Abo
  • Services:

WindowsCE-PDA lernt das Sprechen

Logox für WindowsCE liest zahlreiche Dokumente vor

G Data bringt mit der Software Logox zahlreichen WindowsCE-PDAs das Sprechen bei: Die Software liest Texte, Termine, Webseiten, E-Mails oder auch E-Books auf Deutsch mit zehn verschiedenen Stimmen in zahlreichen Dialekten vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Logox für WindowsCE kann aber auch Zahlenreihen aus Excel vorlesen, wobei hier fraglich ist, welcher Anwender damit umgehen kann, solche Zahlenkolonnen zu hören statt zu lesen. Auf Autofahrten kann es jedoch eine große Hilfe sein, wenn Informationen auf dem PDA vorgelesen werden, weil das weniger von der Fahrbahn ablenkt. Logox erinnert auch an Termine oder Aufgaben und spricht diese in Ergänzung zu dem Alarmton. Außerdem lässt sich die Uhrzeit in bestimmten Intervallen vorlesen.

Stellenmarkt
  1. VPV Versicherungen, Stuttgart
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim

Beim Vorlesen sollen sich auch beliebige Dialekte wie Sächsisch, Hessisch oder Schwäbisch einstellen lassen. Außerdem können alle zehn Stimmen in Geschwindigkeit, Tonhöhe oder Intonation verändert werden. Der Hersteller verspricht, dass die Software auch komplexe Satzstrukturen erkennt und die natürliche menschliche Betonung und Satzmelodie nachbildet.

Logox für PDAs mit WindowsCE in der Version 3.0 oder höher soll ab sofort zum Preis von 39,95 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 2,99€
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams erkunden wir die offene Welt und tunen einen Audio RS 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2) Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
    Künstliche Intelligenz
    Wie Computer lernen

    Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
    Von Miroslav Stimac

    1. Informationsfreiheitsbeauftragte Algorithmen für Behörden müssen diskriminierungsfrei sein
    2. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
    3. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär

      •  /