Abo
  • Services:
Anzeige
Watch Dogs
Watch Dogs (Bild: Ubisoft)

US-Spielemarkt: Watch Dogs und Mario Kart 8 rasen an die Spitze

Einer der erfolgreichsten Monate seit langem war der Mai 2014 für die US-Spielebranche - nicht nur beim Verkauf neuer Kosolen, sondern auch bei Spielen. Spitzenreiter ist Watch Dogs, aber auch Mario Kart 8 und Wolfenstein haben großen Absatz gefunden.

Anzeige

Jeden Monat veröffentlicht das US-Marktforschungsunternehmen The NPD Group seine Analyse des US-Spielemarktes. In den zwei, drei Jahren vor Veröffentlichung der neuen Konsolengeneration ging es nur bergab. Das hat sich grundlegend geändert: Die gesamte Branche hat im Mai 2014 im stationären US-Handel gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat ihren Umsatz um 52 Prozent auf 586 Millionen US-Dollar gesteigert.

Richtig gut lief es für das Geschäft mit Spielen: Die Marktforscher verzeichnen ein Plus von 57 Prozent auf 274 Millionen US-Dollar. Bestverkaufter Titel war laut The NPD Group das von Ubisoft stammende Watch Dogs, auf Platz zwei liegt Mario Kart 8 - was auch bemerkenswert ist, weil es lediglich auf einer einzigen Plattform, nämlich der Wii U, erhältlich ist. Auf Platz drei folgt MLB 14: The Show, auf die 4 hat es Wolfenstein: The New Order geschafft - übrigens allesamt Neuveröffentlichungen.

Erst auf Platz 5 folgt mit Minecraft ein alter Bekannter. Dann folgen The Amazing Spider-Man 2, NBA 2K14, Titanfall, Kirby: Triple Deluxe und letzter der Top Ten ist Call of Duty Ghosts.

Der Umsatz mit Konsolen ist sogar um 95 Prozent auf 187 Millionen US-Dollar gegenüber dem sehr schwachen Vorjahresmonat gestiegen. Laut The NPD Group lag die Playstation 4 vorne, konkrete Zahlen wurden nicht genannt. Auch Microsoft hat - anders als in den vergangenen Monaten - keine Verkaufszahlen genannt. Der Umsatz mit Zubehör ist um 8,4 Prozent auf 125 Millionen US-Dollar gestiegen.

Vergleichbare Zahlen über den deutschen Markt liegen derzeit nicht vor. Hierzulande dürfte die größte Änderung gegenüber den letzten Monaten darin liegen, dass Microsoft seit dem 9. Juni 2014 seine Xbox One ohne Kinect für rund 400 Euro anbietet - und dass die Playstation 4 so gut wie überall ohne Wartezeiten erhältlich ist.


eye home zur Startseite
savejeff 18. Jun 2014

und dann september erst mit netflix ....



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KWS Services Deutschland GmbH, Einbeck
  2. Uvex Winter Holding GmbH & Co. KG, Fürth
  3. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  4. Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Stuttgart-Weilimdorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Umfrage

    88 Prozent wollen bezahlbaren Breitbandanschluss

  2. Optimierungsprogramm

    Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren

  3. VPN

    Telekom startet ihr Weltnetz für Unternehmen

  4. Smartphone

    Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern

  5. C't-Editorial kopiert

    Bundeswahlleiter stellt Strafanzeige gegen Brieffälscher

  6. Bundestagswahl 2017

    Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken

  7. Auto

    Tesla will eigene Hardware für seine autonom fahrenden Autos

  8. Pipewire

    Fedora bekommt neues Multimedia-Framework

  9. Security

    Nest stellt komplette Alarmanlage vor

  10. Creators Update

    "Das zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  2. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  3. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  2. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  3. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster

  1. Re: Wahlprogramm Die PARTEI

    Peace Р| 14:25

  2. Re: Nur Realms?

    JustDanMan | 14:22

  3. Re: Upload höher als bei DSL?

    Test_The_Rest | 14:22

  4. Warum werden wieder Einstellungen ignoriert? (und...

    Cyber | 14:21

  5. Re: Kennt wer die Fehler?

    blaub4r | 14:21


  1. 13:58

  2. 13:15

  3. 13:00

  4. 12:45

  5. 12:33

  6. 12:05

  7. 12:02

  8. 11:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel