Abo
1.273 Dateisystem Artikel
  1. Microsoft: Windows 8 kann ISO- und VHD-Dateien direkt mounten

    Microsoft: Windows 8 kann ISO- und VHD-Dateien direkt mounten

    Windows 8 wird direkt auf die Inhalte von ISO- und VHD-Images zugreifen können, kündigt der für Windows verantwortliche Microsoft-Manager Steven Sinofski an. So kann mit dem Windows Explorer künftig direkt in den Images gearbeitet werden.

    31.08.201143 KommentareVideo
  2. Mozilla: Mit dem WebAPI gegen native Apps

    Mozilla: Mit dem WebAPI gegen native Apps

    Mozilla will mit dem WebAPI die Lücke zwischen Webapplikationen und nativen Apps schließen und ein einheitliches HTML5-API für Smartphones samt Telefonie-, SMS- und Kamera-API entwickeln.

    23.08.20113 Kommentare
  3. Speak.js: Sprachausgaben in Javascript

    Speak.js: Sprachausgaben in Javascript

    Alon Zakai hat mit Speak.js eine Sprachsynthesesoftware komplett in Javascript umgesetzt. Der Browser kann damit Texte sprechen, ohne zusätzliche Plugins oder Spezialsoftware.

    18.08.201114 Kommentare
  4. SmartOS: Modernes Betriebssystem mit Zonen, ZFS, DTrace und KVM

    SmartOS: Modernes Betriebssystem mit Zonen, ZFS, DTrace und KVM

    Joyent hat sein Betriebssystem SmartOS um die Kernel Virtual Machine von Linux erweitert, obwohl SmartOS auf der Illumos genannten, freien Version von Opensolaris basiert. So vereint SmartOS nun Zonen, ZFS, DTrace und KVM in einem Betriebssystem.

    15.08.20115 Kommentare
  5. SIM-Karten: Die Blackbox im Mobiltelefon

    SIM-Karten: Die Blackbox im Mobiltelefon

    Chaos Communication Camp 2011 SIM-Karten können mehr als nur Benutzer authentifizieren. Mit dem SIM Application Toolkit kann die SIM-Karte auch Standortinformationen einholen oder Benutzerinformationen verändern - ohne dass der Nutzer davon etwas bemerkt.

    11.08.20116 Kommentare
Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  3. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München, Braunschweig, Wolfsburg, Zwickau
  4. Hays AG, Mainz


  1. Oracle: Java SE 7 veröffentlicht

    Oracle: Java SE 7 veröffentlicht

    Oracle hat Java SE 7 zum Download freigegeben, das erste große Update der Java Standard Edition unter Leitung von Oracle. Vorher erschien schon das Java Development Kit 7.

    09.08.20113 Kommentare
  2. Debian 7: Wheezy soll Multiarch und IPv6 erhalten

    Debian 7: Wheezy soll Multiarch und IPv6 erhalten

    Die Pläne für neue Funktionen in der nächsten Version von Debian stehen fest: Geplant ist Debian mit Multiarch auszustatten, bei dem beispielsweise 32-Bit-Anwendungen auch in 64-Bit-Systemen laufen. Außerdem sollen in Debian Wheezy alle Anwendungen volle Unterstützung für IPv6 erhalten.

    02.08.201114 Kommentare
  3. BSD: FreeBSD 9.0 Beta mit Xen und EFI-Bootloader

    BSD: FreeBSD 9.0 Beta mit Xen und EFI-Bootloader

    Nach fast zwei Jahren Entwicklungszeit hat das FreeBSD-Team eine erste Beta von FreeBSD 9.0 freigegeben. FreeBSD unterstützt Xen Dom0 sowie EFI und GUID-Partitionstabellen. Gleichzeitig hat das PC-BSD-Team eine Beta veröffentlicht, die auf FreeBSD 9.0 basiert.

    02.08.201113 Kommentare
  4. Java 7: JDK 7 veröffentlicht

    Java 7: JDK 7 veröffentlicht

    Oracle hat pünktlich die finale Version des Java Developer Kit 7 freigegeben. JDK 7 enthält etliche Sicherheitsfunktionen sowie eine überarbeitete Dateisystem-Schnittstelle. Der Garbage-First-Collector ersetzt den Concurrent-Mark-Sweep-Collector.

    28.07.201114 Kommentare
  5. Windows-API-Nachbau: Wine 1.3.25 mit veränderter Audio-Architektur

    Windows-API-Nachbau: Wine 1.3.25 mit veränderter Audio-Architektur

    Der freie Windows-API-Nachbau Wine 1.3.25 bringt eine überarbeitete Audio-Architektur mit, die der in modernen Windows-Versionen entsprechen soll. Außerdem lassen sich erste VBScript-Funktionen nutzen.

    25.07.201115 Kommentare
  1. Kernel: Linux 3.0 ist fertig

    Kernel: Linux 3.0 ist fertig

    Linus Torvalds hat den Linux-Kernel in der Version 3.0 freigegeben. Xen erhält die Unterstützung für Blockgeräte und ist jetzt funktionsfähig. Ein Just-in-Time-Compiler soll das Filtern von Netzwerkpaketen beschleunigen.

    22.07.201140 Kommentare
  2. Nokia: Beta von Qt 4.8 veröffentlicht

    Nokia: Beta von Qt 4.8 veröffentlicht

    Nokia hat eine Beta von Qt 4.8 für Windows, Linux und Mac OS X veröffentlicht. Die neue Version ebnet den Weg für Qt 5.

    19.07.20113 Kommentare
  3. Sabayon Linux 6: Spins für Rechner mit wenig Leistung

    Sabayon Linux 6: Spins für Rechner mit wenig Leistung

    Für die Linux-Distribution Sabayon Linux 6 sind Spins mit den freien Desktops LXDE, XFCE und Enlightenment erschienen. Damit sollen leistungsschwache Rechner unterstützt werden.

    13.07.20117 Kommentare
  1. Linus Torvalds: User-Space-Treiber für Dateisysteme sind Spielzeug

    Linus Torvalds: User-Space-Treiber für Dateisysteme sind Spielzeug

    In der Diskussion über die Aufnahme eines neuen Overlay-Dateisystems in den Linux-Kernel ist ein Streit über den User-Space-Treiber Fuse entbrannt. Laut Linus Torvalds ist Fuse nur Spielzeug und seine Geschwindigkeit könne keineswegs mit der von Kernel-Treibern mithalten. Einige Kernel-Entwickler widersprechen ihm.

    30.06.201112 Kommentare
  2. Hortonworks: Yahoo gliedert Hadoop-Abteilung aus

    Hortonworks: Yahoo gliedert Hadoop-Abteilung aus

    Yahoo will um Apache Hadoop eine eigene Firma gründen: Hortonworks soll Hadoop-Entwickler aufnehmen und sich mit Support sowie Training finanzieren. Die Plattform soll weiterhin als Open-Source-Software angeboten werden.

    29.06.20110 Kommentare
  3. Open Pandora im Test: Handheld für Retrogamer und Linux-Fans

    Open Pandora im Test: Handheld für Retrogamer und Linux-Fans

    Das Linux-Spielehandheld Open Pandora ist nichts für den Massenmarkt. Das Konzept und die Ausstattung des Projekts richten sich an Retrogamer, Linux-Fans, Admins und Entwickler. Für die Zielgruppe ist das Open Pandora ein gelungenes Spielzeug mit Spaßgarantie.

    28.06.2011119 KommentareVideo
  1. Datenverlust: Cracker zerstören tausende Websites endgültig

    Datenverlust: Cracker zerstören tausende Websites endgültig

    Bei einem Einbruch in die Systeme eines australischen Webhosters sind knapp 5.000 Webpräsenzen zerstört worden. Die Angreifer gingen so vor, dass sich die Daten nicht wieder herstellen lassen.

    21.06.2011176 Kommentare
  2. BeOS-Nachbau: Haiku R1 Alpha 3 mit vielen Verbesserungen

    BeOS-Nachbau: Haiku R1 Alpha 3 mit vielen Verbesserungen

    Der BeOS-Nachbau Haiku ist nach einjähriger Entwicklungszeit in einer dritten Alphaversion erschienen. Die Entwickler sprechen von zahlreichen Verbesserungen und einer neuen IMAP-Implementierung.

    20.06.201130 Kommentare
  3. Virtualisierung: KVM-Tool soll in den Linux-Kernel 3.1

    Virtualisierung: KVM-Tool soll in den Linux-Kernel 3.1

    Das als Qemu-Ersatz konzipierte Native Linux KVM Tool hat in seiner jüngsten Ausgabe zahlreiche neue Funktionen erhalten, darunter einen experimentellen grafischen Zugang über VNC. Die Entwickler wollen die KVM-Tools im Linux-Kernel 3.1 unterbringen.

    20.06.20111 Kommentar
  1. Dateisysteme: Btrfs wird Standard in Fedora 16

    Dateisysteme: Btrfs wird Standard in Fedora 16

    Das Linux-Dateisystem Btrfs soll in Fedora 16 zum Standard werden und das bisherige Ext4 ersetzen. Das hat die technische Leitung des Fedora-Teams beschlossen. Allerdings müssen zuvor noch bestimmte Bedingungen erfüllt werden.

    09.06.20115 Kommentare
  2. Motorola Xoom: Android 3.1 kommt über WLAN - zumindest in Australien

    Motorola Xoom: Android 3.1 kommt über WLAN - zumindest in Australien

    Motorola will im Juli 2011 für sein Tablet Xoom das aktuelle Android 3.1 ausliefern - zunächst in Australien. Das Update sollen Besitzer des Tablets direkt über WLAN herunterladen und einspielen können.

    07.06.20119 KommentareVideo
  3. Neues User Interface: Microsoft zeigt Windows 8

    Neues User Interface: Microsoft zeigt Windows 8

    Microsoft hat auf der D9 Konferenz des Wall Street Journal erstmals Windows 8 im Betrieb gezeigt. Microsoft hat ein komplett neues User Interface entwickelt, das auf Touchscreens ausgelegt ist. Es erinnert stark an Windows Phone 7.

    02.06.2011298 KommentareVideo
  1. Samsung Galaxy S2 im Test: Flinkes Leichtgewicht mit kräftigem Display

    Samsung Galaxy S2 im Test: Flinkes Leichtgewicht mit kräftigem Display

    Das Galaxy S2 von Samsung zeigt, was moderne Android-Smartphones können sollten: Das große Amoled-Display bildet satte Farben ab und der Zwei-Kern-Prozessor sorgt für reichlich Geschwindigkeit. Das Gehäuse hingegen ist Geschmackssache.

    31.05.2011267 KommentareVideo
  2. Speichermedien: Kingmax stellt microSDXC-Karte mit 64 GByte vor

    Speichermedien: Kingmax stellt microSDXC-Karte mit 64 GByte vor

    Kingmax hat eine microSDXC-Speicherkarte angekündigt, auf der 64 GByte Daten gesichert werden können. Aufgrund ihrer Größe eignen sich diese Karten vor allem für flache und leichte Mobiltelefone und portable Unterhaltungselektronik.

    30.05.201121 Kommentare
  3. Linux: Linus Torvalds veröffentlicht Kernel 3.0 rc1

    Linux: Linus Torvalds veröffentlicht Kernel 3.0 rc1

    Linus Torvalds hat die erste Vorabversion des nächsten Linux-Kernels unter der Versionsnummer 3.0.0 veröffentlicht. Der Kernel-Entwickler betont, dass er den Versionssprung nicht wegen neuer Funktionen vorgenommen hat.

    30.05.201173 Kommentare
  4. iPhone und iPad: Elcomsoft will iOS-Verschlüsselung geknackt haben

    iPhone und iPad: Elcomsoft will iOS-Verschlüsselung geknackt haben

    Elcomsoft ist es nach eigenen Angaben gelungen, die verschlüsselten Dateisystem-Images, die Apples iPhone unter iOS 4 erstellt, zu knacken. Das russische Unternehmen will demnächst ein entsprechendes Produkt exklusiv für Strafverfolgungsbehörden und Geheimdienste anbieten.

    24.05.201166 Kommentare
  5. Linux: 2.6.39 ist fast ein Echtzeitkernel

    Linux: 2.6.39 ist fast ein Echtzeitkernel

    In Kernel 2.6.39 wird die Interrupt-Verarbeitung durchweg in Kernel-Threads abgearbeitet - eine wichtige Voraussetzung für die Verwendung als Echtzeitkernel. Zudem wurde das Netzwerk verbessert und um ein wichtiges Sicherheitswerkzeug erweitert.

    19.05.201119 Kommentare
  6. Sones: GraphDB 2.0 ist schneller und modularer

    Sones: GraphDB 2.0 ist schneller und modularer

    Dank einer neuen modularen Architektur soll die GraphDB von Sones graphenspezifische Anfragen in der Version 2.0 deutlich schneller abwickeln als bisher.

    11.05.20111 Kommentar
  7. Sandy-Bridge-Chipsatz: Intels Z68 mit SSD-Cache wird ausgeliefert

    Sandy-Bridge-Chipsatz: Intels Z68 mit SSD-Cache wird ausgeliefert

    Fünf Monate nach H67 und P67 bringt Intel mit dem Chipsatz Z68 eine Symbiose der beiden bisherigen Chipsätze für die CPUs der Serie Core-i-2000 auf den Markt. Die größte Neuerung ist SSD-Caching, was vor allem den Start von Anwendungen beschleunigt.

    11.05.201110 Kommentare
  8. Linux Foundation: Entwicklung des Filesystem Hierarchy Standard 3.0 gestartet

    Linux Foundation: Entwicklung des Filesystem Hierarchy Standard 3.0 gestartet

    Die Linux Foundation will den Filesystem Hierarchy Standard (FHS) erneuern. Die Arbeit am FHS 3.0 hat bereits begonnen. Die für Juli 2011 geplante Veröffentlichung soll den sieben Jahre alten Standard aktualisieren.

    09.05.20111 Kommentar
  9. Linux-Distributionen: Zenwalk 7.0 nun auch als Live-CD

    Linux-Distributionen: Zenwalk 7.0 nun auch als Live-CD

    Die Linux-Distribution Zenwalk 7.0 ist nun auch als Live-System erschienen. Dieses enthält einen Installer, der auf den Slackware-Live-Skripten basiert.

    09.05.20112 Kommentare
  10. Network Attached Storage: FreeNAS 8.0 muss auf USB-Stick

    Network Attached Storage: FreeNAS 8.0 muss auf USB-Stick

    Mit der aktuellen Version des NAS-Betriebssystems FreeNAS kann das Medium mit dem installierten Betriebssystem nicht mehr zusätzlich als Speicher genutzt werden. Außerdem wurde die GUI überarbeitet und die Unterstützung für diverse Protokolle verbessert.

    03.05.201117 Kommentare
  11. Betriebssystem: OpenBSD 4.9 veröffentlicht

    Betriebssystem: OpenBSD 4.9 veröffentlicht

    Die BSD-Variante OpenBSD ist in Version 4.9 erschienen. Das Entwicklerteam hat eine Vielzahl von Anwendungen aktualisiert. OpenSSH bekommt mit Version 5.8 neue Funktionen.

    02.05.20114 Kommentare
  12. Mandriva Linux: Beta 2 für Version 2011 veröffentlicht

    Mandriva Linux: Beta 2 für Version 2011 veröffentlicht

    Für die zweite Beta von Mandriva setzen die Entwickler auf aktuelle Software. Zum Einsatz kommen der Linux-Kernel 2.6.38, GCC 4.6, Systemd 24 und als Oberfläche KDE 4.6.2.

    20.04.20111 Kommentar
  13. HDI-Dune: Multimedia-Abspieler mit NAS, Bittorrent und SD-Schacht

    HDI-Dune: Multimedia-Abspieler mit NAS, Bittorrent und SD-Schacht

    Der Dune HD Lite 53D ist ein Multimedia-Abspieler, der mit dem heimischen Netzwerk und Fernseher sowie der Stereoanlage verbunden wird. Er kann zahlreiche Video- und Audioformate abspielen. Mit einer Festplatte kann er auch zum NAS ausgebaut werden.

    14.04.20115 Kommentare
  14. Linux-Distributionen: Parted Magic 6.0 läuft auf mehr Hardware

    Linux-Distributionen: Parted Magic 6.0 läuft auf mehr Hardware

    Parted Magic 6.0 ist erschienen. Dank eines wenig aufwendigen Bootmenüs und einer neuen Art, den Linux-Kernel zu handhaben, startet die Linux-Distribution zur Datenrettung und Partitionierung auf mehr Hardware.

    13.04.20113 Kommentare
  15. Dateisystemtreiber: NTFS-3G und NTFSprogs werden eins

    Die beiden Projekte NTFS-3G und NTFSprogs sind zusammengelegt worden. Die Entwickler wollen damit überflüssige Doppelungen im Source Code vermeiden und sich mehr auf neue Funktionen konzentrieren.

    11.04.20114 Kommentare
  16. Pogoplug Video: Externe Festplatten zum Videostreamer umbauen

    Pogoplug Video: Externe Festplatten zum Videostreamer umbauen

    Mit dem Adapter Pogoplug Video lassen sich externe Festplatten ohne weitere Hardware als Videostreamingplattform umrüsten. Über das Internet können dann alle Videos auf der Platte zum Beispiel angesehen werden. Auch Anwendungen für mobile Endgeräte mit iOS und Android sind erhältlich.

    08.04.201121 Kommentare
  17. SystemrescueCD: Daten retten mit Linux-Kernel 2.6.38 und XFCE 4.8

    SystemrescueCD: Daten retten mit Linux-Kernel 2.6.38 und XFCE 4.8

    Die Linux-Distribution zur Datenrettung SystemrescueCD unterstützt mit dem aktuellen Kernel 2.6.38 auch neue Hardware. Als grafische Oberfläche kann XFCE 4.8 genutzt werden.

    07.04.201116 Kommentare
  18. Goflex Slim: Seagates 9 mm dünne externe Fesplatte

    Goflex Slim: Seagates 9 mm dünne externe Fesplatte

    Von Seagate gibt es jetzt eine externe Festplatte, die vor allem durch das dünne Gehäuse auffällt. Sie ist trotzdem recht schnelldrehend. Nur bei der Kapazität müssen Abstriche gemacht werden.

    05.04.20118 Kommentare
  19. Schnelles Booten: /run Linux, /run

    Der Initialisierungsdämon Systemd legt ab sofort das Verzeichnis /run im Dateibaum an. Das ist zwar nur eine kleine technische Änderung, kommt jedoch einer politischen Revolution für Linux gleich.

    31.03.201133 Kommentare
  20. Linux: Mergefenster für Kernel 2.6.39 geschlossen

    Linux: Mergefenster für Kernel 2.6.39 geschlossen

    Die wesentlichen Änderungen im Kernel 2.6.39 stehen fest. Linus Torvalds hat mit der Veröffentlichung von Linux 2.6.39-rc1 die Eingabe neuer Funktionen für die bevorstehende Kernelversion abgeschlossen.

    30.03.20112 Kommentare
  21. Cloudstack: Java-basierte Verwaltung für virtuelle Maschinen

    Cloudstack: Java-basierte Verwaltung für virtuelle Maschinen

    Cloudstack 2.2 erweitert die Verwaltung KVM und Xenserver um etliche Funktionen. Zusätzlich können virtuelle Maschinen mit mehr als einer Netzwerkkarte verwaltet werden.

    16.03.20110 KommentareVideo
  22. Linux 2.6.38: Neuer Kernel mit Desktop- und VFS-Beschleunigung

    Linux 2.6.38: Neuer Kernel mit Desktop- und VFS-Beschleunigung

    Linus Torvalds schwärmt von zwei wichtigen Patches im Linux-Kernel 2.6.38: Sie sollen den Desktop und die Zugriffe auf Dateisysteme beschleunigen. Das Direct Rendering Modul (DRM) erhält präzisere Zeitstempel, um Bildfehler zu vermeiden.

    15.03.201133 Kommentare
  23. Test: Opensuse 11.4 sorgt für Stabilität

    Test: Opensuse 11.4 sorgt für Stabilität

    Bei Opensuse 11.4 verzichten die Entwickler auf optische Spielereien. Stattdessen liefern sie ein stabiles Betriebssystem samt aktuellem Linux-Kernel mit neuen Treibern.

    10.03.201129 Kommentare
  24. Linux-Distribution: Fedora 15 Alpha mit GCC 4.6 und Gnome 3

    Linux-Distribution: Fedora 15 Alpha mit GCC 4.6 und Gnome 3

    Fedora 15 Alpha ist komplett mit GCC in Version 4.6 veröffentlicht worden. Als Startumgebung haben die Entwickler Systemd integriert, als Desktop kommt Gnome 3 zum Einsatz. Zudem setzen die Entwickler auf das Büropaket Libreoffice.

    08.03.201121 Kommentare
  25. Linux-Distributionen: Kanotix Hellfire unterstützt noch mehr aktuelle Hardware

    Linux-Distributionen: Kanotix Hellfire unterstützt noch mehr aktuelle Hardware

    Die Live-Linux-Distribution Kanotix 2011-03 mit Codenamen Hellfire auf Basis von Debian 6.0 bietet eine verbesserte Hardwareunterstützung. Dafür sorgt der in Hellfire verwendete, noch nicht stabile Linux-Kernel 2.6.38rc6.

    03.03.20114 Kommentare
  26. Unix: FreeBSD 8.2 unterstützt USB 3.0

    Unix: FreeBSD 8.2 unterstützt USB 3.0

    In die aktuelle Version 8.2 der freien Unix-Distribution FreeBSD haben die Entwickler in erster Linie neue Versionen der Softwarepakete eingepflegt. Einige neue Funktionen sind aber ebenfalls enthalten, etwa die Unterstützung für USB 3.0.

    25.02.201111 Kommentare
  27. Pogoplug Pro: Externe Festplatten mit WLAN ausrüsten

    Pogoplug Pro: Externe Festplatten mit WLAN ausrüsten

    Mit dem Adapter Pogoplug Pro können externe Festplatten ohne zusätzliche Hardware mit einem WLAN- und einem Gigabit-Ethernet-Anschluss ausgerüstet werden.

    25.02.201141 Kommentare
  28. Virtualisierung: Qemu 0.14 verwendet Spice

    Die quelloffene virtuelle Maschine Qemu verwendet in der aktuellen Version 0.14 erstmals das Spice-Protokoll. Zudem wurden die Zugriffe auf virtuelle Festplatten im Qcow2-Format beschleunigt.

    22.02.20115 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  8. 10
  9. 11
  10. 12
  11. 13
  12. 14
  13. 15
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #