1.301 Dateisystem Artikel
  1. Mediaplayer: VLC 2.0 als Release Candidate erschienen

    Mediaplayer : VLC 2.0 als Release Candidate erschienen

    Die Entwickler des Video-LAN-Projekts haben die ersten Softwarepakete des Mediaplayers VLC 2.0 freigegeben, der unter anderem eine neue Oberfläche hat. Wir haben VLC 2.0 unter OS X und Linux ausprobiert. Auch der Windows-Client ist mittlerweile erschienen

    26.01.201296 Kommentare
  2. User-Space-Treiber: Meta-Daten-Cache soll Fuse beschleunigen

    User-Space-Treiber: Meta-Daten-Cache soll Fuse beschleunigen

    Der User-Space-Treiber Fuse soll beschleunigt werden. Dazu wollen die Entwickler einen Zwischenspeicher für Metadaten im Kernel implementieren. Direkte Schreibzugriffe soll die neue Funktion nicht beflügeln, Funktionen wie die Pfadauflösung hingegen schon.

    25.01.20125 Kommentare
  3. Dateisystemtreiber: Ntfs-3G mit Kompressionsoptimierung

    Dateisystemtreiber: Ntfs-3G mit Kompressionsoptimierung

    Die aktuelle Community-Version des Ntfs-3g-Treibers für Linux und Mac OS X erhält Optimierungen bei der Datenkompression. Zahlreiche Reparaturen verbessern die Option zur Größenanpassung.

    23.01.20126 Kommentare
  4. ReFS: Microsofts neues Dateisystem für Windows 8

    ReFS: Microsofts neues Dateisystem für Windows 8

    Microsoft hat für Windows 8 ein neues Dateisystem entwickelt: ReFS. Es soll so robust sein wie kein anderes Dateisystem von Microsoft und im Zusammenspiel mit den neuen Storage Spaces defekte Daten automatisch reparieren.

    17.01.2012103 Kommentare
  5. BSD: FreeBSD 9.0 steht zum Download bereit

    BSD: FreeBSD 9.0 steht zum Download bereit

    Die Entwickler haben die finale Version von FreeBSD 9.0 veröffentlicht. Die aktuelle Version des freien BSDs unterstützt USB 3.0 und ZFS 28 mit Deduplizierung. Ferner unterstützt der Bootloader GUID-Partitionen.

    13.01.201232 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Unterföhring
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  4. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover


  1. Network Attached Storage: FreeNAS 8.0.3 aktualisiert Samba und Appletalk

    Network Attached Storage: FreeNAS 8.0.3 aktualisiert Samba und Appletalk

    Die NAS-Distribution FreeNAS 8.0.3 stellt aktualisierte Versionen von Samba und Netatalk bereit. Außerdem wurde die FreeBSD-basierte Distribution entschlackt.

    06.01.201216 Kommentare
  2. Windows 8: Storage Spaces gegen volle Festplatten

    Windows 8: Storage Spaces gegen volle Festplatten

    Microsoft führt mit Windows 8 eine neue Storage-Virtualisierung ein, nicht nur für Server, sondern auch für normale Desktopsysteme. Damit lässt sich die Speicherkapazität eines virtuellen Laufwerks jederzeit vergrößern. Auch die Datensicherheit kann erhöht werden.

    06.01.2012115 Kommentare
  3. Linux: Kernel 3.2 optimiert Dateisysteme

    Linux: Kernel 3.2 optimiert Dateisysteme

    Im Linux-Kernel 3.2 haben die Entwickler um Linus Torvalds vor allem die Infrastruktur der Dateisysteme optimiert. Eine neue Funktion verbessert den Datendurchsatz des Netzwerkstacks.

    05.01.20126 Kommentare
  4. Open Source: FreeDOS 1.1 erhält aktuelle Kernkomponenten

    Open Source: FreeDOS 1.1 erhält aktuelle Kernkomponenten

    Nach mehr als sechs Jahren haben die Entwickler des freien DOS-Betriebssystems FreeDOS in ihrem Programm mit der Version 1.1 zahlreiche Kernanwendungen aktualisiert. Außerdem enthält FreeDOS neue Multiboot-Fähigkeiten.

    03.01.201226 Kommentare
  5. Linux-Baukasten: Gentoo LiveDVD 12 mit AUFS veröffentlicht

    Linux-Baukasten: Gentoo LiveDVD 12 mit AUFS veröffentlicht

    Das Projekt Gentoo Linux hat seine LiveDVD in einer neuen Version veröffentlicht. Damit können Gentoo-Neulinge die quellenbasierte Linux-Distribution ausprobieren.

    03.01.20128 Kommentare
  1. Mapreduce: Apache Hadoop 1.0 veröffentlicht

    Mapreduce: Apache Hadoop 1.0 veröffentlicht

    Die Apache Software Foundation hat Apache Hadoop in der Version 1.0.0 veröffentlicht. Hadoop basiert auf dem Mapreduce-Algorithmus von Google und erlaubt es, sehr große Datenmengen im Petabyte-Bereich auf Clustern aus vielen Einzelrechnern zu verarbeiten.

    30.12.20110 Kommentare
  2. Weltreisen: Berichte über Ortungsprobleme beim iPhone 4S

    Weltreisen: Berichte über Ortungsprobleme beim iPhone 4S

    Wer seine Zeitzone automatisch anhand der Position einstellen lässt, sollte sich nicht auf die Weckfunktion des iPhone 4S verlassen. Viele Nutzer berichten von Schwierigkeiten bei der Ortsbestimmung mit Apples neuem Smartphone.

    16.12.20118 Kommentare
  3. Novell: Open Enterprise Server 11 basiert auf SLES 11

    Novell: Open Enterprise Server 11 basiert auf SLES 11

    Der Open Enterprise Server (OES) 11 von Novell basiert jetzt auf SLES 11. Mit OES steht Kunden auch der Dateiaustauschservice Filr ab dem Jahr 2012 in einem Early-Adopter-Programm zur Verfügung.

    15.12.20111 Kommentar
  1. Privater Onlinespeicher: Owncloud bekommt professionelle Unterstützung

    Privater Onlinespeicher: Owncloud bekommt professionelle Unterstützung

    Ein Unternehmen des Owncloud-Projekt-Gründers bietet ab sofort professionelle Unterstützung beim Einsatz des freien Onlinespeichers. Owncloud lässt sich auf den eigenen Servern einsetzen und nutzt derzeit die Protokolle WebDAV und CalDAV.

    14.12.201113 Kommentare
  2. Linux-Distributionen: Neuerungen für Fedora 17 stehen fest

    Linux-Distributionen: Neuerungen für Fedora 17 stehen fest

    Das Steuerungskomitee des Fedora-Projekts hat die Neuerungen für Fedora 17 festgelegt. Dabei werden sämtliche ausführbaren Dateien in /usr zusammengefasst. Die Umstellung auf Systemd soll abgeschlossen werden.

    13.12.20110 Kommentare
  3. Red Hat: Zweites Update für RHEL 6

    Red Hat: Zweites Update für RHEL 6

    Red Hat hat ein zweites Update für sein Enterprise Linux 6 veröffentlicht. RHEL 6.2 fasst Fehlerkorrekturen zusammen und sorgt für eine verbesserte Leistung. Außerdem lässt sich RHEL nun auch als VMWare-Gastsystem nutzen.

    07.12.20110 Kommentare
  1. Mac OS X: Apple ist langsam bei Updates gegen Schadsoftware

    Mac OS X: Apple ist langsam bei Updates gegen Schadsoftware

    Mit einem Update kann Apple nun über die integrierte Schutzfunktion XProtect alias File Quarantine den Flashback-Trojaner in der Variante B erkennen. Für das Update hat Apple allerdings fast einen Monat gebraucht und deckt damit vermutlich nicht alle Varianten des Trojaners ab.

    30.11.20118 Kommentare
  2. Linux-Distribution: ZevenOS-Desktop auch für Ubuntu-Derivate

    Linux-Distribution: ZevenOS-Desktop auch für Ubuntu-Derivate

    Mit ZevenOS 4.0 können auch Ubuntu-Nutzer den Desktop des Projekts installieren. Die ZevenOS-Oberfläche erinnert an BeOS. Den Unterbau von ZevenOS 4.0 bildet das kürzlich veröffentlichte Ubuntu 11.10.

    24.11.20114 Kommentare
  3. Test: Opensuse 12.1 bereit für Experimente

    Test: Opensuse 12.1 bereit für Experimente

    Mit Opensuse 12.1 bieten die Entwickler ein aktuelles und stabiles Betriebssystem samt Systemd und Gnome 3.2. Versierte Nutzer können Grub 2 oder das Dateisystem Btrfs verwenden. Mit Sax 3 hat Opensuse nun auch wieder eine GUI, um den X-Server zu konfigurieren.

    16.11.201137 Kommentare
  1. Oracle: Solaris 11 erhält Anwendungscontainer

    Oracle: Solaris 11 erhält Anwendungscontainer

    Oracle hat Solaris 11 freigegeben, das besonders für den Einsatz in der Cloud optimiert wurde. Dafür sei die Virtualisierung auf Betriebssystemebene samt Netzwerkstack ausgebaut worden, in der Anwendungen in Containern laufen, heißt es.

    11.11.20114 Kommentare
  2. Android-Lizenzen: Barnes and Noble ruft US-Justizministerium zu Hilfe

    Android-Lizenzen: Barnes and Noble ruft US-Justizministerium zu Hilfe

    Barnes and Noble, Hersteller von Android-Geräten und gleichzeitig Buchhandelskette, will Microsofts Lizenzforderungen für Android weiterhin nicht akzeptieren. Das Unternehmen hat das US-Justizministerium aufgefordert, sich damit zu befassen.

    10.11.201110 Kommentare
  3. Linux: Kernel 3.1 erhält NFC-Subsystem

    Linux: Kernel 3.1 erhält NFC-Subsystem

    Mit deutlicher Verspätung hat Linus Torvalds den Linux-Kernel 3.1 freigegeben. Er erhält ein Subsystem für Near Field Communication (NFC). Außerdem haben die Kernel-Hacker diverse Verbesserungen an der Virtualisierung eingearbeitet.

    24.10.20116 Kommentare
  1. Persönlicher Onlinespeicher: Owncloud 2.0 verteilt Musik und Kalenderdaten

    Persönlicher Onlinespeicher: Owncloud 2.0 verteilt Musik und Kalenderdaten

    Mit der aktuellen Version des persönlichen Onlinespeichers Owncloud können Musik und Kalenderdaten im Netz zur Verfügung gestellt werden. Per CalDAV lässt sich Owncloud beispielsweise mit Kontact oder Evolution nutzen.

    12.10.20118 Kommentare
  2. Analysetool: Oracle bringt Dtrace zu Linux

    Analysetool: Oracle bringt Dtrace zu Linux

    Die Analysesoftware Dtrace wird von Oracle auf Linux portiert. Der Konflikt zwischen den Lizenzen CDDL und GPLv2 könnte die Aufnahme in den Linux-Kernel jedoch verhindern.

    07.10.20117 Kommentare
  3. Red Hat: Beta für zweites Update von RHEL 6

    Red Hat: Beta für zweites Update von RHEL 6

    Red Hat hat die Beta des zweiten Updates für sein Enterprise Linux 6 veröffentlicht. RHEL 6.2 enthält Fehlerkorrekturen und neue Funktionen.

    06.10.20110 Kommentare
  4. Verteilte Dateisysteme: Red Hat kauft GlusterFS

    Verteilte Dateisysteme: Red Hat kauft GlusterFS

    Red Hat will die Firma Gluster kaufen, die das verteilte Dateisystem GlusterFS entwickelt. Es soll gut in Red Hats Cloud-Strategie passen, teilte der Open-Source-Konzern mit.

    04.10.20110 Kommentare
  5. Windows Server 8: Microsoft verabschiedet sich vom GUI

    Windows Server 8: Microsoft verabschiedet sich vom GUI

    Build Windows Windows Server 8 wird ohne grafische Oberfläche installiert und per Powershell gesteuert. Microsoft will VMware in Sachen Virtualisierung übertrumpfen und die Verwaltung von Zugriffsrechten neu erfinden. Dabei soll es keine Rolle mehr spielen, ob Server On-Premise, also lokal, oder in der Cloud laufen.

    14.09.2011122 KommentareVideo
  6. Linux: Entwurf für File Hierarchy Standard 3.0 steht zur Debatte

    Linux: Entwurf für File Hierarchy Standard 3.0 steht zur Debatte

    Einen ersten Entwurf für den Standard 3.0 des File Hierarchy Standard (FHS) für Linux hat die Linux Foundation zur Diskussion gestellt. FHS 3.0 soll nicht nur das /run-, sondern auch das längst eingeführte /sys-Verzeichnis als Standard etablieren.

    07.09.201116 Kommentare
  7. Microsoft: Windows 8 kann ISO- und VHD-Dateien direkt mounten

    Microsoft: Windows 8 kann ISO- und VHD-Dateien direkt mounten

    Windows 8 wird direkt auf die Inhalte von ISO- und VHD-Images zugreifen können, kündigt der für Windows verantwortliche Microsoft-Manager Steven Sinofski an. So kann mit dem Windows Explorer künftig direkt in den Images gearbeitet werden.

    31.08.201143 KommentareVideo
  8. Mozilla: Mit dem WebAPI gegen native Apps

    Mozilla: Mit dem WebAPI gegen native Apps

    Mozilla will mit dem WebAPI die Lücke zwischen Webapplikationen und nativen Apps schließen und ein einheitliches HTML5-API für Smartphones samt Telefonie-, SMS- und Kamera-API entwickeln.

    23.08.20113 Kommentare
  9. Speak.js: Sprachausgaben in Javascript

    Speak.js: Sprachausgaben in Javascript

    Alon Zakai hat mit Speak.js eine Sprachsynthesesoftware komplett in Javascript umgesetzt. Der Browser kann damit Texte sprechen, ohne zusätzliche Plugins oder Spezialsoftware.

    18.08.201114 Kommentare
  10. SmartOS: Modernes Betriebssystem mit Zonen, ZFS, DTrace und KVM

    SmartOS: Modernes Betriebssystem mit Zonen, ZFS, DTrace und KVM

    Joyent hat sein Betriebssystem SmartOS um die Kernel Virtual Machine von Linux erweitert, obwohl SmartOS auf der Illumos genannten, freien Version von Opensolaris basiert. So vereint SmartOS nun Zonen, ZFS, DTrace und KVM in einem Betriebssystem.

    15.08.20115 Kommentare
  11. SIM-Karten: Die Blackbox im Mobiltelefon

    SIM-Karten: Die Blackbox im Mobiltelefon

    Chaos Communication Camp 2011 SIM-Karten können mehr als nur Benutzer authentifizieren. Mit dem SIM Application Toolkit kann die SIM-Karte auch Standortinformationen einholen oder Benutzerinformationen verändern - ohne dass der Nutzer davon etwas bemerkt.

    11.08.20116 Kommentare
  12. Oracle: Java SE 7 veröffentlicht

    Oracle: Java SE 7 veröffentlicht

    Oracle hat Java SE 7 zum Download freigegeben, das erste große Update der Java Standard Edition unter Leitung von Oracle. Vorher erschien schon das Java Development Kit 7.

    09.08.20113 Kommentare
  13. Debian 7: Wheezy soll Multiarch und IPv6 erhalten

    Debian 7: Wheezy soll Multiarch und IPv6 erhalten

    Die Pläne für neue Funktionen in der nächsten Version von Debian stehen fest: Geplant ist Debian mit Multiarch auszustatten, bei dem beispielsweise 32-Bit-Anwendungen auch in 64-Bit-Systemen laufen. Außerdem sollen in Debian Wheezy alle Anwendungen volle Unterstützung für IPv6 erhalten.

    02.08.201114 Kommentare
  14. BSD: FreeBSD 9.0 Beta mit Xen und EFI-Bootloader

    BSD: FreeBSD 9.0 Beta mit Xen und EFI-Bootloader

    Nach fast zwei Jahren Entwicklungszeit hat das FreeBSD-Team eine erste Beta von FreeBSD 9.0 freigegeben. FreeBSD unterstützt Xen Dom0 sowie EFI und GUID-Partitionstabellen. Gleichzeitig hat das PC-BSD-Team eine Beta veröffentlicht, die auf FreeBSD 9.0 basiert.

    02.08.201113 Kommentare
  15. Java 7: JDK 7 veröffentlicht

    Java 7: JDK 7 veröffentlicht

    Oracle hat pünktlich die finale Version des Java Developer Kit 7 freigegeben. JDK 7 enthält etliche Sicherheitsfunktionen sowie eine überarbeitete Dateisystem-Schnittstelle. Der Garbage-First-Collector ersetzt den Concurrent-Mark-Sweep-Collector.

    28.07.201114 Kommentare
  16. Windows-API-Nachbau: Wine 1.3.25 mit veränderter Audio-Architektur

    Windows-API-Nachbau: Wine 1.3.25 mit veränderter Audio-Architektur

    Der freie Windows-API-Nachbau Wine 1.3.25 bringt eine überarbeitete Audio-Architektur mit, die der in modernen Windows-Versionen entsprechen soll. Außerdem lassen sich erste VBScript-Funktionen nutzen.

    25.07.201115 Kommentare
  17. Kernel: Linux 3.0 ist fertig

    Kernel: Linux 3.0 ist fertig

    Linus Torvalds hat den Linux-Kernel in der Version 3.0 freigegeben. Xen erhält die Unterstützung für Blockgeräte und ist jetzt funktionsfähig. Ein Just-in-Time-Compiler soll das Filtern von Netzwerkpaketen beschleunigen.

    22.07.201140 Kommentare
  18. Nokia: Beta von Qt 4.8 veröffentlicht

    Nokia: Beta von Qt 4.8 veröffentlicht

    Nokia hat eine Beta von Qt 4.8 für Windows, Linux und Mac OS X veröffentlicht. Die neue Version ebnet den Weg für Qt 5.

    19.07.20113 Kommentare
  19. Sabayon Linux 6: Spins für Rechner mit wenig Leistung

    Sabayon Linux 6: Spins für Rechner mit wenig Leistung

    Für die Linux-Distribution Sabayon Linux 6 sind Spins mit den freien Desktops LXDE, XFCE und Enlightenment erschienen. Damit sollen leistungsschwache Rechner unterstützt werden.

    13.07.20117 Kommentare
  20. Linus Torvalds: User-Space-Treiber für Dateisysteme sind Spielzeug

    Linus Torvalds: User-Space-Treiber für Dateisysteme sind Spielzeug

    In der Diskussion über die Aufnahme eines neuen Overlay-Dateisystems in den Linux-Kernel ist ein Streit über den User-Space-Treiber Fuse entbrannt. Laut Linus Torvalds ist Fuse nur Spielzeug und seine Geschwindigkeit könne keineswegs mit der von Kernel-Treibern mithalten. Einige Kernel-Entwickler widersprechen ihm.

    30.06.201112 Kommentare
  21. Hortonworks: Yahoo gliedert Hadoop-Abteilung aus

    Hortonworks: Yahoo gliedert Hadoop-Abteilung aus

    Yahoo will um Apache Hadoop eine eigene Firma gründen: Hortonworks soll Hadoop-Entwickler aufnehmen und sich mit Support sowie Training finanzieren. Die Plattform soll weiterhin als Open-Source-Software angeboten werden.

    29.06.20110 Kommentare
  22. Open Pandora im Test: Handheld für Retrogamer und Linux-Fans

    Open Pandora im Test: Handheld für Retrogamer und Linux-Fans

    Das Linux-Spielehandheld Open Pandora ist nichts für den Massenmarkt. Das Konzept und die Ausstattung des Projekts richten sich an Retrogamer, Linux-Fans, Admins und Entwickler. Für die Zielgruppe ist das Open Pandora ein gelungenes Spielzeug mit Spaßgarantie.

    28.06.2011119 KommentareVideo
  23. Datenverlust: Cracker zerstören tausende Websites endgültig

    Datenverlust: Cracker zerstören tausende Websites endgültig

    Bei einem Einbruch in die Systeme eines australischen Webhosters sind knapp 5.000 Webpräsenzen zerstört worden. Die Angreifer gingen so vor, dass sich die Daten nicht wieder herstellen lassen.

    21.06.2011176 Kommentare
  24. BeOS-Nachbau: Haiku R1 Alpha 3 mit vielen Verbesserungen

    BeOS-Nachbau: Haiku R1 Alpha 3 mit vielen Verbesserungen

    Der BeOS-Nachbau Haiku ist nach einjähriger Entwicklungszeit in einer dritten Alphaversion erschienen. Die Entwickler sprechen von zahlreichen Verbesserungen und einer neuen IMAP-Implementierung.

    20.06.201130 Kommentare
  25. Virtualisierung: KVM-Tool soll in den Linux-Kernel 3.1

    Virtualisierung: KVM-Tool soll in den Linux-Kernel 3.1

    Das als Qemu-Ersatz konzipierte Native Linux KVM Tool hat in seiner jüngsten Ausgabe zahlreiche neue Funktionen erhalten, darunter einen experimentellen grafischen Zugang über VNC. Die Entwickler wollen die KVM-Tools im Linux-Kernel 3.1 unterbringen.

    20.06.20111 Kommentar
  26. Dateisysteme: Btrfs wird Standard in Fedora 16

    Dateisysteme: Btrfs wird Standard in Fedora 16

    Das Linux-Dateisystem Btrfs soll in Fedora 16 zum Standard werden und das bisherige Ext4 ersetzen. Das hat die technische Leitung des Fedora-Teams beschlossen. Allerdings müssen zuvor noch bestimmte Bedingungen erfüllt werden.

    09.06.20115 Kommentare
  27. Motorola Xoom: Android 3.1 kommt über WLAN - zumindest in Australien

    Motorola Xoom: Android 3.1 kommt über WLAN - zumindest in Australien

    Motorola will im Juli 2011 für sein Tablet Xoom das aktuelle Android 3.1 ausliefern - zunächst in Australien. Das Update sollen Besitzer des Tablets direkt über WLAN herunterladen und einspielen können.

    07.06.20119 KommentareVideo
  28. Neues User Interface: Microsoft zeigt Windows 8

    Neues User Interface: Microsoft zeigt Windows 8

    Microsoft hat auf der D9 Konferenz des Wall Street Journal erstmals Windows 8 im Betrieb gezeigt. Microsoft hat ein komplett neues User Interface entwickelt, das auf Touchscreens ausgelegt ist. Es erinnert stark an Windows Phone 7.

    02.06.2011298 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  8. 10
  9. 11
  10. 12
  11. 13
  12. 14
  13. 15
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #