Abo
  • Services:

HP Mini 5501 - Business-Netbook mit großzügiger Ausstattung

Hochauflösendes Display, viel RAM und UMTS

Das HP Mini 5501 ist ein Netbook, das für Geschäftskunden gedacht ist: Das Display spiegelt nicht, UMTS gibt es als Option und statt eines abgespeckten Windows XP Home gibt es Windows XP Professional oder Vista Business.

Artikel veröffentlicht am ,

HP erweitert seine Netbook-Serie um das Modell Mini 5101 für Geschäftskunden, bei dem die klassischen Netbook-Grenzen zumindest zum Teil fallen. Da HP keine Netbook-Lizenz, die sogenannte ULCPC-Lizenz von Windows XP, nutzt, sondern stattdessen Windows XP Professional (32 Bit) oder Vista Business (32 Bit), verbaut der Hersteller bis zu 2 GByte RAM.

Inhalt:
  1. HP Mini 5501 - Business-Netbook mit großzügiger Ausstattung
  2. HP Mini 5501 - Business-Netbook mit großzügiger Ausstattung

Bei der SATA-Festplatte bleibt es aber in Deutschland bei den 160 GByte der meisten Netbooks. Sie ist aber mit 7.200 U/min recht schnell. Die Festplatte wird mit einem Sensor bei eventuellen Stürzen geschützt. In den USA plant HP, das Netbook auch mit einer Festplatte mit 320 GByte (7.200 U/min) oder einer 128 GByte großen SSD anzubieten.

Kein Spiegeldisplay

Ebenfalls zu einer gehobenen Ausstattung gehört das optional erhältliche, entspiegelte 10-Zoll-Display mit sehr feinen 1.366 x 768 Pixeln. Das normale Display, ebenfalls entspiegelt, hat nur eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln. Beide werden mit LEDs beleuchtet.

Für das mobile Internet soll es zudem Minis mit integriertem UMTS-Modem geben. Das WLAN-Modul unterstützt alle derzeit gängigen Standards, einschließlich IEEE 802.11n-Draft auf den Frequenzen 2,4 und 5 GHz. Für drahtgebundene Netzwerke steht ein Gigabit-Ethernet-Anschluss zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. Röther Beteiligungs-GmbH, Michelfeld bei Schwäbisch Hall

Das HP Mini 5501 verfügt über drei USB-Anschlüsse. Einer dieser Anschlüsse bietet einen speziellen zusätzlichen Stromanschluss, der auch bei den Geschäftskundennotebooks der Elitebook- oder HP-Compaq-Serie verbreitet ist. Des Weiteren gibt es einen SD-Kartenslot, Audioanschlüsse, eine Webcam und für den Anschluss externer Monitore einen analogen VGA-Ausgang. Einen digitalen Ausgang bietet das Netbook nicht. Auch ein ExpressCard-Slot fehlt dem Netbook.

HP Mini 5501 - Business-Netbook mit großzügiger Ausstattung 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 16,99€

Blackbox 30. Jun 2009

Ich finde die Grafik klasse, denn diese läuft vernünftig unter Linux ! Ein Debian mit...


Folgen Sie uns
       


Super Nt - Fazit

Wir ziehen unser Test-Fazit zum Super Nt von Analogue.

Super Nt - Fazit Video aufrufen
Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
  2. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  3. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen

Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

    •  /