Abo
9.016 Peter Steinlechner Artikel
  1. Handyspiele mit neuem Kabellos-Joystick "Zeemote" steuern

    Handyspiele mit neuem Kabellos-Joystick "Zeemote" steuern

    Bislang hat noch kein Handyhersteller eine wirklich überzeugende Methode zur Steuerung von Rennautos, Fantasyhelden oder Raumschiffen in Handyspielen gefunden. Jetzt wagt Sony-Ericsson einen neuen Versuch: Der kabellose Controller Zeemote soll die Welt der mobilen Spiele-Bits und -Bytes revolutionieren.

    05.08.200818 Kommentare
  2. Blizzard: Von Diablo 3, Open Source und anderen Heldentaten

    Blizzard: Von Diablo 3, Open Source und anderen Heldentaten

    Diablo 3 bleibt heller als der Vorgänger - basta! Trotz Kritik aus der Spielerszene will Blizzard beim weniger düsteren, etwas freundlicheren Stil bleiben. Das Unternehmen kämpft noch an weiteren Fronten und will verhindern, dass eine Cheatsoftware für World of Warcraft frei verfügbar wird. Aber auch positive Nachrichten dringen aus der Firmenzentrale.

    05.08.2008309 Kommentare
  3. Diebstahl in GTA 4, Totschlag in der Realität

    Ein 18 Jahre alter Schüler soll in Thailand beim Versuch, Szenen aus GTA 4 nachzuspielen, einen 54-jährigen Taxifahrer erstochen haben. Der örtliche Distributor versucht nun, das Programm aus dem Handel zu nehmen, die Behörden sehen Handlungsbedarf in Sachen Gewaltspiele - und dem mutmaßlichen Täter droht die Todesstrafe.

    04.08.2008191 Kommentare
  4. Spieletest: Drakensang - Abtauchen in Aventurien

    Spieletest: Drakensang - Abtauchen in Aventurien

    Aktuelle Rollenspiele sind einfach statt herausfordernd, haben keine Tiefe und zu viel Action - und eigentlich ist der Multiplayermodus das Wichtigste? Drakensang ist ganz anders: Das PC-Rollenspiel von Radon Labs setzt auf alte Tugenden wie eine Handlung, deren Spannungsbogen sich langsam aufbaut, und anspruchsvolle taktische Kämpfe.

    04.08.2008209 KommentareVideo
  5. Chaos hinter den Pforten von Hellgate

    Chaos hinter den Pforten von Hellgate

    Hilfreich wäre ein "Zukunft sehen +10"-Zaubertrank, um im derzeitigen Chaos rund um die Flagship Studios und die beiden Spiele Hellgate und Mythos den Durchblick zu behalten. Eines wird allerdings immer klarer: Das vom ehemaligen Blizzard-Vorzeigeentwickler Bill Roper geleitete Team steht wohl vor dem Aus.

    04.08.200815 Kommentare
Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. Trianel GmbH, Aachen
  3. LahrLogistics GmbH, Lahr
  4. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim bei München


  1. Wolfenstein, Doom, Quake und Rage - Neues von id (Update)

    Wolfenstein, Doom, Quake und Rage - Neues von id (Update)

    Wolfenstein wird mehrdimensional, Doom 4 schöner, Rage teils schlecht komprimiert und Quake live: Auf der Hausmesse Quakecon in Dallas hat id Software die Fangemeinde mit neuen Informationen zu den kommenden Spielen versorgt. Außerdem gibt es Bilder von Rage und die ersten Screenshots der deutschen Version von Wolfenstein.

    01.08.2008142 Kommentare
  2. Conan entführt World-of-Warcraft-Spieler

    Conan entführt World-of-Warcraft-Spieler

    Age of Conan hat beim länger etablierten und wesentlich größeren Konkurrenten World of Warcraft Abonnenten abgeworben - so Blizzard-Chef Mike Morhaime während eines Analystengesprächs. Ein großer Teil der abtrünnigen Spieler sei inzwischen aber wieder zurückgekehrt.

    01.08.2008186 Kommentare
  3. Richard Garriott nimmt Avatare mit ins All

    Richard Garriott nimmt Avatare mit ins All

    Am 12. Oktober 2008 fliegt Lord British ins All! Klingt wie ein schlechter Comic, ist aber so - denn "Lord British" lautet das Pseudonym des Spieldesigners Richard Garriott, und der saust im Herbst als sechster Privatmensch an Bord einer russischen Sojus-Rakete in den Orbit. Mit an Bord: Avatare eines Onlinecomputerspieles.

    31.07.200818 Kommentare
  4. Google experimentiert mit Ingame-Werbung

    2007 hat Google ein auf Werbung in Spielen spezialisiertes Unternehmen gekauft, seitdem aber in Sachen Ingame-Advertising nichts mehr vermeldet. Insider berichten nun, dass Google seit Monaten an der Technik feilt. Angeblich ist sie weitgehend fertig, trotzdem hat der Suchmaschinenkonzern noch eine Aufgabe: Partner suchen.

    31.07.200822 Kommentare
  5. Wird Super Mario bald holographisch gespeichert?

    Wird Super Mario bald holographisch gespeichert?

    Nintendo erforscht holographische Datenspeicherung: Blu-ray, DVDs oder gar Steckmodule sind womöglich die Datenspeicher der Vergangenheit - wenn sich neue Technologien durchsetzen. Der japanische Konsolenhersteller verfügt inzwischen über erste Patente.

    31.07.200895 Kommentare
  1. Infos zum "RPB"-Rollenspiel von Piranha Bytes (Update)

    Infos zum "RPB"-Rollenspiel von Piranha Bytes (Update)

    Die Schöpfer der deutschen Rollenspiellegende Gothic arbeiten fleißig an ihrem nächsten Werk - und veröffentlichen jetzt die verfügbaren Informationen in einer großen FAQ. So wird das auf einer abgelegenen Vulkaninsel angesiedelte Programm zwar auf gängige Fantasy-Elemente zurückgreifen, aber trotzdem völlig neue Wege gehen.

    30.07.200845 Kommentare
  2. Bei Nintendo brummt der Laden

    Über 6 Millionen verkaufte Mario Kart Wii und mehr als 3 Millionen Wii Fit: Das japanische Unternehmen Nintendo hat im letzten Geschäftsquartal Umsatz und Gewinn kräftig gesteigert. Ursache ist vor allem der anhaltende Erfolg des Wii und seiner Software. Den jüngsten Zahlen zufolge hat Nintendo weltweit fast 30 Millionen Einheiten verkauft.

    30.07.200859 Kommentare
  3. Warhammer Online: "Das Spiel ist fertig"

    Warhammer Online: "Das Spiel ist fertig"

    Offizieller Stand 29. Juli 2008: Warhammer Online befindet sich in der Entwicklung und erscheint irgendwann. Stand einen Tag später: Warhammer Online ist fertig. Das sagte Chefentwickler Paul Barnett von Mythic zu einer kleinen englischen Onlinespieleseite. Trotzdem dauert es noch, bis der Titel erscheint.

    30.07.2008164 Kommentare
  1. Geschäftszahlen von EA und ein Spiele-Ausblick

    Geschäftszahlen von EA und ein Spiele-Ausblick

    Im ersten Geschäftsjahresquartal hat Electronic Arts seinen Umsatz auf 804 Millionen Dollar mehr als verdoppelt, aber die Firma steckt tief in den roten Zahlen. Das Management ist trotzdem optimistisch - unter anderem, weil ein Hoffnungsträger fast fertig ist.

    30.07.200811 Kommentare
  2. Neue Studie zeigt hohes Risiko von "Spielen bei Stress"

    Wer sich im Alltag überfordert fühlt und dann etwa zu Stressbewältigung an Computer oder Konsole spielt, hat ein höheres Risiko einer Erkrankung als unauffällige Spieler - will jedenfalls die Universität Koblenz-Landau in einer neuen Studie herausgefunden haben. Besonders gefährlich: World of Warcraft.

    28.07.2008102 Kommentare
  3. Die Spielepläne von John Carmack für iPhone und Handy

    John Carmack von id Software interessiert sich schon länger für Handy und iPhone. Im Gespräch mit Forbes hat er jetzt über Computerspiele auf dem iPhone sowie ein mögliches MMOG gesprochen, das erst als einfaches Spiel für Mobile-Gaming-Geräte erscheint und dann immer stärker erweitert wird.

    28.07.200858 Kommentare
  1. Star Trek Online - "Lebt lange und prosperiert"

    Star Trek Online - "Lebt lange und prosperiert"

    Die Entwicklung an Star Trek Online war schon eingestellt, jetzt hat ein neues Team die Befehlsgewalt auf der Enterprise-Brücke übernommen. Die Gerüchte bestätigen sich: Cryptic Studios arbeiten an einem Onlinerollenspiel in der Welt der Menschen, Klingonen und Vulcanier.

    28.07.2008116 Kommentare
  2. Spieletest: Guitar Hero On Tour - Rocken unterwegs

    Spieletest: Guitar Hero On Tour - Rocken unterwegs

    One, two, three, four - Activision hat sein Guitar Hero unter dem Titel "On Tour" für das Nintendo DS umgesetzt. Ausgestattet mit der Zusatz-Hardware am Handheld hat sich Golem.de von versifften U-Bahnhöfen an die Chartspitze getestet.

    25.07.200829 Kommentare
  3. Interview: "Eine Halo-MMO-Welt wäre der nächste Schritt"

    Interview: "Eine Halo-MMO-Welt wäre der nächste Schritt"

    Phil Spencer ist als General Manager der Microsoft Game Studios weltweit für die microsofteigenen Entwickler wie Rare verantwortlich. Golem.de stand er Rede und Antwort über Probleme der Xbox 360 in Japan und Europa, eine virtuelle Welt im Halo-Universum und Avatare mit Beinen und Füßen.

    25.07.200872 Kommentare
  1. Final Fantasy 13 auch für PC? Mit Trailer

    Final Fantasy 13 auch für PC? Mit Trailer

    Es wird auf PCs entwickelt, aber können PC-Spieler auch irgendwann ein Final Fantasy 13 kaufen? Darüber wird derzeit wild spekuliert. Square-Enix kündigte auf der E3 zwar eine Xbox-360-Version an, über weitere Plattformen hüllt sich der Entwickler aber noch in Schweigen.

    25.07.2008129 KommentareVideo
  2. Casual-Games sorgen bei Ubisoft für Umsatzplus

    Casual-Games sorgen bei Ubisoft für Umsatzplus

    Im ersten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres lief es gut für Ubisoft. Der französische Publisher konnte seinen Umsatz um rund 26 Prozent auf 169 Millionen Euro steigern - erwartete hatte das Management rund 15 Millionen Euro weniger.

    24.07.200827 Kommentare
  3. Ex-Chef von Nintendo Deutschland nun bei Codemasters

    Ex-Chef von Nintendo Deutschland nun bei Codemasters

    Lange Jahre war er Chef von Nintendo Deutschland, jetzt ist er bei Codemasters: Axel Herr fängt ab sofort als Senior Vice President Publishing EMEA an. Herr gestaltet seit über 20 Jahren in meist leitenden Funktionen die deutsche Spielebranche mit.

    24.07.200820 Kommentare
  1. Microsoft: Kurzfilme von Horrorexperten für Xbox Live

    Microsoft: Kurzfilme von Horrorexperten für Xbox Live

    Der Wettstreit um exklusive Inhalte für Spielkonsolen geht in die nächste Runde: Microsoft hat mit einer Filmproduktionsfirma vereinbart, dass fünf exklusive Kurzfilme für Xbox Live entstehen. Unter den Regisseuren ist auch der deutsche Marcus Nispel, der unter anderem "The Texas Chainsaw Massacre" gedreht hat.

    24.07.200845 Kommentare
  2. E3: Alle Beteiligten unzufrieden - trotzdem geht es weiter

    E3: Alle Beteiligten unzufrieden - trotzdem geht es weiter

    Kaum ein hochrangiger Branchenvertreter war nach der Spielefachmesse E3 2008 in Los Angeles zufrieden. EA-Boss John Riccitiello sprach sogar von "Hass". Der amerikanische Spieleverband ESA nimmt die Kritik ernst und kündigt an, für die Messe 2009 aus Fehlern zu lernen.

    24.07.200839 Kommentare
  3. Entwickler verärgert über Motion-Plus-Politik von Nintendo

    Entwickler verärgert über Motion-Plus-Politik von Nintendo

    Nintendo hat auf der Spielemesse E3 ein Zusatzgerät angekündigt, mit dem die Bewegungserkennung des Wiimote-Gamepads besser funktioniert. Schön für Nintendo - schlecht für unabhängige Spieleentwickler, die über das Motion Plus offenbar viel zu spät informiert wurden.

    23.07.200857 Kommentare
  4. Deutscher Computerspielepreis nimmt Gestalt an

    Der offizielle Deutsche Computerspielepreis bewegt die Branche, denn er wird im Auftrag der Bundesregierung vergeben. Er sorgt für viel öffentliches Ansehen der jungen und umstrittene Branche und ist hoch dotiert. Jetzt sind neue Details des Vergabeverfahrens und die Kategorien bekannt geworden.

    23.07.200836 Kommentare
  5. Microsoft bringt DirectX 11 und renoviert Spieledienste (U.)

    Microsoft bringt DirectX 11 und renoviert Spieledienste (U.)

    Zusätzliche Funktionen für das nächste DirectX plus kostenlose Premium-Funktionen in "Games for Windows" und der schon länger angekündigte Download-Marktplatz für die Xbox 360. Microsoft stellt auf seiner Hausmesse Gamefest zahlreiche Neuerungen für seine Onlinespieleangebote vor.

    23.07.200861 Kommentare
  6. Tomb Raider Underworld lässt Lara abtauchen - erster Trailer

    Tomb Raider Underworld lässt Lara abtauchen - erster Trailer

    Der Hammer von Thor verfügt über unfassbare Kräfte und steht deshalb im Mittelpunkt des nächsten Tomb Raider. Darin darf Archäologin Lara Croft in Meerestiefen abtauchen, schwingt aber auch in der Arktis und in Mexiko die hübschen Hüften. Dabei bekommt sie erstmals Hilfe von unerwarteter Stelle.

    23.07.2008237 Kommentare
  7. Bully: Schauspieler klagt gegen Computerspiel

    Bully: Schauspieler klagt gegen Computerspiel

    Schluss mit lustig: Schauspieler und Regisseur Michael Herbig ("Schuh des Manitu") hat Take 2 verklagt - weil der Publisher ein Spiel anbietet, das seinen Spitznamen "Bully" trägt. Ein Termin vor dem Landgericht München brachte keine gütliche Einigung.

    22.07.2008139 Kommentare
  8. Crytek kauft bulgarische Strategiespielschmiede

    Crytek kauft bulgarische Strategiespielschmiede

    Crytek, das Entwicklerstudio hinter den Actionspielen Far Cry und Crysis, hat das bulgarische Unternehmen Black Sea Studios übernommen. Die Osteuropäer sind auf Strategiespiele spezialisiert und heißen ab sofort Crytek Black Sea.

    22.07.200853 Kommentare
  9. Rund 15 Prozent von Take 2 gehören Electronic Arts

    Rund 15 Prozent von Take 2 gehören Electronic Arts

    Gut 15 Prozent der Anteile an Take 2 kontrolliert Electronic Arts mittlerweile. Jetzt verlängert das Unternehmen sein feindliches Übernahmeangebot erneut, ohne den Preis zu erhöhen. Take 2 hält das für nicht angemessen und sagt, derzeit fänden Verhandlungen mit mehreren Partnern statt.

    22.07.200830 Kommentare
  10. Xbox 360 wird ein bisschen leiser

    Xbox 360 wird ein bisschen leiser

    Die Xbox 360 ist vielen Spielern viel zu laut, doch ab Herbst 2008 soll der Geräuschpegel etwas sinken. Dann soll es möglich sein, diskbasierte Spiele auf die Konsolenfestplatte zu kopieren. Beim Spielen bleibt das DVD-Laufwerk ausgeschaltet und damit leise.

    21.07.2008269 Kommentare
  11. E3: Die fünf besten Geheimtipps der Messe - mit Trailern

    E3: Die fünf besten Geheimtipps der Messe - mit Trailern

    Auf der E3 in Los Angeles wurden ein paar hundert Computerspiele präsentiert. Kein Wunder, dass das ein oder andere unbekannte Programm im Medienrummel unverdient unterging. Golem.de präsentiert in alphabetischer Reihenfolge die Geheimtipp-Favoriten der Redaktion.

    21.07.200878 KommentareVideo
  12. E3: Sid Meier's Colonization in der neuen Welt angespielt

    E3: Sid Meier's Colonization in der neuen Welt angespielt

    Ohne Kolonisten kein Los Angeles, ohne LA keine E3-Messe, ohne Messe keine neuen Infos über das Strategiespiel Colonization - aber glücklicherweise kam ja alles anders. Auf der E3 in LA konnte Golem.de einen ausführlichen Blick auf das Remake des Sid-Meier-Klassikers werfen.

    18.07.200838 Kommentare
  13. E3: LucasArts entfesselt die Macht und lässt den Boden beben

    E3: LucasArts entfesselt die Macht und lässt den Boden beben

    Der einstigen Vorzeigefirma LucasArts ging es schon besser, doch die auf der E3 präsentierten Konsolenspiele sind erstaunlich stark. The Force Unleashed zeigt spektakuläre Grafik- und Physikeffekte im Star-Wars-Universum, der neue Titel Fracture innovative Ideen. Lichtschwert-Duelle sind auch im Programm.

    18.07.2008125 KommentareVideo
  14. E3: Keine Ankündigung von neuem Halo-Spiel wegen Zeitmangels

    E3: Keine Ankündigung von neuem Halo-Spiel wegen Zeitmangels

    Eigentlich wollte Microsoft auf der Spielemesse E3 ein neues Spiel im Halo-Universum ankündigen - doch auf der Xbox-360-Pressekonferenz fiel kein Wort darüber, die Casual-Titel standen im Vordergrund. Angeblicher Grund: Die Verantwortlichen bei Microsoft hätten nicht gewollt, dass die Pressekonferenz zu lange dauert.

    18.07.200824 Kommentare
  15. E3: Kampf der Online-Spione in The Agency

    E3: Kampf der Online-Spione in The Agency

    Gerührt und geschüttelt werden bei The Agency die Eingabegeräte, denn das Massively Multiplayer Online Game setzt ganz auf Ego-Shooter-Elemente. Golem.de konnte auf der E3 in Los Angeles in Kontakt mit den Entwicklern treten und eigentlich gar nicht mal so geheime Informationen aus ihnen herausquetschen - und interessante technische Details über einen weiteren MMOG-Titel erfahren.

    17.07.200812 KommentareVideo
  16. E3: Infos und Trailer zu Operation Flashpoint 2

    E3: Infos und Trailer zu Operation Flashpoint 2

    Es soll so echt wirken wie möglich: Am Stand von Codemasters hat das Entwicklerteam von Operation Flashpoint 2: Dragon Rising den Taktik-Shooter vorgeführt und Details erklärt. Zu sehen ist das eigentliche Spiel aber noch nicht - erst im August 2008 wollen die Entwickler die einzelnen Programmcode-Module zusammenfügen.

    17.07.200854 KommentareVideo
  17. E3: Bioware macht es dreckig - in Dragon Age

    E3: Bioware macht es dreckig - in Dragon Age

    Auf der Spielemesse E3 zeigt Bioware endlich Dragon Age: Origins, den inoffiziellen Nachfolger für den PC-Klassiker Baldur's Gate, der allerdings deutlich düsterer und erwachsener daherkommt. Golem.de hat sich das Programm in Los Angeles von Executive Producer Dan Tudge ausführlich zeigen lassen.

    17.07.2008140 KommentareVideo
  18. E3: Ubisoft kündigt "I am Alive" an

    E3: Ubisoft kündigt "I am Alive" an

    Der französische Publisher Ubisoft stellte auf der E3 in Los Angeles neue Szenen und Inhalte aus Prince of Persia vor - und präsentierte mit einem mysteriösen Trailer das Survival-Adventure "I am Alive", bei dem es sich Gerüchten zufolge um das neue Werk von Jade Raymond, der Produzentin von Assassin's Creed, handelt. Außerdem gab es viel Neues von Prince of Persia zu sehen - und eine Sportspielreihe für ganz neue Sportspielspieler-Zielgruppen.

    16.07.200830 KommentareVideo
  19. E3: Playstation 3 mit 80-GByte-Festplatte und Superman

    E3: Playstation 3 mit 80-GByte-Festplatte und Superman

    Die Verkaufspreise ändern sich nicht - dafür verdoppelt Sony Computer Entertainment (SCE) die Kapazität der größten Playstation-3-Festplatte von 40 auf 80 GByte. Außerdem kündigt SCE eine Reihe neuer Spiele an - neben God of War 3 und Resistance 2 auch ein Onlinerollenspiel mit Superman, Batman & Co, das gleichzeitig für PCs erscheinen soll.

    16.07.2008145 KommentareVideo
  20. E3: id Software entwickelt für Electronic Arts

    E3: id Software entwickelt für Electronic Arts

    EA statt Activision: Auf der Computerspielemesse E3 in Los Angeles hat John Carmack, Chef und legendärer Programmierer von id Software, sein nächstes Spiel Rage vorgestellt - und bekanntgegeben, dass er den Titel nicht mit Dauerpartner Activision, sondern gemeinsam mit Electronic Arts veröffentlichen wird. Außerdem präsentierte Will Wright bei der Pressekonferenz von EA beeindruckende Zahlen und der Napster-Erfinder kostenpflichtige Inhalte.

    15.07.200842 Kommentare
  21. E3: Xbox 360 mit neuer Oberfläche und Final Fantasy 13

    E3: Xbox 360 mit neuer Oberfläche und Final Fantasy 13

    Im Herbst 2008 stellt Microsoft das Benutzermenü seiner Xbox 360 vollständig um und erweitert sie um neue und viele zusätzliche Funktionen, weitere Inhalte und um Mii-ähnliche Avatare. 2009 soll dann Final Fantasy 13 auf die Xbox 360 kommen.

    14.07.2008126 KommentareVideo
  22. Entwickler Flagship Studios vor dem Aus?

    Entwickler Flagship Studios vor dem Aus?

    Es sollte so etwas wie ein neues Blizzard werden - jetzt ist das Projekt wohl vorerst gescheitert. Flagship Studios, deren einzige Veröffentlichung das Action-Rollenspiel Hellgate war, machen überraschend zu. Über die Ursachen herrscht Unklarheit, aber offenbar spielt der koreanische Lizenznehmer von Hellgate eine zentrale Rolle.

    14.07.2008132 Kommentare
  23. Berliner Straßen in der Onlinewelt Twinity

    Berliner Straßen in der Onlinewelt Twinity

    Das Berliner Unternehmen Metaversum arbeitet unter Hochdruck daran, Berlin und andere internationale Städte als virtuelle Welt darzustellen. Jetzt werden die ersten Gebiete in Berlin fertig und im noch geschlossenen Betatest zugänglich.

    11.07.200853 Kommentare
  24. Mit Champions Online steigt Take 2 in MMOG-Markt ein

    Mit Champions Online steigt Take 2 in MMOG-Markt ein

    Der US-amerikanische Publisher hat sich für seine Untermarke 2K Games die weltweiten Rechte an Champions Online gesichert. Das MMOG entsteht beim Entwicklerteam Cryptic Studios, das bereits über Erfahrungen mit Superhelden-Onlinerollenspielen verfügt. Es hat City of Heroes programmiert.

    11.07.200831 KommentareVideo
  25. Activision-Blizzard plant Konkurrenzangebot für iTunes

    Activision-Blizzard plant Konkurrenzangebot für iTunes

    Kaum hat sich Activision mit Vivendi-Games zusammengeschlossen, hat das neue Unternehmen große Pläne: Auf Basis von "Guitar Hero" soll ein Onlineshop für Musik entstehen, der iTunes Kundschaft abjagt. Ein Vorteil: Activision-Blizzard gehört dem Medienkonzern Vivendi - und der besitzt auch den weltweit größten Musikverlag Universal Music.

    11.07.200816 Kommentare
  26. Tag der offenen Tür in Berliner Games Academy

    Die Berliner Games Academy lädt ein: Am Samstag, dem 12. Juli 2008 können sich angehende Spieledesigner, Animateure, Producer, Programmierer und andere Interessiere selbst ein Bild von dem privaten Ausbildungsbetrieb machen.

    10.07.200822 Kommentare
  27. Der Konsolenmarkt in Deutschland wächst kräftig

    Rund 282 Millionen Euro haben deutsche Konsumenten im ersten Halbjahr 2008 für Konsolenspiele ausgegeben, meldet Media Control GfK. Das entspricht einem Wachstum von 38,7 Prozent im Vorjahresvergleich.

    10.07.200871 Kommentare
  28. Fusion von Activision und Blizzard von Aktionären genehmigt

    Fusion von Activision und Blizzard von Aktionären genehmigt

    Der weltweit größte Publisher von Computerspielen hat seine Wurzeln in Europa - seit dem Zusammenschluss von Activision und Vivendi Games zum neuen Unternehmen Activision-Blizzard. Der Firmensitz liegt allerdings in den USA, und auch der Vorstand unter Chef Robert A. Kotick ist größtenteils in amerikanischer Hand.

    10.07.200819 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #