Plan 9 - Neue Version von Bell Labs' Netzwerk-Betriebssystem

Protokoll, Kern, Bibliotheken und Anwendungen überarbeitet

Bell Labs hat sein unter Open Source (eigene Lizenz) gestelltes Distributed-Computing-Betriebssystem Plan 9 für x86-Systeme in einer komplett überarbeiteten vierten Ausgabe veröffentlicht, vor knapp zwei Jahren erschien die dritte Ausgabe. Vom zu Grunde liegenden Dateisystem- und Kommunikations-Protokoll 9P über den Betriebssystem-Kern bis hin zu den Bibliotheken und Anwendungen wurde alles verändert, neu gestaltet oder neu geschrieben.

Artikel veröffentlicht am ,

Plan 9 Maskottchen
Plan 9 Maskottchen
Die wichtigsten Veränderungen betreffen 9P, das nun von einigen Unzulänglichkeiten befreit worden sein soll. So sollen nun insbesondere längere Dateinamen unterstützt werden. Die Standard-Disk-basierten Dateiserver fs und kfs unterstützen diese zwar noch nicht und müssen noch angepasst werden, kommen jedoch sowohl mit der alten als auch der neuen 9P-Version zurecht. Als Workaround fungieren lnfs und viele Dateiserver wie ramfs und u9fs, die mit den langen Dateinamen klarkommen.

Stellenmarkt
  1. ERP - Systembetreuer (m/w/d) - Lean and Digitalisation
    igus GmbH, Köln
  2. Mitarbeiter (m/w/d) für den Technischen Service Level 1 Support
    PVA Industrial Vacuum Systems GmbH, Wettenberg
Detailsuche

Weitere Neuerungen: 9P nutzt nun ein neues Format, das seine Authentifizierungsaufgaben an den externen Agenten Factotum abgibt und das alte "aux/fcall" Utility unnötig macht. Der neue Sicherheits-Agent Factotum verwaltet Passwörter und andere Geheimnisse, gepaart mit dem neuen Dateisicherungsdienst secstore. Die Dienste "Cpu", "import" und "exportfs" verschlüsseln nun alle ihre Verbindungen und nutzen dank 9P die neuen Netzwerk-Port-Nummern. Der neue Dienst aan wird genutzt, um die Netzwerk-Verbindungen unter Berücksichtigung von Netzwerk-Ausfällen verlässlicher zu machen. Die alten Ports sollen noch durch den Protokoll-Wandlungs-Filter srvold9p genutzt werden können. Das derzeit noch genutzte IL-Protokoll soll auf Grund seiner Probleme mit Fernverbindungen aus Plan 9 hinausfliegen.

Plan 9 in Aktion
Plan 9 in Aktion

Bei den Programmier-Schnittstellen hat sich ebenfalls viel getan, die Neuerungen bzw. Veränderungen listet Bell Labs deshalb in einem separaten Dokument namens "Changes to the Programming Environment in the Fourth Release of Plan 9". Bell Labs empfiehlt Programmierern, dieses Dokument zu lesen, bevor sie ihre Applikationen auf das vierte Plan-9-Release anpassen.

Auf Anwendungsebene soll das vierte Plan-9-Release unter anderem eine erweiterte E-Mail-Unterstützung mit sich bringen, so gibt es nun neue Filter für Werbemails, bessere und standardkonformere Verarbeitung MIME-kodierter Nachrichten und die Fähigkeit, eingehende HTML-Mails darzustellen.

Golem Karrierewelt
  1. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    08.12.2022, Virtuell
  2. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    17.01.2023, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die neue Plan-9-Distribution für x86-Systeme findet sich zum Download unter plan9.bell-labs.com/plan9dist/download.html. Bei Problemen mit Plan 9 empfiehlt Bell Labs, entweder an 9trouble@plan9.bell-labs.com (auf Englisch) zu schreiben oder - noch besser - die Usenet-Newsgroup comp.os.plan9 zu nutzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
El-Ali-Meteorit
Forscher entdecken zwei neue Minerale in einem Meteoriten

In einer Probe aus einem in Somalia niedergegangenen Meteoriten wurden zwei Mineralien entdeckt, die auf der Erde so bisher nicht gefunden wurden.

El-Ali-Meteorit: Forscher entdecken zwei neue Minerale in einem Meteoriten
Artikel
  1. 1.000 kWh: Elektrischer Autotransporter von Designwerk und Kässbohrer
    1.000 kWh
    Elektrischer Autotransporter von Designwerk und Kässbohrer

    Designwerk liefert in Kooperation mit Kässbohrer ab 2023 einen Autotransporter mit Elektroantrieb für den internationalen Markt aus.

  2. Kraftfahrt-Bundesamt: Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung
    Kraftfahrt-Bundesamt
    Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung

    Das Kraftfahrt-Bundesamt ruft den Opel Corsa samt der Elektro-Variante zurück, weil ein Softwarefehler im Auto eine Messung verhindert.

  3. Recruiting: Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden
    Recruiting
    Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden

    Software ist objektiv und kennt keine Vorurteile, das macht Künstliche Intelligenz interessant für die Personalauswahl. Ist KI also besser als Personaler? Die Bewerber sind skeptisch und die Wissenschaft liefert keinen Beweis dafür.
    Ein Bericht von Peter Ilg

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Tiefstpreise: Crucial SSD 4TB 319€, Palit RTX 4080 1.499€, HTC Vive Pro 2 659€ • Alternate: Team Group SSD 512GB 29,99€, AOC Curved 27" 240 Hz 199,90€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ [Werbung]
    •  /