Tool IsoBuster liest vermeintlich unlesbare CDs ein

IsoBuster 1.0 greift direkt auf das Dateisystem von CDs zu

Ab sofort steht die Version 1.0 des Tools IsoBuster zum Download bereit, womit auf vermeintlich unlesbare CDs wieder zugegriffen werden kann, verspricht der Hersteller. Das Tool umgeht die Windows-Funktionen zum Einlesen von CDs und greift direkt auf die Datenträger zu, was dem Programm ermöglicht, auch etwa Daten von zerkratzten CDs oder durch einen Buffer Underrun zerstörte Rohlinge einlesen zu können. Aber auch den Zugriff auf CD-Images von zahlreichen Brennprogrammen beherrscht das Programm.

Artikel veröffentlicht am ,

IsoBuster 1.0 umgeht beim Lesen das CDFS-Dateisystem von Windows und greift so direkt auf CDs, CD-Rs oder CD-RWs zu. Solche Schwierigkeiten können etwa bei zerkratzten CDs auftreten, aber auch bei CD-Rs, die durch einen Buffer Underrun für Windows unlesbar geworden sind. Dazu verwendet das Tool verschiedene Lesemechanismen, um auch in solchen Fällen Zugriff auf CDs zu erhalten, damit wertvolle Daten nicht verloren gehen.

Stellenmarkt
  1. Datenschutz Manager / Data Compliance Manager (m/w/d)
    Bauhaus AG, Mannheim
  2. SAP BW/BI Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Essen
Detailsuche

Das Tool IsoBuster versteht unter anderem die CD-Formate CD-i, VCD, SVCD, CD-ROM, CD-ROM XA, DVD sowie DVCD und verträgt sich sowohl mit den Dateisystemen Joliet als auch ISO. Bei Bedarf liest IsoBuster die Dateistruktur einer CD auch rekursiv ein.

Neben dem Zugriff auf CD-Medien beherrscht IsoBuster auch das Lesen von CD-Images BIN (CDRWin), C2D (WinOnCD), CIF (Creator), DAO, FCD (unkomprimiert), GCD (Prassi), IMG (CloneCD), ISO (Nero, BlindRead, Creator), NRG (Nero), P01 (Toast) und TAO (Duplicator). So lassen sich etwa einzelne Dateien gezielt aus einem CD-Image extrahieren, ohne dies vorher auf eine CD brennen zu müssen.

IsoBuster 1.0 für die Windows-Plattform steht ab sofort in einer kostenlosen Version in deutscher Sprache zum Download bereit. Die kostenlose Version umfasst alle Funktionen der bislang veröffentlichten Versionen. Nur die Option, Daten von UDF-Discs wieder herzustellen, steht nur in einer kostenpflichtigen Version bereit. Die Registrierungsgebühr für IsoBuster Pro beträgt 20,- US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Rubbish 30. Nov 2004

Hat das Tool bei irgendjemand schon funktioniert? Ich habe drei unlesbare CDs gefütter...

JB 20. Okt 2003

Habe das Programm, gebe ID und S.Nr. ein - nichts funktioniert??? CD ist nicht...

Kermit 29. Apr 2002

...mit Isobuster kann man kopiergeschützte Audio-CDs wunderbar auslesen (z.B...

AssiVader 27. Apr 2002

..stimmt.....läuft wie geschnitten Brot :-)

ip (Golem.de) 26. Apr 2002

hä??? Die Download-Links stimmen alle. Gerade eben überprüft. Wir können natürlich nicht...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

  3. Abonnenten verunsichert: Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt
    Abonnenten verunsichert
    Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt

    Wer mit einem Musikstreamingabo Hörbücher hören will, muss von Apple Music zu Deezer, Spotify oder einem anderen Anbieter wechseln.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /