Abo
1.235 Dateisystem Artikel
  1. ZFS-Dateisystem: Natives Kernel-Modul geplant

    Mitte September 2010 soll der Quellcode für ein ZFS-Kernel-Modul für den Linux-Kernel veröffentlicht werden. Das Modul soll eine brauchbare Posix-Schicht mitbringen und mit ZFS Pool Version 18 funktionieren. Der Entwickler Knowledge Quest Infotech will RPM-Dateien für Red Hat Enterprise Linux 6 Beta 2 und Fedora 12 anbieten.

    30.08.201018 Kommentare
  2. Parted Magic: Version 5.3 verringert Speicherverbrauch

    Parted Magic: Version 5.3 verringert Speicherverbrauch

    Mit Parted Magic 5.3 wollen die Entwickler den Speicherverbrauch der auf das Partitionieren von Festplatten spezialisierten Linux-Distribution verringern. Parted Magic wird nicht mehr als USB und Grub4dos-Iso-Image ausgeliefert.

    23.08.20109 Kommentare
  3. Sony Playstation 3: USB-Modchip knackt Kopierschutz von Sonys PS3

    Der neue Modchip PS Jailbreak ermöglicht das Kopieren von Spielen auf die Festplatte von Sonys Spielekonsole Playstation 3. Damit ist der Kopierschutz der PS3, der Schwarzkopien in nennenswertem Umfang bisher verhindern konnte, erstmals für jedermann zu knacken.

    19.08.2010314 Kommentare
  4. Pogoplug: Externe Festplatten werden zum WLAN-Server

    Pogoplug: Externe Festplatten werden zum WLAN-Server

    Das Pogoplug ist ein USB-Adapter für externe Festplatten, der sie über Ethernet und einen Router an das Internet anbindet. Dank eines IP-Forwarding-Dienstes lässt sich die Festplatte von außen unter einer festen Adresse ansprechen. Nun hat das Unternehmen auch noch einen WLAN-Adapter als Zubehör für das Pogoplug vorgestellt. Damit ist die Einheit unabhängig von der Ethernet-Verkabelung.

    18.08.201051 Kommentare
  5. Genode: OS-Framework mit Gallium3D und Qt 4.6.3

    Genode: OS-Framework mit Gallium3D und Qt 4.6.3

    Das quelloffene Betriebssystem Genode bringt in Version 10.08 eine neue Schnittstelle zu Gallium3D mit. Zudem wurde der Madwifi-Stack integriert und das QT-Framework für Webapplikationen auf Version 4.6.3 aktualisiert.

    12.08.20102 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf
  3. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  4. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main


  1. Android: Rootkits auf Kernel-Ebene möglich

    Android: Rootkits auf Kernel-Ebene möglich

    In Android können Rootkits auf Hardwareebene installiert werden. Sie bleiben dabei unentdeckt und ermöglichen den Zugang zu E-Mails und SMS-Texten sowie zu integrierten Kameras, Mikrofonen und GPS-Modulen. Selbst Telefonate könnte ein Angreifer über ein gekapertes Smartphone tätigen.

    09.08.201059 Kommentare
  2. Jolicloud 1.0: Neue HTML5-Oberfläche läuft auf Chromium

    Jolicloud 1.0: Neue HTML5-Oberfläche läuft auf Chromium

    Jolicloud 1.0 der Linux-Distribution für Netbooks bringt eine Benutzeroberfläche mit, die auf HTML5 basiert. Dafür haben die Entwickler eine eigene Version des Chromium-Browsers erstellt, den sie Nickel-Browser nennen. Jolicloud stellt über 700 Web-Apps bereit, etwa für den Zugang zu sozialen Netzwerken.

    06.08.201012 KommentareVideo
  3. Meego IVI: Mini-Linux für Automobile veröffentlicht

    Meego IVI: Mini-Linux für Automobile veröffentlicht

    Die Linux-Distribution Meego ist in einer Version für Unterhaltungsgeräte in Autos veröffentlicht worden. Als Navigationsprogramm dient Navit. Die Navigationsleiste basiert auf Qt 4.6.

    03.08.201011 Kommentare
  4. Linux-Kernel: Version 2.6.35 mit Videobeschleunigung und neuen Treibern

    Linux-Kernel: Version 2.6.35 mit Videobeschleunigung und neuen Treibern

    Linus Torvalds hat den Linux-Kernel in der Version 2.6.35 freigegeben. Die neue Version erlaubt unter anderem, die Verarbeitung eingehender Netzwerkpakete auf mehreren CPUs zu verteilen, bietet direkte I/O-Unterstützung für das Dateisystem Btrfs sowie einen neuen experimentellen Journal-Modus für XFS und Videobeschleunigung von H.264 und VC1 auf Intels G45+-Grafikchips.

    02.08.201034 Kommentare
  5. Cluster-Dateisystem: Whamcloud kümmert sich künftig um Lustre

    Einige Entwickler des freien Cluster-Dateisystems Lustre gründen mit Whamcloud eine Firma, um professionellen Support für und Weiterentwicklung des Systems anzubieten. Bislang haben sie für Sun beziehungsweise Oracle an Lustre gearbeitet.

    28.07.20108 Kommentare
  1. PC-BSD: Hubble Edition 8.1 mit KDE 4.4.5

    PC-BSD: Hubble Edition 8.1 mit KDE 4.4.5

    Die aktuelle Version 8.1 von PC-BSD bringt die neue KDE Software Compilation 4.4.5 mit. Den grafischen Installer haben die Entwickler ebenfalls überarbeitet und weitere Funktionen des Dateisystems ZFS integriert.

    22.07.201012 Kommentare
  2. Windows-API für Linux: Wine 1.2 freigegeben

    Windows-API für Linux: Wine 1.2 freigegeben

    Wine, die Windows-Laufzeitumgebung für Unix, ist nach zweijähriger Entwicklungszeit in der stabilen Version 1.2 veröffentlicht worden. Mit Wine 1.2 können unter Linux auch 64-Bit Anwendungen verwendet werden. Mit dem Icon-Theme Tango soll sich Wine optisch besser in die Unix-Umgebung anpassen.

    19.07.201035 Kommentare
  3. Opensuse im Test: Version 11.3 mit beschaulichen Änderungen

    Opensuse im Test: Version 11.3 mit beschaulichen Änderungen

    Opensuse 11.3 bringt wenig Neues an der Benutzeroberfläche, die meisten Anwendungen wurden auf den aktuellen Stand gebracht. Dabei setzt das Opensuse-Team auf Stabilität. Die gesamte Distribution wurde mit dem aktuellen Compiler GCC in Version 4.5 erstellt und verspricht Geschwindigkeitszuwachs.

    15.07.201054 KommentareVideo
  1. Linux-Distribution: Parted Magic 5.0 mit neuem Linux-Kernel

    Linux-Distribution: Parted Magic 5.0 mit neuem Linux-Kernel

    Die aktuelle Version 5.0 der Linux-Distribution Parted Magic bringt Übersetzungen und einen neuen Linux-Kernel mit. Da aus Deutschland zahlreiche Spenden eingegangen waren, stand für die Entwickler die Übersetzung ins Deutsche an erster Stelle.

    12.07.201013 Kommentare
  2. Ubuntu: Maverick Meerkat Alpha 2 freigegeben

    Ubuntu: Maverick Meerkat Alpha 2 freigegeben

    Canonical hat eine zweite Alphaversion von Ubuntu 10.10 alias Maverick Meerkat veröffentlicht. Alpha 2 bietet Snapshots aktueller Komponenten, etwa den Linux-Kernel in Version 2.6.35-rc3.

    02.07.201027 Kommentare
  3. Mac Mini im Test: Ein teurer Spaß fürs Wohnzimmer

    Mac Mini im Test: Ein teurer Spaß fürs Wohnzimmer

    Mit dem neuen Mac Mini hat Apple erstmals seit mehr als fünf Jahren das Design des Kleinrechners grundlegend überarbeitet, dabei aber Chancen vertan.

    01.07.2010455 KommentareVideo
  1. Transcend: Günstige SDXC-Karte mit 64 GByte

    SDXC-Karten sind noch rar, und wenn sie auf dem Markt sind, dann sind es meist sehr teure Karten. Transcends neue SDXC-Karte bietet viel Speicherplatz - zu einem günstigeren, aber immer noch hohen Preis.

    29.06.201023 Kommentare
  2. Dateisysteme: Mac OS X unterstützt Microsofts Exfat

    Dateisysteme: Mac OS X unterstützt Microsofts Exfat

    Apple unterstützt jetzt auch Microsofts Dateisystem Exfat. Allerdings trifft das nicht auf alle Betriebssysteme zu. Spezielle Builds von Mac OS X 10.6.4 können mit Exfat aber schon umgehen.

    21.06.201035 Kommentare
  3. Opensuse: Version 11.3 auf der Zielgeraden

    Opensuse: Version 11.3 auf der Zielgeraden

    Opensuse 11.3 ist als erster von zwei Release Candidates erschienen. Lediglich ein letzter gravierender Fehler muss noch repariert werden. Die endgültige Version ist für den 15. Juli 2010 geplant.

    18.06.201014 Kommentare
  1. Parted Magic: Version 4.11 mit Clonezilla und File Roller

    Parted Magic: Version 4.11 mit Clonezilla und File Roller

    Parted Magic 4.11 bringt das Imagingwerkzeug Clonezilla mit. Der Linux-Kernel, das Partitionierungsprogramm Parted und weitere Anwendungen wurden aktualisiert.

    16.06.20105 Kommentare
  2. Runtime: Adobe Air 2 ist fertig

    Runtime: Adobe Air 2 ist fertig

    Zusammen mit dem Flash Player 10.1 hat Adobe auch seine Runtime Air 2.0 veröffentlicht. Damit lassen sich Desktopapplikationen für Windows, Linux und Mac OS X mit Webtechnik wie HTML, CSS und Javascript sowie Adobe Flash entwickeln.

    11.06.201015 Kommentare
  3. Next3: Ext3-kompatibles Dateisystem mit Snapshot-Funktion

    Mit Next3 haben die Entwickler bei CTERA Networks ein Dateisystem für Linux veröffentlicht, das mit dem Ext3-Dateisystem kompatibel sein soll und zusätzlich eine Snapshot-Funktion mitbringt. Next3 steht unter der GPL.

    09.06.20108 Kommentare
  1. Dateisystem: ZFS als natives Modul für Linux verfügbar

    Zusammen mit Oracle haben Entwickler am Lawrence Livermore National Laboratory ein natives Linux-Kernel-Modul für das Dateisystem ZFS entwickelt. Das gemeinsame Projekt soll langfristig das verteilte Dateisystem Lustre unter Linux auf dem ZFS-Dateisystem zur Verfügung stellen.

    08.06.20106 Kommentare
  2. Ubuntu: Maverick Meerkat Alpha 1 erschienen

    Ubuntu: Maverick Meerkat Alpha 1 erschienen

    Die Ubuntu-Entwickler haben die erste Alpha der bevorstehenden Version 10.10 veröffentlicht, die eine Vorschau auf die geplanten Neuerungen bietet. Die als Maverick Meerkat genannte Ubuntu-Variante soll in der endgültigen Version im Oktober 2010 erscheinen.

    04.06.201028 Kommentare
  3. Exfat: Treiber für Linux und Android

    Die Firma Tuxera hat einen Exfat-Treiber für die Betriebssysteme Linux und Android vorgestellt. Der Treiber soll in enger Zusammenarbeit mit Microsoft entstanden sein. Bislang wird er nur Hardwareherstellern und Betriebssystemanbietern zur Verfügung gestellt.

    03.06.201029 Kommentare
  4. USB 3.0: Pretec kündigt Kartenleser an

    USB 3.0: Pretec kündigt Kartenleser an

    Pretec hat einen Kartenleser für Speicherkarten von Digitalkameras und Videokameras vorgestellt, der über USB 3.0 mit dem Rechner verbunden wird. So sollen auch größere Datenmengen schnell auf den Rechner übertragen werden können.

    02.06.20109 Kommentare
  5. Meego: Version 1.0 für Nokias N900 und Netbooks veröffentlicht

    Meego: Version 1.0 für Nokias N900 und Netbooks veröffentlicht

    Die von Intel und Nokia gemeinsam entwickelte Linux-Plattform für Netbooks und mobile Geräte Meego ist in Version 1.0 veröffentlicht worden. Meego steht als sogenannte Core-Software-Plattform für Nokias N900 Smartphone sowie Intels mobile Plattformen zur Verfügung. Gleichzeitig wurde eine Variante für Notebookzwerge veröffentlicht.

    27.05.201052 KommentareVideo
  6. Paragon: NTFS für Mac OS X 8.0 auch für Snow Leopard 64-Bit

    Paragon: NTFS für Mac OS X 8.0 auch für Snow Leopard 64-Bit

    Paragon hat seine NTFS-Treiber für Mac OS X in der Version 8.0 veröffentlicht. Ab sofort kann der Treiber auch in 64-Bit-Varianten von Snow Leopard (10.6.x) eingesetzt werden.

    26.05.201037 Kommentare
  7. Betriebssystem: OpenBSD 4.7 freigegeben

    Betriebssystem: OpenBSD 4.7 freigegeben

    Die quelloffene BSD-Variante OpenBSD ist in der Version 4.7 erschienen. Vor allem im Paket OpenSSH 5.5 haben die Entwickler Reparaturen eingepflegt und neue Funktionen integriert.

    20.05.201038 Kommentare
  8. Cdrtools: Version 3.0 mit Blu-ray-Unterstützung

    Entwickler Jörg Schilling hat einen Release Candidate der neuen Version 3.0 der Brennwerkzeuge Cdrtools veröffentlicht. Damit können jetzt auch Blu-ray-Medien gebrannt werden. Die Software kann unter diversen Betriebssystemen verwendet werden.

    19.05.201038 Kommentare
  9. Linux 2.6.34: Kernel mit verbesserter Grafikunterstützung

    Linux 2.6.34: Kernel mit verbesserter Grafikunterstützung

    Der Linux-Kernel ist in der Version 2.6.34 von Linus Torvalds freigegeben worden. Die aktuelle Version bringt vor allem Verbesserungen an den Grafikkartentreibern und zwei neue Dateisysteme.

    17.05.2010128 Kommentare
  10. Meego: Mobiles Linux verwendet Btrfs-Dateisystem

    Meego: Mobiles Linux verwendet Btrfs-Dateisystem

    Die mobile Linux-Distribution Meego, hinter der Intel und Nokia stehen, soll künftig das noch experimentelle Dateisystem Btrfs verwenden. Die durch Btrfs gewährleistete Datenintegrität bei Stromausfall sowie dessen Kompressionsmöglichkeiten sprechen für den Einsatz des Dateisystems auf mobilen Endgeräten.

    13.05.201067 KommentareVideo
  11. Sonys NEX-System: Kompaktkamera mit Wechselobjektiven und APS-C-Sensor

    Sonys NEX-System: Kompaktkamera mit Wechselobjektiven und APS-C-Sensor

    Nach Panasonic, Olympus und Samsung betritt auch Sony das Feld der spiegellosen Wechselobektivsysteme mit großem Bildsensor. Das NEX-System verspricht kompakte Ausmaße und trotzdem Möglichkeiten, die es sonst nur bei großen Spiegelreflexkameras gibt.

    11.05.201024 Kommentare
  12. Goflex: Seagates neue Generation externer Festplatten

    Goflex: Seagates neue Generation externer Festplatten

    Seagate startet unter dem Namen FreeAgent Goflex eine neue Generation von externen Festplatten. Das neue Kabelsystem Goflex erlaubt den Anschluss an USB 2.0 und 3.0 sowie eSATA und Firewire 800.

    05.05.201077 KommentareVideo
  13. Linux-Kernel: Updates für die Versionen 2.6.32 und 2.6.33

    Linux-Kernel: Updates für die Versionen 2.6.32 und 2.6.33

    Die eben erschienenen Versionen 2.6.32.12 und 2.6.33.3 des Linux-Kernels bringen etliche Reparaturen mit. In beiden Versionen wurden die Kernel-Mode-Settings für Radeon-Chipsätze aktualisiert, außerdem wurde Version 2.6.32.12 mit Bugfixes am XFS-Dateisystem bedacht.

    27.04.201015 Kommentare
  14. Bundesgerichtshof erklärt Microsofts FAT-Patent für gültig

    Der Bundesgerichtshof hat eine Klage des Bundespatentamts zurückgewiesen und damit das von Microsoft eingereichte Patent zur Verwendung langer Dateinamen im FAT-Dateisystem für gültig erklärt. Damit ist der seit Oktober 2006 dauernde Rechtsstreit zugunsten Microsofts zu Ende gegangen.

    26.04.201059 Kommentare
  15. Red Hat Enterprise Linux Beta 6 erschienen

    Red Hat Enterprise Linux Beta 6 erschienen

    Red Hat Enterprise Linux 6 ist als Vorabversion freigegeben worden. RHEL 6 bringt vor allem Verbesserungen am integrierten Linux-Kernel 2.6.32 mit, die auch in den Code des offiziellen Kernels eingeflossen sind. Das System ist mit GCC 4.4 kompiliert und bietet zusätzlich neue Verwaltungstools.

    22.04.20100 KommentareVideo
  16. Binary Analysis Tool findet Lizenzverstöße in Binärpaketen

    Die Firmen Loohuis Consulting und Opendawn haben mit dem Binary Analysis Tool ein modulares Framework veröffentlicht, mit dem sich die Inhalte von binären Softwarepaketen untersuchen lassen. Gedacht ist das zum Aufspüren von Lizenzverstößen.

    16.04.201020 Kommentare
  17. FreeNAS: Serviceupdate 0.7.1 mit neuen Funktionen

    Die BSD-basierte NAS-Distribution FreeNAS ist in der Version 0.7.1 veröffentlicht worden. Das integrierte Samba-Paket wurde um die asynchrone Ein- und Ausgabe erweitert, um Lese- und Schreibzugriffe zu beschleunigen.

    13.04.20109 Kommentare
  18. Papierkorb für Samba-Freigaben

    Papierkorb für Samba-Freigaben

    Werkzeugkasten Der Windows-Papierkorb kann nicht auf Samba-Freigaben verwendet werden. Stattdessen haben die Samba-Entwickler ein Modul für das virtuelle Dateisystem VFS entwickelt, das Löschvorgänge abfängt. Ein Segen für Benutzer, die gerne versehentlich Dateien auf Serverfreigaben entsorgen.

    12.04.201049 KommentareVideo
  19. Neue Seagate-Festplatte randvoll mit Kinofilmen

    Neue Seagate-Festplatte randvoll mit Kinofilmen

    Seagate und Paramount Pictures wollen einen Markt für digitale Filmsammlungen auf der Festplatte schaffen. Gemeinsam bringen die Konzerne die Freeagent Go 500GB auf den Markt. Den Film Star Trek 11 gibt es darauf gratis, 20 weitere Titel können freigeschaltet werden.

    12.04.2010112 KommentareVideo
  20. Clonezilla 1.2.4-28 mit Mehrkernunterstützung

    Clonezilla 1.2.4-28 mit Mehrkernunterstützung

    Clonezilla unterstützt in der neuen Version 1.2.4-28 dank neuem Linux-Kernel auch Mehrkern-CPUs und kann somit auch mit zusätzlichen Kompressionsmethoden aufwarten. Die Linux-Distribution für Festplatten- und Partitionsbackups kennt jetzt auch die Dateisysteme UFS und VMFS.

    24.03.20105 Kommentare
  21. FreeBSD: Finale Version 7.3 erschienen

    FreeBSD: Finale Version 7.3 erschienen

    FreeBSD ist in der stabilen Version 7.3 freigegeben worden. Das transaktionale Meta-Dateisystem ZFS wurde auf Version 13 aktualisiert und kann mit dem neuen Bootloader Gptzfsboot direkt gestartet werden. Das Direct Rendering Modul (DRM) kommt jetzt mit zusätzlichen Radeon-Karten zurecht.

    24.03.20104 Kommentare
  22. Linux-Kernel: Torvalds verlängert Merge-Fenster

    Linux-Kernel: Torvalds verlängert Merge-Fenster

    Obwohl das Merge-Window schon geschlossen ist, hat Linus Torvalds noch das verteilte Dateisystem Ceph in den Linux-Kernel 2.6.34 aufgenommen. Ceph gesellt sich zu neuen Treibern für Grafikkarten mit Radeon-Chipsätzen und dem neuen Dateisystem LogFS.

    23.03.20106 Kommentare
  23. Parted Magic 4.9 mit Chromium statt Chrome

    Parted Magic 4.9 mit Chromium statt Chrome

    Die Linux-Distribution Parted Magic, die als Live-CD unter anderem das Partitionierungsprogramm Parted beinhaltet, bringt statt des Chrome-Browsers von Google die quelloffene Variante Chromium mit. Zusätzlich wurden Basispakete erneuert.

    22.03.201028 Kommentare
  24. WD stellt externe Festplatten für den Videobetrieb vor

    Western Digital hat eine Serie von externen Festplatten im 2,5-Zoll-Format vorgestellt, die speziell für Videoanwendungen gedacht sind. Mit dabei ist ein extra langes Kabel, um die Geräte sinnvoll in der Nähe der Unterhaltungselektronik zu platzieren, an die sie angeschlossen werden.

    12.03.20107 Kommentare
  25. Fedora 13 "Goddard" als Alphaversion veröffentlicht

    Fedora 13 "Goddard" als Alphaversion veröffentlicht

    Mit zahlreichen neuen Funktionen im Anwender- und Entwicklerbereich hat das Fedora-Team die erste und letzte Alpha der bevorstehenden 13. Ausgabe seiner Linux-Distribution veröffentlicht. Besitzer einer Grafikkarte mit Nvidia-Chipsatz können die experimentelle 3D-Unterstützung des freien Nouveau-Treibers testen.

    10.03.201047 Kommentare
  26. Linux-Kernel: 2.6.33 mit Nouveau-Treiber und Trim-Befehl

    Linux-Kernel: 2.6.33 mit Nouveau-Treiber und Trim-Befehl

    Linus Torvalds hat den Linux-Kernel in der Version 2.6.33 freigegeben. Mit dabei sind der vollständig quelloffene Nouveau-Treiber für Grafikkarten mit Chipsätzen von Nvidia und ein aktualisierter Trim-Befehl für SSD-Speichermedien.

    25.02.201044 Kommentare
  27. LTSP 5.2: Linux-Projekt für Server und Thin Clients

    LTSP 5.2: Linux-Projekt für Server und Thin Clients

    Die aktuelle Version 5.2 des Linux-Terminal-Server-Projekts ist nach zwei Jahren Entwicklungszeit erschienen. Gleichzeitig veröffentlichten die Entwickler den LTSP Display Manager (LDM) in der Version 2.1 und die Version 0.6 des Dateisystems LTSPfs.

    23.02.20104 Kommentare
  28. Sandisk kündigt SDXC-Karte mit 64 GByte an

    Sandisk kündigt SDXC-Karte mit 64 GByte an

    Sandisk kündigt die erste eigene SD-Karte an, die dem SDXC-Standard entspricht. Mit 64 GByte ist sie damit deutlich größer als herkömmliche SDHC-Karten.

    22.02.201027 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 14
  12. 15
  13. 16
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #