• IT-Karriere:
  • Services:

Bethesda: Fallout hochaufgelöst auf Steam

Bethesda hat Fallout 1 und 2 sowie Tactics neu auf Steam veröffentlicht - mit kleinen technischen Anpassungen, etwa bei der Grafik.

Artikel veröffentlicht am ,
Fallout
Fallout (Bild: Bethesda Softworks)

Die postnuklearen Klassiker Fallout, Fallout 2 und Fallout Tactics sind wieder auf Steam verfügbar, und das sogar mit kleinen technischen Änderungen. So ist bei allen drei Spielen die Steam Cloud zum Speichern von Spielständen aktiviert. Eine Zeit lang waren die drei Spiele gar nicht online erhältlich - weil Publisher Bethesda die Titel nach der endgültigen Übernahme von Interplay dezent aufgefrischt hat.

Fallout und Fallout 2 lassen sich nach Angaben des Publishers entweder als Standardversion oder klassische Version spielen. "Die Standardversion besitzt hochauflösende Grafik, während die klassische Version exakt dem ursprünglichen Spiel entspricht", so Bethesda in seinem Blog. Fallout Tactics wurde nicht modifiziert. Das bedeutet allerdings auch, dass es - als einziger der drei Titel - inkompatibel mit Windows 8 ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

widardd 24. Jun 2014

Guten Morgen, Bethesda ist weder Entwickler von F1, 2, Tactics, noch des freien Mods den...

Unwichtig 23. Jun 2014

...doch leider nicht fuer Linux erhaeltlich. Also werde ich wohl weiterhin meine...

harryh987 23. Jun 2014

z.Z . ist im Steam Summer Sale Wasteland 2 (Early Acces) verfügbar, und der Name Brian...

RønnySchmatzler 22. Jun 2014

Leider nicht ganz. Die neuen Versionen liefern einen Launcher mit, der mit .Net 4.0...

FloSu 20. Jun 2014

Danke!


Folgen Sie uns
       


Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra)

Wir haben einen Start von New York City aus in allen vier Grafikstufen durchgeführt.

Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra) Video aufrufen
Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    •  /