Abo
  • Services:

PES 2015 angespielt: Neuer Ball auf frischem Rasen

Tor für Bayern München: Golem.de ist bereits mit dem Deutschen Meister über das Fußballfeld von PES 2015 geflitzt. Die Fußballsimulation wird im Vergleich zum Vorjahr deutlich überarbeitet - ein Trailer und erste Bilder zeigen Details.

Artikel veröffentlicht am ,
Stadiondetail in PES 2015
Stadiondetail in PES 2015 (Bild: Konami)

"Mia san Mia": Das steht in ziemlich kleiner Schrift hinten im Kragen der Spielertrikots von Bayern München. Gesehen haben wir dieses Detail nicht auf den echten Hemden, sondern in PES 2015. Die Fußballsimulation von Konami hat bei einem Anspieltermin auf der E3 2014 vor allem in Sachen Grafik - die erneut auf der Fox Engine basiert - einen deutlich aufwendigeren Eindruck hinterlassen als der Vorgänger. Mehr als 2.000 frische Animationen sind laut einem der Entwickler in dem Spiel zu finden. Die Modelle der Athleten sind vollständig überarbeitet, auch die Texturen sind neu - auch die von den Trikots.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Waiblingen
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart

Wirklich beeindruckend fanden wir die Gesichter der Fußballer Bastian Schweinsteiger, Arjen Robben und der weiteren Mannschaft, die wir in einem kurzen Match gegen Juventus Turin kommandiert haben. Die Spieler wirken noch detailreicher als im Vorjahr. Trotzdem hat die auf der E3 2014 angespielte PS4-Version von PES 2015 - anders als der stellenweise ruckelnde und nur für Xbox 360 und Playstation 3 erhältliche Vorgänger - einen flüssigen Eindruck hinterlassen.

  • PES 2015 (Bilder: Konami)
  • PES 2015 (Bilder: Konami)
  • PES 2015 (Bilder: Konami)
  • PES 2015 (Bilder: Konami)
  • PES 2015 (Bilder: Konami)
  • PES 2015 (Bilder: Konami)
PES 2015 (Bilder: Konami)

Derzeit arbeiten zwei Studios an dem Programm: Ein neues, erst vor wenigen Jahren gegründetes in London, das für das grundlegende Konzept und die Entscheidungen zuständig ist. Und ein deutlich größeres in Tokio, das offenbar für den eigentlichen Hauptteil der Arbeit verantwortlich ist - also für die Masse der Animationen, Texturen und sonstigen Assets.

Laut dem Entwickler soll PES 2015 eine aktivere KI als der Vorgänger bieten, so dass auf dem Rasen mehr passiert. Auch die Ballphysik werde überarbeitet. Ziel: Der Spieler soll besser erkennen können, welche Bewegungen der Ball gerade macht und wohin er möglicherweise als nächstes springt. Damit könnte PES zu einer seiner alten Stärken zurückkehren - bis vor einigen Jahren galt es als die "echtere" Alternative zum ewigen Konkurrenten Fifa von EA Sports.

Eigentlich hatte Konami bei der Präsentation von PES 2015 versprochen, dass mit erstem Bild- und Videomaterial auch Informationen über weitere Detailveränderungen, die Inhalte - Modi, Ligen - sowie die anvisierten Plattformen verfügbar sein sollten. Inzwischen hat es sich der Publisher anders überlegt: Erst am 3. Juli 2014 will er mehr über die Fußballsimulation verraten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,49€
  2. 14,99€
  3. 39,99€ (Release 14.11.)
  4. 45,99€ (Release 12.10.)

dv039 29. Jun 2014

Also diese fertig gerenderten Nahaufnahmen bringen mir 0 komma nix an Information...

NIKB 29. Jun 2014

Auch ich habe ihn geliebt :)


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad E480 und Thinkpad 485 - Test

Wir testen das Thinkpad E480 mit Intel-Chip und das Thinkpad E485 mit AMD-Prozessor.

Lenovo Thinkpad E480 und Thinkpad 485 - Test Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

UHD-Blu-ray im Langzeit-Test: Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies
UHD-Blu-ray im Langzeit-Test
Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies

Die Menschen streamen Filme und Serien ... alle Menschen? Nein! Eine unbeugsame Redaktion hört nicht auf, auch Ultra-HD-Blu-rays zu kaufen und zu testen.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Oppo Digital Ein Blu-ray-Player-Hersteller weniger
  2. Cars 3 und Coco in HDR Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray
  3. 4K-UHD-Blu-ray Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+

    •  /