Abo
  • Services:
Anzeige
Mirror's Edge 2 auf der EA-Präsentation während der E3 2014
Mirror's Edge 2 auf der EA-Präsentation während der E3 2014 (Bild: Golem.de)

Electronic Arts: Mass Effect 4 und Sims zum Totlachen

Ein Ausblick auf Star Wars Battlefront und Mirror's Edge 2, Stadien mit kaputtem Rasen in Fifa 15 nur auf den neuen Konsolen, lustige Sims und eine neue, offenbar postapokalypische Bioware-Marke standen neben Battlefield Hardline bei EA im Mittelpunkt.

Anzeige

Am Anfang steht die Macht! Jedenfalls ist das bei der Pressekonferenz von Electronic Arts auf der E3 2014 so. Zum Start der Show hat der Publisher ein paar Szenen aus Star Wars Battlefield gezeigt und erzählt, dass die Entwickler von Dice viel Zeit in den Archiven von Lucas Arts verbracht haben, um für ihr Actionspiel zu recherchieren. Das soll nun im Frühjahr 2015 auf den Markt kommen.

Etwas früher ist es bei Dragon Age Inquisition so weit. Das Rollenspiel von Bioware soll im Oktober 2014 erhältlich sein. Die bei der Show live von Cellomusik untermalten Gameplayszenen haben Kämpfe mit der Heldentruppe und mit riesigen Drachen gezeigt - wobei der Spieler, wie schon früher angekündigt, frei zwischen der Vogelperspektive und einer Bodenansicht wählen kann.

Auf zwei weitere neue Rollenspiele hat Bioware einen minimalen Ausblick gewährt. Von Mass Effect 4 waren einige frühe Grafiken zu sehen, teils sogar nur Konzepte. Und von einem noch namenlosen Spiel, an dem Bioware Edmonton arbeitet, gab es ein paar Engine-Eindrücke - die den etwas vagen Verdacht erlauben, dass das Spiel in einem irgendwie postapokalypischen Szenario angesiedelt sein könnte.

Ebenfalls nur einen kurzen Ausblick hat EA auf Mirror's Edge 2 erlaubt. Das soll die gleichen Parcour-Bewegungsmöglichkeiten wie Teil 1 bieten, aber zugänglicher sein - im ersten Teil ist die Hauptfigur gerne mal aus Versehen in die Tiefe gestürzt. Außerdem hat ein Entwickler verraten, dass Hauptfigur Faith künftig selbst quasi "ein Projektil" ist, also mit viel Schwung die Feinde ausschalten kann.

Fifa 15 nur für New-Gen auf Konsole 

eye home zur Startseite
Gungosh 08. Sep 2014

Ging mir ähnlich. ME2 hab ich sehr ausgiebig gedaddelt, ME3 hat es von Anfang an nicht...

Korashen 11. Jun 2014

Wie gesagt, wenns nur Style-Gegenstände sind, ist mir das egal. Wenn das Hauptspiel aber...

Marius428 11. Jun 2014

Findet niemand außer mir, dass die Überschrift suggeriert, dass Mass Effect 4 zum lachen...

Johnny Cache 10. Jun 2014

Die armen Jungs können sich noch nicht mal den Stroms fürs Licht leisten. ;)

drmccoy 10. Jun 2014

Du sprichst mir aus der Seele ^^ Auch wenn ich leider meine Zweifel habe, ob der Reboot...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Elumatec AG, Mühlacker bei Pforzheim
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  2. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  3. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  4. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

  5. Umfrage

    88 Prozent wollen bezahlbaren Breitbandanschluss

  6. Optimierungsprogramm

    Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren

  7. VPN

    Telekom startet ihr Weltnetz für Unternehmen

  8. Smartphone

    Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern

  9. C't-Editorial kopiert

    Bundeswahlleiter stellt Strafanzeige gegen Brieffälscher

  10. Bundestagswahl 2017

    Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. Bridge Mode verfuegbar? Gekauft.

    Doubleslash | 16:32

  2. Re: Was hat das mit "Die PARTEI" zui tun?

    Muhaha | 16:32

  3. Re: Es nervt!!!

    Test_The_Rest | 16:32

  4. Re: Macht bei mir sogar Sinn

    No name089 | 16:31

  5. Auch als Headset nutzbar?

    Dwalinn | 16:30


  1. 16:17

  2. 16:01

  3. 15:37

  4. 15:10

  5. 13:58

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel