Abo
434 802.11n Artikel
  1. LCOS 7.7 - neue Funktionen für Lancom-Hardware

    Mit der Version 7.7 seines Betriebssystems LCOS spendiert Lancom seinen Routern, Access-Points, WLAN-Controllern und Gateways neben Leistungssteigerungen einige neue Funktionen wie VDSL-Unterstützung, VPN-Hardwarebeschleunigung und eine Public-Spot-Funktion.

    18.08.20094 Kommentare
  2. Pre-N: Kompatibilität mit finalem 802.11n-Standard

    Für September 2009 wird die finale Verabschiedung des WLAN-Standards IEEE 802.11n erwartet. Geräte, die bereits nach der Vorabversion des Standards arbeiten und von der Wi-Fi Alliance zertifiziert worden sind, sollen auch mit neuen Geräten kompatibel sein.

    27.07.200916 Kommentare
  3. Test: Eee PC 1101HA läuft lang, aber langsam

    Test: Eee PC 1101HA läuft lang, aber langsam

    Der Trend bei Netbooks geht zu größeren Bildschirmen - nicht aber zu schnelleren Prozessoren. Asus verpackt ein 11,6-Zoll-Display in das aktuelle Seashell-Design seiner kleineren Geräte und legt einen großen Akku bei. Das ergibt im Kurztest eine komfortable Surfmaschine mit langer Laufzeit, die aber langsamer ist als viele andere Netbooks.

    23.07.2009106 Kommentare
  4. Fonera 2.0n - Fon lernt 802.11n (Update)

    Der WLAN-Dienst Fon wird in Zukunft auch 802.11 Pre-N mit einem eigenen Router unterstützen. Er wurde nun unter dem Namen Fonera 2.0n für die USA angekündigt.

    14.07.20097 Kommentare
  5. Test: Kleines Macbook Pro mit Firewire bootet von SD-Karte

    Test: Kleines Macbook Pro mit Firewire bootet von SD-Karte

    Mit dem neuen 13-Zoll-Macbook-Pro erfüllt Apple einige lang ersehnte Wünsche von Anwendern. Ein neuer SD-Kartenschacht ist vor allem für Fotografen interessant, aber Admins dürften sich ebenfalls darüber freuen. Dank Firewire-Anschluss ist das Macbook Pro ein guter Kandidat, um das weiße Macbook in Rente zu schicken.

    07.07.2009254 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Tecmata GmbH, Mannheim
  2. Heitmann IT GmbH, Hamburg
  3. SCISYS Deutschland GmbH, Bochum
  4. BWI GmbH, Rheinbach


  1. Vostro 1220: 12,1-Zoll-Notebook mit 9 Stunden Akkulaufzeit

    Vostro 1220: 12,1-Zoll-Notebook mit 9 Stunden Akkulaufzeit

    Mit dem Vostro 1220 bringt Dell ein 12,1-Zoll-Notebook im unteren Preissegment auf den Markt, das eine Akkulaufzeit von bis zu neun Stunden erreichen soll.

    01.07.200961 Kommentare
  2. Aldi bringt 12-Zoll-Netbook mit AMD-Prozessor und HDMI (Upd)

    Aldi bringt 12-Zoll-Netbook mit AMD-Prozessor und HDMI (Upd)

    Rechtzeitig vor der Urlaubssaison bringt Aldi wie im vergangenen Jahr ein Netbook auf den Markt. Statt Intels Atom steckt im "Mini E1312" aber ein Sempron-Prozessor von AMD, das Display ist mit 11,6 Zoll größer als bei den meisten Netbooks. Dafür kostet das Gerät aber auch 399 Euro.

    01.07.2009119 Kommentare
  3. HP Mini 5501 - Business-Netbook mit großzügiger Ausstattung

    HP Mini 5501 - Business-Netbook mit großzügiger Ausstattung

    Das HP Mini 5501 ist ein Netbook, das für Geschäftskunden gedacht ist: Das Display spiegelt nicht, UMTS gibt es als Option und statt eines abgespeckten Windows XP Home gibt es Windows XP Professional oder Vista Business.

    30.06.20094 Kommentare
  4. Belkin kündigt Powerline-Adapter mit 1 GBit/s an

    Belkin kündigt Powerline-Adapter mit 1 GBit/s an

    In den USA schon jetzt und im August 2009 in Europa: Belkin will die ersten Powerline-Adapter mit einer Bruttodatenrate von 1 Gigabit pro Sekunde ausliefern. Wenn die Geräte so wie bisherige Powerline-Technik funktionieren, sollten sie schnellere Verbindungen als WLAN nach 802.11n liefern.

    23.06.200933 Kommentare
  5. Cisco stellt Nachfolger des Linux-Routers WRT54GL vor

    Cisco stellt Nachfolger des Linux-Routers WRT54GL vor

    Cisco bringt mit dem WRT160NL einen Nachfolger des recht beliebten Linux-Routers WRT54GL auf den Markt, der ebenfalls unter Linux läuft, aber nun WLAN nach IEEE 802.11n Draft unterstützt.

    23.06.200991 Kommentare
  1. WLAN-USB-Stick von AVM funkt mit 150 MBit/s

    AVM erweitert seine WLAN-USB-Sticks um ein Modell, das nur 150 MBit/s erreicht und sich damit auch an Anwender richtet, die 802.11n-Sparrouter einsetzen, die nur diese Geschwindigkeit unterstützen.

    22.06.200920 Kommentare
  2. Netbook, Subnotebook, Tablet-PC und Classmate-PC von Archos

    Netbook, Subnotebook, Tablet-PC und Classmate-PC von Archos

    Der Hersteller Archos hat vier Mini-PCs vorgestellt. Darunter einen 9-Zoll-Tablett-PC mit DVB-T-Tuner, ein 10-Zoll-Netbook, ein 13-Zoll-Subnotebook und ein Classmate-PC für Schüler.

    12.06.200939 Kommentare
  3. Aldi-Notebook mit 4 GByte und Intel Pentium T4200

    Aldi-Notebook mit 4 GByte und Intel Pentium T4200

    Aldi Nord bringt am 8. Juni 2009 ein Notebook mit Intels älterem Pentium-Prozessor T4200 mit 2 GHz und 1 MByte L2-Cache sowie einem FSB mit 800 MHz auf den Markt. Die sonstige Ausstattung ist Durchschnitt: 4 GByte Arbeitsspeicher, ein 15,4 Zoll großes Display und WLAN mit 802.11n-Draft.

    05.06.200964 Kommentare
  1. Lacinema Black: Mediaplayer mit Design

    Lacinema Black: Mediaplayer mit Design

    Lacie hat zwei HD-Mediaplayer für das Wohnzimmer vorgestellt. Der Lacinema Black Record ist als vielseitige Aufnahmelösung konzipiert, während der Lacinema Black Play eine abgespeckte und günstigere Variante des Mediaplayers ist.

    04.06.200942 Kommentare
  2. Netgear Rangemax 150: Langsames aber günstiges WLAN-n

    Netgear Rangemax 150: Langsames aber günstiges WLAN-n

    Mit dem WNR1000 stellt Netgear einen Router vor, der das Beste aus 802.11g und 802.11n-Draft vereinen soll. Der Router soll Geschwindigkeiten eines echten n-Routers erreichen und dabei nicht viel mehr als ein g-Router kosten.

    02.06.20099 Kommentare
  3. Winziger WLAN-USB-Stick für 802.11n

    Winziger WLAN-USB-Stick für 802.11n

    Hercules hat mit dem HWUm-300 einen WLAN-Stick für den USB-Anschluss vorgestellt, der nur 35 x 15 x 5 mm groß ist. Er steht nach Herstellerangaben nur ungefähr 22 mm aus dem Notebook hervor und unterstützt WLAN nach IEEE 802.11n.

    29.05.200926 Kommentare
  1. Wyplayer - Dual-DVB-T-Tuner mit Festplatte und Webservices

    Wyplayer - Dual-DVB-T-Tuner mit Festplatte und Webservices

    Mit Wyplayer betritt die Firma Wyplay den deutschen Markt mit einem Media Center, das dank des eingebauten Dual-DVB-T-Tuners und der eingebauten Festplatte auch als Videorekorder genutzt werden kann. Aufgrund der Vernetzungsfähigkeiten können Inhalte aus dem Internet wiedergegeben werden.

    28.05.200946 Kommentare
  2. Quad-Core-PC mit Blu-ray-Laufwerk bei Aldi

    Aldi verkauft wieder einmal einen PC, diesmal ausgestattet mit einem Quad-Core-Prozessor und Blu-ray-Laufwerk sowie HDMI- und eSATA-Schnittstelle.

    20.05.200940 Kommentare
  3. Latitude 2100 - Dell-Netbook für Schulen

    Latitude 2100 - Dell-Netbook für Schulen

    Mit dem Latitude 2100 bietet Dell ein Netbook an, das laut Hersteller speziell für Schüler entwickelt wurde. Es verfügt über ein 10,1 Zoll großes Display (1.024 x 576 Pixel) sowie ein besonders robustes und griffiges Gehäuse.

    19.05.200947 Kommentare
  1. MSI Wind U200 - zwischen Netbook und Subnotebook

    MSI Wind U200 - zwischen Netbook und Subnotebook

    Auf einer Pre-Computex-Veranstaltung zeigte MSI das Wind U200. Es ist deutlich schneller als ein Netbook, ohne allerdings sehr viel größer zu sein. Das 12-Zoll-Gerät ist mit einer Consumer-ULV-CPU ausgestattet, dem Mobile Celeron 723.

    18.05.200919 Kommentare
  2. Sanyo-Projektor empfängt HD-Videos per WLAN

    Sanyo-Projektor empfängt HD-Videos per WLAN

    Sanyo hat mit dem LP-WXU700 einen Projektor vorgestellt, der über ein eingebautes WLAN-n-Modul drahtlos Videos empfangen und abspielen kann. Der Projektor erreicht eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und arbeitet mit einer Helligkeit von 3.800 ANSI-Lumen.

    14.05.200924 Kommentare
  3. Wireless-N-Adapter auch für Spielekonsolen

    Wireless-N-Adapter auch für Spielekonsolen

    Trendnet liefert seinen neuen Wireless-N-Adapter TEW-647GA aus. Das Gerät kann mit Ethernet-Schnittstelle bestückte Geräte drahtlos mit dem 802.11b/g/n-Heimnetzwerk verbinden - der Hersteller bewirbt den WLAN-Adapter aber vor allem für Spielekonsolenbesitzer.

    11.05.200926 Kommentare
  1. MSI: Preise für leichtes Subnotebook X340 mit 5-Watt-CPU

    MSI: Preise für leichtes Subnotebook X340 mit 5-Watt-CPU

    Mit dem X340 läutet MSI das Zeitalter der Consumer-ULV-Notebooks ein, die besonders wenig Leistung aufnehmen und sich so zwischen den Netbooks und normalen Notebooks positionieren. Die Hauptprozessoren sind besonders sparsam und ermöglichen ein kostengünstiges Design der Notebooks.

    23.04.200923 Kommentare
  2. Mininotebook von Dell jetzt auch mit 1.366 x 768 Pixeln

    Mininotebook von Dell jetzt auch mit 1.366 x 768 Pixeln

    Bevor die nächste Generation der Mininotebooks mit schnellerer Grafik eingeführt wird, bietet Dell für sein Inspiron Mini 10 nun ein besonders fein auflösendes Display an. Statt der üblichen 1.024 x 576 Pixel gibt es für einen Aufpreis nun 1.366 x 768 Pixel.

    22.04.20097 Kommentare
  3. Test: HP Pavilion dv2 - das Ultraportable für jedermann?

    Test: HP Pavilion dv2 - das Ultraportable für jedermann?

    Mit der Serie Pavilion dv2 wollen Hewlett-Packard und AMD eine neue Geräteklasse begründen. Notebooks unter 2 Kilogramm mit schlankem Gehäuse sollen damit bezahlbar werden. Der dafür erfundene Prozessor "Neo" ist jedoch nur wenig schneller als Atom-CPUs in Netbooks.

    16.04.200974 Kommentare
  4. Acer Aspire Revo: Erster Minirechner mit Nvidias Ion

    Acer Aspire Revo: Erster Minirechner mit Nvidias Ion

    Acer hat mit dem AspireRevo den ersten Nettop angekündigt, der auf Nvidias Ion-Plattform basiert. Der Minirechner verspricht trotz Atom-CPU genug Leistung, um selbst Blu-ray-Filme abspielen zu können. Er soll dabei energieeffizient und leise arbeiten.

    09.04.200965 Kommentare
  5. Acer Aspire Timeline: Leichtes und flaches 13-Zoll-Notebook

    Acer Aspire Timeline: Leichtes und flaches 13-Zoll-Notebook

    Acer hat in den USA mit dem Aspire Timeline ein besonders leichtes und flaches 13,3-Zoll-Notebook vorgestellt. Es soll preislich weit unter 1.000 US-Dollar liegen und einen ausdauernden Akku haben. Nach dem ersten Modell sind Varianten mit 14,1- und 15,6-Zoll-Displays geplant.

    08.04.200922 Kommentare
  6. Bunte Rechner von Dell

    Bunte Rechner von Dell

    Mit seinen neuen Inspiron-Desktop-PCs setzt Dell ganz auf buntes Design und viele Konfigurationsmöglichkeiten. Die Mini-Tower-Desktops 545 und 546 sowie der neue Slim-Tower 545s sollen im Frühjahr 2009 lieferbar sein.

    07.04.200932 Kommentare
  7. Test: Dell Latitude XT2 - 12-Zoll-Tablet-PC mit Multitouch

    Test: Dell Latitude XT2 - 12-Zoll-Tablet-PC mit Multitouch

    Dells Latitude XT2 ist ein Notebook, das sich mit mehreren Fingern auf einem Touchscreen bedienen lässt. Und es kann in einen Tablet-PC verwandelt werden. Das hat viele gute Seiten, wie der Test zeigt. Allerdings wird Multitouch erst mit Windows 7 richtig Spaß machen.

    07.04.200960 Kommentare
  8. Erhält das kommende iPhone schnelleres WLAN?

    In der aktuellen Betaversion der iPhone-Firmware 3.0 wurden Hinweise auf eine Treiberunterstützung für WLAN nach 802.11n gefunden. Nun wird vermutet, dass die nächste Generation von iPhone und iPod touch mit dem schnelleren WLAN versehen sein wird.

    06.04.2009130 Kommentare
  9. Asus Eee PC 1004DN: Mininotebook mit DVD-Brenner

    Asus Eee PC 1004DN: Mininotebook mit DVD-Brenner

    Asus' Mininotebook Eee PC 1004DN hat ein DVD-Laufwerk und unterscheidet sich damit von den aktuellen Marktteilnehmern. Trotz dieser Besonderheit im Netbook-Markt bleibt der Eee PC 1004DN leicht und soll mit seinem Akku ausreichend lange durchhalten können.

    30.03.200956 Kommentare
  10. Dell Adamo: Flaches Alu-Notebook ab 1.900 Euro

    Dell Adamo: Flaches Alu-Notebook ab 1.900 Euro

    Flache Notebooks, besonders solche im Alukleid, liegen im Trend. Als Alternative zum MacBook Air bringt Dell in Kürze sein Modell "Adamo" auf den Markt. Der Preis ist ähnlich happig wie bei Apple, die Ausstattung jedoch deutlich üppiger.

    17.03.2009109 Kommentare
  11. Test: Mac mini mit Dualdisplay und Geforce-Grafik

    Test: Mac mini mit Dualdisplay und Geforce-Grafik

    Apples neuer Mac mini hat eine bessere Ausstattung, auch wenn der Rechner von außen kaum Unterschiede zum Vorgänger aufweist. Im Test überzeugte er mit Stromsparqualitäten und leisem Betrieb. Der Grafikkern hat auch große Sprünge gemacht. Für Büroarbeiten ist der neue Mac mini besser geeignet als der alte.

    17.03.2009242 Kommentare
  12. Wi Drive macht das Auto zum Hotspot und Server

    Wi Drive macht das Auto zum Hotspot und Server

    Cebit Mit dem Wi Drive von Dension können Autos um einen UMTS-Internetzugang und einen 802.11n-Hotspot erweitert werden. Befindet sich das Auto im Empfangsbereich des heimischen WLANs, kann es darüber Daten synchronisieren und so etwa die Musiksammlung immer aktuell halten.

    06.03.200919 Kommentare
  13. MediaMVP-HD - Hauppauge-Prototyp spielt HD-Videos

    MediaMVP-HD - Hauppauge-Prototyp spielt HD-Videos

    Cebit Hauppauge entwickelt einen neuen netzwerkfähigen Audio- und Videoplayer, der auf der Cebit unter dem Namen MediaMVP HD in Form eines Prototypen zu sehen ist. Das Gerät spielt Videodateien abhängig von der Version mit Auflösungen bis 1080i oder 1080p.

    03.03.200933 Kommentare
  14. Apple stellt schnellere iMacs vor

    Apple stellt schnellere iMacs vor

    Schnellere Prozessoren und mehr Arbeitsspeicher verpasst Apple dem iMac. So sind die Komplettrechner mit 20- und 24-Zoll-Display, mit Intels Core 2 Duo und mit bis zu 3,06 GHz zu haben.

    03.03.200949 Kommentare
  15. Apple bringt neuen Mac mini

    Apple bringt neuen Mac mini

    Manche hatten ihn schon totgesagt, doch Apple hat dem Mac mini nun doch eine Auffrischung spendiert und ihn mit deutlich besserer Grafik ausgestattet. Im Innern werkelt Intels Core 2 Duo.

    03.03.2009307 Kommentare
  16. Fritz!Box wird zum UMTS-Router

    Fritz!Box wird zum UMTS-Router

    Cebit Mit einer neue Firmware macht AVM die Fritz!Box Fon WLAN 7270 zum UMTS-Router. Zudem zeigt das Berliner Unternehmen sein neues Spitzenmodell Fritz!Box 7390, das VDSL sowie Gigabit-Ethernet unterstützt und keine externen Antennen hat.

    03.03.200924 Kommentare
  17. Fritz!Media 8260 bringt HD-Inhalte auf den Fernseher

    Fritz!Media 8260 bringt HD-Inhalte auf den Fernseher

    Cebit Internet-TV und Spielfilme in HD-Qualität will AVM mit der Set-Top-Box Fritz!Media 8260 bieten. Das Gerät unterstützt dazu WLAN nach 802.11n, verfügt über einen HDMI-Anschluss und kann mit 5.1-Sound umgehen. Ein offenes Konzept samt integriertem Firefox soll für hohe Flexibilität sorgen.

    03.03.200921 Kommentare
  18. HD-Heimkino-Festplatte mit WLAN-Anschluss

    HD-Heimkino-Festplatte mit WLAN-Anschluss

    LaCie hat mit der LaCinema Black Max eine Heimkino-Festplatte vorgestellt, die hochauflösende Videos am Fernseher oder Projektor abspielen kann. Dazu besitzt die Platte, die es mit einem halben und 1 TByte Speicher gibt, einen HDMI-Anschluss. Dank eingebautem DVB-T-Empfänger kann das aktuelle Fernsehprogramm mitgeschnitten werden.

    06.02.200987 Kommentare
  19. WLAN-Stick funkt auf allen Kanälen

    WLAN-Stick funkt auf allen Kanälen

    Lancom hat mit dem AirLancer USB-300agn einen WLAN-Stick vorgestellt, der auf mehreren Funkbereichen senden kann und nach IEEE 802.11n arbeitet. Der Stick funkt im 2,4- oder 5-GHz-Band und beherrscht Kanalbündelung, um eine Bruttodatenrate von maximal 300 MBit/s zu erzielen.

    03.02.200923 Kommentare
  20. Fritz!Box 7390 - schneller und ohne externe Antennen

    Fritz!Box 7390 - schneller und ohne externe Antennen

    Cebit AVM wird auf der Cebit im März ein neues Topmodell seiner Fritz-Box-Reihe vorstellen. Die "Fritz!Box Fon WLAN 7390" unterstützt VDSL und ADSL, funkt gleichzeitig in den Frequenzbereichen von 2,4 und 5 GHz und stellt mit seinem internen Speicher typische NAS-Funktionen über Gigabit-Ethernet bereit.

    21.01.2009184 Kommentare
  21. OQO Model 2+ - kleinster Vista-Rechner mit OLED, 3G und Atom

    OQO Model 2+ - kleinster Vista-Rechner mit OLED, 3G und Atom

    Mit dem OQO Model 2+ wurde auf der CES 2009 der erste UMPC angekündigt, den es wahlweise auch mit OLED-Display gibt. Das Gerät kann sich weltweit mit 3G-Netzen verbinden und hebt sich vom Vorgänger durch eine deutlich schnellere CPU sowie einen Touchscreen ab.

    08.01.200977 Kommentare
  22. HDMI über WLAN

    Auch über WLAN nach 802.11n sollen sich HDMI-Signale bald drahtlos im ganzen Haus verteilen lassen. Die WLAN-Chips will Celeno liefern, die Videochips stammen von Cavium. So soll eine nahezu verzögerungs- und verlustfreie Übertragung mit bis zu 1080p60 möglich werden.

    07.01.200929 Kommentare
  23. Neue 802.11n-Router mit 450 MBit/s oder als Bilderrahmen

    D-Link stellt auf der CES 2009 zwei neue WLAN-Router nach 802.11n vor, die aus der Masse neuer Netzwerkhardware hervorstechen. So dient das Multitalent "Xtreme N DIR-685" auch als BitTorrent-fähiges NAS, digitaler Bilderrahmen und Streaming Client, während der "Xtreme N 450" gleichzeitig mit 2,4 und 5 GHz funkt und 450 statt der üblichen 300 MBit/s erzielen soll.

    06.01.200916 Kommentare
  24. MSI stattet Netbooks mit UMTS-Modems aus

    MSI stattet Netbooks mit UMTS-Modems aus

    Im kommenden Jahr will MSI das Netbook Wind U120 mit einem schnellen und eingebauten HSDPA-Modem ausliefern. Damit kann der Netbook-Nutzer überall dort im Internet surfen, wo Mobilfunkempfang möglich ist.

    22.12.200837 Kommentare
  25. Fujitsu Stylistic ST6012: Tablet-PC für unterwegs

    Fujitsu Stylistic ST6012: Tablet-PC für unterwegs

    Fujitsu hat seine Stylistic-Tablet-PC-Serie auf einen neuen Stand gebracht. Mit schnellerer CPU, Chipsatzgrafik und optionaler SSD soll sich der ST6012 vor allem unterwegs bewähren. Dank eines hellen Displays macht dem Tablet-PC auch der Einsatz unter der Sonne wenig aus.

    17.12.200840 Kommentare
  26. Handys funken bald mit WLAN nach 802.11n

    Broadcom hat einen neuen WLAN-Chip für Handys vorgestellt, der nach IEEE 802.11n funken kann. Die maximale Datenübertragungsgeschwindigkeit soll bei 50 MBit/s liegen. Außerdem beherrscht Broadcoms Chip Bluetooth sowie den Empfang von UKW-Radiosendungen und ist selbst ein kleiner Radiosender.

    09.12.200829 Kommentare
  27. WLAN-Access-Point mit Parallelbetrieb auf 2,4 und 5 GHz (U.)

    WLAN-Access-Point mit Parallelbetrieb auf 2,4 und 5 GHz (U.)

    Lancom hat einen Access-Point vorgestellt, der moderne und ältere WLAN-Technik verbindet. Für ältere drahtlos arbeitende Geräte funkt der Router auf dem 2,4-GHz-Band. Neue Geräte können das wenig genutzte 5-GHz-Band nutzen. Günstig ist der Access-Point allerdings nicht.

    24.11.200829 Kommentare
  28. HP: Günstiger Tablet-PC mit Multitouch

    HP: Günstiger Tablet-PC mit Multitouch

    HP hat einen neuen Tablet-PC vorgestellt, der auch als Notebook genutzt werden kann. Das Besondere an dem HP TouchSmart tx2 ist, dass der Touchscreen multitouchfähig ist. Der Anwender kann mit zwei Fingern Bilder vergrößern, scrollen oder drehen. Dabei ist der Tablet-PC vergleichsweise günstig.

    20.11.200823 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #