SuSE Linux 7.3 für SPARC zum Download

Aktuelle SuSE-Distribution nun auch für Suns SPARC-Prozessoren

SuSEs aktuelle Linux-Version, SuSE Linux 7.3, ist ab sofort auch für SPARC-Prozessoren von Sun Microsystems erhältlich. Per Download vom SuSE-ftp-Server können sich SPARC-Anwender den neuesten Stand der Linux-Entwicklung auf den Rechner holen.

Artikel veröffentlicht am ,

Für den Einsatz auf 32-Bit-Maschinen der Serien Sun4c und Sun4m bringt SuSE den bewährten Linux-Kernel 2.2.20, für 64-Bit-Rechner der Reihe Sun4u steht Kernel 2.4.14 zur Verfügung, der mit erweiterter Treiberausstattung und USB-Unterstützung für die neueren UltraSPARC-Modelle aufwartet. SuSE Linux 7.3 für SPARC basiert auf der Programmbibliothek glibc 2.2.4. und enthält XFree86 4.1.0.

Stellenmarkt
  1. Junior Consultant (m/w/d) Internationale Warensteuerung
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. SAP Software Tester / Testautomatisierer (m/w/d)
    imbus AG, verschiedene Standorte
Detailsuche

SuSE Linux 7.3 für SPARC wartet mit vielen Neuerungen im Installations- und Konfigurationstool YaST2 (Yet another Setup Tool) auf: Erstmalig enthalten sind YaST2-Module zur Verwaltung von NIS-Servern sowie NIS- und LDAP-Clients. Zur selektiven Aktivierung von Serverdiensten steht ein Runlevel-Editor zur Verfügung.

Ab sofort lassen sich mit einem grafischen YaST2-Frontend für den Logical Volume Manager die Linux-Partitionen auch im laufenden System komfortabel verändern. Für UltraSPARC-Prozessoren steht neben dem ReiserFS mit Ext3 ein weiteres Dateisystem mit Journaling-Funktionalität zur Auswahl. Als Benutzeroberfläche steht KDE 2.2.1 bereit.

SuSE Linux 7.3 für SPARC steht ab sofort auf dem SuSE ftp-Server zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Jürgen 14. Okt 2004

Hi, stehen sie nich mehr!

Thomas 08. Aug 2004

Moin ! Noch zu finden unter ftp://ftp.suse.com/pub/suse/discontinued/sparc/7.3/iso/ Ciao...

Roman 18. Jun 2004

Hallo, Stimmt nicht, die ISO Images stehen auf ftp.suse.com immer noch zur Verfügung...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  2. iPhone-Bildschirm: iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige
    iPhone-Bildschirm
    iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige

    Apple hat teilweise auf die Kritik an der Akkuanzeige in iOS 16 reagiert. In der Beta 6 gibt es mehr Einstellmöglichkeiten im Energiesparmodus.

  3. Data Mesh: Herr der Daten
    Data Mesh
    Herr der Daten

    Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
    Von Mario Meir-Huber

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /