Abo
  • Services:
Anzeige

64-Bit-Version Linux für IBM eServer zSeries von Suse

Mainframe - Linux-System für mySAP.com

Ab sofort ist die neueste Version des SuSE Linux Enterprise Server 7, eine 64- Bit-Version für IBM eServer zSeries, bei SuSE verfügbar und komplettiert damit das Angebot für IBM-Serversysteme.

Anzeige

Der SuSE Linux Enterprise Server 7 für 64-Bit zSeries dient als Lösung für Mainframe-Rechner in unternehmenskritischen Einsatzbereichen, wie etwa zur Steuerung komplexer E-Business-Transaktionen sowie zur Verwaltung von ERP-Systemen. Eine der ersten Anwendungen für die neue 64-Bit-Umgebung ist die Linux-Version der E-Business-Plattfom mySAP.com für IBM eServer zSeries, die ab Ende Mai 2002 verfügbar ist. Der SuSE Linux Enterprise Server 7 für 64-Bit zSeries ist bislang das einzige Linux-System, das die Mainframeversion von mySAP.com unterstützt.

"Mit dem SuSE Linux Enterprise Server 7 für die 64-Bit-zSeries-Plattform nimmt SuSE eine führende Position im Bereich Linux-Lösungen für das Enterprise-Umfeld ein. Unsere Innovationskraft und die enge Verbindung mit den Entwicklungsteams bei IBM hat Linux im Unternehmenseinsatz einen entscheidenden Schritt vorangebracht", erläuterte Boris Nalbach, CTO der SuSE Linux AG.

Neben technischen Details wie Logical Volume Manager und dem Journaling Filesystem ReiserFS wartet die 64-Bit-Version des SuSE Linux Enterprise Servers für zSeries mit einer Reihe von Erweiterungen auf: Die Hipersockets-Unterstützung liefert die schnelle Verbindung von verschiedenen logischen Partitionen und erlaubt den Zugriff auf virtuelle Netzwerke innerhalb von z/VM. Dies steigert die Performanz bei minimaler Netzwerklatenz und maximalem Datenaustausch mit anderen Mainframe-Anwendungen, z.B. DB2 Connect unter Linux und DB2 unter zOS.

Über die API-Schnittstelle PKCS11 unterstützt der SuSE Linux Enterprise Server 7 für zSeries die IBM-Crypto-Co-Prozessoren und PCI Crypto Accelerator Cards. Damit profitieren z.B. Anwendungen der IBM-Middleware von der hardwaregestützten Verschlüsselung. Die im SuSE Linux Enterprise Server eingebaute 31-Bit-Kompatibilität ermöglicht die Ausführung von 31-bit-Anwendungen auf dem 64-Bit SuSE Linux Enterprise Server 7. 31-Bit-Applikationen und 64-Bit-Anwendungen sind gleichzeitig ablauffähig, ohne dass gesonderte Vorkehrungen hierzu erforderlich sind.

Der SuSE Linux Enterprise Server 7 für 64-Bit zSeries komplettiert das Angebot für IBM eServer. Der Preis des SuSE Linux Enterprise Server 7 für 64-Bit zSeries basiert auf der eingesetzten zSeries-Hardware sowie der Anzahl von Linux-Prozessoren und beginnt bei 14.500 Euro für einen Einzel-Prozessor.


eye home zur Startseite
Christian Blech 03. Mai 2002

und das ist nicht besonders aufwändig. Aber ich glaube das interessiert hier eh...

gurkj 03. Mai 2002

Der Linuxkernel arbeitet intern mit 64bit. Die alten S390 Applikationen sind allerdings...

Ash 02. Mai 2002

31-bit-Anwendungen kenne ich zuhauf, aber 31-Bit-Kompatibilität?!? ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren
  2. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Heilbronn
  3. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  4. SmartRay GmbH, Wolfratshausen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 811,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Trockenobst | 02:46

  2. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43

  3. Re: Theoretisch eine gute Idee....aber in der Praxis?

    Vollstrecker | 00:38

  4. Re: Sinn

    flow77 | 00:32

  5. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    redmord | 00:13


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel