Abo
  • Services:

Game Developers Conference: Weltgrößte Spielentwicklertagung vor dem Start

Epic stellt die Unreal Engine 4 vor, EA die Spiele Medal of Honor und Sim City 5 - vor allem aber treffen sich in San Francisco ab Montag rund 19.000 Spielentwickler aus aller Welt für Vorträge und Diskussionen über die Zukunft der Games.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo GDC 2012 Logo
Logo GDC 2012 Logo (Bild: GDC)

Am Sonntag können sich die Besucher der GDC 2012 im Moscone Center in San Francisco ihre Teilnehmer-, Aussteller- und Presseausweise abholen. Ab Montag findet - vom 5. bis 9. März 2012 - dann das weltweit wichtigste Treffen von Spielentwicklern statt. Die Veranstalter erwarten rund 19.000 Branchenteilnehmer, über 400 Vorträge und Diskussionsrunden stehen an den fünf Tagen auf der Agenda. So spricht Christian Lichtner von Blizzard in einer Keynote-Ansprache über "Der Grafikstil von Diablo 3", Julian Merceron von Square Enix referiert über den "Aufbau einer Strategie für die Technologie eines großen Publishers" und George Fan von Popcap will dem Publikum erklären, "wie ich meine Mutter dazu gebracht habe, Plants vs. Zombies zu spielen".

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. JOB AG Industrial Service GmbH, Erfurt

Parallel zur eigentlichen Games Developers Conference findet eine Reihe von weiteren Veranstaltungen statt. Es gibt ein Independent-Games-Festival, eine Stellenbörse und eine Preisverleihung. Außerdem haben einige Unternehmen angekündigt, neue Spiele vorzustellen. Bigpoint will erstmals sein MMORPG Game of Thrones präsentieren. Electronic Arts hat zu einem Event geladen, auf dem voraussichtlich das neue Medal of Honor und Sim City 5 präsentiert werden, Ubisoft ist wohl in Sachen Assassin's Creed 3 unterwegs.

Auch die Hersteller von Engines und Middleware nutzen die GDC traditionell, um neue Produkte vorzustellen. Die Unreal Engine 4 soll laut Epic Games definitiv gezeigt werden, aber möglicherweise nur ausgewählten Lizenznehmern. Allerdings findet auch eine Presseveranstaltung statt - und einen kleinen Ausblick auf neue Technologien wird Epic dann wahrscheinlich doch gewähren. Crytek will unter anderem sein Portal Gface vorstellen und auch Neuigkeiten zur Cry Engine 3 soll es geben. Intel will erstmals eine Reihe von bislang für die Entwicklung von PC-Spielen gedachten Tools in einer Fassung vorstellen, die auch für mobile Endgeräte geeignet ist.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /