Abo
  • Services:
Anzeige
Unreal Engine 3
Unreal Engine 3 (Bild: Epic Games)

Rechtsstreit: Gericht spricht Epic Games Millionensumme zu

Unreal Engine 3
Unreal Engine 3 (Bild: Epic Games)

58 Millionen US-Dollar wollte das Entwicklerstudio Silicon Knights - jetzt hat die Firma einen Rechtsstreit verloren und muss selbst 4,45 Millionen US-Dollar an Epic Games überweisen. Ob sie das kann, ist allerdings fraglich.

Ein US-Gericht hat einen Rechtsstreit zwischen Epic Games und dem kanadischen Entwicklerstudio Silicon Knights entschieden: Epic gewinnt in allen relevanten Punkten; das verkündet unter anderem Mark Rein per Twitter. In dem Verfahren ging es vor allem um die Unreal Engine 3. Epic hatte nach Auffassung von Silicon Knights einen vertraglich zugesagten Zeitplan für die Konsolenumsetzungen der zuerst für den PC entwickelten Engine nicht eingehalten.

Anzeige

Das endgültige Entwicklerpaket für die Xbox 360 sei zwar Anfang September 2005 fertig geworden, doch folgte die funktionsfähige und zu den Vorgängern inkompatible Engine selbst erst im November 2006. Das habe zu massiven Verzögerungen bei der Fertigstellung des Rollenspiels Too Human geführt, und das wiederum habe verheerende Folgen für das Studio gehabt: 614.000 statt der erhofften 2,5 Millionen verkauften Exemplare, gestrichene Nachfolger, ein lädierter Ruf und Probleme, lukrative Deals mit wichtigen Publishern abschließen zu können. Epic hatte in seiner Gegenklage entgegnet, Silicon Knights habe die Engine über einen längeren Zeitraum zur Verfügung stehen gehabt und sei über deren Stand stets genau informiert gewesen.

Die Richter haben die Klage von Silicon Knights, das eine Entschädigung in Höhe von 58 Millionen US-Dollar gefordert hatte, zurückgewiesen, und dafür Epic Games einen Schadensersatz von 4,45 Millionen US-Dollar, unter anderem für die Kosten des Verfahrens, zugesprochen. Ob Silicon Knights das Geld hat, ist allerdings fraglich: Das angeschlagene Studio hat erst vor einigen Monaten die Hälfte der Mitarbeiter entlassen.


eye home zur Startseite
SoniX 05. Jun 2012

Jaja. Zum mitschreiben: ~4,5Millionen Wenn ich das auf mein Brutto (!) Jahresgehalt...

N00dle 01. Jun 2012

Mein Reden, ich könnte auch mal wieder nen guten neuen Shooter ala UT mit einigen...

linuxuser1 31. Mai 2012

Schwachsinn.

fuegerstef 31. Mai 2012

Nochmal lesen, Kind. "...und unrealistisch aussieht. " "Gut das Epic recht bekommen hat...

Ampel 31. Mai 2012

Die großen werden die kleinen Fressen. So wird eine kleine Softwareschmiede es immer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. andagon GmbH, Köln
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...
  3. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Bahn schneller machen

    chithanh | 19:39

  2. Re: Dalli Dalli

    teenriot* | 19:34

  3. Re: Leider verpennt

    arthurdont | 19:33

  4. Das würde mich auch freuen:) (kt)

    ckerazor | 19:29

  5. Re: Versichertenstammdatenmanagement

    bombinho | 19:28


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel