Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft bietet eine Anleitung zur Reparatur defekter Windows-RT-Installationen.
Microsoft bietet eine Anleitung zur Reparatur defekter Windows-RT-Installationen. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

RT Recovery Image Rettung für defekte RT-8.1-Installationen von Microsoft

Microsoft hat für Besitzer des Surface RT ein Image bereitgestellt, mit dem beschädigte Upgrade-Installationen bis zum Ende durchgeführt werden können. Die Reparatur ist allerdings nicht trivial.

Anzeige

Für Besitzer eines Surface RT, bei denen das Update von Windows RT 8.0 auf 8.1 fehlerhaft durchgeführt wurde, gibt es jetzt von Microsoft eine offizielle Lösung. Sie beinhaltet ein Recovery Image zur Reparatur und eine Anleitung. Der Download selbst ist eine Besonderheit, denn Microsoft bietet Windows RT nicht einmal Entwicklern im MSDN an.

Microsoft gibt in der PDF-Anleitung Tipps, wie das Image zu finden ist. Wer das Image haben will, findet es am einfachsten, indem er unter download.microsoft.com nach "Surface RT Recovery" sucht. Der Umweg entsteht, weil Microsoft das Windows-RT-Image nicht als Windows-Produkt einsortiert, sondern unter "andere".

Download im deutschen Portal fehlt noch

Derzeit ist der Download nur auf der US-Seite verfügbar. Ein Eintrag auf der deutschen Webseite fehlt noch. Wer das Image haben will, muss 3,7 GByte herunterladen und die Datei anschließend auf einen USB-Stick kopieren. Dieser muss nicht bootfähig sein. Eine einfache Formatierung auf FAT32 reicht. USB-Sticks mit 4 GByte reichen jedoch nicht aus, wie Microsoft betont.

Der Anwender bootet danach nicht etwa von einem bootfähigen Rettungsdatenträger, sondern regulär vom System und weist dieses an, einen regulären Datenträger mit dem Recovery-Image als Rettungsmedium zu verwenden. Die folgenden Schritte, die die PDF-Anleitung beschreibt, sind nicht trivial und verlangen unter anderem die Verwendung von Diskpart auf der Kommandozeile. Wer die Anweisungen Schritt für Schritt befolgt, wird die Reparatur trotzdem ohne Hintergrundkenntnisse zu den Befehlen erfolgreich durchführen können.

Die Reparaturanleitung ähnelt einer etwas älteren Anleitung eines Nutzers. Wer das Image herunterlädt, sollte sich nicht durch die Namensgebung verwirren lassen. Das Image selbst beinhaltet nur Windows RT 8.0. Zusammen mit den anderen Schritten wird Windows RT aber dazu gebracht, die Installation von Windows RT 8.1 abzuschließen.

Das Abbild gibt es derzeit nur für Surface RT. Golem.de konnte das Surface RT erfolgreich von der Vorschau auf die finale Windows RT 8.1 aktualisieren. Allerdings gab es bei einigen Anwendern Probleme, so dass Microsoft sich gezwungen sah, das Update von Windows RT zu stoppen.

In welchem Umfang die Updateproblematik auch bei RT-Geräten anderer Hersteller existiert, ist nicht bekannt. Auch für sie gibt es derzeit kein Update auf RT 8.1.


eye home zur Startseite
elgooG 22. Okt 2013

Format A: /FS:FAT33 /F:1.44 /V:Win8_Disk299



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ing.-Büro GmbH, Köln
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Wolfsburg
  3. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin
  4. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Echo Dot für 34,99€ statt 59,99€)
  2. für 49,99€ statt 69,99€
  3. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Für die verdammten 90 Mio Euro...

    laserbeamer | 02:46

  2. Re: Einfach legalisieren

    Trockenobst | 01:48

  3. Re: War klar

    DebugErr | 01:29

  4. Re: Wieder mit veraltetem Betriebssystem?

    DebugErr | 01:26

  5. Re: bloß nicht eine Sekunde nachdenken, ob man...

    DebugErr | 01:23


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel