Abo
  • Services:
Anzeige
Discoveryd ist in der aktuellen Betaversion von OS X Yosemite nicht mehr zu finden.
Discoveryd ist in der aktuellen Betaversion von OS X Yosemite nicht mehr zu finden. (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

OS X 10.10.4 Beta 4: Problematischer Netzwerkdienst Discoveryd verschwindet

Discoveryd ist in der aktuellen Betaversion von OS X Yosemite nicht mehr zu finden.
Discoveryd ist in der aktuellen Betaversion von OS X Yosemite nicht mehr zu finden. (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Mit der aktuellen Beta von OS X Yosemite tauscht Apple einen zentralen Netzwerkdienst erneut aus. Discoveryd wird für zahlreiche Netzwerkprobleme verantwortlich gemacht, die Apple-Rechner betreffen. Dabei wurde der Dienst erst kürzlich eingeführt.

Der Netzwerkdienst von Discoveryd ist mit der aktuellen Betaversion von OS X 10.10.4 alias Yosemite verschwunden. Apple hat laut Entdeckungen von Macrumors-Lesern den Dienst ausgetauscht. Stattdessen wird der ältere mDNSresponder wieder eingesetzt.

Anzeige

Diese für Endanwender kaum erkennbare Änderung könnte ein großes Potenzial haben, die Netzwerkprobleme, mit denen sich Yosemite-Nutzer gehäuft plagen, zu lösen. Discoveryd wird für allgemeine Netzwerkprobleme, WLAN-Ausfälle und Bonjour-Verbindungsschwierigkeiten verantwortlich gemacht.

Der mDNSresponder ist hingegen ein alter Bekannter, denn Discoveryd ersetzte diesen Responder mit der Veröffentlichung von OS X 10.10. Apple gelang es auch mit den Folgeveröffentlichungen 10.10.1 bis 10.10.3 nicht, die Probleme in den Griff zu bekommen. Immerhin ist das aktuelle Mac-Betriebssystem bereits seit Oktober 2014 auf dem Markt. Der Rücktausch sieht damit wie ein Eingeständnis aus, dass Discoveryd zumindest nicht zeitnah reparierbar ist.

Yosemite 10.10.4 befindet sich derzeit in der vierten Betaphase. Ein Veröffentlichungstermin ist noch nicht bekannt. Üblicherweise dauert es aber nicht mehr als einige Wochen oder ein paar Monate, bis eine neue OS-X-Subversion von der Betaphase in die Veröffentlichungsphase überführt wird.


eye home zur Startseite
baque 30. Mai 2015

Die Probleme, die es angeblich vorher gab habe ich jetzt. Mailprogramme, jegliche...

andi_lala 28. Mai 2015

Dann wird es sich wohl eher um ein anderes Problem handeln. Viele Verbindungs- und Wlan...

Eligos 27. Mai 2015

Naja das trifft zur Zeit aber leider auch auf den Apfel zu. Was man so alles liest ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn Retail Group, Erfurt
  2. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main
  3. Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Stuttgart
  4. domainfactory GmbH, Ismaning


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Warum sind Ports aufs PCB gelötet?

    bombinho | 21.02. 23:59

  2. Re: Bald kommt UHD+

    Gladiac782 | 21.02. 23:59

  3. Re: Bitte endlich mehr 10Gbit ports am Mainboard

    bombinho | 21.02. 23:58

  4. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    marlborobluefresh | 21.02. 23:57

  5. Re: Einfach folgende News-Vertreiber blocken

    Dino13 | 21.02. 23:52


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel