Abo
  • Services:
Anzeige
Unreal Engine 3
Unreal Engine 3 (Bild: Epic Games)

Mozilla: Unreal Engine 4 ohne Plugin in Firefox

Ein Link im Web führt direkt zur virtuellen Welt auf Basis der Unreal Engine 4: Daran arbeiten unter anderem Epic Games und Mozilla schon länger. Jetzt zeigt ein neues Video den Stand der Technologie.

Anzeige

Eine Reihe von Konsolen, PCs und mobilen Endgeräten unterstützt die Unreal Engine 4 schon. Aber auch den Webbrowser haben Entwickler Epic Games und Mozilla im Visier. Ihr Ziel: Die Laufzeitumgebung soll ohne Plugin funktionieren, und das nahezu in nativer Geschwindigkeit.

Im Blog von Mozilla haben die beteiligten Firmen ein Video und ein paar Informationen zum aktuellen Stand veröffentlicht. Technische Basis ist die asm.js, eine von Mozilla entwickelte Unterklasse von Javascript, die bereits vor gut einem Jahr bei der Portierung der Unreal Engine 3 Verwendung fand. Im Prinzip läuft das System in jedem gängigen Browser, allerdings gibt es speziell für Firefox ein paar Optimierungen.

Im Falle der Unreal Engine 3 habe man es geschafft, die Leistungsfähigkeit innerhalb von weniger als zwölf Monaten von 40 auf 67 Prozent einer nativen Version der Engine zu erhöhen, und weitere Verbesserungen sollten möglich sein.

"Diese Technologie hat einen Punkt erreicht, an dem Spiele über einen Weblink fast nicht mehr von solchen zu unterscheiden sind, die sie erst herunterladen und installieren müssen", kommentiert Brendan Eich, der bei Mozilla für das Engineering zuständig ist.


eye home zur Startseite
KritikerKritiker 15. Mär 2014

Interessant. Ich meine, es wäre definitiv schade wenn kreative Inhalte einfach nicht...

KritikerKritiker 13. Mär 2014

Wenn es unter Linux klappen sollte, dann kann ich mich vielleicht auch irgendwann...

buggybugga 13. Mär 2014

Marketing... jop... ich meine mich zu erinnern, dass mit Web 2.0 eigentlich nichts neues...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  2. TADANO FAUN GmbH, Lauf an der Pegnitz / bei Nürnberg
  3. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)
  4. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. CoD: Infinite Warefare Legacy Edition 25,00€)
  2. 59,00€
  3. (u. a. PlayStation 4 + Horizon Zero Dawn + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: "Verantwortung der Anbieter für ihre Angebote...

    divStar | 18:56

  2. Re: Kenne ich

    divStar | 18:52

  3. Re: Unsichtbare(!!!) Overlays....

    KlugKacka | 18:51

  4. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    ustas04 | 18:46

  5. Re: "mangelnde Transparenz"

    divStar | 18:42


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel