Canonical: Experimenteller Emulator für Ubuntu-Touch

Auf Basis des Android-Emulators stellt Canonical nun auch einen Emulator für die Smartphoneversion Ubuntu-Touch bereit. Der noch experimentelle Emulator stellt ein funktionierendes Unity 8 mittels Mir dar, hat aber noch einige Fehler.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Ubuntu-Touch Emulator
Der Ubuntu-Touch Emulator (Bild: Omg!Ubuntu!)

Der Canonical-Entwickler Ricardo Salveti hat in einer kurzen E-Mail die Freigabe eines Emulators für Ubuntu-Touch bekanntgegeben. Die Software basiert auf dem Android-Emulator, was auch optisch noch sehr offensichtlich ist. Zugang zu den Interna des laufenden Ubuntu-Touch-Systems erhalten Nutzer des Emulators über die Android Debug Bridge (Adb). Verbindungen über SSH und Telnet sind aber ebenfalls möglich.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwicklerin, Physikerin oder Ingenieurin (m/w/d)
    Helmholtz-Zentrum hereon GmbH, Geesthacht
  2. Bereichs-Informationssicherh- eitsbeauftragte*r (m/w/d) in der Stabstelle Sicherheit der Feuerwehr ... (m/w/d)
    Stadt Köln Berufsfeuerwehr, Amt für Feuerschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz, Köln
Detailsuche

Der Emulator stellt eine aktuelle Version von Ubuntu Touch mit dem in Qt 5 und QML umgesetzten Unity 8 dar, das den Displayserver Mir nutzt. Die Interaktionen mit der Oberfläche sollten im Emulator ebenso funktionieren wie auf einem physischen Gerät. Das gilt auch für die mit dem Ubuntu SDK erstellten Apps, die Click-Packages genannt werden.

Noch einige Fehler

Allerdings gibt es in der ersten verfügbaren Version noch einige Fehler, wie das Blog OMG Ubuntu berichtet. So könnten Eingaben derzeit noch nicht über die Tastatur des Host-PCs gemacht werden, sondern müssen per Mausklick über die Ubuntu-Touch-Tastatur vorgenommen werden. Die vom Android-Emulator übernommene Tastatur, die neben der eigentlichen Oberfläche dargestellt wird, lasse sich ebenso wenig benutzten. Einige der dargestellten Steuerungstasten funktionieren zudem nicht oder weisen ein eigenartiges Verhalten auf.

Außerdem sind einige Systemdienste noch deaktiviert. So wird Powerd nicht verwendet, da ein Versetzen in den Ruhezustand mit anschließendem Aufwachen das Root-Dateisystem beschädigen könnte. Wegen eines Fehlers im Kernel sollte das emulierte System auch vorerst ohne App Armor benutzt werden.

Golem Akademie
  1. Terraform mit AWS
    14.-15. Dezember 2021, online
  2. Docker & Containers - From Zero to Hero
    27.-29. Oktober 2021, online
  3. PostgreSQL Fundamentals
    6.-9. Dezember 2021, online
Weitere IT-Trainings

Der Emulator steht für die Entwicklungsversion des kommenden Ubuntu 14.04 LTS alias Trusty Tahr bereit. Eine Installationsanleitung der noch als experimentell eingestuften Software findet sich Wiki des Ubuntu-Projekts.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Macbook Pro
Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max

Käufer des Macbook Pro mit M1 Max können wohl in MacOS Monterey per Klick noch mehr Leistung aus dem Gerät herausholen.

Macbook Pro: Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max
Artikel
  1. Bundesregierung: Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant
    Bundesregierung
    Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant

    Die Opposition kritisiert die massiven Kosten, Nutzer bewerten die App schlecht. Dennoch soll die Autobahn App nun erweitert werden.

  2. Klage: Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben
    Klage
    Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben

    Mehrere US-Bundesstaaten haben Klage gegen Google eingereicht. Das Unternehmen rühmt sich derweil, Regulierungen verlangsamt zu haben.

  3. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Gutscheinheft mit Direktabzügen und Zugaben • Nur noch heute: Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Roccat Suora 43,99€ • Razer Goliathus Extended Chroma Mercury ab 26,99€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. ASUS ROG Strix Z590-A Gaming WIFI 258€) [Werbung]
    •  /