746 CSS Artikel
  1. Fedora: Entwickler plädiert für bessere Cloud-Anbindung

    Fedora: Entwickler plädiert für bessere Cloud-Anbindung

    Das Fedora-Projekt sollte die Cloud-Welle nicht verschlafen und mehr auf die Entwicklung von netzbasierten Anwendungen mit HTML5 setzen. Das schreibt der Entwickler McGrath in einer E-Mail an das Fedora-Projekt. Zudem schlägt er vor, das Fedora-Projekt nach dem Vorbild der Apache-Foundation zu strukturieren.

    04.10.201013 Kommentare
  2. Jetpack SDK 0.8: Webseiten und Browserfenster per Javascript modifizieren

    Jetpack SDK 0.8: Webseiten und Browserfenster per Javascript modifizieren

    Mit dem Jetpack SDK 0.8 hat Mozilla seiner neuen Erweiterungsarchitektur wieder einmal neue APIs spendiert. So können mit Jetpack erstellte Browsererweiterungen nun auch Browserfenster und den Inhalt von Webseiten manipulieren.

    28.09.20109 Kommentare
  3. Entwickler: RIM greift mit Webworks und Middleware an

    Entwickler: RIM greift mit Webworks und Middleware an

    Mit Blackberry Webworks hat RIM eine neue Open-Source-Plattform auf Basis von HTML5 für die Entwicklung mobiler Applikationen veröffentlicht. Ergänzt wird das durch die Blackberry Enterprise Application Middleware auf Serverseite, womit auf Blackberry-Endgeräte vom Server aus zugegriffen werden kann.

    28.09.20100 Kommentare
  4. Browserspiele: Zynga kauft Dextrose und kommt nach Deutschland

    Browserspiele: Zynga kauft Dextrose und kommt nach Deutschland

    Zynga, Macher von Browserspielen wie Farmville und Mafia Wars, kauft das Mainzer Startup Dextrose, das mit einer HTML5-Spieleengine auf sich aufmerksam gemacht hatte.

    25.09.201021 KommentareVideo
  5. Zepto.js: Minimales Javascript-Framework für mobile Webkit-Browser

    Thomas Fuchs hat mit Zepto.js ein minimales Javascript-Framework speziell für mobile, auf Webkit basierende Browser veröffentlicht, wie sie auf iPhone und iPad, Android-Smartphones und in Palms WebOS zum Einsatz kommen.

    22.09.20100 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Senior IT-Servicemanager (w/m/d)
    ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
  2. SAP Berater MM (m/w/d)
    Hays AG, Ulm
  3. Product Manager (m/w/d) Website
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  4. Software-Entwickler / Betreuer (m/w/d) Java
    ITC Consult GmbH, Wiesbaden

Detailsuche



  1. Oracle: JavaFX 2.0 bandelt mit HTML5 an

    Oracle: JavaFX 2.0 bandelt mit HTML5 an

    In der für Mitte 2011 geplanten Version 2.0 der JavaFX-Plattform wird auf JavaFX-Script verzichtet. Stattdessen sollen die bestehenden JavaFX-Script-APIs auf Java portiert werden. Damit soll JavaFX ohne Erlernen einer weiteren Skriptsprache für alle Java-Entwickler nutzbar sein, so Oracle.

    22.09.201016 Kommentare
  2. HTML5-Framework: Sproutcore 1.4 veröffentlicht

    HTML5-Framework: Sproutcore 1.4 veröffentlicht

    Das HTML5-Framework Sproutcore ist in der Version 1.4 erschienen und wartet mit neuen Funktionen auf. Die Version 1.5 soll bereits in Kürze folgen, vermutlich mit größeren Neuerungen, die Apple beisteuern will.

    21.09.201018 Kommentare
  3. Adobe: HTML5-Pack für Illustrator

    Adobe erweitert sein Vektorzeichenprogramm Illustrator um Unterstützung für HTML5 sowie CSS3 und verbessert dessen SVG-Unterstützung.

    13.09.20100 Kommentare
  4. Javascript: YUI reagiert auf Berührungen

    Javascript: YUI reagiert auf Berührungen

    Das Javascript-Framework von Yahoo bringt in der Version 3.2.0 Unterstützung für die Gestensteuerung und Touch-Events mit. Internet-Explorer-spezifischer Code wurde aus dem DOM in separate Module ausgelagert, um die Geschwindigkeit zu steigern.

    09.09.20102 Kommentare
  5. Beta 5: Firefox 4 mit Hardwarebeschleunigung und Audio-API

    Beta 5: Firefox 4 mit Hardwarebeschleunigung und Audio-API

    Mit der Beta 5 von Firefox 4 erhält der Browser Unterstützung für Hardwarebeschleunigung. Dadurch kann er grafische Inhalte schneller darstellen. Erstmals gibt es zudem ein API, um Sound im Browser zu visualisieren. HSTS soll derweil für mehr Sicherheit sorgen.

    08.09.2010159 KommentareVideo
  1. Google-Browser: Neues Grafiksystem beschleunigt Chrome

    Google-Browser: Neues Grafiksystem beschleunigt Chrome

    Google arbeitet seit geraumer Zeit an einem neuen Grafiksystem für seinen Browser Chrome beziehungsweise dessen Open-Source-Version Chromium. Unter Beibehaltung von Chromiums Sandbox-Architektur sollen möglichst große Teile des Renderings in die GPU ausgelagert werden.

    30.08.201053 Kommentare
  2. Tab-Revolution: Firefox 4 Beta 4 mit Panorama und Sync

    Tab-Revolution: Firefox 4 Beta 4 mit Panorama und Sync

    Mozilla hat die vierte Beta seines Browsers Firefox 4 veröffentlicht und zwei große Projekte integriert. Mit der unter dem Namen Tab Candy entwickelten Funktion Panorama erhalten Firefox-Nutzer eine neue Sichtweise auf ihre Tabs.

    25.08.2010189 KommentareVideo
  3. Webhack: Javascript und CSS per PNG packen

    Webhack: Javascript und CSS per PNG packen

    Um möglichst viel Javascript- und CSS-Code in 10 KByte unterzubringen, setzt Entwickler Alex Le auf einen Trick: Er verpackt Javascript und CSS in einer PNG-Datei und nutzt die entsprechenden Kompressionsroutinen des Browsers.

    23.08.201092 Kommentare
  1. Seedkit: Gnome-Anwendungen mit HTML und Javascript

    Seedkit: Gnome-Anwendungen mit HTML und Javascript

    Entwickler haben erste Komponenten des Seedkit-Frameworks für Gnome veröffentlicht. Die Bibliothek soll ein API zwischen Gnome und in HTML5, CSS3 und Javascript erstellten Oberflächen bieten. In dem neuen Viewer können bereits einige Anwendungsbeispiele angezeigt werden.

    20.08.201038 Kommentare
  2. Internet Explorer 9: Microsoft kämpft mit Altlasten

    Internet Explorer 9: Microsoft kämpft mit Altlasten

    Mit dem Internet Explorer 9 will Microsoft vieles anders und besser machen. Das gilt vor allem für die Unterstützung von Webstandards. Dafür nimmt Microsoft auch Inkompatibilitäten mit den Vorgängern des IE9 in Kauf.

    18.08.201097 KommentareVideo
  3. Mashlab: Facebook-Seite per Drag-and-Drop erstellen

    Mashlab: Facebook-Seite per Drag-and-Drop erstellen

    Das Münchner Startup Mashlab will die Erstellung von Fanseiten für Facebook mit seinem Onlineeditor vereinfachen. Layouts lassen sich pixelgenau per Drag-and Drop anlegen, ohne dass HTML- und CSS-Code geschrieben werden muss.

    12.08.20106 KommentareVideo
  1. HTML5 Boilerplate: Blaupause für moderne Webseiten

    HTML5 Boilerplate: Blaupause für moderne Webseiten

    Eine Blaupause für moderne Webseiten, so in etwa lässt sich HTML5 Boilerplate beschreiben. Hinter dem Projekt stecken der bei Google angestellte Webentwickler Paul Irish und die Webdesignerin Divya Manian.

    12.08.201090 Kommentare
  2. Entwicklerwerkzeug: Adventure-PHP-Framework 1.12 erschienen

    Entwicklerwerkzeug: Adventure-PHP-Framework 1.12 erschienen

    Die aktuelle Version des Entwickler-Frameworks APF für PHP bringt vor allem Verbesserungen am API und der Validierung. Das Benutzerverwaltungsmodul wurde um die Verwaltung von Sichtbarkeitsberechtigungen erweitert.

    10.08.20104 Kommentare
  3. Help-Desk: OTRS 3.0 Beta 1 mit neuem Interface

    Help-Desk: OTRS 3.0 Beta 1 mit neuem Interface

    Das freie Help-Desk-System OTRS bekommt in der Version 3.0 ein komplett neues Userinterface, das mit der jetzt veröffentlichten Betaversion bereits ausprobiert werden kann.

    02.08.20109 KommentareVideo
  1. Gnome: Desktop soll ins Web

    Gnome: Desktop soll ins Web

    Gnome-Entwickler fordern einen Umbruch für den Gnome-Desktop: Er solle künftig auf HTML und CSS setzen statt auf GTK+ und Python. Das sagte Luis Villa, Mitglied im Gnome-Beirat, auf der Entwicklerkonferenz GUADEC.

    30.07.2010127 Kommentare
  2. Eclipse SDK 4.0: Entwicklungsplattform mit neuer Benutzerschnittstelle

    Eclipse SDK 4.0: Entwicklungsplattform mit neuer Benutzerschnittstelle

    Die aktuelle Version 4.0 der Entwicklungsplattform Eclipse ist vor allem an Entwickler gerichtet, die ihre Plugins für Eclipse e4 rüsten wollen. SDK 4.0 bringt ein neues GUI-Framework mit und bietet eine flexiblere Fensteranordnung.

    30.07.201039 Kommentare
  3. Unicorn: Einheitlicher Validierungsdienst des W3C

    Das World Wide Web Consortium (W3C) fasst seine unterschiedlichen Validierungsdienste im neuen Werkzeug Unicorn zusammen.

    28.07.20103 Kommentare
  1. Browser: Safari 5.0.1 mit Erweiterungen

    Browser: Safari 5.0.1 mit Erweiterungen

    Apple hat seinen Browser Safari 5 aktualisiert. Mit der neuen Version 5.0.1 werden die bereits angekündigten Safari-Erweiterungen samt der dazugehörigen Safari Extensions Gallery freigeschaltet.

    28.07.201069 KommentareVideo
  2. Firefox 4 Beta 2: Mit App Tabs und schnellerem Scrollen

    Firefox 4 Beta 2: Mit App Tabs und schnellerem Scrollen

    Mozilla hat eine zweite Beta von Firefox 4 veröffentlicht, die große Neuerungen bereithält. An der neuen Optik wurde gefeilt, sogenannte App Tabs werden unterstützt und die Integration von Retained Layers beschleunigt das Scrollen.

    28.07.2010189 KommentareVideo
  3. Writemonkey: Ermüdungsfreies Schreiben ohne Windows-GUI

    Writemonkey: Ermüdungsfreies Schreiben ohne Windows-GUI

    Die minimalistische Textverarbeitung Writemonkey für Windows kann in der neuen Version 0.9.9 Texte mit Hilfe von CSS-Templates exportieren, die zuvor in der Auszeichnungssprache Markdown oder Textile geschrieben wurden. Eine neue Schreibmaschinen-Funktion soll ermüdungsarmes Tippen erlauben.

    26.07.201038 Kommentare
  4. Tab Candy: Firefox lässt Tabs gut aussehen

    Tab Candy: Firefox lässt Tabs gut aussehen

    Wer ausgiebig mit Browsertabs arbeitet, kennt das: Manchmal ist es einfacher, ein neues Tab zu öffnen, als die gewünschte Seite in einem bereits geöffneten Tab zu finden. Mit Tab Candy will Mozilla Abhilfe schaffen.

    24.07.2010179 KommentareVideo
  5. Palm: WebOS 2.0 kommt dieses Jahr, WebOS-Netbook in Planung

    Palm: WebOS 2.0 kommt dieses Jahr, WebOS-Netbook in Planung

    Palm respektive HP will noch dieses Jahr WebOS 2.0 auf den Markt bringen. Außerdem wurde erstmals ein Netbook mit WebOS in Aussicht gestellt. Die letzten Tests an Flash 10.1 für WebOS laufen.

    23.07.201019 Kommentare
  6. Javascript-Bibliothek: Dojo 1.5 mit neuer Optik

    Javascript-Bibliothek: Dojo 1.5 mit neuer Optik

    Die freie Javascript-Bibliothek Dojo Toolkit ist in der Version 1.5 erschienen. Sie wartet mit zahlreichen Neuerungen auf, darunter Verbesserungen an den User-Interface-Komponenten.

    23.07.201018 Kommentare
  7. Sicherheitslücken: Updates für Firefox, Thunderbird und Seamonkey (Update)

    Sicherheitslücken: Updates für Firefox, Thunderbird und Seamonkey (Update)

    Mit der Veröffentlichung von Firefox 3.6.7 und Thunderbird 3.1.1 schließen Mozilla und Mozilla Messaging diverse Sicherheitslücken in der Software. Parallel dazu erschienen Firefox 3.5.11, Thunderbird 3.0.6 sowie Seamonkey 2.0.6, um vor allem Sicherheitslecks zu beseitigen.

    21.07.201031 Kommentare
  8. Browser: Firefox 4 Beta 1 ist schneller und in neuer Optik

    Browser: Firefox 4 Beta 1 ist schneller und in neuer Optik

    Mozilla hat eine erste Beta der kommenden Firefox-Version 4 veröffentlicht. Die zunächst vorgesehene Versionsnummer 3.7 wird übersprungen. Bereits in der Beta 1 präsentiert sich Firefox im neuen Kleid, wartet mit neuen Funktionen auf und ist schneller.

    07.07.2010269 KommentareVideo
  9. Webdesign: Photoshop könnte CSS-Generator werden

    CSS3 könnte im Webdesign Bitmapgrafiken Konkurrenz machen. Das könnte eine Bedrohung für Adobes Flaggschiffprodukt Photoshop werden - aber auch eine große Chance, wie Adobe-Mitarbeiter John Nack in einem Blogeintrag schreibt. Künftige Photoshop-Generationen könnten CSS selbst erzeugen.

    05.07.2010128 Kommentare
  10. Content-Management-Systeme: Typo3 4.4 auch für Einsteiger optimiert

    Content-Management-Systeme: Typo3 4.4 auch für Einsteiger optimiert

    Das CMS Typo3 ist in der aktuellen Version 4.4 auf die Bedürfnisse von Einsteigern optimiert worden. Mit einem neuen Installer und einer überarbeiteten Version des Handbuchs soll das CMS innerhalb von fünf Minuten einsatzfähig sein.

    29.06.201025 Kommentare
  11. Jetpack SDK 0.5: Mehr APIs für Mozillas neue Browser-Erweiterungen

    Jetpack SDK 0.5: Mehr APIs für Mozillas neue Browser-Erweiterungen

    Mit der Veröffentlichung von Jetpack SDK 0.5 stellt Mozilla Entwicklern neue Schnittstellen für eine neue Generation von Firefox-Erweiterungen zur Verfügung.

    28.06.20103 Kommentare
  12. Platform Preview 3: Internet Explorer 9 kann Canvas hardwarebeschleunigt

    Platform Preview 3: Internet Explorer 9 kann Canvas hardwarebeschleunigt

    Microsoft hat eine dritte Plattformvorschau des Internet Explorer 9 veröffentlicht. Die Javascript-Engine des Browsers wird nochmals schneller. Der Browser unterstützt das Canvas-Element, wobei er auch hier auf Hardwarebeschleunigung zurückgreifen kann.

    24.06.2010113 KommentareVideo
  13. HTML5Rocks: Google erklärt HTML5

    Mit HTML5Rocks hat Google eine Anlaufstelle rund um HTML5 ins Netz gestellt. Dort finden sich Präsentationen und Tutorials rund um HTML5, die zum Teil selbst ausgiebigen Gebrauch von neuen HTML5-Funktionen machen.

    23.06.201063 Kommentare
  14. Sencha Touch: HTML5-Framework für iOS und Android

    Sencha Touch: HTML5-Framework für iOS und Android

    Das aus Ext JS, jQTouch und Raphaël hervorgegangene Unternehmen Sencha hat mit Sencha Touch ein HTML5-Framework für mobile Endgeräte vorgestellt. Damit lassen sich geräteübergreifende Webapplikationen entwickeln.

    17.06.201040 KommentareVideo
  15. Aves Engine: Browserspiele mit hunderten Spielern ohne Plugins

    Aves Engine: Browserspiele mit hunderten Spielern ohne Plugins

    E3 Das Mainzer Startup Dextrose zeigt auf der Spielemesse E3 in Los Angeles einen neuen Prototyp seiner Aves Engine, einer Middleware zur Erstellung webbasierender Spiele. Das Besondere: Die Aves Engine setzt konsequent auf Webstandards wie HTML, CSS und Javascript, kommt also ohne Plugins aus.

    15.06.201066 KommentareVideo
  16. Runtime: Adobe Air 2 ist fertig

    Runtime: Adobe Air 2 ist fertig

    Zusammen mit dem Flash Player 10.1 hat Adobe auch seine Runtime Air 2.0 veröffentlicht. Damit lassen sich Desktopapplikationen für Windows, Linux und Mac OS X mit Webtechnik wie HTML, CSS und Javascript sowie Adobe Flash entwickeln.

    11.06.201015 Kommentare
  17. Palm: Erfinder der WebOS-Benachrichtigungen arbeitet für Apple

    Palm: Erfinder der WebOS-Benachrichtigungen arbeitet für Apple

    Wie erst jetzt bekanntwurde, hat ein wichtiger WebOS-Entwickler Palm im Mai 2010 verlassen. Rich Dellinger hatte der Benachrichtigungsfunktion in WebOS entwickelt. Seit Mai 2010 arbeitet er für Apple.

    09.06.201034 Kommentare
  18. Mozilla Jetpack SDK: Version 0.4 erlaubt Addons ohne Browser-Neustart

    Mozilla Jetpack SDK: Version 0.4 erlaubt Addons ohne Browser-Neustart

    Mit der neuen Version 0.4 des Jetpack SDK können Programmierer Addons für Mozillas Firefox-Browser entwickeln, die nach der Installation oder einem Update keinen Neustart verlangen. Unterstützt werden solche Addons zunächst nur in den aktuellen Entwicklungsversionen des Browsers.

    31.05.20105 KommentareVideo
  19. Darkroom, Clicker.tv und Chromabrush: So kann HTML5 aussehen

    Darkroom, Clicker.tv und Chromabrush: So kann HTML5 aussehen

    HTML5 ist die Zukunft des Web, beschwört Google auf seiner Entwicklerkonferenz Google I/O. Was mit HTML5 möglich ist, zeigen eindrucksvoll die Beispiele Mugtug Darkroom, Clicker.tv und Chromabrush.

    20.05.2010156 KommentareVideo
  20. Dreamweaver: HTML5-Werkzeuge von Adobe

    Mit dem Dreamweaver CS5 HTML5 Pack bietet Adobe ab sofort Werkzeuge zur Erstellung von Inhalten in HTML5 an.

    20.05.201018 Kommentare
  21. Google: Mehr Schriften fürs Web

    Google: Mehr Schriften fürs Web

    Mit dem Google Font API, dem Google Font Directory und dem Webfont Loader will Google die Vielfalt an Schriften im Web erhöhen und stellt dazu einige Schriften frei zur Verfügung.

    20.05.201070 Kommentare
  22. Firefox 4.0: Nächste Firefox-Version mit großen Neuerungen

    Firefox 4.0: Nächste Firefox-Version mit großen Neuerungen

    Firefox 4.0 soll schnell werden, zahlreiche neue Funktionen bieten und noch im Jahr 2010 erscheinen. Das kündigte Mozilla-Entwickler Mike Beltzner an.

    11.05.2010383 KommentareVideo
  23. Internet Explorer 9: Zweite Vorabversion von Microsofts neuem Browser

    Internet Explorer 9: Zweite Vorabversion von Microsofts neuem Browser

    Microsoft hat eine zweite Vorabversion des Internet Explorer 9 veröffentlicht. Sie bietet eine beschleunigte Javascript-Engine, eine erweiterte Hardwarebeschleunigung für HTML5 sowie eine verbesserte Standardunterstützung.

    05.05.2010131 KommentareVideo
  24. Apache Software Foundation: Sechs neue Projekte

    Die Apache Software Foundation (ASF) hat auf einen Schlag sechs neue Top-Level-Projekte angekündigt, ein Rekord für die Organisation. Dazu zählt der Apache Traffic Server ebenso wie die Projekte Mahout, Tika, Nutch, Avro und HBase.

    05.05.20107 Kommentare
  25. Erste High-Level-APIs für Mozillas Jetpack

    Mit dem Jetpack SDK 0.3 führt Mozilla die ersten High-Level-APIs für seine neue Generation von Firefox-Erweiterungen ein. Das soll neue Möglichkeiten für Entwickler schaffen.

    30.04.20100 Kommentare
  26. Steve Jobs: Flash ist Vergangenheit

    Steve Jobs: Flash ist Vergangenheit

    Im Streit zwischen Apple und Adobe um Flash auf dem iPhone und iPad hat sich Steve Jobs mit einem offenen Brief zu Wort gemeldet. Er lässt kein gutes Haar an Flash und macht deutlich, dass Apple Entwicklerwerkzeuge, mit denen sich plattformübergreifende Applikationen entwickeln lassen, aus Prinzip ablehnt.

    29.04.2010605 Kommentare
  27. Palm: WebOS wird schneller

    Palm: WebOS wird schneller

    Mit einer Reihe von Maßnahmen will Palm sein Smartphone-Betriebssystem WebOS und dafür geschriebene Programme beschleunigen. Doch nicht nur dafür gibt es neue Programmierwerkzeuge, wie Palm auf einem Entwicklertreffen im kalifornischen Sunnyvale ankündigte.

    25.04.201048 KommentareVideo
  28. RIA-Framework Java FX 1.3 veröffentlicht

    RIA-Framework Java FX 1.3 veröffentlicht

    Die aktuelle Version 1.3 von Java FX bringt vor allem Geschwindigkeitsoptimierungen. Mit Java FX erstellte Applets sollen um 20 Prozent schneller starten als zuvor. Gleichzeitig wurde der Speicherverbrauch gesenkt und die Effizienz bei der Verwendung von Bindings erhöht.

    23.04.201014 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #