Abo
  • Services:
Anzeige
Discoveryd ist in der aktuellen Betaversion von OS X Yosemite nicht mehr zu finden.
Discoveryd ist in der aktuellen Betaversion von OS X Yosemite nicht mehr zu finden. (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

OS X 10.10.4 Beta 4: Problematischer Netzwerkdienst Discoveryd verschwindet

Discoveryd ist in der aktuellen Betaversion von OS X Yosemite nicht mehr zu finden.
Discoveryd ist in der aktuellen Betaversion von OS X Yosemite nicht mehr zu finden. (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Mit der aktuellen Beta von OS X Yosemite tauscht Apple einen zentralen Netzwerkdienst erneut aus. Discoveryd wird für zahlreiche Netzwerkprobleme verantwortlich gemacht, die Apple-Rechner betreffen. Dabei wurde der Dienst erst kürzlich eingeführt.

Anzeige

Der Netzwerkdienst von Discoveryd ist mit der aktuellen Betaversion von OS X 10.10.4 alias Yosemite verschwunden. Apple hat laut Entdeckungen von Macrumors-Lesern den Dienst ausgetauscht. Stattdessen wird der ältere mDNSresponder wieder eingesetzt.

Diese für Endanwender kaum erkennbare Änderung könnte ein großes Potenzial haben, die Netzwerkprobleme, mit denen sich Yosemite-Nutzer gehäuft plagen, zu lösen. Discoveryd wird für allgemeine Netzwerkprobleme, WLAN-Ausfälle und Bonjour-Verbindungsschwierigkeiten verantwortlich gemacht.

Der mDNSresponder ist hingegen ein alter Bekannter, denn Discoveryd ersetzte diesen Responder mit der Veröffentlichung von OS X 10.10. Apple gelang es auch mit den Folgeveröffentlichungen 10.10.1 bis 10.10.3 nicht, die Probleme in den Griff zu bekommen. Immerhin ist das aktuelle Mac-Betriebssystem bereits seit Oktober 2014 auf dem Markt. Der Rücktausch sieht damit wie ein Eingeständnis aus, dass Discoveryd zumindest nicht zeitnah reparierbar ist.

Yosemite 10.10.4 befindet sich derzeit in der vierten Betaphase. Ein Veröffentlichungstermin ist noch nicht bekannt. Üblicherweise dauert es aber nicht mehr als einige Wochen oder ein paar Monate, bis eine neue OS-X-Subversion von der Betaphase in die Veröffentlichungsphase überführt wird.


eye home zur Startseite
baque 30. Mai 2015

Die Probleme, die es angeblich vorher gab habe ich jetzt. Mailprogramme, jegliche...

andi_lala 28. Mai 2015

Dann wird es sich wohl eher um ein anderes Problem handeln. Viele Verbindungs- und Wlan...

Eligos 27. Mai 2015

Naja das trifft zur Zeit aber leider auch auf den Apfel zu. Was man so alles liest ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  2. BWI GmbH, Bonn, München
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. neam IT-Services GmbH, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 315,00€
  2. (heute u. a. PC- und Konsolenspiele reduziert, Sandisk-Speicherprodukte, Logitech-Produkte...

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Ist das wirklich so schwer zu begreifen?

    ktrhn | 05:45

  2. Re: Lüge...

    No name089 | 04:17

  3. Re: Homescreen unbrauchbar!

    No name089 | 04:14

  4. Jeder der neun Platter ...

    amagol | 04:04

  5. Re: "Microsoft loves Linux"

    Teebecher | 04:02


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel