Abo
Anzeige

Apple OS X

Artikel
  1. Bildbearbeitung: Google gibt Nik Collection auf

    Bildbearbeitung: Google gibt Nik Collection auf

    Die Software bleibt kostenlos, aktualisiert wird sie aber nicht mehr: Google wird die sieben Bildbearbeitungsprogramme der Nik Collection nicht mehr weiterentwickeln.

    31.05.201711 KommentareVideo

  1. Video Transcodierer: Handbrake-Mirror verteilt vier Tage lang Malware

    Video Transcodierer: Handbrake-Mirror verteilt vier Tage lang Malware

    Mac-Nutzer aufgepasst: Wer in den vergangenen Tagen das Videotool Handbrake heruntergeladen hat, sollte sich ein paar Minuten Zeit nehmen und seinen Rechner überprüfen. Er könnte mit Malware infiziert sein und alle eingegebenen Passwörter speichern.

    07.05.201733 Kommentare

  2. Apple ATS: Fristverlängerung zur Einführung sicherer App-Kommunikation

    Apple ATS: Fristverlängerung zur Einführung sicherer App-Kommunikation

    Mit iOS 9 und OS X 10.11 hat Apple bereits ein festgelegten Weg für die sichere Kommunikation eingeführt. Dieser sollte eigentlich zum Jahreswechsel Pflicht werden. Apple verschiebt die Frist aber, da die Entwickler App Transport Security kaum umsetzen, trotz vieler Ausnahmen im System.

    24.12.20167 Kommentare

Anzeige
  1. Kaspersky: Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

    Kaspersky: Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

    Malware gibt es auch für Mac-Nutzer. Kaspersky hat die OS-X-Variante einer Backdoor-Software entdeckt, die auch für Windows und Linux existiert. Angreifer können damit Tastaturanschläge protokollieren und gezielt nach Dateien suchen.

    09.09.201650 Kommentare

  2. Gepatchte Lücken: Hatte Apple seinen eigenen Stagefright-GAU?

    Gepatchte Lücken: Hatte Apple seinen eigenen Stagefright-GAU?

    Gravierende Sicherheitslücken in seinen Betriebssystemen hat Apple mit ganz unauffälligen Updates am Montag beseitigt. Sie ermöglichten es, aus der Ferne Schadcode auszuführen, und werden sogar mit Androids Stagefright-Desaster verglichen. Aber es gibt Unterschiede.

    22.07.201620 Kommentare

  3. MacOS Sierra: Das X ist weg, Siri ist da

    MacOS Sierra: Das X ist weg, Siri ist da

    Apple hat mit MacOS Sierra die neue Version seines Desktop-Betriebssystems vorgestellt. Eine universelle Zwischenablage tauscht sich mit den iOS-Geräten des Nutzers aus, und mit Siri kann der Nutzer das System steuern. Apple Pay und Picture-in-Picture von iOS kommen jetzt auf den Desktop.

    13.06.201697 KommentareVideo

  1. Parallels Access: iPad Pro mit Windows- und Mac-Software verwenden

    Parallels Access: iPad Pro mit Windows- und Mac-Software verwenden

    Das iPad Pro 12,9 Zoll bietet genügend Auflösungsreserven, um für eine Fernwartungssoftware attraktiv zu sein. Die App Parallels Access 3.1 unterstützt die 2.732 x 2.048 Pixel des Tablets nun nativ.

    26.05.20163 KommentareVideo

  2. Apple: OS X 10.11.5 behebt Fehler und Sicherheitslücken

    Apple: OS X 10.11.5 behebt Fehler und Sicherheitslücken

    Apple hat mit OS X 10.11.5 ein neues Update für El Capitan bereitgestellt, das Sicherheitslücken schließen und Probleme im Unternehmensumfeld beheben soll. Auch für die älteren Betriebssysteme OS X 10.10 und 10.9 gibt es Updates.

    18.05.20169 Kommentare

  3. App Store: Zeitraum für Zulassungen von iOS-Apps verkürzt sich

    App Store: Zeitraum für Zulassungen von iOS-Apps verkürzt sich

    So kurz waren die Prüfzeiträume bei Apple für neue Apps und Udpates im App Store schon lange nicht mehr: Aktuell müssen Entwickler nur noch weniger als zwei Tage warten, bis ihre Software zugelassen wird. Hintergrund könnten erhoffte Mehreinnahmen sein.

    13.05.20161 Kommentar

  1. Apple: Neue Betas von iOS, OS X, TVOS 9.2.1 und WatchOS

    Apple: Neue Betas von iOS, OS X, TVOS 9.2.1 und WatchOS

    Apple hat die zweite Beta-Runde eröffnet und die nächsten Versionen von iOS 9.3.2, OS X 10.11.5, TVOS 9.2.1 und WatchOS 2.2.1 veröffentlicht. Derzeit sind diese nur für zahlende Entwickler zugänglich.

    21.04.20161 Kommentar

  2. Apple: iOS 9.3.2 und OS X 10.11.5 im öffentlichen Betatest

    Apple: iOS 9.3.2 und OS X 10.11.5 im öffentlichen Betatest

    Apple hat iOS 9.3.2 Beta 1 und OS X 10.11.5 Beta 1 nun auch für Mitglieder des kostenlosen Testprogramms veröffentlicht. Die ersten Betaversionen der neuen Betriebssysteme beinhalten vor allem Bugfixes.

    08.04.20163 Kommentare

  3. iOS, OS X, TVOS und WatchOS: Apple veröffentlicht neue Betas seiner Betriebssysteme

    iOS, OS X, TVOS und WatchOS: Apple veröffentlicht neue Betas seiner Betriebssysteme

    Apple hat die erste Betaversion von iOS 9.3.2, WatchOS 2.2.1, OS X 10.11.5 und TVOS 9.2.1 für zahlende Entwickler veröffentlicht. Bald dürfte es auch für Teilnehmer des öffentlichen Betaprogramms entsprechende Updates geben.

    07.04.20160 Kommentare

  1. Kalendersoftware: Mac-Kalender Fantastical 2.2 mit breiter Exchange-Anbindung

    Kalendersoftware: Mac-Kalender Fantastical 2.2 mit breiter Exchange-Anbindung

    Flexibits hat mit Fantastical 2.2 eine neue Version der Kalendersoftware für OS X veröffentlicht, die erstmals eine selbstentwickelte Exchange-Unterstützung mitbringt. So sind mehr Funktionen von Exchange nutzbar als mit Apples Implementierung.

    31.03.20163 Kommentare

  2. Mac OS statt Apple OS X?: Ein Dateiname entfacht Spekulationen

    Mac OS statt Apple OS X?: Ein Dateiname entfacht Spekulationen

    Apple könnte sein Desktop- und Serverbetriebssystem OS X erneut umbenennen. Ein Hinweis darauf ist in OS X El Capitan entdeckt worden. Demnach könnte Mac OS die neue Bezeichnung sein. Diese Vermutung beruht aber auf einem einzelnen Dateinamen.

    31.03.201617 Kommentare

  3. Bildbearbeitung: Google verschenkt teure Nik Collection

    Bildbearbeitung: Google verschenkt teure Nik Collection

    Google verschenkt die sieben Bildbearbeitungsprogramme der Nik Collection. Analog Efex Pro, Color Efex Pro, Silver Efex Pro, Viveza, HDR Efex Pro, Sharpener Pro und Dfine laufen unter Windows und OS X.

    25.03.201641 Kommentare

  1. Updates: iOS 9.3 und OS X 10.11.4 sind da

    Updates: iOS 9.3 und OS X 10.11.4 sind da

    Apple hat iOS 9.3 für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. Ein Blaulichtfilter soll besseren Schlaf erlauben, iPads erhalten einen Mehrbenutzermodus, und Notizen können mit Fingerabdruck oder Passwort vor fremden Blicken geschützt werden. Auch OS X 10.11.4 ist da.

    21.03.201615 KommentareVideo

  2. Zertifikateproblem: Alte OS-X-Installer funktionieren nicht mehr

    Zertifikateproblem: Alte OS-X-Installer funktionieren nicht mehr

    Wer Installationspakete der aktuellen oder älterer OS-X-Versionen aus dem Mac App Store installieren will, die vor dem 14. Februar 2016 erstellt oder heruntergeladen wurden, erhält eine Fehlermeldung des Installers mit dem Hinweis, dass die Daten manipuliert sein könnten.

    07.03.201614 Kommentare

  3. Apple: Sicherheitsupdate für OS X deaktiviert Ethernet-Port

    Apple: Sicherheitsupdate für OS X deaktiviert Ethernet-Port

    Apple hat ein Sicherheitsupdate für OS X 10.11 veröffentlicht, das aus Versehen den Ethernet-Port bei einigen Macs deaktivierte. Das fehlerhafte Update wurde zurückgezogen, auch für Nutzer ohne funktionierenden Netzanschluss gibt es Lösungen.

    29.02.201618 Kommentare

  4. Flash-Player mit Malware: Mac-Nutzer werden hereingelegt

    Flash-Player mit Malware: Mac-Nutzer werden hereingelegt

    Eilige Flash-Updates sind so alltäglich, dass sie bei vielen Nutzern kaum für Aufsehen sorgen dürften. Das kann für Mac-Nutzer zur Zeit zum Problem werden.

    08.02.201673 Kommentare

  5. Warner Bros.: Batman kämpft nicht auf Linux und OS X

    Warner Bros.: Batman kämpft nicht auf Linux und OS X

    Nach dem Debakel um die Fassung für Windows-PC hat Warner Bros. nun die Umsetzung von Batman Arkham Knight für Linux und OS X gestrichen. Wer das Actionspiel vorbestellt hat, bekommt sein Geld zurück.

    04.02.201627 KommentareVideo

  6. iPhone, iPad und OS X: Suchvorschläge brachten Apple-Browser zum Absturz

    iPhone, iPad und OS X  : Suchvorschläge brachten Apple-Browser zum Absturz

    Für manche Besitzer eines iPhones oder iPads gab es ein paar Stunden Grund zum Verzweifeln: Die Suchvorschläge im Apple-Browser ließen diesen wiederholt abstürzen. Mittlerweile soll Apple das Problem abgestellt haben.

    27.01.201637 Kommentare

  7. Desktop-Anwendung: Facebook plant Messenger für OS X

    Desktop-Anwendung: Facebook plant Messenger für OS X

    Vor rund zwei Jahren hat Facebook die native Windows-Version seines Messengers eingestellt. Seitdem können Desktopnutzer die Website messenger.com nutzen, wenn sie mit Freunden chatten wollen. Eine Mac-Desktopanwendung scheint jedoch bereits intern getestet zu werden.

    11.01.201617 Kommentare

  8. App: Twitter zwitschert neu auf OS X

    App: Twitter zwitschert neu auf OS X

    Nach langer Entwicklungszeit hat Twitter eine überarbeitete Version seiner App für OS X veröffentlicht - offenbar nach längeren firmeninternen Diskussionen.

    01.01.201613 Kommentare

  9. Neue Zertifikate: Apples Snow Leopard braucht noch einmal ein wichtiges Update

    Neue Zertifikate: Apples Snow Leopard braucht noch einmal ein wichtiges Update

    Apple wird im Januar 2016 noch das längst aus dem Support genommene Mac OS X 10.6 alias Snow Leopard aktualisieren. Grund sind neue Zertifikate, die für Apps verwendet werden, und das Auslaufen eines Intermediate Certificate im Februar 2016. Endanwender müssen sich aber keine Sorgen machen, so Apple.

    24.12.201524 Kommentare

  10. Duet Display: iPad Pro als Sekundärdisplay für Mac und PC

    Duet Display: iPad Pro als Sekundärdisplay für Mac und PC

    Wer nicht genau weiß, was man mit dem riesigen iPad Pro anfängt, kann mit der App Duet Display das Tablet zum sekundären Bildschirm für Rechner mit OS X und Windows machen. Ohne Kabelverbindung geht das jedoch nicht.

    10.12.201510 KommentareVideo

  11. Betriebssystem: Apple veröffentlicht OS X 10.11.1

    Betriebssystem: Apple veröffentlicht OS X 10.11.1

    Apple hat OS X 10.11.1 und damit das erste Update für El Capitan veröffentlicht. Das Mac-Betriebssystem wurde im Herbst vorgestellt und wies eine Reihe von Fehlern beim E-Mail-Client und im Umgang mit Microsoft Office 2016 auf. Diese sollen nun behoben sein.

    21.10.201519 KommentareVideo

  12. OS X El Capitan im Test: Kleine Schrittchen, aber ein großer Sprung nach vorn

    OS X El Capitan im Test: Kleine Schrittchen, aber ein großer Sprung nach vorn

    Apple hat für das neue Betriebssystem OS X 10.11 alias El Capitan diesmal nicht Hunderte neue Features angekündigt. Lohnt es sich trotzdem, das Update aufzuspielen?
    Von Andreas Donath

    30.09.2015229 KommentareVideo

  13. Apple: Am 30. September erscheint OS X El Capitan

    Apple: Am 30. September erscheint OS X El Capitan

    Apple bringt am 30. September 2015 das Betriebssystem OS X 10.11 El Capitan auf den Markt. Die Software ist kostenlos als Download erhältlich und bringt einige Änderungen mit sich, darunter eine bessere Suche und eine höhere Leistung.

    29.09.201516 KommentareVideo

  14. Valve: 1.500 Linux-Spiele auf Steam und ein Exklusivtitel

    Valve: 1.500 Linux-Spiele auf Steam und ein Exklusivtitel

    Rund 100 neue Spiele monatlich: Valve hat während der vergangenen Monate die Zahl der nativen Linux-Ports auf seiner Steam-Plattform auf 1.500 erhöht. Darunter ist sogar ein Exklusivtitel.

    20.09.2015356 KommentareVideo

  15. iPhone 6S: Apple verbaut erstmals 2 GByte Arbeitsspeicher im iPhone

    iPhone 6S: Apple verbaut erstmals 2 GByte Arbeitsspeicher im iPhone

    Längere Akkulaufzeit, weniger Ladepausen und besseres Multitasking: Im iPhone 6S und im iPhone 6S Plus stecken zwei GByte RAM, doppelt so viel wie in Apples bisherigen Smartphones. Vorerst unklar bleibt, ob es sich um sparsamen LPDDR4-Speicher handelt.

    14.09.2015237 KommentareVideo

  16. OS X 10.11: El Capitan ist fertig und kommt noch im September

    OS X 10.11: El Capitan ist fertig und kommt noch im September

    Die nächste Version von OS X 10.11 alias El Capitan ist bereits fertig. Entwickler dürfen das neue Betriebssystem bereits als finale Version herunterladen. Wer keinen Entwickler-Account hat, muss noch ein paar Wochen auf das kostenlose Update warten.

    10.09.201516 KommentareVideo

  17. Psyonix: Rocket League erscheint für OS X und SteamOS

    Psyonix: Rocket League erscheint für OS X und SteamOS

    Das höchst erfolgreiche Autoball-Sportspiel Rocket League ist demnächst noch auf mehr Systemen verfügbar: Entwickler Psyonix kündigt Umsetzungen für OS X und SteamOS an. Nur auf einer wichtigen Plattform wird bislang nicht "gekickt".

    28.08.201551 KommentareVideo

  18. Virtualisierung: VMware Fusion 8 lässt Windows 10 auf dem Mac laufen

    Virtualisierung: VMware Fusion 8 lässt Windows 10 auf dem Mac laufen

    Die Mac-Virtualisierungsumgebung VMware Fusion ist in Version 8 erschienen, die eine vollständige Unterstützung für Windows 10 bietet. So lassen sich sogar Cortana unter OS X verwenden und Windows-Anwendungen in Mac-Fenstern betreiben.

    26.08.201515 Kommentare

  19. Windows 10: Kostenpflichtiges Update für Parallels Desktop

    Windows 10: Kostenpflichtiges Update für Parallels Desktop

    Wer alle Vorteile der Mac-Virtualisierungsumgebung Parallels Desktop mit Windows 10 nutzen will, muss die Software kostenpflichtig aktualisieren. Zwar läuft Windows 10 als Gastbetriebssystem auch auf der ein Jahr alten Vorversion, aber für alle Vorzüge muss der Nutzer zahlen.

    20.08.201550 KommentareVideo

  20. Apple: OS X 10.10.5 sorgt für mehr Stabilität und verhindert Root-Exploit

    Apple: OS X 10.10.5 sorgt für mehr Stabilität und verhindert Root-Exploit

    Apple hat mit OS X 10.10.5 kurz vor der Veröffentlichung von OS X 10.11 alias El Capitan ein Update für sein Betriebssystem vorgestellt, das vor allem Stabilitätsverbesserungen und Sicherheitsupdates enthält.

    14.08.201517 Kommentare

  21. Apple: Boot Camp für Windows 10

    Apple: Boot Camp für Windows 10

    Apple hat mit Boot Camp 6 eine neue Version seiner Software zum Einrichten einer Dual-Boot-Konfiguration vorgestellt, mit der auf einem Mac auch Windows 10 parallel zu OS X installiert werden kann.

    13.08.201513 Kommentare

  22. Thunderbolt: Thunderstrike 2 lässt sich aus der Ferne installieren

    Thunderbolt: Thunderstrike 2 lässt sich aus der Ferne installieren

    Black Hat 2015 Die Thunderbolt-Schnittstelle lässt sich nach wie vor nutzen, um Schädlinge zu übertragen. Die Entdecker der Schwachstelle haben eine neue Variante ihres Angriffs Thunderstrike entwickelt. Er lässt sich jetzt auch aus der Ferne starten.

    04.08.20152 Kommentare

  23. Star Wars: Patch mit Linux und OS X für Kotor 2

    Star Wars: Patch mit Linux und OS X für Kotor 2

    Mehr als zehn Jahre nach der Veröffentlichung von Star Wars: Knights of the Old Republic 2 gibt es ein großes Update mit Unterstützung von Linux, OS X, 4K- und 5K-Auflösungen und mehr.

    22.07.201532 KommentareVideo

  24. Bürosoftware: Office 2016 für Mac ist fertig

    Bürosoftware: Office 2016 für Mac ist fertig

    Nach langer Zeit gibt es eine neue Microsoft-Office-Version für OS X. Microsoft hat die finale Version zunächst nur für Abonnenten von Office 365 freigegeben, eine Kaufversion soll folgen.

    10.07.201569 KommentareVideo

  25. Apple: Öffentliche Betaversion von OS X El Capitan ist da

    Apple: Öffentliche Betaversion von OS X El Capitan ist da

    Apple hat eine erste öffentliche Betaversion von OS X El Capitan veröffentlicht, die von jedem Nutzer, der sich kostenlos registriert, verwendet werden kann. Bisher konnten nur zahlende Entwickler das neue Apple-Betriebssystem nutzen.

    09.07.201510 KommentareVideo

  26. Square Enix: Mac-Version von Final Fantasy 14 zurückgezogen

    Square Enix: Mac-Version von Final Fantasy 14 zurückgezogen

    Technische Probleme, vor allem aber falsche Informationen über die tatsächlichen Systemanforderungen haben viele Käufer der Mac-Version von Final Fantasy 14 verärgert. Square Enix verkauft die Fassung vorerst nicht mehr.

    06.07.201515 Kommentare

  27. Apple: Das ist neu bei OS X 10.10.4

    Apple: Das ist neu bei OS X 10.10.4

    Apple hat parallel zu iOS 8.4 die neue Desktop-Betriebssystemversion OS X 10.10.4 veröffentlicht. Das Update soll die WLAN-Probleme endgültig beheben und enthält einen Trim-Support für SSDs von Drittherstellern.

    01.07.201520 Kommentare

  28. mDNSresponder kommt wieder: Auch für iOS 9 gibt Apple anscheinend Discoveryd auf

    mDNSresponder kommt wieder: Auch für iOS 9 gibt Apple anscheinend Discoveryd auf

    Die ersten Betaversionen von iOS 9 und OSX 10.11 zeigen, dass Apple offenbar Discoveryd komplett aufgibt. Der problematische Netzwerkdienst wurde gegen den alten mDNSresponder ausgetauscht.

    11.06.201516 KommentareVideo

  29. Apple: OS X 10.11 El Capitan erhebt sich über Yosemite

    Apple: OS X 10.11 El Capitan erhebt sich über Yosemite

    Apple hat auf seiner Entwicklerkonferenz WWDC 2015 eine neue Version von OS X vorgestellt. Sie wurde nach einem Monolith im Yosemite-Nationalpark El Capitan benannt, soll schneller sein und bietet viele nützliche Funktionen wie einen Splitscreen, Gestensteuerung und eine bessere Suche.

    08.06.2015104 KommentareVideo

  30. OS X 10.10.4 Beta 4: Problematischer Netzwerkdienst Discoveryd verschwindet

    OS X 10.10.4 Beta 4: Problematischer Netzwerkdienst Discoveryd verschwindet

    Mit der aktuellen Beta von OS X Yosemite tauscht Apple einen zentralen Netzwerkdienst erneut aus. Discoveryd wird für zahlreiche Netzwerkprobleme verantwortlich gemacht, die Apple-Rechner betreffen. Dabei wurde der Dienst erst kürzlich eingeführt.

    27.05.201519 Kommentare

  31. Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner

    Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner

    Apples neues Macbook 12 ist sehr leicht und sehr dünn. Und dafür musste Apple kaum Kompromisse eingehen. Doch ein Problem ist der einzelne USB-Typ-C-Anschluss. Oft ist er das Beste, was einem Notebook passieren konnte - doch mindestens genauso oft nervt er einfach.
    Von Sebastian Wochnik

    13.05.2015262 KommentareVideo

  32. Erweiterung: Flashlight macht Apples Spotlight mächtiger

    Erweiterung: Flashlight macht Apples Spotlight mächtiger

    Der Entwickler der OS-X-App Flashlight hat die finale Version seines kostenlosen Tools vorgestellt, das den Leistungsumfang von Apples Spotlight unter OS X deutlich erweitert. So lassen sich rund 160 Aufgaben über die Kommandozeile ausführen.

    15.04.201517 Kommentare

  33. Photos-App: OS X 10.10.3 ist da

    Photos-App: OS X 10.10.3 ist da

    Apple hat nach einer langen Betaphase die finale Version von OS X 10.10.3 vorgestellt. Sie enthält den iPhoto-Nachfolger Photos, der auch Aperture ablöst. Mit lästigen WLAN-Verbindungsproblemen und einigen anderen Bugs soll das Update ebenfalls Schluss machen.

    08.04.201535 Kommentare

  34. OS X und iOS: Apple stellt wichtige Sicherheitsupdates bereit

    OS X und iOS: Apple stellt wichtige Sicherheitsupdates bereit

    Apple hat für zahlreiche seiner Geräte neue Sicherheitsupdates bereitgestellt. Ein Sicherheitsproblem erlaubt sogar einen Angriff über SMS.

    10.03.20150 Kommentare

  35. Kostenlose Preview: So sieht Office 2016 für den Mac aus

    Kostenlose Preview: So sieht Office 2016 für den Mac aus

    Microsoft hat eine Vorabversion von Office 2016 für den Mac als kostenlosen Download veröffentlicht. Optisch und technisch reiht sich das Mac-Office in die Windows-Welt ein.

    05.03.2015131 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Android 4.3
    Nightly Builds von Cyanogenmod 10.2 veröffentlicht
    Android 4.3: Nightly Builds von Cyanogenmod 10.2 veröffentlicht

    Für zahlreiche Geräte sind erste Nightly Builds der neuen Cyanogenmod-Version CM10.2 verfügbar - nur drei Wochen nach der Veröffentlichung von Android 4.3. Golem.de hat sich die neue Version angeschaut.
    (Xxnxx)

  2. South Park Staffel 18
    Eine sehenswerte Staffel voller IT-Kritik
    South Park Staffel 18: Eine sehenswerte Staffel voller IT-Kritik

    Ob Kickstarter, Drohnen oder Twitter-Tags: Gerade in diesem Jahr haben sich Trey Parker und Matt Stone in South Park viel mit Entwicklungen in der IT auseinandergesetzt. Es wurde persifliert, kritisiert und alarmiert.
    (South Park S18)

  3. Internet der Dinge
    Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2
    Internet der Dinge: Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

    Microsofts Windows 10 unterstützt das Raspberry Pi 2, im Herbst soll eine kostenlose Version für den Bastelrechner erscheinen. Die Platine ist außerdem zu Raspbian und Snappy Ubuntu Core kompatibel.
    (Raspberry Pi 2)

  4. 2160p60
    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K
    2160p60: Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

    Ohne High-End-System keine flüssige Darstellung: Youtube bietet Videomaterial in Ultra-HD, also 3.840 x 2.160 Pixeln, und mit 60 Bildern pro Sekunde an. Das klappt noch nicht mit allen Browsern.
    (Youtube)

  5. League of Legends & Co
    Moba-Spieler investieren 24,92 US-Dollar in ihr Aussehen
    League of Legends & Co: Moba-Spieler investieren 24,92 US-Dollar in ihr Aussehen

    Die Hersteller von Spielen wie League of Legends und Dota 2 verdienen am meisten Geld mit Verschönerungen für den Avatar. Auf Platz zwei einer detaillierten Ausgabenliste folgt das Freischalten neuer Helden.
    (League Of Legends)


Verwandte Themen
Yosemite, Mavericks, Objective-C, Rocket League, Steam Link, Mountain Lion, iOS 8, Swift, Project Zero, iOS 9, iCloud, Aperture, iPad Pro, Parallels

RSS Feed
RSS FeedOS X

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige