Abo
  • Services:

Linux-Distribution: Sabayon 8 für Fans von Bleeding-Edge-Software

Das Sabayon-Team hat einen Schnappschuss des aktuellen Stands seiner Linux-Distribution veröffentlicht. Mit Sabayon 8 werden künftig neue Softwareversionen schneller an den Anwender ausgeliefert - dank Entropy Matter.

Artikel veröffentlicht am ,
Sabayon Linux 8 vereint aktuelle Software auf mehreren DVDs.
Sabayon Linux 8 vereint aktuelle Software auf mehreren DVDs. (Bild: Jörg Thoma/Golem.de)

Das Gentoo-basierte Sabayon ist eigentlich eine Rolling-Release-Linux-Distribution - einmal installiert wird Sabayon ständig mit aktuellen Softwarepaketen gefüttert, so dass die Distribution immer auf dem aktuellen Stand ist. Mit Sabayon 8 hat das Entwicklerteam einen aktuellen Schnappschuss zusammengestellt. Mit dabei ist eine neue Version der Softwareverwaltung Entropy, die Aktualisierungen aus den Softwarequellen nochmals beschleunigen soll.

  • Der Startbildschirm von der Sabayon-DVD
  • Der Splashscreen
  • Der Startbildschirm von KDE SC unter Sabayon
  • Die Paketverwaltung Entropy
  • KDE SC 4.7.4 unter Sabayon 8
  • Sabayon hat einen eigenen Menüpunkt mit wichtigen Links.
  • Der Installer basiert auf Anaconda aus Fedora.
  • Sabayon verwendet standardmäßig den Chromium-Browser.
  • Libreoffice ist ebenfalls mit dabei.
  • Der Musikplayer Amarok ...
  • ... ist ebenfalls integriert.
  • Über Entropy lässt ...
  • ... sich aktuelle Software installieren, ...
  • ... wie etwa der experimentelle Desktop Razor-Qt.
Der Startbildschirm von der Sabayon-DVD
Stellenmarkt
  1. infoteam Software AG, Bubenreuth,Dortmund
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Auf den zahlreichen verschiedenen DVDs von Ausgabe 8 wurden die aktuellen Softwarepakete zusammengestellt, darunter der Linux-Kernel 3.2. Mit GCC 4.6 soll die Software leistungsfähiger und schneller kompiliert werden können. Die Rolling Releases sollen innerhalb von Minuten in den Softwarequellen zur Verfügung stehen, ohne dass die Stabilität der Distribution beeinträchtigt wird. Sabayon setzt das Dateisystem Btrfs als Standard ein.

Auf den DVDs wird KDE SC 4.7.4 mitgeliefert, aus den Repositories können Anwender bereits KDE SC 4.8 installieren. Außerdem liegt Gnome 3.32 bei. Wer stattdessen den traditionellen Gnome-Desktop bevorzugt, kann den Cinnamon-Desktop ebenfalls aus den Paketquellen nachinstallieren. Auch eine DVD-Version mit Xfce 4.8 steht zur Verfügung, wie auch eine Version mit dem Fluxbox-Desktop. Für Experimentierfreudige liegt auch der Desktop Razor-Qt zum Download in den Repositories bereit.

Sabayon 8 gibt es als DVD-Image mit dem KDE-SC-Desktop, mit Gnome und mit Xfce. Die Fluxbox-Edition trägt den Namen CoreCDX. Außerdem steht eine Spin-Base-Variante zum Download bereit, die ein Kern-System enthält, mit dem ein eigenes ISO-Image erstellt werden kann. Sabayon bietet auch eine Serverversion. Sämtliche Varianten gibt es in einer 32- und 64-Bit-Version.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Crucial MX300 525 GB für 111€ und SanDisk Ultra 128-GB-microSDXC für 29€)
  2. (heute u. a. Destiny 2 Digital Deluxe für 44,99€, AC Origins für 28,99€, ANNO 2205 Ultimate...
  3. 111€
  4. 111€ (nur bis 20 Uhr)

Till Eulenspiegel 09. Feb 2012

Also unter Gentoo gibt es app-arch/dpkg. Im Prinzip sollte das also möglich sein. Wie das...

Raketen... 08. Feb 2012

Das dudelt einem also standardmäßig etwas vor beim Booten? Uärgh!


Folgen Sie uns
       


Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen

Alexa kann komisch lachen und schlecht rappen - wie man im Video hört.

Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

    •  /