Abo
  • Services:
Anzeige

SuSE kündigt 64-Bit-Linux für IBM zSeries an

Unterstützung der zSeries Hardwarefeatures angekündigt

Ab Mitte Mai 2002 können SuSE-Kunden mit einer nativen 64-Bit-Version des SuSE Linux Enterprise Server 7 die Möglichkeiten von IBMs neuer Mainframe-Technologie in vollem Umfang nutzen. Mit dem SuSE Linux Enterprise Server 7 für IBM eServer zSeries komplettiert die SuSE Linux AG ihr Angebot für IBM-Serversysteme.

Die Mainframe-Rechner werden für die Bereitstellung unternehmenskritischer Applikationen, wie etwa der Verwaltung komplexer E-Business-Transaktionen oder ERP-Systeme (Enterprise Resource Planning) verwendet. Zusätzlich lassen sich mit dem SuSE Linux Enterprise Server 7 für zSeries Serverdienste für Intranet und Internet auf einem IBM-Großrechner konsolidieren.

Anzeige

Die 64-Bit-Version erweitert die Möglichkeiten des SuSE Linux Enterprise Server 7 für S/390 und zSeries. Komplexe Datenbankanwendungen können beispielsweise den deutlich größeren Adressraum nutzen und sind nicht mehr auf einen Arbeitsspeicher von 4 GBit begrenzt. Damit auch die Investitionen in bestehende Anwendungen unverändert und im vollem Umfang erhalten bleiben, unterstützt der SuSE Linux Enterprise Servers 7 durch 32-Bit Shared Libraries auch den parallelen Betrieb von 32-Bit- und 64-Bit-Applikationen auf einer Maschine.

Mit Linux-Kernel 2.4.17, glibc 2.2.4, HiperSockets-Unterstützung, Logical Volume Manager und Journaling-Filesystemen bietet der SuSE Linux Enterprise 7 für zSeries den neuesten Stand der Linux-Entwicklung: Kernel 2.4.17 arbeitet neben den Servern aus der S/390-Generation auch auf der neuesten IBM-Generation eServer zSeries z900. Die Unterstützung der HiperSockets - ein Hochperformanz- Feature bei IBM eServer zSeries - erhöht die Geschwindigkeit des Datenaustauschs zwischen den virtuellen Servern innerhalb des Großrechners und soll einen optimalen Datentransfer zwischen dem Host-Betriebssystem z/OS und den Linux-Partitionen sicherstellen.

Mit dem ReiserFS steht ein Filesystem mit Journaling-Funktionalität zur Verfügung, welches sich insbesondere bei Datenbeständen mit sehr vielen kleinen Dateien durch seine Leistungsfähigkeit auszeichnet. Der SuSE Linux Enterprise Server für zSeries ermöglicht das Verändern von Netzwerk- und Plattenkonfigurationen im laufenden Betrieb. Da mit Hilfe des Logical Volume Managers zusätzliche Platten dynamisch integriert werden, steht praktisch unbegrenzter Plattenspeicher ohne Ausfallzeiten zur Verfügung.


eye home zur Startseite
Andy 12. Mär 2002

unterstützt der SuSE Linux Enterprise Servers 7 durch 31-Bit Shared Libraries auch den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. ACTINEO GmbH, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. 564,90€ statt 609,00€
  2. 99,90€ statt 149,90€
  3. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Auto pilot mal wieder versagt !

    Steffo | 18:31

  2. Versichertenstammdatenmanagement

    toastedLinux | 18:31

  3. Nur Nazis geben dem ÖRR Geld!

    Spitzkater | 18:30

  4. Re: Mir kommt die Galle hoch

    Uli Steppe | 18:30

  5. Re: Guter Trend auf Golem

    HorkheimerAnders | 18:30


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel