Abo
  • Services:
Anzeige
Javascript: YUI reagiert auf Berührungen

Javascript

YUI reagiert auf Berührungen

Das Javascript-Framework von Yahoo bringt in der Version 3.2.0 Unterstützung für die Gestensteuerung und Touch-Events mit. Internet-Explorer-spezifischer Code wurde aus dem DOM in separate Module ausgelagert, um die Geschwindigkeit zu steigern.

Die aktuelle Version 3.2.0 des Javascript-Frameworks von Yahoo YUI bietet Funktionen für Berührungseingaben und die Gestensteuerung. Die sogenannten Touch-Events registrieren beispielsweise Eingaben über die Ereignisse touchstart sowie touchend. Im Modul Gestures haben die Entwickler die beiden Gesten Flick und Move untergebracht. Beide sollen durch Berührung, aber auch durch die Maussteuerung ausgelöst werden können.

Anzeige
  • YUI mit Touch-Funktion
YUI mit Touch-Funktion

Für komplexere Gesten wie das Wischen müssen Programmierer indes noch selbst auf die zur Verfügung gestellten Ereignisse gesturemovestart, gesturemove und gesturemoveend zugreifen und sie mit dem ebenfalls neuen Funktion Transition kombinieren. Das Transition-Modul funktioniert browserübergreifend und verwendet Hardwarebeschleunigung, wenn sie verfügbar ist.

Browserspezifischer Code wurde aus dem zentralen DOM ausgelagert und in zusätzliche Module integriert, um die Leistung zu erhöhen. Vor allem Code, der spezifisch für den Internet Explorer nötig ist, wurde ausgelagert. Zusätzlich bietet die aktuelle Version auch eine Vorabversion der Komponente CSS-Grids, mit der Webseiten vertikal in feste Abschnitte unterteilt werden können.

Weitere neue Funktionen samt Beispielen haben die Entwickler auf einer Blogseite zusammengefasst. Dort steht auch das Framework zum Download zur Verfügung. YUI wird unter einer BSD-Lizenz veröffentlicht.


eye home zur Startseite
gibts schon 10. Sep 2010

schonmal was von opera gehört?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Max Weishaupt GmbH, Schwendi
  2. headwaypersonal GmbH, Berlin
  3. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  2. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  3. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  4. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  5. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  6. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  7. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  8. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  9. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  10. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Finde ich gut

    ldlx | 18:57

  2. Re: Gut so

    MarioWario | 18:55

  3. Re: No public ip, no party!

    ldlx | 18:53

  4. Re: nur Windows 10, nur Windows Store?

    DreiChinesenMit... | 18:51

  5. Re: Lebensmittel auf dem Land liefern..

    Bitfuchs | 18:50


  1. 18:27

  2. 18:09

  3. 18:04

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:43

  7. 15:20

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel