594 WindowsMobile Artikel
  1. Monitor-Adapter für WindowsCE-PDAs

    Die Voyager-VGA-Card ermöglicht den Anschluss eines WindowsCE-PDAs an einen Monitor, ein TV-Gerät oder einen Beamer. Der PDA muss aber einen Steckplatz für CompactFlash-Karten des Typs I besitzen.

    26.06.20020 Kommentare
  2. HP zeigt neue iPAQ-Serie mit verbessertem Display

    HP zeigt neue iPAQ-Serie mit verbessertem Display

    Mit den ersten XScale-Geräten kündigte jetzt auch Hewlett-Packard (HP) zwei neue PDAs an. Da durch die Fusion von Compaq und HP die Jornada-Reihe auslaufen wird, bietet HP nur noch überarbeitete iPAQ-Varianten an. Die neue Produktreihe namens H3900 soll in den USA noch im Juli auf den Markt kommen. Wann auch in Deutschland mit den neuen iPAQ-Modellen zu rechnen ist, steht noch nicht fest.

    24.06.20020 Kommentare
  3. WindowsCE-PDA lernt das Sprechen

    G Data bringt mit der Software Logox zahlreichen WindowsCE-PDAs das Sprechen bei: Die Software liest Texte, Termine, Webseiten, E-Mails oder auch E-Books auf Deutsch mit zehn verschiedenen Stimmen in zahlreichen Dialekten vor.

    24.06.20020 Kommentare
  4. WindowsCE-Smartphone xda von O2 ab sofort erhältlich

    WindowsCE-Smartphone xda von O2 ab sofort erhältlich

    O2 bietet ab sofort das WindowsCE-Smartphone xda ab einem Preis von 649,- Euro mit O2-Mobilfunkvertrag an. Ohne Vertrag kostet das Gerät 849,- Euro. Die Handy-PDA-Kombination arbeitet in den beiden GSM-Netzen 900 und 1.800 MHz und bietet GPRS-Funktionen.

    18.06.20020 Kommentare
  5. Toshiba-WindowsCE-PDA e740 mit WLAN oder Bluetooth

    Toshiba-WindowsCE-PDA e740 mit WLAN oder Bluetooth

    Toshiba bringt mit dem WindowsCE-PDA e740 ein Gerät mit standardmäßig integrierter Wireless-LAN-Funktion auf den Markt. Insgesamt ist der WindowsCE-PDA e740 in drei Konfigurationen erhältlich: mit Bluetooth-, mit Wireless-LAN- oder ohne Wireless-Modul. Alle drei e740-Modelle sind mit dem neuen XScale-Prozessor PXA250 mit 400 MHz von Intel ausgestattet.

    18.06.20020 Kommentare
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Offenburg
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn
  3. Infoniqa Deutschland GmbH, Brakel
  4. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest


  1. Eidos bringt Tomb Raider auf WindowsCE-PDA Compaq iPAQ

    Das 3D-Action-Adventure Tomb Raider von Eidos soll im Juli auch für den WindowsCE-PDA Compaq iPAQ erscheinen und dabei detaillierte 3D-Welten auf den PDA bringen. Eidos bietet das Spiel dann als kostenpflichtigen Download und in Deutschland als CD-Version an.

    12.06.20020 Kommentare
  2. G-Data-Universal-Fernbedienung für WindowsCE-PDA

    Mit der Universal-Fernbedienung für WindowsCE-PDA von G Data sollen sich Hi-Fi-Geräte, Fernseher, Videorecorder oder DVD-Player mit einem WindowsCE-PDA steuern lassen. Die Reichweite beträgt abhängig vom PDA und dem Empfangsgerät zwischen 3 und 10 Meter.

    10.06.20020 Kommentare
  3. Acer plant WindowsCE-PDAs mit XScale-Prozessor für August

    Acer plant WindowsCE-PDAs mit XScale-Prozessor für August

    Acer will im August zwei WindowsCE-PDAs mit dem neuen XScale-Prozessor von Intel auf den Markt bringen. Ein Gerät davon wird bereits mit WLAN ausgerüstet sein. In beiden steckt ein Steckplatz für den Memory Stick von Sony, womit dieser Speicherkarten-Typ erstmals in einem WindowsCE-PDA verwendet wird.

    07.06.20020 Kommentare
  4. HP senkt Preise für WindowsCE-PDAs der Jornada-Reihe

    HP senkt Preise für WindowsCE-PDAs der Jornada-Reihe

    Hewlett-Packard (HP) bietet die beiden Jornada-Modelle 565 und 568 ab sofort zu einem günstigeren Preis an. Je nach Modell beträgt die Preissenkung 110,- Euro oder 140,- Euro, so dass sich der Kaufpreis der beiden Geräte stark annähert.

    06.06.20020 Kommentare
  5. Angetestet: Deutschsprachiges Universal-Lexikon für PDAs

    In Kooperation mit PocketWare bietet die Wissen Media Group unter dem Namen Pocket Wissen "A-Z Lexikon" ein deutschsprachiges Universalwörterbuch an, das wegen der großen Datenmenge auf eine Speicherkarte ausgelagert werden muss. In einem Kurztest konnten wir uns das Lexikon für PalmOS etwas genauer ansehen.

    28.05.20020 Kommentare
Verwandte Themen
Windows-Mobile-Smartphone, Yakumo, Opera Mobile, Fennec, Wyse, G-Data, MWC 2009, Palm OS, Powerpoint, MWC2010, Symbian, Filemaker, Blackberry, Zune HD

Alternative Schreibweisen
Windows Embedded Compact, Windows CE

RSS Feed
RSS FeedWindowsMobile

  1. PalmOS-Firmeneinsatz 41 Prozent günstiger als WindowsCE

    Eine unabhängige Studie der Gantry Group LLC vergleicht den Einsatz der beiden führenden Betriebssysteme für Handhelds und Smartphones - PalmOS und WindowsCE - im Unternehmensbereich. Die Studie zeigt, dass durch den Einsatz der PalmOS-Plattform im Vergleich zur WindowsCE-Plattform jährlich 41 Prozent der Kosten eingespart werden können.

    27.05.20020 Kommentare
  2. FlashPlayer 5.0 für PDAs mit PocketPC 2002

    Microsoft bietet ab sofort den Macromedia FlashPlayer in der Version 5.0 für PDAs mit PocketPC 2002 zum Download an. Welche Neuerungen diese Version bringt ist unklar, weil dazu keinerlei Informationen erhältlich sind.

    24.05.20020 Kommentare
  3. HP stellt Jornada-Reihe ein und setzt auf HP iPAQ

    Bedingt durch die Fusion von Hewlett-Packard (HP) und Compaq wurde jetzt bekannt, dass die Jornada-Reihe bis zum Jahresende eingestellt wird und man HP iPAQs verkaufen will. Dadurch sollen die beiden Produktreihen Jornada und iPAQ zu einer verschmelzen.

    08.05.20020 Kommentare
  1. HP bringt neuen WindowsCE-PDA Jornada mit Mini-Tastatur

    HP bringt neuen WindowsCE-PDA Jornada mit Mini-Tastatur

    Im Juni dieses Jahres will Hewlett-Packard (HP) mit dem Jornada 728 einen neuen Tastatur-PDA mit der WindowsCE-Version HandheldPC 2000 auf den Markt bringen. Der mit einem hintergrundbeleuchteten Display ausgestattete PDA verfügt auch über WLAN- und Bluetooth-Funktionen. Der Jornada 720 soll weiterhin parallel angeboten werden.

    23.04.20020 Kommentare
  2. Compaq verkaufte zwei Millionen iPAQ-PDAs

    Wie Compaq mitteilte, wurden nach Unternehmensangaben rund zwei Jahre nach der Markteinführung des WindowsCE-PDAs iPAQ zwei Millionen Exemplare der Modellreihe verkauft. Compaq bescherte der WindowsCE-Gilde mit den guten Verkaufszahlen im vergangenen Jahr einen deutlich höheren Marktanteil gegenüber der Konkurrenz von PalmOS-Geräten.

    23.04.20020 Kommentare
  3. Toshiba bringt neuen WindowsCE-PDA e310

    Toshiba bringt neuen WindowsCE-PDA e310

    Toshiba bietet demnächst mit dem e310 einen weiteren WindowsCE-PDA in Deutschland an, der sich vornehmlich an Einsteiger richtet. Als Betriebssystem wird die aktuelle WindowsCE-Version PocketPC 2002 verwendet. Das in einem silberfarbenen Gehäuse steckende Gerät soll ab Ende April in Deutschland erhältlich sein.

    17.04.20020 Kommentare
  1. PDA-Software Métro 4.0 mit 200 U- und S-Bahn-Netzen

    Mit Métro 4.0 steht eine neue Version der Routenplanungs-Software für öffentliche Verkehrsmittel in 200 Städten weltweit für PalmOS und WindowsCE zum Download bereit. Die neue Version ruft jetzt auf Wunsch auch direkt Einträge aus dem Adressbuch auf und erleichtert so die Routenauswahl. Für PalmOS steht auch eine deutschsprachige Programmoberfläche bereit.

    22.03.20020 Kommentare
  2. WindowsCE-PDA mit integriertem Soft-Modem von Olivetti

    WindowsCE-PDA mit integriertem Soft-Modem von Olivetti

    Olivetti stellt auf der CeBIT den WindowsCE-PDA DaVinci DV@ vor, der ein integriertes 56K-Soft-Modem besitzt, seine Informationen allerdings nur auf einem monochromen Touchscreen darstellt. Ungewöhnlich auch, dass Olivetti noch auf WindowsCE 3.0 setzt, wo die meisten anderen Hersteller von WindowsCE-Geräten auf das schon lange erhältliche PocketPC 2002 setzen - eine neuere Version von WindowsCE.

    19.03.20020 Kommentare
  3. Elitegroup zeigt PDA für WindowsCE oder Embedded Linux

    Der Mainboard-Hersteller Elitegroup zeigt auf der diesjährigen CeBIT in Hannover einen PDA, der wahlweise mit Embedded Linux oder WindowsCE ausgeliefert werden kann. Auch andere technische Daten können sich je nach den Anforderungen des OEM-Herstellers ändern. Daher existieren auch noch keine Angaben, wann und ob das Gerät nach Deutschland kommt.

    19.03.20020 Kommentare
  1. RealOne-Player für WindowsCE-PDAs erhältlich

    Ab sofort bietet Real Networks eine spezielle Version des RealOne-Player auch für PDAs mit WindowsCE ab der Version 3.0 an. Damit lassen sich Real-Dateien auch auf den mobilen Geräten abspielen.

    19.03.20020 Kommentare
  2. Fujitsu-Siemens zeigt WindowsCE-PDA mit XScale-Prozessor

    Fujitsu-Siemens zeigt WindowsCE-PDA mit XScale-Prozessor

    Fujitsu-Siemens stellt auf der CeBIT einen neuen WindowsCE-PDA namens Pocket LOOX mit PocketPC 2002 von Microsoft und einen mit 400 MHz getakteten XScale-Prozessor von Intel vor. Das Gerät besitzt ein Farb-Display, 64 MByte RAM und zwei Erweiterungssteckplätze.

    13.03.20020 Kommentare
  3. Pocket-PC-Datenbanken: Das Gesetz in der Westentasche

    Der Verlag C. H. Beck präsentiert auf der CeBIT erstmals seine juristische Datenbank Beck-online in einer Anwendung für Pocket-PCs. Mit der ersten Version von BECK2GO profitieren Juristen und Steuerberater zukünftig nicht nur von einem aktuellen Datenbestand - das Handheld-Format erlaubt auch einen einfachen Zugriff auf Urteile und Gesetze im Gerichtssaal oder während der Zugfahrt und bedeutet weniger Schlepperei.

    13.03.20020 Kommentare
  1. Euric bietet Bluetooth-CompactFlash-Karte von Pretec an

    Euric stellt als offizieller Vertriebspartner von Pretec auf der CeBIT 2002 in Halle 19, Stand A02, ein Bluetooth-Modul mit CompactFlash-Typ-I-Interface vor. Die als CompactBT (Bluetooth) bezeichnete Karte bietet volle Bluetooth-Funktionalität gemäß Bluetooth-Spezifikation 1.1 und eignet sich für alle Pocket-PCs mit dem Betriebssystem Windows CE 3.0 oder höher.

    04.03.20020 Kommentare
  2. Golem2Go: Golem.de unterwegs auf dem PDA oder Smartphone

    Keine Zeit die Golem.de-News im Büro, in der Uni oder zu Hause zu lesen? Kein Problem: Wir bieten eine spezielle, auf kleine Displays optimierte Version der News von Golem.de an!

    01.03.20020 Kommentare
  3. IDF: Microsoft und Intel passen WindowsCE .NET an XScale an

    Auf dem Intel Developer Forum (IDF) in San Francisco verkündeten Microsoft und Intel, dass beide Unternehmen gemeinsam das Betriebssystem WindowsCE .NET an die XScale-Prozessoren von Intel anpassen wollen. Damit wolle man Entwicklern die Herstellung passender Software und Endgeräte erleichtern.

    28.02.20020 Kommentare
  4. CeBIT 2002: FIC zeigt PDA mit WindowsCE.NET

    Zeigte der taiwanische Mainboard-Hersteller FIC im vergangenen Jahr auf der CeBIT einen Prototypen eines Linux-PDAs, wechselt FIC nun die Plattform und stellt auf der diesjährigen CeBIT einen PDA mit WindowsCE.NET vor. Zudem will der Hersteller zwei neue Tablet-PCs mit einer speziellen Version von Windows XP vorstellen.

    27.02.20020 Kommentare
  5. HP zeigt erstes Jornada-Smartphone auf der CeBIT 2002

    HP zeigt erstes Jornada-Smartphone auf der CeBIT 2002

    Auf der CeBIT 2002 in Hannover will Hewlett-Packard (HP) erstmals das Jornada-Smartphone 928 WDA einer größeren Öffentlichkeit vorstellen. Erste Muster des Gerätes waren kürzlich auf dem 3GSM World Congress 2002 in Cannes zu sehen. HP will das Smartphone im Sommer 2002 zu einem Preis von 999,- Euro auf den deutschen Markt bringen.

    21.02.20020 Kommentare
  6. 2D-Barcodescanner als Compact-Flash-Karte für Pocket PCs

    Der US-amerikanische Anbieter Socket Communications hat einen Laser-Barcodescanner für die nach der PDF417-Norm erstellten, zweidimensionalen Barcodes vorgestellt, der in einer Compact-Flash-Karte untergebracht mit Pocket-PCs zusammenarbeiten soll.

    29.01.20020 Kommentare
  7. Entwicklungs-Plattformen für WindowsCE-.NET-Mobilgeräte

    National Semiconductor kündigte an, dass sich die Entwicklung einer neuen Generation von Information Appliances und mobiler Geräte auf der Basis des Geode-Prozessors von National künftig einfacher gestalten soll. Ausschlaggebend hierfür sollen das Betriebssystem WindowsCE .NET von Microsoft und die Entwicklungs- und Referenzplattformen von National sein.

    25.01.20020 Kommentare
  8. Robuster WindowsCE Handheld von Panasonic

    Für extreme Einsatzbedingungen im rauen Industriealltag gibt es jetzt eine Lösung von Panasonic. Das Toughbook CF-P1 ist gemäß IP 54 mit einem widerstandsfähigen Magnesiumgehäuse und kratzfestem Display versehen. Weder Stürze aus 1,20 Meter Höhe noch Vibration, Staub oder Wasser sollen dem Gerät ernsthaft etwas anhaben können.

    18.01.20020 Kommentare
  9. CES 2002: Bill Gates zeigt WindowsCE .Net

    Bill Gates, Chairman und Chief Software Architect von Microsoft, stellte auf seiner Keynote zur Eröffnung der CES 2002 in Las Vegas den Nachfolger von WindowsCE 3.0 vor, der jetzt unter der Bezeichnung WindowsCE .Net firmiert. Damit will Microsoft seine Vision von .Net-Diensten auch auf mobile Geräte ausweiten.

    08.01.20020 Kommentare
  10. Acrobat Reader für Pocket PC erschienen

    Adobe bietet ab sofort eine kostenlose englische Vollversion des Acrobat Readers für Pocket PC zum Download an. Vor dem Herunterladen der Software wird wie beim Acrobat Reader für Windows eine Registrierung verlangt.

    12.12.20010 Kommentare
  11. Windows XP Embedded ab sofort erhältlich

    Der im September genannte Start-Termin von Windows XP Embedded wurde gestern von Microsoft eingehalten, so dass das Embedded-Betriebssystem ab sofort erhältlich ist. Microsoft bietet das System zunächst bis zum 28. Februar 2002 zu einem günstigeren Einstiegspreis von 995,- US-Dollar an.

    29.11.20010 Kommentare
  12. Sprachsteuerung für PDAs mit WindowsCE 3.0

    Lernout & Hauspie bietet ab sofort eine kostenpflichtige Sprachsteuerungs-Software namens PDsay für WindowsCE-PDAs als Download an. Damit können solche Kleinstcomputer über Sprachbefehle gesteuert werden.

    14.11.20010 Kommentare
  13. Neue Jornada-PDAs zu niedrigeren Preisen erhältlich

    Wie Hewlett-Packard (HP) jetzt mitteilte, sind die neuen Jornada-Modelle mit PocketPC 2002 ab sofort im Handel erhältlich. Zur Markteinführung senkte HP die Preise entgegen der Ankündigung nochmals.

    09.11.20010 Kommentare
  14. Zwei PDA-Armbanduhren von Fossil vorgestellt (Update)

    Zwei PDA-Armbanduhren von Fossil vorgestellt (Update)

    Der amerikanische Uhren-Hersteller Fossil kündigte jetzt zwei Armbanduhren mit PDA-Funktionen an, die Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen sollen. Das eine Modell namens Wrist PDA soll dabei kompatibel zum PDA-Betriebssystem PalmOS sein, während das andere den Namen Wrist PDA/PC trägt und sich mit WindowsCE versteht. Die Uhren richten sich vornehmlich an PDA-Besitzer, die ihre Organizer nicht ständig dabei haben wollen, aber deswegen nicht auf den Zugriff auf wichtige Daten verzichten möchten.

    07.11.20010 Kommentare
  15. IBM-Spracherkennung auf Compaq Pocket PC

    Compaqs neue iPaq-PocketPC-Serie H3800 ist mit der IBM-Spracherkennungssoftware ViaVoice Mobility Suite ausgestattet. Die Embedded-Technologie soll es erlauben, zahlreiche Funktionen durch gesprochene Befehle zu steuern und sich Termine, Aufgaben, E-Mails, Telefonnummern, Adressen und andere Informationen vorlesen zu lassen. Die Lösung ist zunächst in englischer und deutscher Version geplant, weitere europäische Sprachversionen sollen folgen.

    16.10.20010 Kommentare
  16. Fujitsu setzt doch nicht auf PalmOS

    Fujistu will Anfang nächsten Jahres einen PDA mit PocketPC 2002 auf den Markt bringen. Nähere Angaben zu dem Gerät gab der Hersteller aber noch nicht bekannt.

    12.10.20010 Kommentare
  17. Viag Interkom bringt nächstes Jahr WindowsCE-Smartphone

    Viag Interkom bringt nächstes Jahr WindowsCE-Smartphone

    Wie Viag Interkom jetzt mitteilte, will der Mobilfunkanbieter Anfang nächsten Jahres mit dem O2 xda ein eigenentwickeltes Smartphone anbieten, das mit PocketPC 2002 ausgestattet ist und über GPRS sowie GSM 900 und 1.800 funkt.

    11.10.20010 Kommentare
  18. NEC zeigt WindowsCE-PDA in Japan (Update)

    NEC zeigt WindowsCE-PDA in Japan (Update)

    Mit NEC steigt seit der Ankündigung des neuen PDA-Betriebssytems PocketPC 2002 ein weiterer Hersteller in den PDA-Markt ein, wie Gerüchte bereits Anfang des Jahres besagten. NEC tauft seinen PDA auf den Namen "PocketGear" und spendiert ihm die Möglichkeit, mit allen verbreiteten Erweiterungsmöglichkeiten zusammenzuarbeiten.

    05.10.20010 Kommentare
  19. Offiziell: Microsoft zeigt PocketPC 2002

    Wie bereits Anfang September angekündigt, stellte Microsoft am 4. Oktober PocketPC 2002 in San Francisco und London offiziell vor. Parallel dazu verkündeten etliche PDA-Hersteller entsprechende Geräte. Da das neue WindowsCE keine MIPS-Prozessoren mehr unterstützt, ergibt sich hier eine neue Wintel-Allianz zwischen Microsoft und Intel.

    05.10.20010 Kommentare
  20. WindowsCE-PDA Cassiopeia E-200 vorgestellt

    WindowsCE-PDA Cassiopeia E-200 vorgestellt

    Als letzter großer Hersteller von WindowsCE-PDAs stellt jetzt auch Casio sein erstes Cassiopeia-Modell mit PocketPC 2002 vor. Den Cassiopeia E-200 treibt jetzt auch ein StrongARM-Prozessor von Intel an, nachdem Microsoft die MIPS-Unterstützung in PocketPC 2002 herausgenommen hat.

    05.10.20010 Kommentare
  21. Toshiba bringt leistungsstarken PDA auch nach Deutschland

    Toshiba erweitert sein Produktportfolio um den Bereich der Personal Digital Assistants (PDAs) und tritt somit in ein neues Marktsegment ein. Mit dem Pocket PC e570 bietet Toshiba einen PDA auf Basis von Intels derzeit schnellstem StrongARM-Prozessor für PDAs mit 206 MHz an und tritt damit in Konkurrenz zu Compaqs iPAQ. Unter dem Namen PocketPC Genio e550 ist das Gerät bereits in Japan auf dem Markt.

    04.10.20010 Kommentare
  22. GPS-Modul im CompactFlash-Format erhältlich

    Wie der Distributor euric jetzt mitteilt, vertreibt das Unternehmen das GPS-Modul CompactGPS von Pretec ab sofort in Deutschland. Das kleine Modul eignet sich sowohl für den Einsatz in WindowsCE-PDAs als auch in Notebooks, weil es im flachen CompactFlash-Format des Typ I daherkommt.

    02.10.20010 Kommentare
  23. Neue iPaq-Modelle mit PocketPC 2002 kommen im Oktober (Upd.)

    Wie die amerikanische News-Site PocketPCThoughts.com berichtet, kommen demnächst überarbeitete Versionen des iPaq auf den Markt, die dann mit PocketPC 2002 ausgestattet sein werden und leichte Modifikationen am Gehäuse aufweisen. Erste Bilder der neuen iPaq-Modelle findet man bei PocketPCThoughts.com. Mittlerweile hat Compaq die Geräte auch offiziell angekündigt.

    28.09.20010 Kommentare
  24. Windows XP Embedded kommt am 28. November 2001

    Microsoft lüftet das Geheimnis über das Veröffentlichungsdatum von Windows XP Embedded. Das "eingebettete" Windows soll auf der Windows Embedded Developers Conference, die am 28. November 2001 in Las Vegas stattfindet, offiziell vorgestellt werden.

    28.09.20010 Kommentare
  25. Bibliothek für selbstvermarktete elektronische Texte

    Benutzer des Portals eText24.com haben ab sofort die Möglichkeit, sich Texte zu verschiedenen Themen online zusammenzustellen. "Jederzeit und von jedem Ort der Welt sind so Informationen schnell und spezifisch abrufbar", erläuterte Christian Ratsch, Chefprogrammierer von eText24.com die Vorteile. "Mit diesem Feature bieten wir unseren Benutzern ein weiteres Highlight für mobile Endgeräte an", so Ratsch weiter. Das neue Online-Tool soll nach Registrierung automatisch zur Verfügung stehen.

    26.09.20010 Kommentare
  26. Lotus Mobile Notes für iPaq kommt

    Lotus und IBM bieten Ende des Jahres die mobile Software-Lösung Lotus Mobile Notes für die PocketPC-Reihe iPaq vom Compaq an.

    17.09.20010 Kommentare
  27. Deutsche Preise zur neuen Jornada-Reihe

    HP gab jetzt bekannt, wann und zu welchen Preisen die kürzlich für die USA vorgestellten Jornada-Modelle 565 und 568 nach Deutschland kommen.

    14.09.20010 Kommentare
  28. Microsoft verkündet WindowsCE-Nachfolger

    Microsoft stellt auf der Konferenz DEMOmobile 2001 im kalifornischen La Jolla das PDA-Betriebssystem PocketPC 2002 vor, welches das bisherige WindowsCE 3.0 (PocketPC) ablösen soll.

    06.09.20010 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #