Abo
  • Services:

Mozilla: Rust 0.9 verbessert Laufzeit und I/O

Für die Programmiersprache Rust 0.9 ist die Laufzeit stark überarbeitet worden, dabei blieben die Funktionen aber erhalten. Außerdem können Bibliotheken der von Mozilla initiierten Sprache nun statisch gelinkt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Rust 0.9 ist erschienen.
Rust 0.9 ist erschienen. (Bild: Rust)

Seit etwa zwei Jahren arbeitet Mozilla gemeinsam mit einer Community an der Programmiersprache Rust. Diese dient wiederum als Grundlage für die neue Layout-Engine Servo, an deren Entwicklung sich auch Samsung beteiligt. Für die nun erschienene Version 0.9 hat das Rust-Team große Teile der Laufzeit überarbeitet, laut Aussage der Entwickler blieben die meisten Funktionen aber erhalten.

Grüne und native Threads

Stellenmarkt
  1. ProLeiT AG, Leverkusen
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Hamburg

Ein- und Ausgabefunktionen (I/O) befinden sich nun gesammelt in einem Modul, Methoden zum Umgang mit dem Dateisystem sind diesem nun zudem untergeordnet. Außerdem sind die verschiedenen I/O-Implementierungen in die Bibliotheken Libgreen und Libnative aufgeteilt worden.

Libgreen verwendet sogenannte Green Threads, also jene, die von einer virtuellen Maschine bearbeitet werden, und nutzt Libuv. Libnative hingegen verwendet betriebssystemnative Pthreads und wurde in vielen Teilen neu geschrieben. Zwar können Rust-Programmierer explizit gegen eine der beiden Bibliotheken linken, vom Rust-Team selbst wird das aber nicht empfohlen. Details dazu sind in einem Mailinglisten-Beitrag dokumentiert. Derzeit sind aber noch nicht alle I/O-Funktionen als native Threads verfügbar. Dazu zählen Timer, Signals, Unix Sockets sowie DNS.

Compiler linkt statisch

Der Rust-Compiler ist ab sofort auch in der Lage, Bibliotheken, sogenannte Crates, statisch zu linken. Die Erzeugung einer statischen oder dynamischen Bibliothek lässt sich über die Compiler-Einstellung steuern und der Compiler kann beide Arten mit einem Aufruf erzeugen, falls dies gewünscht ist.

Mit Rust 0.9 hat das Team zudem Closures zumindest "oberflächlich stark verändert" und Closure-Typen sehen nun aus wie ihre Deklaration. Darüber hinaus markiert die Version den Beginn einiger wichtiger geplanter Änderungen in Bezug auf den Umgang mit Pointern.

Weitere Neuigkeiten zu Rust 0.9 finden sich in den Release Notes. Quellpakete unter Apache- und MIT-Lizenz sowie ein Installer für Windows stehen über die Projektwebseite zur Verfügung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. jetzt bei Apple.de bestellbar

Schnarchnase 11. Jan 2014

Das Design ist für das Aufgabengebiet durchaus angemessen. Leider ist die Sprache...

Anonymer Nutzer 10. Jan 2014

Nur ein Narr würde auf ein solches, sich in der Entwicklung befindliches Konstrukt...

Wissard 10. Jan 2014

Das heißt Laufzeitumgebung, ist etwas salopp geschrieben in der Pressemeldung aber eine...


Folgen Sie uns
       


iPad 2018 - Test

Das neue iPad hat vertraute Funktionen, die es teilweise zu diesem Preis aber noch nicht gegeben hat. Wir haben uns Apples neues Tablet im Test angeschaut.

iPad 2018 - Test Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

    •  /