dem SuSE Linux Enterprise Server 7 for S/390 liefert die SuSE Linux AG die neueste Version ihres speziell für den Unternehmenseinsatz zugeschnittenen Serverbetriebssystems jetzt auch für Mainframes. Diese auf dem Kernel 2.4 basierende Linux-Version unterstützt neben Servern aus der S/390-Generation auch die IBM eServer zSeries z900.

    12.11.20010 Kommentare
  2. GIDI Digital Jukebox mit 80 GB MP3s für die Stereoanlage

    Die belgische Firma Reality Media hat eine Reihe von stationären MP3-Playern vorgestellt, die ihre Datenbestände auf Festplatten speichern und neben einem Stereoanlagen-typischen Design auch in 19-Zoll-Gehäusen für den professionellen Einsatz ausgeliefert werden. Zudem gibt es ein fernbedienbares Gerät, was beispielsweise im Auto eingebaut werden kann.

    09.11.20010 Kommentare
  3. Red Hat Linux 7.2 veröffentlicht

    Linux-Spezialist Red Hat hat jetzt seine Linux-Distribution Red Hat Linux 7.2 und Red Hat Linux Professional veröffentlicht. Die Distribution ist ab sofort im Computer-Einzelhandel oder direkt bei Red Hat erhältlich. Die neueste Version soll dabei sowohl im Workstation als auch im Server-Bereich glänzen.

    23.10.20010 Kommentare
  4. Mandrake Linux 8.1 ab sofort erhältlich

    Die aktuelle Version des Betriebssystems Mandrake Linux ist ab Ende Oktober im Fachhandel erhältlich oder kann unter www.mandrakestore.com bestellt werden. Dabei hat der Anwender bei der neuen Version die Möglichkeit, unter drei Varianten zu wählen.

    23.10.20010 Kommentare
  5. Mandrake Linux 8.1 zum Download

    MandrakeSoft hat jetzt seine neue Linux-Distribution Mandrake Linux 8.1 fertig gestellt. Die Distribution soll in Kürze in den Läden stehen, kann aber schon jetzt von Mandrakes FTP-Server heruntergeladen werden. Das Paket soll sich sowohl für den Desktop- als auch für den Server-Einsatz eignen.

    27.09.20010 Kommentare
Verwandte Themen
Nidium, Hans Reiser, APFS, ZFS, F2FS, FUSE, ReFS, Btrfs, Exfat, PartitionMagic, AeroFS, FreeDOS, Grml, SmartOS

RSS Feed
RSS FeedDateisystem

Golem Akademie
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    28. Februar–4. März 2022, virtuell
  2. Unity Basiswissen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    7.–9. Februar 2022, Virtuell
  3. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24.–25. Januar 2022, virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. SuSE Linux 7.3 kommt am 13. Oktober

    SuSE Linux 7.3 kommt am 13. Oktober

    SuSE Linux geht in die nächste Runde - die nächste Auflage der Nürnberger Linux-Distribution soll ab 13. Oktober im Handel erhältlich sein. Dabei präsentiert sich SuSE Linux 7.3 mit der aktuellen Version 2.2.1 der Bedienoberfläche KDE und dem vor wenigen Tagen erschienenen Kernel 2.4.10.

    27.09.20010 Kommentare
  2. Norton Ghost 2002 verträgt sich mit Windows XP

    Norton Ghost 2002 verträgt sich mit Windows XP

    Nachdem Symantec in den letzten Wochen zahlreiche Tools in der 2002er-Version vorgestellt hat, die vor allem auf eine Verträglichkeit mit Windows XP getrimmt wurden, folgt nun auch das Imaging-Tool Norton Ghost. Auch Norton Ghost 2002 bringt nur wenig Neues; im Mittelpunkt steht die Verträglichkeit mit Windows XP.

    24.09.20010 Kommentare
  3. Linux 2.4.10 verspricht mehr Performance

    Nach 15 Vorabversionen gab Linus Torvalds jetzt den Linux-Kernel in der Version 2.4.10 frei, der zahlreiche Verbesserungen enthält. Allen voran der von Andrea Arcangeli überarbeitete VM-Code (Virtual Memory), der für eine spürbar bessere Performance sorgen soll.

    24.09.20010 Kommentare
  1. Gratis: Lost & Found von PowerQuest (Update)

    PowerQuest stellt die weitere Entwicklung des Datenrettungstools Lost & Found ein und bietet das Programm auch nicht mehr an. Interessierte Anwender erhalten aber noch bis zum 26. Oktober die Möglichkeit, die Software kostenlos herunterzuladen.

    21.09.20010 Kommentare
  2. PartitionMagic 7.0 kompatibel zu Windows XP

    PartitionMagic 7.0 kompatibel zu Windows XP

    PowerQuest bringt noch diesen Monat die neue Version 7.0 von PartitionMagic auf den deutschen Markt. Die neue Version der Partitionierungssoftware versteht sich mit großen Festplatten mit bis zu 80 GByte Speicherplatz und soll auch problemlos unter Windows XP laufen.

    28.08.20010 Kommentare
  3. E-Mail-Wurm verschafft sich Administrator-Rechte

    Symantec, ein Hersteller von Anti-Viren-Software, entdeckte mit "Potok" einen neuen E-Mail-Wurm, der sich bereits stark verbreitet haben soll und sich auf NT-Systemen einen Administrator-Zugang einrichtet.

    31.07.20010 Kommentare
  1. Neue AtheOS-Version mit KDE-Web-Browser

    Seit des letzten Versions-Updates von AtheOS sind ein paar Monate vergangen. Mit der nun fertigen Version 0.3.5 hat Kurt Skauen seinem alternativen, modernen PC-Betriebssystem vor allem einen vollwertigen Web-Browser spendiert, der auf dem HTML-Parser und -Renderer ("KHTML") des KDE-Desktops basiert.

    30.07.20010 Kommentare
  2. FOLK - mehr Funktionen für den Linux-Kernel

    Das Functionally-Overloaded Linux Kernel Project, kurz FOLK, hat sich zum Ziel gesetzt, so viele experimentelle Linux-Kernel-Projekte, Bug-Fixes und Modifikationen wie möglich in einem Paket zu sammeln. Ohne Rücksicht auf Qualität will man so Entwicklern eine neue Möglichkeit eröffnen, ihre Ideen der Öffentlichkeit vorzustellen. Der User erhält auf diesem Weg mit recht geringem Aufwand einen Blick auf zahlreiche neue Funktionen.

    11.07.20010 Kommentare
  3. JFS - IBMs Open Source Journaled File System ist fertig

    IBM hat jetzt ein 1.0 Release seines Journaled File System (JFS) veröffentlicht. Ähnlich wie ReiserFS und SGIs XFS sorgt JFS für schnelles Booten, sollte der Rechner nicht sauber runtergefahren werden. Insbesondere für Server sind entsprechende Systeme nützlich, können so doch Ausfälle, z.B. durch Stromausfälle, minimiert werden, da ein langwieriges Wiederherstellen des Dateisystems nicht mehr notwendig ist.

    29.06.20010 Kommentare
  1. SuSE Linux 7.2 ab 11. Juni verfügbar

    Mehr Komfort und Leistung für den Desktop- und Servereinsatz verspricht SuSE mit der Version 7.2 seiner Linux-Distribution. PC-Anwendern soll der SuSE-Desktop, der auf der grafischen Oberfläche KDE 2.1.2 basiert, zahlreiche Verbesserungen bieten. Aber auch in Sachen Sicherheit, Installation und Administration hat sich einiges getan.

    29.05.20010 Kommentare
  2. SGI gibt XFS 1.0 und Linux-Failsafe-Plug-Ins frei

    SGI hat jetzt das Journaling Filesystem XFS 1.0 für Linux sowie FailSafe-Clustering-Plug-Ins veröffentlicht. Damit stehen jetzt für Linux weitere Technologien in einer stabilen Version zur Verfügung, die bisher High-end-Systemen vorbehalten waren.

    02.05.20010 Kommentare
  3. Linux-Distribution Mandrake 8 ist fertig

    Der französische Linux-Distributor Mandrake hat jetzt Linux-Mandrake in der Version 8.0 fertig gestellt. Die Distribution zeichnet sich durch eine besonders einfache Installation sowie durch aktuelle Software-Pakete aus.

    19.04.20010 Kommentare
  1. Ausfall der Kundenpräsenzen bei Strato

    Gestern ab 14.30 Uhr gab es bei Strato Unregelmäßigkeiten bei den Kundenpräsenzen (http, ftp). Gegen 15.00 Uhr war dann zwar die Ursache gefunden, ein Defekt am EMC Diskstorage, eine Besserung trat aber nicht ein.

    28.03.20010 Kommentare
  2. Transmeta macht Linux grün

    Transmeta macht Linux grün

    Der Prozessorhersteller Transmeta hat jetzt unter dem Namen "Midori Linux" ein mobiles Linux-Betriebssystem unter der GNU General Public License (GPL) als Open Source veröffentlicht. Das System soll vor allem in kostengünstigen, energiesparenden, Linux-basierten Endgeräten zum Einsatz kommen und bietet entsprechende Erweiterungen des offiziellen Linux-Kernels.

    13.03.20010 Kommentare
  3. Eazel stellt GNOME-Browser Nautilus 1.0 vor

    Eazel hat jetzt mit Nautilus 1.0 ihren Datei- und Webbrowser für den Linux-Desktop GNOME vorgestellt. Allerdings ist Nautilus mehr als ein einfacher Browser, Eazel bezeichnet dies als "Desktop-Management" und "Service-Delivery Platform" für vernetzte Umgebungen. Damit stellt Nautilus das Herzstück des GNOME-Desktops dar.

    13.03.20010 Kommentare
  4. MUD-Shell - die etwas andere Kommandozeile

    Dass Kommandozeilen nicht abstrakt und für unerfahrene Nutzer ein Buch mit sieben Siegeln sein müssen, will die Firma Xirium zeigen. Mit der MUD-Shell bietet man eine Kommandozeile an, die sich fast mit natürlicher Sprache bedienen lässt.

    28.02.20010 Kommentare
  5. Linux Kernel 2.4.1 mit ReiserFS veröffentlicht

    Auf den Servern von Kernel.org steht jetzt der Linux-Kernel in der Version 2.4.1 zum Download zur Verfügung. Neben diversen Bugfixes wartet die neue Version vor allem standardmäßig mit einem Journaling File System auf.

    30.01.20010 Kommentare
  6. SuSE Linux 7.1 mit Kernel 2.4 ab 10. Februar

    SuSE hat heute angekündigt, die nächste Version ihrer Linux-Distribution SuSE Linux 7.1 mit dem kürzlich veröffentlichten Linux Kernel 2.4 zu veröffentlichen. Als Verkaufsstart wird der 10. Februar genannt.

    26.01.20010 Kommentare
  7. Neues PowerSync WS mit besserer NTFS-Unterstützung

    Ab sofort ist die Version 5.0 der Enterprise Edition der Synchronisations-Software PowerSync von LinkPro Technologies erhältlich. Das Programm übernimmt Synchronisations- und Backup-Aufgaben zwischen Firmennetzwerken und Einzelplatzrechnern, seien es nun Desktop-PCs oder Notebooks.

    24.01.20010 Kommentare
  8. OS im Browser: Inferno soll Java Konkurrenz machen

    Das britische Softwareunternehmen Vita Nuova hat ein Browser-Plug-in fertig gestellt, mit dem für das Netzwerkbetriebssystem Inferno programmierte Applets innerhalb von Webseiten ausgeführt werden können. Im Gegensatz zur Java Virtual Machine soll die Inferno VM wesentlich schlanker sein und die in der C-ähnlichen Programmiersprache Limbo geschriebenen Applets eine höhere Sicherheit bieten.

    15.12.20000 Kommentare
  9. IBM - Dateisystem AFS als Open Source

    Unter der IBM Public License hat jetzt die IBM-Tochter Transarc die Source Codes des Dateisystems OpenAFS für Windows NT, Solaris, Red Hat Linux und Digital Unix freigegeben.

    02.11.20000 Kommentare
  10. Netzwerkversion des NT-Defragmentierers von O&O vorgestellt

    Das Berliner Softwarehaus O&O stellte gestern die Network Edition von O&O Defrag 2000 vor. Die Software defragmentiert Laufwerke mit dem NTFS-Dateisystem, wie sie Windows NT und 2000 verwenden.

    02.11.20000 Kommentare
  11. Tux2 - das perfekte Dateisystem?

    Mit Tux2 will Daniel Phillips eine neue Ära im Bereich Dateisysteme einläuten. So soll Tux2 zwar die Vorteile eines Journaling-Filesystems bieten, dabei aber ohne Journal auskommen und damit deutlich effizienter sein. Dabei handelt es sich allerdings nicht um etwas völlig Neues, vielmehr soll Tux2 viel von ext2, dem derzeit wohl weitverbreitetsten Linux-Dateisystem, übernehmen.

    18.10.20000 Kommentare
  12. ServerMagic 4 arbeitet mit Windows 2000

    ServerMagic 4 arbeitet mit Windows 2000

    ServerMagic 4.0 funktioniert jetzt auch mit Volume-Sets von Windows NT und 2000, so dass es diese überprüfen, formatieren, löschen, kopieren, vergrößern und verkleinern kann. Über ein TCP/IP-Netzwerk geschieht das auch auf Rechnern, die an das Netzwerk angeschlossen sind.

    18.10.20000 Kommentare
  13. PartitionMagic 6 läuft native unter Windows 2000 und Me

    PartitionMagic 6 läuft native unter Windows 2000 und Me

    Mit der Version 6 arbeitet das Festplatten-Tool PartitionMagic auch direkt unter Windows 2000 und Millennium. Gelöschte Partitionen der Typen FAT, FAT32, Ext2 oder NTFS kann man nun wiederherstellen.

    18.10.20000 Kommentare
  14. Drive Image 4 schreibt Images direkt auf CDs

    Drive Image 4 schreibt Images direkt auf CDs

    Drive Image schreibt den Inhalt von einer oder mehreren Festplatten-Partitionen als Backup in eine Image-Datei. Hieraus repariert man etwa bequem ein verkonfiguriertes Betriebssystem oder restauriert einzelne Dateien. Das PowerQuest-Produkt legt in der vierten Version Image-Dateien jetzt direkt auf CD-Rohlingen oder wiederbeschreibbaren CD-RW-Medien ab.

    13.10.20000 Kommentare
  15. Norton Ghost 2001 Personal Edition schreibt Images auf CD

    Norton Ghost Personal Edition erstellt Image-Dateien von einer oder mehrerer Festplatten-Partitionen, um daraus etwa im Falle eines fehlerhaften Betriebssystem dieses ohne großen Aufwand wieder in einen lauffähigen Zustand zu versetzen. Das Programm schreibt jetzt auch ohne zusätzliches Brennprogramm auf CD-Rs oder CD-RWs.

    13.10.20000 Kommentare
  16. Deutschsprachiges EasyRecovery 5.0 von Ontrack

    Die Datenrettungssoftware EasyRecovery 5.0 von Ontrack soll noch schneller defekte Dateien auf Datenträgern reparieren können und kommt erstmals in deutscher Sprache auf den Markt. Außerdem soll die Windows-Oberfläche einige Verbesserungen erfahren haben und leichter bedienbar sein.

    12.10.20000 Kommentare
  17. Erstes Windows-2000-Virus aufgetaucht

    Erstes Windows-2000-Virus aufgetaucht

    Antivirenhersteller haben ein neues bahnbrechendes Virus entdeckt, das sich im NTFS-Dateisystemen einbettet und auf den Namen W2K.Stream getauft wurde. Das Virus wurde Ende August von den tschechischen Hackern mit den Codenamen Benny und Ratter programmiert. Zur Zeit sind allerdings noch keine Infektionen außerhalb der Testlabore bekannt geworden.

    05.09.20000 Kommentare
  18. IBM stellt AFS unter Open-Source-Lizenz

    IBM kündigt an, das Dateisystem AFS als Open Source unter der IBM Public License (IPL) freizugeben. Damit will man der Open-Source-Community den Weg zu einem fortgeschrittenen Distributed File System ebnen.

    18.08.20000 Kommentare
  19. Debian GNU/Linux 2.2 - Neue offizielle Release erhältlich

    Debian GNU/Linux 2.2 - Neue offizielle Release erhältlich

    Nach etwa 18 Monaten Entwicklungszeit hat das nicht-kommerzielle Debian-Projekt die neueste Version des Debian GNU/Linux-Distribution fertig gestellt. Neu ist unter anderem die Unterstützung für PowerPC- und ARM-Architekturen, so dass Debian GNU/Linux 2.2 für insgesamt sechs Plattformen zur Verfügung steht.

    17.08.20000 Kommentare
  20. AtheOS - Open-Source-Betriebssystem für x86-Architektur

    Laut seinen Programmierern ist das unter GPL veröffentlichte x86-Multitasking-Betriebssystem AtheOS nicht eines der zahlreichen kleinen Betriebssysteme, von denen praktisch nur das Konzept, ein Floppy-Bootloader und ein Kommandozeilen-Modus existiert, sondern bereits wesentlich weiter fortgeschritten. So gibt es bereits erstaunlich viele Anwendungen und Entwicklungstools für AtheOS.

    24.05.20000 Kommentare
  21. Oracle bringt Internet-Dateisystem iFS

    Oracle stellt mit dem Oracle Internet File System (iFS) den 700.000 Mitgliedern des Oracle Technology Network (OTN) eine Vorabversion vom Oracle-Internet-Dateisystem zur Verfügung. Das iFS sei das erste Dateisystem, das für das Internet entwickelt wurde und weitreichende Möglichkeiten zum Information Management mittels Oracle8i biete.

    11.05.20000 Kommentare
  22. Undelete 2.0 - Rettungsanker für wichtige Daten

    Der Verlust wertvoller Daten ist der Albtraum jedes Netzwerkadministrators. Solche Horrorszenarien von vornherein ausschließen will Undelete zur Wiederherstellung von Daten.

    14.04.20000 Kommentare
  23. Drive Image 3.0 unterstützt Windows 2000 und Linux

    PowerQuest kündigt Drive Image 3.0 mit Unterstützung für Windows 2000 Professional sowie für LinuxExt2 und LinuxSWAP an. Die neue Version unterstützt darüber hinaus große Festplatten und ermöglicht eine schnellere Komprimierung.

    12.04.20000 Kommentare
  24. SuSE Linux 6.4 noch im März im Handel

    Ab 27. März soll die neue Version von SuSE Linux verfügbar sein. Insbesondere Linux-Neulinge sollen vom konsequent weiterentwickelten grafischen Installationstool YaST2 samt verbesserter automatischer Hardwareerkennung und vereinfachter Konfiguration von Internetanbindung, Soundkarte, Netzwerk und Drucker profitieren.

    16.03.20000 Kommentare
  25. Umstieg auf Windows 2000 lohnt sich nur von NT

    Zahlreiche Schwierigkeiten beim Installieren von Erweiterungen deuten an, dass bei Windows 2000 noch einiges im Argen liegt, berichtet das Computermagazin c't in der Ausgabe 4/00. Seit Januar standen die endgültige deutsche und englische Version in Installations- und Kompatibilitätstests sowie Geschwindigkeitsvergleichen auf dem Prüfstand des Computermagazins.

    10.02.20000 Kommentare
  26. Bill Gates tritt als Microsoft-Chef zurück

    14.01.20000 Kommentare
  27. SuSE - Journaling ReiserFS fertig

    04.01.20000 Kommentare
  28. Comdex: MP3-Player für Auto und Stereoanlage

    17.11.19990 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #