Open Web Apps

So stellt sich Mozilla die App-Zukunft vor

Apps, die auf jedem Gerät laufen, kostenlos oder kostenpflichtig, und die über App Stores oder direkt von ihren Entwicklern verteilt werden. So in etwa stellt man sich bei Mozilla eine offene App-Plattform vor. Eine entsprechende Definition samt Prototyp wurde veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Open Web Apps: So stellt sich Mozilla die App-Zukunft vor

Mozillas Open-Web-App-Ecosystem basiert auf Webstandards wie HTML, CSS und Javascript. Die offene Plattform stellt einen Gegenentwurf zu geschlossenen App Stores für einzelne Systeme dar, wie sie vor allem bei mobilen Endgeräten nach dem Vorbild von Apples App Store zu finden sind. Mozillas System sieht vor, dass jeder entsprechende Applikationen ohne eine zentrale Prüfinstanz veröffentlichen sowie App Stores betreiben kann, und die Applikationen plattformunabhängig auf dem Desktop und auf mobilen Endgeräten laufen - seien es Spiele, ein E-Mail-Client oder Unternehmenssoftware wie eine Tabellenkalkulation.

Inhalt:
  1. Open Web Apps: So stellt sich Mozilla die App-Zukunft vor
  2. Ein Manifest macht eine Open Web App

Das von Mozilla vorgeschlagene System ist mit allen modernen Browsern kompatibel, Firefox ab Version 3.6, Firefox Mobile, Internet Explorer ab Version 8, Chrome ab Version 6, Safari ab Version 5, Opera ab Version 10 und mobilen Browsern auf Basis von Webkit.

Mozillas System verfügt explizit über die Möglichkeit, Applikationen kostenpflichtig anzubieten. Dazu wurden Mechanismen zur Identifikation und Authentifizierung von Nutzern auf Basis bestehender Standards wie OpenID integriert. Dabei soll sichergestellt werden, dass eine kostenpflichtige Applikation auch auf mehreren Geräten und in mehreren Browsern genutzt werden kann, ohne dass dafür nochmals bezahlt werden muss. Zudem können die Apps Nutzer automatisch beim Start einloggen.

Die Applikationen lassen sich sowohl in ein Dashboard installieren, das im Browser läuft, als auch wie native Applikationen vom Desktop oder Startbildschirm eines mobilen Endgeräts starten.

Stellenmarkt
  1. Agiler Inhouse Java Softwerker (m/w/d)
    PROSOZ Herten GmbH, Herten
  2. Informatiker/ICT-Techniker (m/w/d)
    Europäische Schule München, Neuperlach
Detailsuche

Zudem sieht das System vor, dass Applikationen aus der Cloud per Push mit Nachrichten versorgt werden können. Auch eine applikationsübergreifende Suche ist vorgesehen, so dass der App-Container, was in aller Regel der Browser ist, die Inhalte mehrerer Applikationen durchsuchen kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Ein Manifest macht eine Open Web App 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CDU-Sicherheitslücke
Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit

Dass eine Person, die verantwortungsvoll eine Sicherheitslücke gemeldet hat, dafür juristischen Ärger bekommt, ist fatal und schadet der IT-Sicherheit.
Ein IMHO von Hanno Böck

CDU-Sicherheitslücke: Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit
Artikel
  1. Kritik der Community: Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab
    Kritik der Community
    Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab

    In einem Youtube-Video verteidigt Microsoft die Bedingungen von Windows 11. Die Community ist außer sich, Kommentare werden geblockt.

  2. Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
    Connect-App  
    CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

    Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

  3. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

hmjam 21. Okt 2010

Ich bin mit meiner Linuxkiste top zufrieden, brauche keine Apps oder durchsichtige...

unregistered copy 20. Okt 2010

html5 sieht lokales speichern vor, zb mittels localStorage, oder mittels einer art lokal...

90BT 20. Okt 2010

*Epic Facepalm* Das Wirtschaftswachstum wird mit Hilfe des BIP gemessen,du Hobby-VWLer...

YMan 20. Okt 2010

NEIN DENN DANN GEHT APPLE BANKROTT - TU DAS NICHT OH MEIN GOTT werden dich sicher alle...

Godzilla 20. Okt 2010

Ich bin selbst Nerd, aber mit ner Majestätsbezeichnung anreden ("euch") musst du mich...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /