Abo
Anzeige

IEEE 802.11n

Artikel

  1. Medion Akoya E2228T: Aldi verkauft Windows-Hello-Convertible für 280 Euro

    Medion Akoya E2228T

    Aldi verkauft Windows-Hello-Convertible für 280 Euro

    In den Filialen von Aldi Nord und Süd wird demnächst Medions Akoya E2228T verkauft. Das Notebook hat interessante Funktionen und ist dafür recht preiswert. Trotz Atom-CPU wurde nicht beim Arbeitsspeicher gespart.

    18.04.201748 KommentareVideo

  1. Workforce WF-C20590: Epson zeigt Tintendrucker für 100 Seiten pro Minute

    Workforce WF-C20590

    Epson zeigt Tintendrucker für 100 Seiten pro Minute

    Cebit 2017 Epsons Workforce Enterprise WF-C20590 soll als Tintenstrahldrucker pro Minute 100 Blatt Papier bedrucken können. Möglich macht das ein Druckkopf, der so breit ist wie eine ganze Seite. HP verwendet eine ähnliche Technik, doch Epson transportiert das Papier anders.

    21.03.201741 Kommentare

  2. IEEE 802.11ax: Qualcomm ist bereit für das neue 8x8-WLAN

    IEEE 802.11ax

    Qualcomm ist bereit für das neue 8x8-WLAN

    Mit IEEE 802.11ax können die Bandbreiten zum Client kaum noch gesteigert werden. Trotzdem ist die neue Technik dank MU-MIMO interessant, da die Kapazitäten für mehr Nutzer deutlich erhöht werden. Qualcomm hat die ersten Chips für den nächsten WLAN-Standard so gut wie fertig.

    13.02.20171 Kommentar

Anzeige
  1. Brilliant Control: Der Wandschalter für das Smart Home

    Brilliant Control

    Der Wandschalter für das Smart Home

    Das Smart Home wird häufig mit dem Smartphone oder der Stimme kontrolliert. Die Entwickler von Brilliant Control setzen dagegen auf einen Wandschalter mit Touch Display, der zahlreiche Geräte wie Philips Hue, Sonos oder Nest fernsteuert.

    09.02.201751 KommentareVideo

  2. Linksys AC1200 WUSB6400M: 2x2-WLAN-USB-Adapter mit MU-MIMO

    Linksys AC1200 WUSB6400M

    2x2-WLAN-USB-Adapter mit MU-MIMO

    CES 2017 Wer kein MU-MIMO in seinem Notebook hat, der kann von den neuen 802.11ac-Wave-2-Routern nur bedingt profitieren. Linksys bietet demnächst einen Stick an, der recht schnell ist. Allerdings schafft das Gerät bei weitem nicht die AC1200-Klassifizierung.

    04.01.201714 Kommentare

  3. Linksys Velop AC2200: WLAN-Mesh-System mit Alexa-Integration

    Linksys Velop AC2200

    WLAN-Mesh-System mit Alexa-Integration

    CES 2017 Linksys' Velop-System ist ein weiteres Angebot, mit dem sich große Flächen per WLAN abdecken lassen. Als Besonderheit gibt es eine Alexa-Integration, allerdings mit fragwürdigen Funktionen.

    04.01.20175 KommentareVideo

  1. Airport: Apple gibt angeblich weitere Produkte auf

    Airport

    Apple gibt angeblich weitere Produkte auf

    Time Capsule und Airport? Laut einem Bericht von Bloomberg wird es von diesen Geräten keine Updates geben. Das würde allerdings wundern, weil damit ein zentraler Bestandteil der Backup-Infrastruktur verschwinden würde. Andererseits überraschte Apple auch schon mit der Aufgabe der Displays.

    21.11.201637 Kommentare

  2. Turris Omnia im Test: Ein Router zum Basteln

    Turris Omnia im Test

    Ein Router zum Basteln

    Der OpenWRT-Router Turris Omnia soll nicht nur mehr Sicherheit bieten als andere Router, sondern auch durch seine Hardware und seine Erweiterbarkeit punkten. Wir haben getestet, ob das Gerät den hohen Kaufpreis rechtfertigt.
    Ein Test von Jörg Thoma

    15.11.201679 KommentareVideoAudio

  3. WRT3200ACM: Linksys kündigt neuen OpenWRT- und DD-WRT-Router an

    WRT3200ACM

    Linksys kündigt neuen OpenWRT- und DD-WRT-Router an

    Wer gerne OpenWRT oder DD-WRT einsetzt, der kann von Linksys einen leistungsfähigen neuen WLAN-Router in die Auswahl nehmen. Im ac-Betrieb sind bis zu 2,6 GBit/s möglich. Allerdings auch deswegen, weil der Router konsequent 160 MHz im 5-GHz-Band belegt.

    17.10.201623 KommentareVideo

  1. Wigig alias IEEE 802.11ad: Wo bleibt das nächste WLAN?

    Wigig alias IEEE 802.11ad

    Wo bleibt das nächste WLAN?

    WLAN per 802.11ac hat sich ziemlich schnell entwickelt - bis hin zu völlig übertriebenen Router-Konfigurationen mit zahlreichen übergroßen Antennen. Bei dem Standard 802.11ad ist das anders, obwohl er traumhafte Bandbreiten bringen soll. Wir erklären, warum das so ist.
    Eine Analyse von Andreas Sebayang

    11.10.201683 KommentareAudio

  2. Unix-System: FreeBSD 11.0 unterstützt ARM64 und RISC-V

    Unix-System

    FreeBSD 11.0 unterstützt ARM64 und RISC-V

    Die aktuelle Version 11.0 von FreeBSD unterstützt ARMv8 und damit die 64-Bit-Variante der Architektur sowie die neue freie ARM-Konkurrenz RISC-V. Das Team hat zudem seinen Hypervisor verbessert sowie die WLAN-Fähigkeiten seines Systems.

    11.10.20160 Kommentare

  3. Billigrouter im Sicherheitscheck: Wenn der Nutzer selbst Hand anlegen muss

    Billigrouter im Sicherheitscheck

    Wenn der Nutzer selbst Hand anlegen muss

    Moderne Router für mehr als 150 Euro bieten automatische Updates und die aktuellen Funkstandards. Doch was können Nutzer im Einsteigerbereich in puncto Sicherheit erwarten? Wir haben uns ein paar Router für unter 30 Euro pro Stück gekauft und nachgeschaut.
    Ein Test von Hauke Gierow

    31.08.201675 Kommentare

  1. Apple: Mysteriöse Lücke in Airport-Router gepatcht

    Apple

    Mysteriöse Lücke in Airport-Router gepatcht

    Der Airport-Router und Time-Capsule von Apple haben offenbar Probleme mit bestimmten DNS-Anfragen. Die Sicherheitslücke wurde jetzt geschlossen, möglicherweise konnten Angreifer das Netzwerk der Nutzer kompromittieren.

    21.06.20168 Kommentare

  2. Sailfish OS: Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

    Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

    Exklusiv für seine Entwickler-Community stellt Jolla ein neues Smartphone mit seinem Betriebssystem Sailfish OS bereit. Das neue Gerät des angeschlagenen Herstellers ist auf 1.000 Stück limitiert und bereits fertiggestellt.

    26.05.201625 Kommentare

  3. Asus PCE-AC88: 4x4-WLAN-Adapter arbeitet am theoretischen Maximum

    Asus PCE-AC88

    4x4-WLAN-Adapter arbeitet am theoretischen Maximum

    Asus hat einen WLAN-Adapter auf den Markt gebracht, mit dem die von vielen Routerherstellern beworbenen Datentransferraten tatsächlich möglich sein sollten. Aber nur dank einer 4x4-Antennenkonfiguration und einer nicht standardkonformen Modulationsdichte.

    12.05.201624 Kommentare

  1. Wifi-Pro-Serie: Devolo betritt den WLAN-Markt

    Wifi-Pro-Serie

    Devolo betritt den WLAN-Markt

    Das Unternehmen Devolo beschäftigt sich nun erstmals auch mit dem Thema WLAN. Das erste Angebot für Geschäftskunden gibt es bereits. Drei Access Points, die dem Standard 802.11ac entsprechen, werden ausgeliefert.

    29.04.20162 Kommentare

  2. IOT-Hat: Funkaufsatz und Gamepad für den Raspberry Pi Zero

    IOT-Hat

    Funkaufsatz und Gamepad für den Raspberry Pi Zero

    Über eine Kickstarter-Kampagne gibt es einen Aufsatz für die Sparvariante des Bastelrechners. Die Funkhardware ist identisch zum Raspberry Pi 3. Außerdem gibt es wahlweise ein Retro-Gamepad dazu.

    13.04.20166 Kommentare

  3. Betriebssystem: OpenBSD 5.9 filtert weitgehend Systemaufrufe

    Betriebssystem

    OpenBSD 5.9 filtert weitgehend Systemaufrufe

    Die Funktion zum Filtern und Beschränken von Systemaufrufen ist in OpenBSD 5.9 um viele Anwendungen erweitert worden. Außerdem unterstützt das System nun neuere Laptops besser - dank UEFI und WLAN nach 802.11n.

    30.03.20161 Kommentar

  4. AVM: Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

    AVM

    Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

    Auf den kommenden großen IT-Messen MWC und Cebit werden Fritzboxen mit neuester Technik gezeigt. Doch Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 müssen erst einmal in den Netzen zum Einsatz kommen.

    11.02.201656 Kommentare

  5. Zsun: OpenWRT auf einem kleinen WLAN-SD-Kartenleser

    Zsun

    OpenWRT auf einem kleinen WLAN-SD-Kartenleser

    Ein Projekt arbeitet daran, den Zsun Wifi SD Card Reader in ein handliches OpenWRT-Gerät für gerade mal 14 US-Dollar umzuwandeln. Dank einiger Sicherheitslücken kommt das Projekt gut voran. Der aktuelle Chaos Calmer Build wurde bereits portiert, ist aber noch weitgehend ungetestet.

    27.01.201620 Kommentare

  6. Smart-Home-Funktionen und Captive Portal: Firmware-Update für aktuelle Fritzboxen

    Smart-Home-Funktionen und Captive Portal

    Firmware-Update für aktuelle Fritzboxen

    Neue Funktionen für Smart Home und WLAN-Hotspots: Mehr als 120 Neuerungen soll die neue Version des Fritzbox-Betriebssystems bringen. Die Fritzbox 7490 hat das Update schon, alle anderen Modelle folgen Anfang 2016.

    10.12.201598 Kommentare

  7. USB-Stick mit 802.11ac: Winzig, aber langsam

    USB-Stick mit 802.11ac

    Winzig, aber langsam

    Nach TP-Link hat nun auch Devolo einen winzigen 802.11ac-WLAN-Stick im Angebot, dem eine sichtbare Antenne fehlt. Die Sticks der beiden Hersteller sind in etwa so klein wie besonders kleine USB-Speichersticks. Doch auf so wenig Raum lassen sich kaum alle Möglichkeiten von 802.11ac unterbringen.

    01.12.201513 Kommentare

  8. Edge Gateway 5000: Dell bringt IoT-Analyse-Router mit Ubuntu Snappy

    Edge Gateway 5000

    Dell bringt IoT-Analyse-Router mit Ubuntu Snappy

    Die Produktserie Edge Gateway 5000 von Dell soll die Daten von Sensoren und IoT-Geräten von der Lampe bis zur Haustechnik in Gebäuden oder Fabriken sammeln, analysieren und Wichtiges schließlich weiterreichen. Auf den Geräten soll unter anderem Ubuntus Snappy Core laufen.

    21.10.20150 Kommentare

  9. WLAN-Router mit LACP: Netgears Nighthawk x8 ist teuer und in der Theorie schnell

    WLAN-Router mit LACP

    Netgears Nighthawk x8 ist teuer und in der Theorie schnell

    Netgear hat einen neuen WLAN-Router angekündigt, der wie viele andere Router mit zwei 802.11ac-Wave 2-Funkeinheiten ausgestattet ist. Im Unterschied zur Konkurrenz bietet der Nighthawk R8500 aber auch kabeltechnisch die Bandbreite, um die WLAN-Daten zu bewältigen - zu einem enormen Preis.

    06.10.201519 Kommentare

  10. Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen

    Neue WLAN-Router-Generation

    Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen

    Seitdem Broadcom und Qualcomm nach Quantenna ihre 802.11ac-Wave-2-Chipsätze vorgestellt haben, überschlagen sich die Hersteller mit Ankündigungen. Während die ac-Datenraten und MU-MIMO interessant sind, bleiben diverse andere Funktionen Instrumente des Marketings.
    Von Andreas Sebayang

    23.07.201561 Kommentare

  11. EA8500: Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro

    EA8500

    Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro

    Linksys' erster MU-MIMO-Router mit 802.11ac ist ein ziemlich teures Netzwerkgerät mit großzügiger WLAN-Ausstattung. Per 256QAM-Modulation verspricht Linksys zudem selbst für 802.11n-Verbindungen hohe Datenraten.

    11.06.20156 Kommentare

  12. Aruba Networks: 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons

    Aruba Networks

    802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons

    Arubas WLAN-Access-Points der zweiten Welle des 802.11ac-Standards bekommen Bluetooth Beacons. Diese per Bluetooth Smart funkenden kleinen Ergänzungen sollen damit die Wartung batteriebetriebener Beacons in der Nähe der Access Points vereinfachen.

    08.06.20150 Kommentare

  13. Netzwerkerweiterung: AVM stellt Fritzbox 4020 für 59 Euro vor

    Netzwerkerweiterung

    AVM stellt Fritzbox 4020 für 59 Euro vor

    Der kleine WLAN-Router Fritzbox 4020 für 59 Euro von AVM kommt in den Handel. Das Gerät beherrscht kein Dual-Band und bietet WLAN nur bei 2,4 GHz.

    08.06.201551 Kommentare

  14. Firstbuild Chill Hub: Ein smarter Kühlschrank nutzt Ubuntu

    Firstbuild Chill Hub

    Ein smarter Kühlschrank nutzt Ubuntu

    Chill Hub ist ein Kühlschrank mit USB-Anschlüssen und einem WLAN-Modul. Gesteuert wird das Gerät von GE mit einer speziellen Erweiterungsplatine sowie einem Raspberry Pi 2, auf dem Snappy Ubuntu Core läuft.

    12.05.201520 Kommentare

  15. Netgear Arlo: Überwachungskamera gänzlich ohne Kabel

    Netgear Arlo

    Überwachungskamera gänzlich ohne Kabel

    Wer Sicherheitskameras mit WLAN installiert, muss feststellen, dass die Installation dennoch ein Kabel erfordert - für den Betriebsstrom. Deshalb sind Außenkameras besonders schwer zu installieren. Die Arlo von Netgear lässt alle Kabel hinter sich.

    06.11.201443 Kommentare

  16. iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss

    iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

    Apples iPad Air 2 ist dünner als ein Bleistift und noch einmal deutlich schneller als das iPad Air. Sein Display ist brillant und der Fingerabdrucksensor sorgt für mehr Komfort beim Einloggen und Bezahlen. Reicht das für einen Neukauf? Nicht für jeden, meint Golem.de nach einem Test.

    25.10.2014149 KommentareVideo

  17. Googles HDMI-Stick: Chromecast 2 wohl wieder nur mit 2,4-GHz-WLAN

    Googles HDMI-Stick

    Chromecast 2 wohl wieder nur mit 2,4-GHz-WLAN

    Aus Unterlagen der US-Regulierungsbehörde FCC geht hervor, dass Google schon lange an einer neuen Version seines HDMI-Sticks Chromecast arbeitet. Neue Funktionen sind nicht zu finden, aber ein Hinweis auf die Funkausstattung. Und recht bald könnte das Gerät auch auf den Markt kommen.

    17.10.201421 Kommentare

  18. Tablet: Apple lässt beim iPad Air 2 die Luft heraus

    Tablet

    Apple lässt beim iPad Air 2 die Luft heraus

    Apple hat mit dem iPad Air 2 und dem iPad Mini 3 zwei neue Tablets vorgestellt, die in punkto Leistungsfähigkeit und Sicherheit zugelegt haben, aber auch dünner geworden sind. Einen Luftspalt zwischen Deckglas und LCD gibt es nicht mehr. Der Stummschalter ist ebenfalls Geschichte.

    16.10.2014159 KommentareVideo

  19. Anonymisierung: Kleiner Tor-Router für 51 US-Dollar

    Anonymisierung

    Kleiner Tor-Router für 51 US-Dollar

    Ein neues Kickstarter-Projekt soll den Umgang mit dem Tor-Netzwerk vereinfachen. Für 51 US-Dollar soll ab Januar 2015 ein kleiner WLAN-Router mit OpenWRT erhältlich sein, der kaum Konfiguration benötigt. Dafür gibt es aber nur recht schwache Netzwerkfunktionen.

    14.10.201423 KommentareVideo

  20. 802.11ad: Samsung will 60-GHz-WLAN bis 2015 marktreif machen

    802.11ad

    Samsung will 60-GHz-WLAN bis 2015 marktreif machen

    Nach Qualcomm setzt auch Samsung auf Triple-Band-WLAN. Mit Techniken wie Beamforming will der koreanische Konzern im Jahr 2015 erste Produkte für Funk mit mehreren Gigabit pro Sekunde auf den Markt bringen. Die damit zu erwartenden mobilen Geräte wie Smartphones und Tablets nennt Samsung aber bisher nicht.

    13.10.201432 Kommentare

  21. Mediatek: Neues Entwicklerboard mit Echtzeit-Betriebssystem

    Mediatek

    Neues Entwicklerboard mit Echtzeit-Betriebssystem

    Das Entwicklerboard Linkit One im Arduino-Look basiert auf dem SoC Aster von Mediatek und bietet Wifi, GSM und GPS. Darauf läuft das echtzeitfähige Betriebssystem Linkit.

    24.09.20149 Kommentare

  22. AVMs neuer VDSL-Router: Fritzbox 3490 hat sechs Antennen für ein schnelles WLAN

    AVMs neuer VDSL-Router

    Fritzbox 3490 hat sechs Antennen für ein schnelles WLAN

    AVM hat mit der Fritzbox 3490 ein Multitalent vorgestellt, das sowohl an ADSL- als auch an VDSL-Anschlüssen funktioniert und Vectoring unterstützt. Das WLAN-Modul unterstützt IEEE 802.11ac mit einer Bruttorate von bis zu 1.300 MBit/s.

    16.09.201443 Kommentare

  23. Medion Akoya P2214T: 2in1 mit FullHD und Atom-Celeron bei Aldi-Nord

    Medion Akoya P2214T

    2in1 mit FullHD und Atom-Celeron bei Aldi-Nord

    Ab dem 25. September gibt es bei Aldi-Nord für 399 Euro ein 2in1, also ein Tablet mit Tastaturdock. In diesem steckt nicht nur ein Zusatz-Akku, sondern auch eine Festplatte. Der Prozessor heißt zwar Celeron, ist aber ein Bay-Trail-Atom.

    15.09.201421 Kommentare

  24. Smartwatch mit Android Wear: Motorolas Moto 360 kommt für 250 Euro

    Smartwatch mit Android Wear

    Motorolas Moto 360 kommt für 250 Euro

    Ifa 2014 Motorolas Smartwatch Moto 360 wird im Oktober für 250 Euro auf den Markt kommen. Das Android-Wear-Modell hat wie LGs G Watch R als Besonderheit ein rundes Uhrendisplay.

    05.09.201458 KommentareVideo

  25. WRT-Node: Bastelplatine mit OpenWRT und WLAN

    WRT-Node

    Bastelplatine mit OpenWRT und WLAN

    Die kleine Platine WRT-Node lässt sich als Steuerungsplatine in Quadcopter oder Roboter einbauen und hat einen WLAN-Chip. Die Firmware basiert auf OpenWRT.

    20.08.201425 Kommentare

  26. Leak: Motorola-Smartwatch Moto 360 kostet 250 US-Dollar

    Leak

    Motorola-Smartwatch Moto 360 kostet 250 US-Dollar

    Der US-Händler Best Buy hat zwei Wochen zu früh alle Daten von Motorolas Smartwatch Moto 360 verraten. Die Uhr wird rund 250 US-Dollar kosten, bis einen Meter Tiefe wasserfest sein, einen Pulsmesser enthalten, und ihr rundes Display arbeitet mit 320 x 290 Pixeln.

    18.08.2014108 KommentareVideo

  27. DPT Board: Selbstbau-WLAN-Modul mit OpenWRT für 35 US-Dollar

    DPT Board

    Selbstbau-WLAN-Modul mit OpenWRT für 35 US-Dollar

    Jenseits von Arduino und Raspberry Pi soll das neue "DPT Board" für einen besonders einfach zu konfigurierenden Router oder andere vernetzte Geräte sorgen. Die Software ist vorinstalliert, an der Hardware muss man aber noch etwas basteln.

    28.07.201412 Kommentare

  28. Asus RT-AC87: Schnellster Router der Welt funkt mit vier Antennen

    Asus RT-AC87

    Schnellster Router der Welt funkt mit vier Antennen

    Asus hat den RT-AC87 vorgestellt. Der WLAN-Router nutzt Quantennas QSR1000-Chip, arbeitet nach dem 802.11ac-Standard Wave 2 und erreicht dank vier Antennen bei 5 GHz bis zu 1,7 Gigabit pro Sekunde.

    23.07.201436 Kommentare

  29. IEEE 802.11ad: Qualcomm kauft Wilocity für Triple-Band-WLAN-Lösungen

    IEEE 802.11ad

    Qualcomm kauft Wilocity für Triple-Band-WLAN-Lösungen

    Qualcomm arbeitet an den ersten Triple-Band-WLAN-Chips. Mit der Übernahme des 802.11ad-Spezialisten Wilocity und einem ersten Referenzchip in Form des Snapdragon 810 dürfte es bald schnelle WLAN-Verbindungen geben, die IEEE 802.11ac deutlich übertreffen. Das 60-GHz-Band hat jedoch Nachteile.

    03.07.20145 Kommentare

  30. 802.11ac-WLAN-Adapter: Trendnets Antenne für den USB-Anschluss

    802.11ac-WLAN-Adapter

    Trendnets Antenne für den USB-Anschluss

    Der WLAN-Adapter TEW-806UBH ist das Gegenteil von kompakt. Die in Relation zum USB-Anschluss riesige Antenne von Trendnet soll für hohe Reichweite sorgen. Doch volle WLAN-Geschwindigkeit ist prinzipbedingt nicht möglich. Trotzdem ist der 802.11ac-Adapter schneller als die meisten N-Geräte.

    01.07.20149 Kommentare

  31. Belkin F9K1015: Winziger WLAN-Repeater für die Steckdose

    Belkin F9K1015

    Winziger WLAN-Repeater für die Steckdose

    Ab sofort liefert Belkin einen besonders kleinen Repeater für 802.11n-WLAN mit maximal 150 MBit/s aus. Das Gerät bedeckt eine Wandsteckdose nicht einmal ganz und kann mit derselben SSID wie das Netz des Routers arbeiten.

    18.06.201416 Kommentare

  32. TP-Link: Router mit ac-WLAN und VDSL2-Modem zum kleinen Preis

    TP-Link

    Router mit ac-WLAN und VDSL2-Modem zum kleinen Preis

    Computex 2014 TP-Link stellt in Taipeh drei interessante neue Router vor, zwei davon mit eingebautem VDSL2-Modem. Auch das bisherige Spitzenmodell Archer C7 erhält einen Nachfolger.

    04.06.20147 Kommentare

  33. Asus: Stachelrouter, große 4K-Monitore und ein bisschen Yoga

    Asus

    Stachelrouter, große 4K-Monitore und ein bisschen Yoga

    Computex 2014 Neben neuen Konzepten wie den Transformer-Tablets, die es sehr dünn oder als Windows/Android-Kombi gibt, hat Asus zu Beginn der Computex weitere Geräte vorgestellt. Darunter einen Router mit drei Funkmodulen, einen 4K-Monitor und Notebooks, die einem Lenovo-Konzept ähneln.

    02.06.201411 KommentareVideo

  34. WLAN: Quantenna plant 10 Gigabit pro Sekunde für 2015

    WLAN

    Quantenna plant 10 Gigabit pro Sekunde für 2015

    Bis 2015 plant Quantenna die ersten WLAN-Chips auszuliefern, die eine Geschwindigkeit von 10 Gigabit pro Sekunde erreichen sollen. Die 8-Stream-MIMO-Architektur verbindet mehrere 5-GHz-Bänder, um diese Bandbreite zu ermöglichen.

    16.04.201422 Kommentare

  35. Trontium Reactor: Riesenakku mit 100-Watt-USB-Anschlüssen

    Trontium Reactor

    Riesenakku mit 100-Watt-USB-Anschlüssen

    Mit dem Reactor getauften Akku will Trontium ein erstes Modell mit USB Power Delivery anbieten. Über drei USB-Anschlüsse sollen jeweils 100 Watt fließen und damit nicht nur Akkus von Smartphones und Tablets, sondern auch von Notebooks wieder aufgeladen werden können.

    26.03.201425 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Hack der Spracherkennung
    Siri auf dem iPhone 4 und iPod touch 4G
    Hack der Spracherkennung: Siri auf dem iPhone 4 und iPod touch 4G

    Apples Spracherkennung und -steuerung Siri funktioniert auch auf dem iPhone 4 und iPod touch 4G - allerdings nur mit installiertem iOS-5-Jailbreak und einem von Entwickler Steven Troughton-Smith ersonnenen Hack.
    (Iphone 4s Hack)

  2. Garmins Navigationsapp
    Navigon künftig für Android, iOS, Bada und Windows Phone
    Garmins Navigationsapp: Navigon künftig für Android, iOS, Bada und Windows Phone

    Garmin will mit seinen Navigationsanwendungen künftig vier mobile Betriebssysteme unterstützen. In diesem Zuge wird die Navigon-App auch für Samsungs Bada erscheinen. Außerdem sind Updates für die Android-, iOS- und Windows-Phone-Version geplant.
    (Windows Phone)

  3. Congstar Full Flat
    30-Euro-Handy-Flatrate nun dauerhaft mit Datenflatrate
    Congstar Full Flat: 30-Euro-Handy-Flatrate nun dauerhaft mit Datenflatrate

    Congstar hat nochmals auf die Konkurrenz reagiert, die Kunden derzeit mit günstigen Handy- und Datenflatrates für sich gewinnen will. Bis zum Jahresende gibt es die Full Flat für 30 Euro mit einer kostenlosen Datenflatrate nun dauerhaft.
    (Congstar)

  4. Nintendo
    3DS XL erscheint am 28. Juli 2012
    Nintendo: 3DS XL erscheint am 28. Juli 2012

    Nintendos US-Chef Reggie Fils-Aime hat in einer Episode von Nintendo-Direct eine größere Version vom 3DS mit dem Namenszusatz XL sowie neue Spieleentwicklungen für das Handheld angekündigt.
    (3ds Xl)

  5. Praxistest Sony Cyber-shot DSC-RX100
    Renaissance der Kompaktkameraklasse
    Praxistest Sony Cyber-shot DSC-RX100: Renaissance der Kompaktkameraklasse

    Kompaktkameras werden gerne als Spielzeug abgetan, weil ihre Bildqualität durch fingernagelgroße Sensoren und hohes Bildrauschen oft unterirdisch ist. Sony hat bei der Cyber-shot DSC-RX100 deshalb mit einem übergroßen 1-Zoll-Sensor und einem erheblichen Elektronikaufwand versucht, diesem Manko beizukommen. Es hat sich gelohnt, wie unser Praxistest zeigt.
    (Sony Rx 100)

  6. ARD-Reportage
    Amazons Leiharbeiter überwacht und unter Druck
    ARD-Reportage: Amazons Leiharbeiter überwacht und unter Druck

    Eine Reportage des Hessischen Rundfunks erhebt Vorwürfe gegen die Behandlung von Amazons Leiharbeitern, die das Unternehmen vor allem vor Weihnachten beschäftigt. In Gruppenunterkünften seien die Arbeiter unter anderem ständiger Überwachung ausgesetzt.
    (Amazon Leiharbeiter)

  7. Nokia 515
    Handy im Alugehäuse mit einem Monat Akkulaufzeit
    Nokia 515: Handy im Alugehäuse mit einem Monat Akkulaufzeit

    Nokia hat mit dem 515 ein neues Handy im Alugehäuse gezeigt, das eine Akkulaufzeit von einem Monat erreicht. Passende Tools helfen, es bequem als Zweithandy neben einem modernen Smartphone zu verwenden.
    (Nokia 515)


Verwandte Themen
5G Wifi, Etherboot, 802.11ad, 802.11ac, Draft, Funkwerk, MU-MIMO, Bintec Elmeg, 26C3, Babyfon, Centrino 2, WRT54G, Broadcom, Belkin

RSS Feed
RSS Feed802.11n

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige