517 3D-Drucker Artikel
  1. IEEE: "Papier-Drucker sterben in vier Jahren aus"

    IEEE: "Papier-Drucker sterben in vier Jahren aus"

    Laut einem Experten vom IEEE braucht bald kaum jemand mehr einen Drucker. Billige Tablets haben dazu geführt, dass das Lesen am Display normal geworden ist.

    28.02.2014320 Kommentare
  2. Medizin: Herzsensor aus dem 3D-Drucker

    Medizin: Herzsensor aus dem 3D-Drucker

    Hochaufgelöste Daten direkt vom Herzen eines Menschen liefert ein Sensor, den US-Forscher entwickelt haben. Da der Sensor mit Hilfe eines 3D-Druckers hergestellt wurde, kann er individuell angepasst werden.

    26.02.20141 Kommentar
  3. Tissue Engineering: Harvard-Forscher drucken Gewebe mit Adern

    Tissue Engineering: Harvard-Forscher drucken Gewebe mit Adern

    Wissenschaftler der Harvard-Universität haben Biotinten entwickelt, mit denen sich komplexes dreidimensionales Gewebe herstellen lässt. Es ist sogar von Blutgefäßen durchzogen.

    20.02.20145 KommentareVideo
  4. Robotik: Exoskelett aus dem 3D-Drucker

    Robotik: Exoskelett aus dem 3D-Drucker

    Eine gelähmte US-Bürgerin kann mit einem Exoskelett aus ihrem Rollstuhl aufstehen. Die Roboterbeine wurden mit Komponenten aus dem 3D-Drucker individuell für sie angepasst.

    20.02.201415 Kommentare
  5. Micro 3D Printer: 3D-Drucker für 300 Euro

    Micro 3D Printer: 3D-Drucker für 300 Euro

    Der Micro 3D Printer ist kompakt, leicht, bunt - und er soll nur wenige Hundert US-Dollar kosten. Hersteller M3D will den 3D-Drucker im Zuge einer Crowdfunding-Kampagne für 200 US-Dollar anbieten.

    17.02.201457 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Teamleiter IT - SAP Basis (m/w/d)
    GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld, Pfronten
  2. IT Consultant Category Management (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  3. SAP Consultant (m/w/d)
    ATCP Management GmbH, Berlin
  4. Projektmanager (w/m/d)
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt

Detailsuche



  1. Jolla: Sailfish-Browser quelloffen verfügbar

    Jolla: Sailfish-Browser quelloffen verfügbar

    Als erste der Jolla-eigenen Anwendungen steht nun der Browser von Sailfish-OS unter einer freien Lizenz bereit. Aufbauend auf Mozillas Gecko wird die MPL verwendet.

    12.02.20140 Kommentare
  2. Umbau: 3D-Drucker spielt Air-Hockey

    Umbau: 3D-Drucker spielt Air-Hockey

    Ein Bastler hat die Positionierungseinheit, die normalerweise zum Bau des 3D-Druckers Reprap verwendet wird, zu einem Roboter umgebaut, der passabel Air-Hockey spielen kann und sogar Angriffs- und Verteidigungstaktiken beherrscht.

    10.02.201411 Kommentare
  3. Skyforge: Der öffentliche 3D-Druckautomat

    Skyforge: Der öffentliche 3D-Druckautomat

    Wer keinen eigenen 3D-Drucker hat, kann auf einen 3D-Druck-Dienstleister zurückgreifen. Oder künftig auf den Skyforge: Das ist ein Automat, der auf Wunsch Objekte aufbaut.

    05.02.20143 Kommentare
  4. The Other Half: Jolla-Gehäuse selbst erstellen

    The Other Half: Jolla-Gehäuse selbst erstellen

    Bastler können sich nun eine eigene Rückseite für ihr Jolla-Smartphone herstellen. Denn das Unternehmen hat die Spezifikationen zu den Covern unter einer fast freien Lizenz veröffentlicht.

    05.02.201412 KommentareVideo
  5. Maker Faire: Mach mal was im Weißen Haus

    Maker Faire: Mach mal was im Weißen Haus

    Das Weiße Haus wird zum Maker Space: In diesem Jahr soll im Amtssitz des US-Präsidenten ein Maker Faire stattfinden.

    04.02.201412 KommentareVideo
  1. 3D-Druck: Honda stellt Fahrzeugkonzepte ins Internet

    3D-Druck: Honda stellt Fahrzeugkonzepte ins Internet

    Honda hat mehrere Fahrzeugkonzepte als 3D-Dateien ins Netz gestellt. Nutzer können diese auf dem 3D-Drucker ausgeben oder sie bearbeiten.

    31.01.20144 KommentareVideo
  2. 3D-Drucker: Mark One druckt Kohlefaser-Kunststoff

    3D-Drucker: Mark One druckt Kohlefaser-Kunststoff

    Gregory Mark baut Teile für Rennwagen und hat einen 3D-Drucker gesucht, der Kohlefaser-Kunststoff verarbeitet. Da er keinen fand, hat er selbst einen entwickelt.

    28.01.201412 KommentareVideo
  3. Stratasys: Objet500 Connex3 druckt mehrere Farben und Materialien

    Stratasys: Objet500 Connex3 druckt mehrere Farben und Materialien

    Marktführer Stratasys hat einen neuen 3D-Drucker vorgestellt: Er verarbeitet nicht nur mehrere Materialien, sondern kann auch 46 verschiedene Farben drucken.

    27.01.20144 KommentareVideo
  1. Seamless Blossom: Blumen aus dem 3D-Drucker blühen auf

    Seamless Blossom: Blumen aus dem 3D-Drucker blühen auf

    Ein neuseeländischer Designer hat ein Beet mit Blumen aus dem 3D-Drucker geschaffen. Die Blumen werden pneumatisch betrieben: Wird Luft hineingepumpt, öffnet sich die Blüte.

    24.01.201411 KommentareVideo
  2. Fabrickation: Beschleunigter 3D-Druck dank Lego

    Fabrickation: Beschleunigter 3D-Druck dank Lego

    3D-Drucker arbeiten an größeren Werkstücken oft stundenlang. Forscher haben nun einen Weg gefunden, das Verfahren abzukürzen. Bei der Fabrickation werden gröbere Teile des Designs aus Legosteinen gebaut und nur noch Details mit dem 3D-Drucker gefertigt.

    24.01.201451 Kommentare
  3. Adobe: Photoshop kann 3D-drucken

    Adobe: Photoshop kann 3D-drucken

    Adobe hat in die neue Version von Photoshop CC 3D-Druck-Funktionen integriert. Nutzer können in dem Programm 3D-Modelle bearbeiten und sie direkt auf einen 3D-Drucker ausgeben oder an einen Dienstleister übertragen, der den Druck übernimmt.

    16.01.201415 Kommentare
  1. Left Field Labs: Music Drop, die Spieldose aus dem 3D-Drucker

    Left Field Labs: Music Drop, die Spieldose aus dem 3D-Drucker

    Eine Spieldose zum Selbermachen bietet das kalifornische Unternehmen Left Field Labs an: Der Nutzer erzeugt auf einer Website eine kleine Melodie für eine Spieldose, deren Komponenten mit dem 3D-Drucker hergestellt werden.

    15.01.20145 Kommentare
  2. Snowstorm: Olympisches Sportgerät aus dem 3D-Drucker

    Snowstorm: Olympisches Sportgerät aus dem 3D-Drucker

    Der Biathlet Martin Fleig wird mit einem individuell angefertigten Skischlitten bei den Paralympics in Sotschi antreten. Das Sportgerät wurde am Computer entworfen und mit einem 3D-Drucker gebaut.

    14.01.20146 Kommentare
  3. 3D-Drucker: Chefjet druckt Süßigkeiten

    3D-Drucker: Chefjet druckt Süßigkeiten

    CES 2014 Der 3D-Druckerhersteller 3D Systems hat auf der CES zwei neue 3D-Drucker vorgestellt. Das Besondere an ihnen: Sie stellen Süßigkeiten her.

    08.01.201418 Kommentare
  1. Avegant Glyph ausprobiert: Netzhaut-Projektion trifft Trommelfell-Beschallung

    Avegant Glyph ausprobiert: Netzhaut-Projektion trifft Trommelfell-Beschallung

    CES 2014 Die Avegant Glyph verbindet einen gut klingenden Kopfhörer mit einer Datenbrille, die das Bild direkt auf die Netzhaut projiziert - Golem.de hat einen frühen Prototyp des Hybriden aufgesetzt.

    08.01.201438 KommentareVideo
  2. Makerbot Industries: 3D-Drucker Replicator wird kleiner und größer

    Makerbot Industries: 3D-Drucker Replicator wird kleiner und größer

    CES 2014 Makerbot Industries hat neue Geräte vorgestellt, darunter einen Riesen-Replicator. Neu ist zudem ein Shop, in dem Designer ihre Kreationen kostenpflichtig anbieten können.

    07.01.20143 KommentareVideo
  3. AIO Robotics: 3D-Faxgerät Zeus soll 2.000 US-Dollar kosten

    AIO Robotics: 3D-Faxgerät Zeus soll 2.000 US-Dollar kosten

    CES 2014 AIO Robotics hat einen Preis für das 3D-Faxgerät Zeus genannt. Bevor der Verkauf beginnt, braucht die Firma jedoch weiteres Startkapital.

    07.01.20142 Kommentare
  1. 3D-Druck: Britische Luftwaffe lässt Tornado-Teile drucken

    3D-Druck: Britische Luftwaffe lässt Tornado-Teile drucken

    Ein britischer Tornado hat erfolgreiche Testflüge mit Teilen aus dem 3D-Drucker durchgeführt. Die britische Luftwaffe verspricht sich durch die neue Technik deutliche Einsparungen beim Unterhalt der Flugzeuge.

    06.01.20149 Kommentare
  2. 3D-Druck: Macht Druck!

    3D-Druck: Macht Druck!

    Die 3D-Drucker-Revolution ist in vollem Gange: Alles können wir drucken! Zuhause! Auf dem eigenen 3D-Drucker! Der auch noch schick aussieht! Und gar nicht mehr so teuer ist! Schafft! Macht! Kreiert!

    24.12.201355 KommentareVideo
  3. Gedruckter Schädel: 3D-Drucker in der Medizinerausbildung

    Gedruckter Schädel: 3D-Drucker in der Medizinerausbildung

    Mit einem Schädel samt Gehirn aus dem 3D-Drucker haben Wissenschaftler ein besonders realistisches Übungsmittel für angehende Neurochirurgen entwickelt. Die verschiedenen Gewebeschichten sollen ein realistisches Gefühl bei der Schädelöffnung vermitteln.

    12.12.20131 Kommentar
  4. Durovis Dive im Test: Virtuelle Achterbahnfahrt mit dem Smartphone

    Durovis Dive im Test: Virtuelle Achterbahnfahrt mit dem Smartphone

    Die Dive ist die erste kommerzielle Smartphone-VR-Brille am Markt. Für 50 Euro ermöglicht das Gerät ein Eintauchen in virtuelle 3D-Welten, die meisten Spiele und Anwendungen sind kostenlos.

    11.12.201329 KommentareVideo
  5. Android-App: Smartphone als 3D-Scanner

    Android-App: Smartphone als 3D-Scanner

    Forscher der ETH Zürich haben eine App entwickelt, die das Smartphone zu einem 3D-Scanner macht. So lassen sich unkompliziert 3D-Modelle von Gegenständen oder Personen anfertigen, die mit einem 3D-Drucker ausgedruckt werden können.

    10.12.201325 Kommentare
  6. Renkforce RF1000: Conrad entwickelt eigenen 3D-Drucker

    Renkforce RF1000: Conrad entwickelt eigenen 3D-Drucker

    Vielseitig soll der 3D-Drucker sein, den Conrad Electronic auf den Markt bringt: Die Elektronikkette will zu einem späteren Zeitpunkt Erweiterungen anbieten, die dem Gerät mehr Funktionen verleihen.

    09.12.201342 Kommentare
  7. Biopen: Knochen aus dem 3D-Druckerstift

    Biopen: Knochen aus dem 3D-Druckerstift

    Mit dem Biopen, den australische Forscher entwickelt haben, sollen Ärzte mit einer Art 3D-Druckverfahren während der Operation auf Knochen Zellen und Wachstumsfaktoren aufbringen können. Der Chirurg malt so wie mit einer Tinte auf dem verletzten Knochen.

    09.12.20137 Kommentare
  8. Linux Journal: Leser küren Raspberry Pi und kanzeln Gnome 3 ab

    Linux Journal: Leser küren Raspberry Pi und kanzeln Gnome 3 ab

    Die Leser der US-Zeitschrift Linux Journal haben das Raspberry Pi zum besten Open-Source-Produkt 2013 gekürt. Gnome 3 war demnach die schlechteste Open-Source-Idee des vergangenen Jahres.

    08.12.2013120 KommentareVideo
  9. Der Hobbit: Der Schlüssel zum Berg Erebor zum Selberdrucken

    Der Hobbit: Der Schlüssel zum Berg Erebor zum Selberdrucken

    Tolkien-Fans können sich ein Requisit aus dem neuen Hobbit-Film mit dem 3D-Drucker aufbauen: Warner Brothers und Microsoft wollen zum Filmstart die 3D-Datei des Schlüssels zum Berg Erebor im Internet veröffentlichen.

    02.12.20136 KommentareVideo
  10. 3D-Druck: Akkus aus dem 3D-Drucker

    3D-Druck: Akkus aus dem 3D-Drucker

    Eine US-Wissenschaftlerin hat eine Technik entwickelt, um Akkus und andere elektronische Bauteile mit einem 3D-Drucker aufzubauen. Die Technik soll in wenigen Jahren kommerziell verfügbar sein. Auch eine Variante des 3D-Druckers hält die Entwicklerin für denkbar.

    27.11.201313 Kommentare
  11. Durovis Dive: Smartphone-VR-Brille für 57 Euro erhältlich

    Durovis Dive: Smartphone-VR-Brille für 57 Euro erhältlich

    Durovis hat mit dem Verkauf der Smartphone-VR-Brille Dive begonnen. Das finale Modell kostet 57 Euro und wird innerhalb weniger Tage geliefert. Neben Android-Geräten unterstützt Dive auch Apples iOS.

    26.11.201335 KommentareVideo
  12. MIT: 3D-Fräse mit Handbetrieb

    MIT: 3D-Fräse mit Handbetrieb

    Forscher des MIT haben eine Fräse entwickelt, die nur dort Material abträgt, wo es erforderlich ist, um das vorgegebene 3D-Modell zu erschaffen. So kann jeder zum Bildhauer werden, wobei trotzdem eine individuelle Note erzielt wird.

    26.11.201319 KommentareVideo
  13. 3D-Druck: Berliner Wissenschaftler drucken Dinosaurier

    3D-Druck: Berliner Wissenschaftler drucken Dinosaurier

    Mit einem Computertomographen haben Berliner Radiologen die Herkunft eines Dinosaurierknochens klären können. Anschließend haben sie den Knochen nachgedruckt. Mit dieser Methode sollen künftig Fossilien besser zugänglich und trotzdem geschützt werden.

    20.11.20136 Kommentare
  14. Cadscan: Communityfinanzierter 3D-Scanner Cubik kommt auf den Markt

    Cadscan: Communityfinanzierter 3D-Scanner Cubik kommt auf den Markt

    Der zum Teil über Crowdfunding finanzierte 3D-Scanner Cubik kann bestellt werden. Das Gerät, das Druckvorlagen für den 3D-Drucker erzeugt, kostet weniger als 800 Euro.

    20.11.20134 KommentareVideo
  15. 3D-Drucker: Mini Metal Maker druckt Metall

    3D-Drucker: Mini Metal Maker druckt Metall

    Schmuck aus Gold, Silber und Ersatzteile aus Stahl für Hobbyprojekte und vieles mehr sollen mit dem Mini Metal Maker gedruckt werden können. Das Gerät soll gerade einmal 500 US-Dollar kosten und behilft sich eines Tricks, um feinste Strukturen zu erzeugen.

    18.11.201323 KommentareVideo
  16. 3D Builder: Microsoft bringt App für den 3D-Druck aus Windows 8.1 heraus

    3D Builder: Microsoft bringt App für den 3D-Druck aus Windows 8.1 heraus

    Microsofts Ankündigung, dass Windows 8.1 kompatibel mit vielen 3D-Druckern ist, folgen nun Taten. Mit dem 3D-Builder von Microsoft können auf einfache Weise am Rechner Modelle entworfen, modifiziert und importiert werden. Anschließend können sie gedruckt werden.

    18.11.201311 Kommentare
  17. Makerbot Academy: Bre Pettis will US-Schulen mit 3D-Druckern ausstatten

    Makerbot Academy: Bre Pettis will US-Schulen mit 3D-Druckern ausstatten

    3D-Druck werde die nächste industrielle Revolution und sie solle in den USA stattfinden, hat US-Präsident Barack Obama verkündet. Anfangen soll sie in der Schule: Makerbot hat eine Initiative gestartet, um US-Schulen mit 3D-Druckern zu versorgen.

    13.11.20139 Kommentare
  18. Tamicare: Unterwäsche aus dem 3D-Drucker

    Tamicare: Unterwäsche aus dem 3D-Drucker

    Ein britisches Unternehmen hat ein 3D-Druckverfahren für Textilien entwickelt. Damit lassen sich in Sekundenschnelle ganze Kleidungsstücke herstellen.

    12.11.201336 Kommentare
  19. 3D-Druck: Solid Concepts druckt Colt aus Metall

    3D-Druck: Solid Concepts druckt Colt aus Metall

    Auch Metall lässt sich mit 3D-Druckern verarbeiten. Um die Haltbarkeit solcher Werkstücke zu demonstrieren, hat der texanische 3D-Druckdienstleister Solid Concepts eine Feuerwaffe aus Metall aufgebaut und gleich auf dem Schießstand getestet.

    08.11.2013103 KommentareVideo
  20. General Electric: Reparieren mit 3D-Druck-ähnlichem Verfahren

    General Electric: Reparieren mit 3D-Druck-ähnlichem Verfahren

    Cold Spray ist laut General Electric eine dem 3D-Druck verwandte Technik zum Reparieren von Metallteilen, die das Schweißen ersetzen könnte. Damit sollen sich aber auch Gegenstände aufbauen lassen.

    08.11.20136 KommentareVideo
  21. Starr Long: Spieletrends für die nächsten zehn Jahre

    Starr Long: Spieletrends für die nächsten zehn Jahre

    GDC Next Zum Auftakt der Entwicklerkonferenz GDC Next hat Starr Long, einer der Schöpfer von Ultima Online, über die wichtigsten Trends der Spielebranche gesprochen. Seine Botschaft: Die Grenzen verschwimmen.

    06.11.201364 KommentareVideo
  22. Buccaneer: Pirate-3D verärgert Crowdfunding-Unterstützer

    Buccaneer: Pirate-3D verärgert Crowdfunding-Unterstützer

    Einige weitergehende Ziele des 3D-Druckers Buccaneer hat Hersteller Pirate-3D nicht erfüllt und so die Unterstützer verärgert. Noch vor wenigen Monaten war das Gerät ein großer Erfolg bei Kickstarter. Es kann jetzt vorbestellt werden, wird aber teurer als angekündigt.

    04.11.201323 KommentareVideo
  23. Meg Whitman: HP kommt 2014 mit 3D-Drucker

    Meg Whitman: HP kommt 2014 mit 3D-Drucker

    Hewlett-Packard will Mitte 2014 einen 3D-Drucker herausbringen, der günstiger ist und schneller arbeitet als die Geräte am Markt, denn eine Flasche zu drucken, würde jetzt noch acht bis zehn Stunden dauern. Die HP Labs arbeiten bereits an dem Gerät.

    24.10.201312 Kommentare
  24. 3D-Druck: 3D-Selbstporträt aus dem Supermarkt

    3D-Druck: 3D-Selbstporträt aus dem Supermarkt

    Eine britische Supermarktkette bietet ein Porträt der besonderen Art an: Mit einem 3D-Drucker wird eine Figur des Kunden aufgebaut.

    15.10.201319 KommentareVideo
  25. W.Afate: Afrikanischer 3D-Drucker aus alter Hardware

    W.Afate: Afrikanischer 3D-Drucker aus alter Hardware

    Ein altes Computergehäuse, Teile aus Druckern, Scannern oder Kopierern sowie ein Arduino: Hauptsächlich aus Elektroschrott hat ein Westafrikaner einen 3D-Drucker konstruiert. Damit will er eine Möglichkeit zeigen, Elektroschrott sinnvoll zu nutzen.

    11.10.201312 Kommentare
  26. Mit 3D-Druckern in ferne Galaxien: Die Abenteuer des gedruckten Raumschiffs

    Mit 3D-Druckern in ferne Galaxien: Die Abenteuer des gedruckten Raumschiffs

    Der Weltraum, unendliche Weiten - und kein Baumarkt, kein Haus, kein Raumschiff in Sicht. Ein einziges Gerät wird künftig in der Raumfahrt unentbehrlich sein, denn es soll all diese Probleme lösen: der 3D-Drucker.

    07.10.201356 KommentareVideo
  27. 3D-Druck: Handlicher Lumifold mit iPad-Unterstützung

    3D-Druck: Handlicher Lumifold mit iPad-Unterstützung

    Lumifold ist ein günstiger und handlicher 3D-Drucker, der mit dem Verfahren der Stereolithographie arbeitet. Er soll künftig nicht nur vom Computer, sondern auch vom iPad aus gesteuert werden.

    01.10.20131 KommentarVideo
  28. Valve: Super Meat Boy und der Steam Controller

    Valve: Super Meat Boy und der Steam Controller

    Der Entwickler von Super Meat Boy hat einen Prototyp des Steam-Controllers ausprobiert. Er zieht ein positives Fazit - mit Einschränkungen.

    30.09.201361 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #