Abo
  • Services:

Quad-Core-PC mit Blu-ray-Laufwerk bei Aldi

Medion Akoya P7700 D mit Core 2 Quad Q8300 für 699 Euro

Aldi verkauft wieder einmal einen PC, diesmal ausgestattet mit einem Quad-Core-Prozessor und Blu-ray-Laufwerk sowie HDMI- und eSATA-Schnittstelle.

Artikel veröffentlicht am ,

In Aldis "Premium Entertainment PC" alias Medion Akoya P7700 D (MD 8848) stecken Intels Core 2 Quad Q8300 (2,5 GHz, 4 MByte L2 Cache, 1,333 MHz FSB), 4 GByte RAM und eine SATA-Festplatte mit 1 TByte Kapazität. Um die Grafik kümmert sich eine Nvidia Geforce GT 230 mit 512 MByte Speicher, zu der es keine näheren Informationen gibt - auch nicht bei Nvidia.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Darüber hinaus steckt ein nicht näher bezeichneter "Blu-ray Player" im System, der CDs und DVDs beschreibt. Damit entsprechende Filme ihren Weg auch auf den Fernseher finden, wurde ein HDMI-Ausgang integriert.

Als Netzwerkchip nutzt Medion Intels 82562V, der Gigabit-Ethernet unterstützt. WLAN beherrscht der Rechner nach dem Standard IEEE 802.11n in der aktuellen Entwurfsversion. Zudem gibt es einen 5-in-1-Kartenleser, eine eSATA-Buchse und die Festplatten-Docking-Station Medion Datenhafen2 für HDDrive2go-Laufwerke. Eine entsprechende Festplatte wird nicht mitgeliefert.

Zwar packt Medion 4 GByte Hauptspeicher in den Rechner, installiert als Betriebssystem aber Windows Vista Home Premium in der 32-Bit-Version vor, die je nach BIOS etwas mehr als 3 GByte Speicher ansprechen kann. Immerhin findet sich auch die 64-Bit-Version im Lieferumfang.

Der Akoya P7700 D soll ab 25. Mai 2009 bei Aldi-Nord und Aldi-Süd für 699 Euro zu haben sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 119,90€

solareDenkstöru... 12. Jun 2009

17,5h vorher war der rechner noch sechs jahre älter oder sind die übereinstimmung des...

titrat 21. Mai 2009

.. Nvidia-Standardtreiber werden laufen, so what? Wayne interessierts? Es wird perfekt...

solar22 21. Mai 2009

Stimmt - bei der Lüftung muss MEDION noch arbeiten - aber hey: Du sparst Heizungskosten :)

Bilbo 21. Mai 2009

Salut, Golem schreibt: "Als Netzwerkchip nutzt Medion Intels 82562V, der Gigabit-Ethernet...

XNeo 20. Mai 2009

Die Annahme halte ich für falsch: Zielgruppe sind eher die "Multimedia-User", die mit...


Folgen Sie uns
       


HP Omen X Emporium 65 Gaming-Fernseher - Hands on

Wir haben uns den übergroßen 144-Hz-Gaming-TV von HP auf der CES 2019 näher angesehen.

HP Omen X Emporium 65 Gaming-Fernseher - Hands on Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    •  /