Abo
  • Services:
Anzeige
Konzeptzeichnung von Areal
Konzeptzeichnung von Areal (Bild: West Games)

Ex-Stalker: Vorwürfe gegen Actionspiel-Projekt Areal

Ehemalige Entwickler von Stalker legen sich mit ehemaligen Entwicklern von Stalker an: Um das Actionspiel Areal ist Streit entbrannt.

Anzeige

Nur wenige Stunden nach dem Start der angekündigten Kickstarter-Kampagne von Areal haben schon 600 Unterstützer knapp die Hälfte des anvisierten Budgets von 50.000 US-Dollar bereitgestellt. Das freut nicht jeden: Oleg Yavorsky, der bei dem ukrainischen Entwicklerstudio Vostok Games für Marketing und PR zuständig ist, wirft dem Team hinter Areal unter anderem vor, illegal Bilder von Stalker zu verwenden und die Spieleszene in einem weiteren Punkt zu täuschen.

Laut Yavorsky, der sich bei der US-Seite VG247.com gemeldet hat, bestehe West Games - also das Studio hinter Areal - nicht wirklich aus ehemaligen Entwicklern von GSC Game World, wo der Millionenerfolg Stalker entstanden ist. Die dafür maßgeblichen Leute würden mit ihm, also bei Vostok, arbeiten - so zusammengefasst die Meinung von Yavorsky. Vostok ist mit der Produktion eines Free-to-Play-Shooters namens Survarium beschäftigt, der in der nahen Zukunft angesiedelt ist und der ebenfalls dezent an Stalker erinnert.

West Games hat auf die Vorwürfe mit einem Update auf der Kickstarter-Kampagne geantwortet. Bis 2011 habe es GSC Game World und seitdem eben zwei Neugründungen gegeben: Vostok Games und West Games.

Keine der beiden Parteien ging dabei mit echten Belegen auf die Frage ein, wer denn wirklich hinter Stalker gesteckt hat, und wo diese Person jetzt arbeitet. Letztlich ist das vermutlich auch gar nicht möglich: In der Spielebranche sind es gewöhnlich die Teams, die über Top oder Flop entscheiden - und das Team von Stalker war im Laufe der langen Entwicklungsjahre offensichtlich sehr groß.

Ebenfalls nur schwer zu klären dürfte der zweite Vorwurf von Yavorsky sein, nämlich, dass West Games mit nicht lizenzierten Grafiken für Areal werbe. Dabei geht es zum Teil um Bilder, die nur im Hintergrund und auf Monitoren des Kickstarter-Videos zu sehen sind. Bei einem bestimmten Bild ist die Lage sogar noch komplizierter: Dabei handelt es sich um eine Zeichnung aus einem Buch des Autors Sergej Tarmashev, das Areal zugrunde liegt. Angeblich habe West Games keine Rechte an dem Bild. Andererseits ist Tarmashev als Mitglied von West Games aufgeführt.


eye home zur Startseite
Atalanttore 19. Jul 2014

*ROFLMAO* Eigendumm so passend für Patenttrolle und Konsorten.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  2. über Nash Direct GmbH, Stuttgart
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  4. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)
  3. 20,42€ (ohne Prime/unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Vergleichspreis ab 40€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    violator | 17:21

  2. Probleme Schatten des Krieges

    Friesse | 17:10

  3. Re: Hawking irrt.

    Tilman21 | 17:08

  4. Re: In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    schily | 17:03

  5. Und Deutschland.....

    Tilman21 | 16:58


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel