• IT-Karriere:
  • Services:

Neues PowerSync WS mit besserer NTFS-Unterstützung

PowerSync 5.0 WS synchronisiert jetzt auch beim Beenden von Windows

Ab sofort ist die Version 5.0 der Enterprise Edition der Synchronisations-Software PowerSync von LinkPro Technologies erhältlich. Das Programm übernimmt Synchronisations- und Backup-Aufgaben zwischen Firmennetzwerken und Einzelplatzrechnern, seien es nun Desktop-PCs oder Notebooks.

Artikel veröffentlicht am ,

PowerSync 5.0 WS
PowerSync 5.0 WS
An neuen Funktionen besitzt PowerSync 5.0 WS unter anderem eine automatische Löschfunktion während der Synchronisation der Daten zwischen PC und Server. Außerdem kann die Software jetzt die Sicherheitseinstellungen von NTFS-Laufwerken kopieren und den Datenaustausch beim Herunterfahren von Windows durchführen.

Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  2. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin

Mit PowerSync organisieren Systemadministratoren die Unternehmensdaten über ein zentrales Setup und sorgen so dafür, dass jeder Arbeitsplatz ständig mit aktuellen Firmen-Daten ausgestattet ist. Damit erhalten sie außerdem einen bequemen Überblick über alle ans Netzwerk angeschlossenen Arbeitsplätze.

Dabei führt die Software automatisch Backups wahlweise zu definierten Zeiten zwischen dem Unternehmens-Server und dem Einzel-Arbeitsplatz über LAN-, WAN- oder RAS-Verbindungen durch. Da PowerSync dabei nur die veränderten Daten überträgt, fällt die Netzwerk-Last gering aus. Dabei ist auch ein Daten-Austausch zwischen Windows und Netware möglich.

PowerSync 5.0 WS für Windows 9x, NT 4.0 Workstation und 2000 kostet als Einzellizenz 89,- US-Dollar und im 5er-Pack 449,- US-Dollar. In Deutschland erhält man das Produkt wahlweise bei Newlog oder SienerSoft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Overwatch Legendary Edition für 18,99€, No Man's Sky für 20,99€, Star Wars Jedi...
  2. (aktuell u. a. Asus VG248QZ Monitor für 169,90€, Edifier R1280DB Lautsprecher 99,90€)
  3. 0,99€ (danach 7,99€/Monat für Prime-Kunden bzw. 9,99€/Monat für Nicht-Prime-Kunden...
  4. (u. a. Stirb Langsam 1 - 5, Kingsman 2-Film-Collection, Fight Club, Terminator)

Folgen Sie uns
       


SSD-Kompendium

Sie werden alle SSDs genannt und doch gibt es gravierende Unterschiede. Golem.de-Hardware-Redakteur Marc Sauter stellt die unterschiedlichen Formfaktoren vor, spricht über Protokolle, die Geschwindigkeit und den Preis.

SSD-Kompendium Video aufrufen
ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

    •  /