Abo
  • Services:

Apple: Boot Camp für Windows 10

Apple hat mit Boot Camp 6 eine neue Version seiner Software zum Einrichten einer Dual-Boot-Konfiguration vorgestellt, mit der auf einem Mac auch Windows 10 parallel zu OS X installiert werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,
Boot Camp 6 von Apple ist da.
Boot Camp 6 von Apple ist da. (Bild: DVIDSHUB/CC BY 2.0)

Apple hat Boot Camp 6 veröffentlicht. Boot Camp ist eine Software, mit der Microsoft Windows neben Mac OS X auf einem Mac mit Intel-Prozessor installiert werden kann. Die wichtigste Neuerung der neuen Version ist die Unterstützung für Windows 10. Außerdem sind Treiber für Peripheriegeräte dazu gekommen, die bisher nicht unterstützt wurden.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt
  2. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen

Nach Apples Angaben funktioniert unter Windows nun auch die in diversen aktuellen Mac verbaute USB-3.0-Schnittstelle. Beim Macbook 12 Zoll wird die USB-Typ-C-Schnittstelle unterstützt, auch Thunderbolt und der DVD-Brenner Superdrive können angesprochen werden. Zudem können die eingebauten Kartenleser des Macbook Pro sowie des Apple Air unter Windows genutzt werden. Auch die Tastaturen, das Magic Trackpad und die Magic Mouse können mit Boot Camp unter Windows eingesetzt werden.

Die Windows 10 Unterstützung ist auch mit dem Macbook Pro und dem Macbook Air ab dem Baujahr Mitte 2012 nutzbar. Die iMac-und Mac-Mini-Familien werden erst ab den Modellen unterstützt, die Ende 2012 auf den Markt kamen. Natürlich kann Windows 10 mit dem neuen Boot Camp auf allen modernen Mac Pro installiert werden. Wer sich bei seinem eigenen Mac unsicher ist, kann online eine Liste einsehen.

Wer einen Mac mit Fusion Drive nutzt, wird feststellen, dass die Windows-Partition ausschließlich auf der mechanischen Festplatte, aber nicht auf der SSD erzeugt wird.

Wer mit Boot Camp 6 sein Windows 10 auf dem Mac installieren will, sollte sich die ISO-Datei des Betriebssystems besorgen oder die USB-Stick-Version nutzen. Das Update erhalten derzeit nur bisherige Nutzer über die Softwareaktualisierung von OS X. Wer Boot Camp nicht installiert hat, findet derzeit keinen Download der neuen Version.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. 4,99€
  3. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...

Nyx 13. Aug 2015

Das funktioniert aber nur wenn EFI richtig ticket, was bei einem iMac Late 2012 nicht der...

mgh 13. Aug 2015

Hast du hier nen Link für? Wollte eigentlich heute Abend mal wieder versuchen mein 2008er...

Bill Carson 13. Aug 2015

Hat das schon jemand laufen und getestet? Zumindest unter Bootcamp/Windows7 ist Bluetooth...


Folgen Sie uns
       


Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018)

Wir haben uns auf dem Genfer Autosalon 2018 den C_Two von Rimac angesehen.

Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018) Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

    •  /