Abo
  • Services:

Mini-Key - WLAN-Stick von Hercules funkt auch in N-Netzen

Wireless G Ultra-Mini Key erreicht bis zu 150 MBit/s

Mit dem "Wireless G Ultra-Mini Key" präsentiert Hercules einen besonders kompakten WLAN-USB-Stick. Er ragt nur 13 mm aus dem PC-Gehäuse heraus und soll Datenraten von bis zu 150 MBit/s erreichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Hercules Wireless G Ultra-Mini Key (HWGUm-54) misst 14,5 x 25 mm und ist damit besonders kompakt. Er funkt standardkonform nach 802.11g, soll aber in Netzen nach 802.11n Datenübertragungsraten von 150 MBit/s erreichen, so Hercules. Eine WiFi-Zertifizierung hat der Stick aber nur für 802.11g.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Solingen GmbH, Solingen
  2. ETAS GmbH, Stuttgart

Der WLAN-Stick unterstützt WPA und WPA2 sowie WPS zur einfachen Einrichtung eines verschlüsselten Netzwerks.

Hercules will den Wireless G Ultra-Mini Key ab Oktober 2009 für 25,99 Euro hierzulande anbieten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 1,29€
  3. 59,99€
  4. 3,99€

Antennen 07. Sep 2009

Was ist mit Antennen? Wenn ich mir überlege wieviel Mühe sich einige Notebookhersteller...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /