1.300 Dateisystem Artikel
  1. Test Ubuntu 12.10: Quantal Quetzal ist noch ziemlich langsam

    Test Ubuntu 12.10: Quantal Quetzal ist noch ziemlich langsam

    Ubuntu 12.10 trägt den Beinamen Quantal Quetzal. Schnell ist die aktuelle Version von Ubuntu jedoch nicht geworden. Im Gegenteil: Der Unity-Desktop hat zwar fast keine optischen Macken, reagiert allerdings träge. Dafür sieht er immer besser aus.

    18.10.2012122 KommentareVideo
  2. Linux: Kernel 3.7 erhält viel ARM-Code

    Linux: Kernel 3.7 erhält viel ARM-Code

    Linus Torvalds hat die erste Vorabversion des kommenden Linux-Kernels 3.7 veröffentlicht. Die Unterstützung für ARM wurde dabei deutlich erweitert. Der Grafik-Stack erhielt ebenfalls zahlreiche Änderungen.

    15.10.201213 Kommentare
  3. F2FS: Samsung entwickelt freies Dateisystem für Flash-Speicher

    F2FS: Samsung entwickelt freies Dateisystem für Flash-Speicher

    Samsung hat unter dem Namen F2FS ein neues Dateisystem speziell für Speichermedien mit NAND-Flash wie SSDs, eMMC und SD-Karten entwickelt und zur Aufnahme in den offiziellen Linux-Kernel eingereicht.

    08.10.2012148 Kommentare
  4. Linux: Linus Torvalds gibt Kernel 3.6 frei

    Linux: Linus Torvalds gibt Kernel 3.6 frei

    Mit weiteren Anpassungen gegen Bufferbloat, Verbesserungen an der Sicherheit des Tmp-Verzeichnisses und einer gemischten Standby-Funktion fallen die Änderungen am Linux-Kernel 3.6 eher bescheiden aus. Linus Torvalds hat ihn jetzt freigegeben.

    01.10.201217 Kommentare
  5. Linux-Distribution: Sabayon 10 mit Mate-Desktop

    Linux-Distribution: Sabayon 10 mit Mate-Desktop

    Neben Gnome 3.4, KDE SC 4.9 und XFCE 4.10 unterstützt Sabayon 10 auf vielfachen Wunsch nun auch offiziell den Gnome-2-Fork Mate. Das System kann zudem von ZFS-Partitionen starten.

    17.09.20122 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. SCHOTT AG, Mainz
  4. monari GmbH, Gronau


  1. Patente: Red Hat nutzt GPL für Gegenklage

    Patente: Red Hat nutzt GPL für Gegenklage

    In dem Patentprozess zwischen Red Hat und Twin Peaks Software hat Red Hat dem Softwarehersteller Verletzungen der GPL vorgeworfen. Zuvor hatte Twin Peaks Software den Linux-Distributor Red Hat wegen einer Patentverletzung verklagt.

    17.09.201210 Kommentare
  2. Linux-Distributionen: Fedora diskutiert Tmpfs für /tmp

    Linux-Distributionen: Fedora diskutiert Tmpfs für /tmp

    Eigentlich ist die Benutzung des Dateisystems Tmpfs für das Verzeichnis /tmp in Fedora 18 schon beschlossene Sache. Ein Entwickler möchte sie nun verhindern.

    13.09.201244 Kommentare
  3. Verteilte Dateisysteme: Mark Shuttleworth investiert 1 Million US-Dollar in Ceph

    Verteilte Dateisysteme: Mark Shuttleworth investiert 1 Million US-Dollar in Ceph

    Das Unternehmen Inktank erhält 1 Million US-Dollar von Ubuntu-Gründer und Canonical-Mäzen Mark Shuttleworth. Inktank ist für die Entwicklung des verteilten Dateisystems Ceph mitverantwortlich und bietet Dienste für dessen Einsatz in Unternehmen.

    12.09.20121 Kommentar
  4. Ubuntu 12.10: Beta erhält X.org 1.13 und Compiz mit GL ES

    Ubuntu 12.10: Beta erhält X.org 1.13 und Compiz mit GL ES

    Ubuntu 12.10 alias Quantal Quetzal ist in einer ersten Betaversion veröffentlicht worden. Die Entwickler haben den Compositing Manager Compiz aktualisiert, der inzwischen OpenGL ES unterstützt.

    07.09.201253 Kommentare
  5. Opensuse 12.2: Verspätet und deshalb stabil

    Opensuse 12.2: Verspätet und deshalb stabil

    Fast zwei Monate später als geplant erscheint Opensuse 12.2. Die Entwickler haben in der Zeit viele Fehler behoben und so für ein stabiles System gesorgt. Die größte Neuerung ist der Wechsel hin zu Grub2 und Plymouth.

    05.09.201225 Kommentare
  1. Heimvernetzung: Router, Bridge und Powerline von Netgear

    Heimvernetzung: Router, Bridge und Powerline von Netgear

    Einen üppig ausgestatteten Router, eine Bridge für die Anbindung von vier Ethernet-Geräten wie Konsolen per WLAN und Powerline-Adapter liefert Netgear zu Beginn der Ifa aus. Ein genauer Blick auf die technischen Daten empfiehlt sich jedoch.

    29.08.20122 Kommentare
  2. Microsoft vs. Motorola: Motorola nutzt FAT-Patent ohne Lizenz

    Microsoft vs. Motorola: Motorola nutzt FAT-Patent ohne Lizenz

    Das Landgericht Mannheim hat im Fall Microsoft gegen Motorola für Microsoft entscheiden. Motorola nutze das FAT-Patent, ohne Lizenzgebühren zu bezahlen. Microsoft könnte ein Verkaufsverbot durchsetzen.

    27.07.201231 Kommentare
  3. Speicherkarten: Standard für XQD 2.0 mit 8 GBit/s in Sicht

    Speicherkarten: Standard für XQD 2.0 mit 8 GBit/s in Sicht

    Die Compact Flash Association (CFA) ruft die Speicher- und Medienbranche zur Mitarbeit an der Version 2.0 des Standards für XQD-Karten auf. Durch eine Nutzung von PCI Express 3.0 soll die Schnittstelle von Speicherkarten bis zu 1000 Megabyte pro Sekunde übertragen können.

    26.07.20123 Kommentare
  1. Linuxcon Europe: Linus Torvalds spricht in Barcelona

    Linuxcon Europe: Linus Torvalds spricht in Barcelona

    Auf der Linuxcon Europe 2012 in Barcelona wird unter anderem Linus Torvalds eine Keynote halten. Das Open-Source-Treffen findet von 5. bis 7. November 2012 statt.

    24.07.20123 Kommentare
  2. Network Attached Storage: FreeNAS 8.2 unterstützt Plugins

    Network Attached Storage: FreeNAS 8.2 unterstützt Plugins

    Im aktuellen FreeNAS 8.2 lassen sich Plugins und weitere BSD-Anwendungen nutzen. Die Benutzeroberfläche der BSD-basierten Distribution für NAS-Systeme wurde an die Betriebssysteme für mobile Geräte mit Android und iOS angepasst.

    23.07.20123 Kommentare
  3. Linux: Kernel 3.5 ist fertig

    Linux: Kernel 3.5 ist fertig

    Linus Torvalds hat den Linux-Kernel 3.5 freigegeben. Ein neuer Scheduler soll den Netzwerkverkehr weiter optimieren. Hinzugekommen sind auch neue Grafiktreiber.

    22.07.201236 Kommentare
  1. File History: Windows 8 bekommt eine Time Machine

    File History: Windows 8 bekommt eine Time Machine

    Mit "File History" verfügt Windows 8 über eine integrierte, automatische Backuplösung für persönliche Daten. File History sichert stündlich Änderungen an persönlichen Dateien auf ein externes Laufwerk und erzeugt so einen kompletten Verlauf der an diesen Dateien vorgenommenen Änderungen.

    11.07.2012332 KommentareVideo
  2. Intel: Treiberentwickler Eugeni Dodonov verunglückt

    Intel: Treiberentwickler Eugeni Dodonov verunglückt

    Der Intel-Angestellte und ehemalige Mandriva-Mitarbeiter Eugeni Dodonov ist bei einem Fahrradunfall ums Leben gekommen. Zuletzt arbeitete er an den Grafiktreibern für den Linux-Kernel.

    10.07.201226 Kommentare
  3. Ubuntu: Zweite Alpha von Quantal Quetzal erschienen

    Ubuntu: Zweite Alpha von Quantal Quetzal erschienen

    In die zweite Alpha der für Oktober 2012 geplanten Version 12.10 von Ubuntu haben die Entwickler bei Canonical eine Vorabversion des Linux-Kernels 3.5 integriert. Auf den Installationsmedien wird nur noch Python 3 ausgeliefert.

    29.06.20122 KommentareVideo
  1. Red Hat: Storage Server 2.0 veröffentlicht und Fusesource gekauft

    Red Hat: Storage Server 2.0 veröffentlicht und Fusesource gekauft

    Red Hat hat seinen Storage Server auf Version 2.0 aktualisiert. Die NAS-Appliance basiert auf Red Hat Enterprise Linux 6 und GlusterFS 3.3. Red Hat erwirbt Fusesource und damit dessen Integrations- und Messaging-Plattform.

    28.06.20120 Kommentare
  2. Bootloader: Grub erreicht Version 2.00

    Bootloader: Grub erreicht Version 2.00

    Der Bootloader Grub ist erstmals mit einer runden Versionsnummer freigegeben worden. Grub 2.00 enthält eine Reihe neuer Treiber, die auch Dateisysteme für Wechselmedien unterstützen. Erstmals ist ein Theme enthalten.

    28.06.20126 Kommentare
  3. Linux-Dateisysteme: Zweiter Btrfs-Entwickler wechselt zu Fusion-IO

    Linux-Dateisysteme: Zweiter Btrfs-Entwickler wechselt zu Fusion-IO

    Der Btrfs-Entwickler Josef Bacik verlässt Red Hat und arbeitet künftig für den Storagespezialisten Fusion-IO. Er folgt damit seinem Kollegen Chris Mason, der vor wenigen Tagen von Oracle zu Fusion-IO wechselte.

    26.06.20120 Kommentare
  1. OpenBSD-Fork: Bitrig modernisiert OpenBSD

    OpenBSD-Fork: Bitrig modernisiert OpenBSD

    Der Fork Bitrig plant, die OpenBSD-Basis zu modernisieren und legt weniger Wert auf Sicherheit als das Original. Mit LLVMs Clang als Compiler soll das System zudem schneller werden.

    14.06.20128 Kommentare
  2. DRM-freie Filme: Kickstarter-Projekt Lib-Ray ist finanziert

    DRM-freie Filme: Kickstarter-Projekt Lib-Ray ist finanziert

    Filmemacher Terry Hancock hat bei Kickstarter genügend Spenden eingesammelt, um sein Lib-Ray-Projekt zu finanzieren. Lib-Ray soll ein offener Blu-ray-Ersatz werden, der auf dem Open-Source-Codec VP8 von Google basiert.

    04.06.201255 KommentareVideo
  3. Microsoft: Release Candidate des Windows Server 2012 veröffentlicht

    Microsoft: Release Candidate des Windows Server 2012 veröffentlicht

    Microsoft hat einen Release Candidate des Windows Server 2012 veröffentlicht. Die Vorabversion des kommenden Windows Server kann über Microsofts Technet heruntergeladen werden.

    01.06.201213 Kommentare
  4. Bigdata: Alpha von Apache Hadoop 2.0 veröffentlicht

    Bigdata: Alpha von Apache Hadoop 2.0 veröffentlicht

    Arun Murthy, Release-Manager für Apache Hadoop 2.0, hat eine erste Alphaversion der kommenden Hadoop-Generation veröffentlicht, die unter anderem Hochverfügbarkeit für HDFS bietet und den Mapreduce-Nachfolger Yarn unterstützt.

    29.05.20120 Kommentare
  5. Streaming-Client: Media Markt bringt Set-Top-Box Volksbox Movie für 69 Euro

    Streaming-Client: Media Markt bringt Set-Top-Box Volksbox Movie für 69 Euro

    In dieser Woche bringt der Elektronikdiscounter Media Markt seine Volksbox Movie in den Handel. Sie dient für Filme aus dem eigenen Netz oder von externer Festplatte sowie die Leih- und Kaufangebote von Media Markt.

    23.05.201232 Kommentare
  6. Linux 3.4: Bessere Grafikunterstützung und neues x32-ABI

    Linux 3.4: Bessere Grafikunterstützung und neues x32-ABI

    Linus Torvalds hat den Linux-Kernel 3.4 freigegeben. Die meisten Änderungen betreffen das Dateisystem Btrfs, das allerdings den Status "experimentell" behält. Neue Funktionen und Treiber für Grafikkarten gibt es ebenfalls.

    21.05.20123 Kommentare
  7. Trekstor: Multimediaplayer mit Android- und iOS-Fernbedienung

    Trekstor: Multimediaplayer mit Android- und iOS-Fernbedienung

    Die SmartTV-Station von Trekstor wird an den Fernseher angeschlossen und spielt Musik- und Videodaten von angeschlossenen Festplatten und durch ihren LAN-Anschluss auch Netzwerk- und Internetinhalte ab.

    25.04.201212 Kommentare
  8. Freie Grafiktreiber: FreeBSD erhält X.org 7.5.2 samt KMS

    Freie Grafiktreiber: FreeBSD erhält X.org 7.5.2 samt KMS

    Das FreeBSD-Team hat das Fenstersystem X.org auf Version 7.5.2 aktualisiert. Damit kann unter anderem der Treiber für Intel-Chipsätze die Kernel Mode Settings nutzen. Einen Nouveau-Treiber gibt es aber noch nicht.

    24.04.20121 Kommentar
  9. Dropbox-Konkurrent: Microsoft legt mit Skydrive richtig los

    Dropbox-Konkurrent: Microsoft legt mit Skydrive richtig los

    Microsoft hat neue Anwendungen für seinen Cloud-Speicherdienst Skydrive vorgestellt, die nicht nur mit Windows, sondern auch unter Mac OS X Lion laufen. Gleichzeitig wird Neueinsteigern nur noch 7 GByte kostenloser Speicherplatz geschenkt. Vormals waren es 25 GByte.

    24.04.2012136 KommentareVideo
  10. Teufel Cinebar 51 THX: Erster Soundbar mit THX-Zertifizierung

    Teufel Cinebar 51 THX: Erster Soundbar mit THX-Zertifizierung

    Mit dem Cinebar 51 bietet Teufel den nach eigenen Angaben weltweit ersten Soundbar mit THX-Logo an. Drei Digitaleingänge inklusive USB bietet das Gerät, das mit einem 150-Watt-Subwoofer verkauft wird.

    16.04.201233 Kommentare
  11. Akkulaufzeiten: Powertop entlarvt Leistungsfresser unter Linux

    Akkulaufzeiten: Powertop entlarvt Leistungsfresser unter Linux

    Werkzeugkasten Mit dem Werkzeug Powertop lässt sich der Energiebedarf von Hardware und Software auf Linux-Rechnern ermitteln und die Akkulaufzeit verlängern.

    06.04.201270 KommentareVideo
  12. Datenschutz: Speichert die Xbox 360 Kreditkarteninformationen?

    Datenschutz: Speichert die Xbox 360 Kreditkarteninformationen?

    Für Aufsehen sorgt ein Bericht von US-Sicherheitsforschern. Ihnen soll es gelungen sein, von einer generalüberholten Xbox 360 Daten des Vorbesitzers inklusive der Kreditkarteninformationen wiederherzustellen. Microsoft bestreitet, dass das möglich ist.

    02.04.201210 Kommentare
  13. Linux 3.4: Bessere Grafikunterstützung und neues x32-ABI

    Linux 3.4: Bessere Grafikunterstützung und neues x32-ABI

    Linus Torvalds hat eine erste Vorabversion des Linux-Kernels 3.4 veröffentlicht. Neben zahlreichen Verbesserungen in Treibern für Grafikkarten haben Entwickler eine erste Version des x32-ABI eingebaut.

    02.04.20129 Kommentare
  14. Linus Torvalds: Microsofts Vfat-Patent steht erneut auf der Kippe

    Linus Torvalds: Microsofts Vfat-Patent steht erneut auf der Kippe

    Nach einer Aussage von Linus Torvalds ist Microsofts Vfat-Patent erneut von der ITC geprüft und für ungültig erklärt worden. Torvalds konnte nachweisen, dass er in einer Mailingliste bereits 1992 über lange Dateinamen in Dateisystemen diskutiert hat. Damit wäre das Patent wegen Prior Art ungültig.

    28.03.201281 Kommentare
  15. Linux: Kernel 3.3 bekämpft aufgeblähte Puffer

    Linux: Kernel 3.3 bekämpft aufgeblähte Puffer

    Linus Torvalds hat Linux 3.3 freigegeben, dessen Optimierungen des Zwischenspeichers diesmal in Bereich Netzwerk zu finden sind. Darunter sind die Byte Queue Limits, die die Netzwerklatenzen verringern sollen. Erste Teile von Android sind in den Staging-Bereich zurückgekehrt.

    19.03.20125 Kommentare
  16. Browser: Chrome soll der Standardbrowser auf Android werden

    Browser: Chrome soll der Standardbrowser auf Android werden

    Chrome für Android basiert auf dem Chromium 16 und soll nach Möglichkeit den Standardbrowser in Android ersetzen, denn er soll nicht nur schneller sein, sondern auch mehr Funktionen bieten. Das sagte Google-Entwickler Mike West auf der Droidcon 2012 in Berlin.

    14.03.201250 KommentareVideo
  17. FreeBSD: Neuer Anlauf für Fuse-Integration

    FreeBSD: Neuer Anlauf für Fuse-Integration

    Das FreeBSD-Team hat einen neuen Anlauf gestartet, um den Kernel mit dem Fuse-Treiber zu erweitern. Erste Versionen waren mit zu vielen Fehlern behaftet.

    12.03.20123 Kommentare
  18. Teamdrive 3: Dropbox-Alternative unterstützt iOS und Android

    Teamdrive 3: Dropbox-Alternative unterstützt iOS und Android

    Cebit 2012 Teamdrive stellt auf der Cebit seine Dropbox-Alternative Teamdrive 3 vor, die ab sofort zum Download bereitsteht. Teamdrive kann auf eigenen Servern installiert werden, verschlüsselt alle Daten und erhält in Kürze auch Apps für iOS und Android.

    06.03.201220 Kommentare
  19. Suse: SLES 11 Service Pack 2 mit Kernel 3.0 und Btrfs

    Suse: SLES 11 Service Pack 2 mit Kernel 3.0 und Btrfs

    Das zweite Service Pack für Suse Linux Enterprise Server 11 enthält den Linux-Kernel 3.0 und macht außerdem das Dateisystem Btrfs nutzbar.

    29.02.20124 Kommentare
  20. BSD-Variante: Dragonfly BSD 3.0 verbessert Hammer-Dateisystem

    BSD-Variante: Dragonfly BSD 3.0 verbessert Hammer-Dateisystem

    Das aktuelle Dragonfly BSD 3.0 ist erstmals in einer 64-Bit-Version veröffentlicht worden und verbessert das Dateisystem Hammer. Mit dem neuen Werkzeug Tcplay lassen sich Festplatten verschlüsseln, die zu Truecrypt kompatibel sind.

    24.02.201214 Kommentare
  21. Test Asus Zenbook mit Linux: Stromsparen nur mit Handarbeit

    Test Asus Zenbook mit Linux: Stromsparen nur mit Handarbeit

    Linux läuft auf Asus' aktuellem Ultrabook Zenbook UX31 mit Intels Sandy Bridge recht ordentlich - allerdings erst, wenn mit Parametern, Skripten und Befehlszeilen nachgeholfen wird.
    Ein Test von Jörg Thoma

    23.02.2012103 KommentareVideo
  22. Dateisystem: Btrfs-Dateisystem-Check erstmals veröffentlicht

    Dateisystem: Btrfs-Dateisystem-Check erstmals veröffentlicht

    Erstmals steht ein Überprüfungstool für das Linux-Dateisystem Btrfs öffentlich bereit. Es befindet sich im Entwicklungszweig "Danger, don't ever use" und ist als entsprechend experimentell einzustufen.

    22.02.20123 Kommentare
  23. Linux-Distribution: Sabayon 8 für Fans von Bleeding-Edge-Software

    Linux-Distribution: Sabayon 8 für Fans von Bleeding-Edge-Software

    Das Sabayon-Team hat einen Schnappschuss des aktuellen Stands seiner Linux-Distribution veröffentlicht. Mit Sabayon 8 werden künftig neue Softwareversionen schneller an den Anwender ausgeliefert - dank Entropy Matter.

    08.02.20125 Kommentare
  24. NoSQL: Hypertable schlägt HBase

    NoSQL: Hypertable schlägt HBase

    Hypertable hat eine freie NoSQL-Datenbank entsprechend dem Design von Googles Bigtable entwickelt. Sie ist in C++ implementiert und schlägt das auf Hadoop basierende HBase zumindest in einem von Hypertable durchgeführten Benchmark deutlich.

    08.02.201214 Kommentare
  25. Dateisysteme: Zevo bringt ZFS für Mac OS X

    Dateisysteme: Zevo bringt ZFS für Mac OS X

    Mit Zevo hat die Firma Ten's Complement eine erste Version des Dateisystems ZFS für Mac OS X veröffentlicht. Die Silver-Edition hat zahlreiche Basisfunktionen, es fehlt jedoch beispielsweise die Verschlüsselung.

    02.02.20126 Kommentare
  26. Linux-Distribution: Debian Wheezy erhält Kernel 3.2

    Linux-Distribution: Debian Wheezy erhält Kernel 3.2

    Debian 7.0 wird den aktuellen Kernel 3.2 integrieren, der von Ubuntu als Langzeit-Kernel deklariert wurde. Die nächste Debian-Version wird erst in einem Jahr veröffentlicht.

    31.01.20125 Kommentare
  27. Windows Explorer: Windows 8 Beta mit weiteren Verbesserungen

    Windows Explorer: Windows 8 Beta mit weiteren Verbesserungen

    Die Neuerungen am Windows Explorer gehörten zu den ersten Informationen über Windows 8, die Microsoft preisgegeben hat. In der Beta hat Microsoft den Windows Explorer auf Basis des gesammelte Feedbacks weiter verbessert.

    31.01.2012167 KommentareVideo
  28. Mediaplayer: VLC 2.0 als Release Candidate erschienen

    Mediaplayer : VLC 2.0 als Release Candidate erschienen

    Die Entwickler des Video-LAN-Projekts haben die ersten Softwarepakete des Mediaplayers VLC 2.0 freigegeben, der unter anderem eine neue Oberfläche hat. Wir haben VLC 2.0 unter OS X und Linux ausprobiert. Auch der Windows-Client ist mittlerweile erschienen

    26.01.201296 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #