• IT-Karriere:
  • Services:

Acrobat Reader für Pocket PC erschienen

Kostenlose englische Vollversion zum Download

Adobe bietet ab sofort eine kostenlose englische Vollversion des Acrobat Readers für Pocket PC zum Download an. Vor dem Herunterladen der Software wird wie beim Acrobat Reader für Windows eine Registrierung verlangt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Acrobat Reader für Pocket PC ist speziell auf Adobe-Acrobat-5.0-Dokumente abgestimmt, da diese mit der Formatierungsoption versehen werden können, die die Dokumente für die kleine Bildschirmfläche von PDAs optimiert, indem die Dokumentenstruktur angezeigt und einfacher durchblättert werden kann.

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. Stiftung Hospital zum heiligen Geist, Frankfurt am Main

Dokumente, die auf älteren PDF-Versionen basieren, können dennoch gelesen und dargestellt werden. Ansehnlich umgebrochene Dokumente bekommt man aber auf den kleinen PDA-Bildschirmen nur, wenn die PDF-Dateien in der Version 5.0 vorliegen, weil dort spezielle Darstellungsbefehle implementiert sind. Ansonsten kann es recht häufig zu Umbruchfehlern kommen. Für die Pocket PC-Geräte müssen die PDF-Dateien zunächst auf einem Desktop-PC konvertiert und von dort auf den PDA übertragen werden.

Die Software läuft nach Angaben von Adobe auf dem HP Jornada 520, 540 und 560, dem Compaq iPAQ H3630, H3635, H3670,H3135, H3760, H3850 und H3870, und dem Casio Cassiopeia E-125, EM500,E-115 und E-200 Pocket PC PDAs. Das Produkt unterstützt sowohl Pocket PC als auch Pocket PC 2002.

Bislang ist nur eine englischsprachige Produktvariante erhältlich, Adobe hält offen, ob es Varianten für weitere Sprachen überhaupt geben wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. 634,90€ (Bestpreis!)
  4. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

jimmi jame 24. Dez 2002

guten Tag mein Damen und Herren ,,,Wie kann ich acrobat reader auf mein Pocket PC...


Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

    •  /