Abo
  • Services:
Anzeige

Epic Games

Unreal Development Kit kostenlos für iOS-Entwickler

Die Spieleschmiede Epic beschert iPod-touch-, iPhone- und iPad-Nutzern zukünftig schickere Spiele. Entwickler werden die Unreal Engine kostenlos für iOS-Projekte nutzen können.

Epics Demo Citadel hat auf iPhone und Co grafische Maßstäbe gesetzt, die bisher nur von id Softwares mobilem Rage angefochten werden. Inzwischen hat Epic Games laut dem amerikanischen Magazin Macworld angekündigt, das hauseigene Unreal Development Kit - kurz UDK - für iOS-Entwicklungen kostenlos anzubieten.

Anzeige

Die mobile Unreal Engine 3 stellt in der Demo Citadel eine Vielzahl von Effekten dar, die es in dieser Kombination auf Handhelds bisher noch nicht gab. Dazu zählt Bump Mapping mit Normal Maps, was sich besonders gut an den Steinen der Gebäude zeigt.

  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
  • Epic Citadel
Epic Citadel

Epic Games arbeitet derzeit am Actionrollenspiel Infinity Blade (ehemals Project Sword), das ebenfalls das hauseigene UDK nutzt. Den letzten Angaben zufolge soll es noch 2010 erscheinen.

Zum Start des freien UDK für iOS will Epic zahlreiche Tutorials an die Entwicklergemeinde freigeben. Wann genau das sein wird, hat Epic noch nicht preisgegeben. Die Entwicklungsplattform wurde bis heute über 350.000-mal in der kostenpflichtigen Version installiert. Außerhalb von iOS- und Studentenprojekten soll die Nutzung der Unreal Engine weiterhin kostenpflichtig bleiben.


eye home zur Startseite
manman 02. Dez 2010

Grundlegende Probleme, wie die meisten schon sagten, ist die Hardeware vielfalt. Bei...

Trollversteher 01. Dez 2010

Ganz einfach: was iteressiert mich, was theoretisch schon alles seit Jahren möglich war...

Blub 01. Dez 2010

Das Ziel ist das Gleiche und die Methode ist mindestens sehr ähnlich. Der einzige...

b6546245f6234v6 01. Dez 2010

schaut so aus ;)

Tiles 01. Dez 2010

Wie kostenlos ist das UDK iOS denn eigentlich? Immerhin gibts auch das UDK kostenlos für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. PiSA sales GmbH, Berlin
  4. Media Carrier GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Pedrass Foch | 16:21

  2. Re: Völlig abgekartetes Spiel

    dl01 | 16:11

  3. Börsen ohne Identitätsnachweis

    rdnoma | 16:11

  4. Witzlos

    Schattenwerk | 16:10

  5. Re: Glonn hat es scheinbar überhaupt nicht nötig!

    Faksimile | 16:08


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel