Abo
134 Unreal-Engine Artikel
  1. Neuer Name für Unreal Tournament 2007

    Neuer Name für Unreal Tournament 2007

    Der grafisch aufwendige Netzwerk-Shooter Unreal Tournament 2007 wird umbenannt und unter einem etwas anderen Namen erscheinen. Zudem wurde laut Next Generation im Rahmen einer Veranstaltung des Publishers Midway neben der Windows-PC- und PlayStation-3- nun auch eine Xbox-360-Version des Spiels angekündigt.

    30.01.200789 Kommentare
  2. Unreal Engine 3 für EA und PhysX für Trinigy

    Gleich zwei Nachrichten gibt es aus dem Bereich 3D-Spiele-Engines: Der Publisher Electronic Arts (EA) plant ein Spiel auf Basis von Epics Unreal Engine 3 und die deutsche Konkurrentin Trinigy wird in Zukunft ebenfalls mit PhysX-Beschleunigerkarten zusammenarbeiten.

    21.08.200632 Kommentare
  3. Unreal Tournament 2007 - der Name passt

    Seit Wochen gibt es Gerüchte, dass sich der u.a. für PC angekündigte Netzwerk-Shooter Unreal Tournament 2007 verspäten könnte. Nun will Gamespot von einem Midway-Sprecher die lange vermutete Verspätung bestätigt bekommen haben.

    01.08.200649 Kommentare
  4. Unreal Tournament 2007 nicht für die Xbox 360 (Update)

    Obwohl Epic seine Unreal Engine 3 auch auf die Xbox 360 umgesetzt hat, wird es den Netzwerk-Shooter Unreal Tournament 2007 wohl nicht für die Microsoft-Konsole geben. Im Konsolenbereich wird laut Publisher Midway nur die PlayStation 3 unterstützt.

    18.05.2006529 Kommentare
  5. Auch THQ setzt auf die Unreal Engine 3

    Mit THQ hat ein weiterer großer Publisher für seine Studios die Unreal Engine 3 lizenziert. Epics neue Engine erlaubt die Spieleentwicklung für den PC, die Xbox 360 und die im November 2006 erscheinende PlayStation 3.

    20.03.200620 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. EHRMANN AG, Oberschönegg
  4. WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG, Klingenberg


  1. Atari plant Spiele mit Unreal Engine 3

    Zum Sammelsurium an Lizenznehmern der Unreal Engine 3 zählt nun auch Atari. Epic Games zufolge will Atari auf Basis der 3D-Spiele-Engine und der zugehörigen Entwicklungstools mehrere Spiele entwickeln.

    08.11.200529 Kommentare
  2. Turok kommt mit Unreal Engine 3

    Das nächste Turok-Spiel wird auf der Unreal Engine 3 basieren, wie Epic Games und Buena Vista Games verkündeten. Die Lizenzvereinbarung sieht vor, dass der Computer- und Videospiel-Arm von Walt Disney neben Turok auch andere Next-Generation-Projekte mit der 3D-Engine realisieren kann.

    28.09.200512 Kommentare
  3. Endless Saga - Online-Rollenspiel mit Unreal Engine 3

    Endless Saga - Online-Rollenspiel mit Unreal Engine 3

    Mit Endless Saga hat das koreanische Entwicklerstudio Webzen ein weiteres Online-Rollenspiel auf Basis der Unreal Engine 3 von Epic Games angekündigt. Anders als beim Science-Fiction-Spiel und Online-Shooter Huxley geht es in Endless Saga eher um zarte Elfen mit großen Schwertern.

    26.07.200549 Kommentare
  4. PlayStation 3: Entwicklerpaket erweitert

    Damit es Spieleentwickler einfacher haben für die PlayStation 3 zu entwickeln, wird Sony Computer Entertainment die Tools von verschiedenen Unternehmen aus einer Hand anbieten - eine Vereinbarung diesbezüglich wurde etwa mit Epic Games getroffen. Außerdem wollen die Japaner den erfahrenen britischen Middleware-Entwickler SN Systems schlucken, um dann deren Software in das PS3-Entwickler-Kit zu integrieren.

    21.07.200515 Kommentare
  5. Unreal Engine 3 auch für VU Games

    Mit Vivendi Universal Games (VU Games) hat sich Epic Games einen weiteren namhaften Lizenznehmer für die eigene Unreal Engine 3 an Land gezogen. Der Publisher plant, die noch in Entwicklung befindliche, leistungsfähige Engine plus zugehöriger Entwickler-Tools für kommende Konsolen- und PC-Spiele einzusetzen.

    07.07.200512 Kommentare
  1. Epic: UT2007 nicht das erste Unreal-Engine-3-Spiel?

    Epic: UT2007 nicht das erste Unreal-Engine-3-Spiel?

    Derzeit ist keine andere neue 3D-Engine so stark im Gespräch wie die "Unreal Engine 3". Epic-Vize Mark Rein erklärte am Rande von Nvidias Vorstellung des GeForce 7800 GTX, dass Unreal Tournament 2007 nicht unbedingt das erste Spiel mit der neuen Engine sein wird.

    28.06.200530 Kommentare
  2. URE: OpenOffice.org-Objekte gehen fremd

    Das Komponentenmodell von OpenOffice.org, die Universal Network Objects (UNO), soll künftig auch eigenständig lauffähig sein. Dazu soll ein Uno Runtime Environment (URE) geschaffen und OpenOffice.org so weiter modularisiert werden.

    10.06.20056 Kommentare
  3. Unreal Engine 4 in Entwicklung

    Noch ist die Entwicklungsarbeit an der Unreal Engine 3 nicht beendet und sicherlich nicht der letzte Lizenznehmer verkündet worden, doch auf einer Nvidia-Presseveranstaltung in San Francisco bestätigte Epic Games' Marketing-Chef Mark Rein die Arbeiten am Nachfolger der 3D-Engine. Zudem gab Rein einen kurzen Einblick in Unreal Tournament 2007, das 2006 erscheinen und auf der Unreal Engine 3 aufsetzen wird.

    10.06.200533 Kommentare
  1. Unreal Tournament 2007 - erste Bilder zum Shooter

    Unreal Tournament 2007 - erste Bilder zum Shooter

    Auf der Electronic Entertainment Expo (E3) hat Epic Games erstmals den auf der Unreal Engine 3 aufsetzenden Netzwerk-Shooter Unreal Tournament 2007 in Aktion gezeigt. Epic zufolge setze man mit dem Spiel im PC und im Konsolenbereich neue Maßstäbe für alle Shooter - zumindest grafisch dürfte das den ersten Bildern zufolge stimmen.

    19.05.2005152 Kommentare
  2. Unreal Engine 3 auch für PlayStation 3

    Unreal Engine 3 auch für PlayStation 3

    Dass die Unreal Engine 3 auf die Xbox 360 portiert wird, war bereits bekannt. Nun vermeldete Epic Games, dass die aufwendige Grafik-Engine auch für die Konkurrenzkonsole PlayStation 3 kommen wird.

    18.05.200567 Kommentare
  3. Epic Games kauft Reality Engine (Update)

    Epic Games kauft Reality Engine (Update)

    Mit seiner aus einem Hobby hervorgegangenen Reality Engine hat Artificial-Studios-Gründer Tim Johnson einen vielversprechenden Konkurrenten für namhafte 3D-Engines geschaffen. An dem Echtzeit-Radiosity-Rendering der Reality Engine zeigte sich auch Epic Games interessiert und kaufte sich kurzerhand die Engine samt Johnson für die Verbesserung der eigenen Unreal Engine ein.

    12.05.200517 Kommentare
  1. Unreal Tournament 2007 - kommt 2006

    Nach Unreal Tournament 2004 kommt Unreal Tournament 2007 - Epic Games hat nun den offiziellen Titel des ersten auf der Unreal Engine 3 basierenden Teils der Netzwerk-Shooter-Serie angekündigt. Zum ersten Mal zu sehen sein soll UT 2007 auf der US-Spielefachmesse E3 2005, die Mitte Mai in Los Angeles stattfindet.

    10.05.200538 Kommentare
  2. Mein Freund der Baum - Neue Unreal-Engine-3-Bilder

    Mein Freund der Baum - Neue Unreal-Engine-3-Bilder

    Damit Lizenznehmer der vielversprechenden Unreal Engine 3 eine möglichst realistische Bepflanzung einfach in ihre virtuellen Spielwelten "zeichnen" können, arbeiten Interactive Data Visualization (IDV) und Epic Games an einer Integration von SpeedTreeRT. Nun veröffentlichte Bilder geben einen ersten Eindruck davon, was die Kombination beider Engines später leisten wird.

    17.03.2005132 Kommentare
  3. Xbox 2: Microsoft setzt auf Unreal Engine 3

    Das Spielestudio Epic Games hat mit Microsoft den bisher größten Lizenznehmer für seine in Entwicklung befindliche Unreal Engine 3 gewonnen. Epic zufolge soll die aufwendige und hardwarehungrige 3D-Spiele-Engine von Microsoft Game Studios zur Entwicklung von Spielen für den Xbox-Nachfolger eingesetzt werden.

    10.03.200538 Kommentare
  1. Red-Orchestra-Team gründet Spielestudio

    Das von Epic Games und Nvidia für das Unreal-Tournament-Mod Red Orchestra ausgezeichnete Team hat ein eigenes Spielestudio gegründet. Unter dem Namen Tripwire Interactive will das seit zwei Jahren bestehende Team nun auf Basis der Unreal-Engine eigene Spiele entwickeln.

    02.03.20056 Kommentare
  2. Unreal Engine 3 - Spiele sollen intelligent nachladen (Upd.)

    Unreal Engine 3 - Spiele sollen intelligent nachladen (Upd.)

    Auf der Game Developers Conference 2005 (9. bis 11. März) will Epic Games den Entwicklungsstand seiner voraussichtlich Ende 2005 fertigen Unreal Engine 3 präsentieren. In Aktion gezeigt werden soll vor allem die Speicherverwaltung der Spiele-Engine, die weiträumige, aufwendige virtuelle Welten ohne ständige Ladepausen verspricht.

    25.02.200567 Kommentare
  3. Webzen bringt 'Online-GTA' und aufwendigen Online-Shooter

    Webzen bringt 'Online-GTA' und aufwendigen Online-Shooter

    Der seit 2005 auch in den USA aktive koreanische Online-Spiele-Publisher Webzen hat gleich mit zwei Nachrichten auf sich aufmerksam gemacht: Zum einen übernimmt Webzen das vom GTA-Erfinder David Jones entwickelte Online-Bandenkriegsspiel "All Points Bulletin" und plant weitere Online-Spiele, darunter auch das auf der aufwendigen Unreal Engine 3 basierende "Huxley", eine Mixtur aus First-Person-Shooter und Online-Rollenspiel.

    17.02.200516 Kommentare
  1. Midway setzt auf Unreal Engine 3 - auch für Mortal Kombat?

    Nach BioWare hat auch Midway Games angekündigt, künftig auf Epics aufwendige Unreal Engine 3 zu setzen. Darauf basierende Spiele will Midway für zukünftige PCs und die nächste Spielekonsolengeneration entwickeln und sich dank der mehrjährigen Lizenz stärker auf Inhalte anstatt auf Entwicklung eigener Game-Engines konzentrieren können.

    03.02.200519 Kommentare
  2. Duell zwischen Unreal-Shooter Pariah und Stalker

    Duell zwischen Unreal-Shooter Pariah und Stalker

    Etwa zum gleichen Zeitpunkt wie der verspätete Shooter "Stalker - Shadow of Chernobyl" soll auch das vom Unreal-Macher Digital Extremes entwickelte Pariah kommen. Im Mai 2005 wird es also gleich zwei vielversprechende Spiele geben, die um die Gunst von Shooter-Fans buhlen - anders als der PC-Shooter Stalker kommt Pariah dabei aber auch für die Xbox und die PlayStation 2.

    26.01.200511 Kommentare
  3. BioWare setzt auf Unreal Engine 3

    Überraschend hat der Rollenspiel-Entwickler BioWare angekündigt, die Unreal Engine 3 von Epic Games für einen künftigen Titel nutzen zu wollen. Entsprechende Lizenzvereinbarungen wurden zwischen den beiden Unternehmen bereits getroffen.

    17.09.20040 Kommentare
  4. Trees of Pangaea - Demo zeigt Vegetation für 3D-Spiele

    Trees of Pangaea - Demo zeigt Vegetation für 3D-Spiele

    Vegetation, wie sie noch in keinem 3D-Spiel zu sehen war und wohl in Spielen auch erst in über einem Jahr zu sehen sein wird, dies verspricht IDV mit seiner neuen interaktiven DirectX-9-Demo "Trees of Pangaea". Zum Einsatz kommt dabei die Vegetations-Engine SpeedTreeRT, die darin ihre Fähigkeiten anhand von sieben verschiedenen Landschaften zeigt.

    15.09.20040 Kommentare
  5. Interview: Unreal Engine 3 - Eldorado für die Modding-Szene?

    Interview: Unreal Engine 3 - Eldorado für die Modding-Szene?

    Im Rahmen der Games Convention 2004 gab Mark Rein von Epic Games einen Ausblick auf die noch in Entwicklung befindliche Unreal Engine 3, die insbesondere der Modding-Szene weitgehende Möglichkeiten bieten soll. Auch zu 3D-Grafikleistung und SLI äußerte sich Rein im Interview mit Golem.de - wer sich nun eine GeForce 6600 GT kauft, wird den nächsten Unreal-Titel wohl nur in VGA-Auflösung vernünftig spielen können.

    24.08.20040 Kommentare
  6. Neue Monster-Screenshots aus der Unreal Engine 3

    Neue Monster-Screenshots aus der Unreal Engine 3

    Bereits zur E3 Mitte Mai 2004 veröffentlichten die Entwickler von Epic Games erste Screenshots, die mit der neuen Unreal Engine 3 erzeugt wurden. Jetzt hat man nochmals sechs weitere Bilder freigegeben, auf denen unter anderem recht beachtlich aussehende Monster zu begutachten sind.

    25.05.20040 Kommentare
  7. Erste Screenshots aus der Unreal Engine 3

    Erste Screenshots aus der Unreal Engine 3

    Auf der Entertainment-Messe E3 präsentierten die Entwickler von Epic Games erstmals öffentlich ihre neue Unreal Engine 3. Gleichzeitig wurden nun erste Bilder veröffentlicht, die mit der neuen Technik erzeugt wurden.

    14.05.20040 Kommentare
  8. E3: Epic zeigt erstmals öffentlich die Unreal Engine 3

    Hinter verschlossenen Türen zeigten die Entwickler von Epic Games ihre neue Unreal Engine 3 bereits auf der Games Developer Conference, auf der anstehenden E3 in Los Angeles will man die Technik aber nun erstmals gemeinsam mit Nvidia öffentlich vorführen. Nvidia freut das natürlich - schließlich ist dies die erste Engine, die die Vorteile von Shader Model 3.0 vollständig ausnutzen soll.

    11.05.20040 Kommentare
  9. Unreal-Entwickler: Far Cry sieht wie Plastik aus

    Unreal-Entwickler: Far Cry sieht wie Plastik aus

    Im Rahmen der offiziellen europäischen GeForce-6800-Vorstellung im schweizerischen Genf kündigte Nvidia einige Spiele an, welche Shader-3.0-Effekte unterstützen sollen. Zudem demonstrierte der aufgedrehte Mark Rein, Vice President von Epic Games, die schon auf der GDC vorgestellte, aber noch in Entwicklung befindliche Unreal Engine 3.0 - und irritierte Nvidia, indem er bei einer Frage zum neuen Kantenglättungsmodus der GeForce-6800-Chips dazwischenrief: "Kantenglättung ist von gestern!"

    15.04.20040 Kommentare
  10. Lineage 2 - Online-Rollenspiel im offenen Beta-Test

    Lineage 2 - Online-Rollenspiel im offenen Beta-Test

    Mit seinem 2D-Grafik-Online-Rollenspiel Lineage hat der südkoreanische Entwickler NCsoft bereits weltweit über 300.000 gleichzeitig spielende und 4,2 Millionen aktive Nutzer für sich gewonnen. Ähnliche Erfolge erhoffen sich die Entwickler vom in Korea bereits Anfang Oktober 2003 gestarteten Lineage 2 - dessen dank Unreal-Engine hübsche 3D-Grafik im Manga-Look kann nun auch im Rahmen der kürzlich gestarteten offenen Beta-Phase der englischen Sprachversion bewundert werden.

    29.03.20040 Kommentare
  11. Kostenlose Unreal Engine für nichtkommerzielle Projekte

    Mit der "UnrealEngine2 Runtime" bietet Epic Games nun eine einfache Version der aktuellen Unreal Engine zur Nutzung in nichtkommerziellen Projekten. Die vorkompilierte Runtime - Lizenznehmer mit kommerziellen Projekten erhalten auch den Source-Code - beinhaltet die gewohnten Unreal-Tools zum Erstellen von begehbaren 3D-Welten, etwa für studentische Architektur-Projekte.

    17.10.20030 Kommentare
  12. Devastation: Ascaron bringt Shooter mit Unreal-Engine

    Die Ascaron Entertainment GmbH und HD Interactive haben ein Abkommen über den Vertrieb des auf der neuesten "Unreal-Warfare-Engine" basierenden 3D-Taktik-Shooters "Devastation" unterzeichnet. Das Spiel soll ab Ende März 2003 im Handel erhältlich sein.

    08.01.20030 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #