• IT-Karriere:
  • Services:

Epic Games: Unreal Engine 4 hinter verschlossenen Türen

Für die Technologie von Computerspielen dürfte es ein Meilenstein sein: Epic Games will auf der Games Developers Conference 2012 die Unreal Engine 4 vorstellen. Noch ist nicht klar, ob die Öffentlichkeit auch einen Blick darauf bekommt.

Artikel veröffentlicht am ,
Samaritan-Techdemo, Unreal Engine 3
Samaritan-Techdemo, Unreal Engine 3 (Bild: Epic Games)

"Epic wird ausgewählten Lizenznehmern, Partnern und potenziellen Kunden eine Vorschau auf die Unreal Engine 4 ermöglichen, seine Spieletechnologie der nächsten Generation", kündigt Epic Games seine Pläne für die Games Developers Conference an, die Anfang März 2012 in San Francisco stattfindet. Die genannten Personenkreise müssen nach Auskunft des Entwicklerstudios eine Verschwiegenheitserklärung unterschreiben - wann sie über ihre Eindrücke berichten dürfen, ist noch nicht bekannt.

Stellenmarkt
  1. Universität Konstanz, Konstanz
  2. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel

Ebenfalls ist unklar, ob Epic auch der Presse und der Öffentlichkeit einen Blick auf die neue Engine gewährt. Am 7. März 2012 veranstaltet das Unternehmen eine erste Pressekonferenz. Mitte Februar 2012 hatte Epic-Vizechef Mark Rein gesagt, dass die Grafik der Unreal Engine 4 das Publikum geradezu "schockieren" werde. Bereits auf der GDC 2011 hatte die Firma mit ihrer auf der Unreal Engine 3 basierenden Techdemo "Samaritan" Aufsehen erregt.

Interessant ist die Unreal Engine 4 auch aus einem weiteren Grund: Sie ist laut früheren Aussagen unter anderem von Chefprogrammierer Tim Sweeney weitgehend für Konsolen der nächsten Generation ausgelegt, so dass sie auch erstmals einen realistischen Blick auf die Möglichkeiten der Nachfolger der Xbox 360 und der Playstation 3 bedeuten dürfte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,00€, Portable T5 500 GB SSD 86,00€, Evo Select microSDXC 128...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

ichbinsmalwieder 29. Feb 2012

Schlimmer: Alles, was gleichzeitig auf dem Bildschirm zu sehen ist, muss zwangsläufig...


Folgen Sie uns
       


Ninm Its OK - Test

Der It's OK von Ninm ist ein tragbarer Kassettenspieler mit eingebautem Bluetooth-Transmitter. Insgesamt ist das Gerät eine Enttäuschung, bessere Modelle gibt es auf dem Gebrauchtmarkt.

Ninm Its OK - Test Video aufrufen
Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

    •  /