Abo
  • Services:

Apple: iOS 9.3.2 und OS X 10.11.5 im öffentlichen Betatest

Apple hat iOS 9.3.2 Beta 1 und OS X 10.11.5 Beta 1 nun auch für Mitglieder des kostenlosen Testprogramms veröffentlicht. Die ersten Betaversionen der neuen Betriebssysteme beinhalten vor allem Bugfixes.

Artikel veröffentlicht am ,
Beta 1 von iOS 9.3.2 ist da.
Beta 1 von iOS 9.3.2 ist da. (Bild: Apple)

Apple hat die Beta 1 von iOS 9.3.2 und OS X 10.11.5 im Rahmen des öffentlichen Betaprogramms veröffentlicht. Die Testversionen können nach Anmeldung bei Apple Seed und der Registrierung der Geräte aufgespielt werden.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Am Tag zuvor hatte Apple bereits iOS 9.3.2 und OS X 10.11.5 für die zahlenden Entwickler freigegeben. Die Beta 1 von WatchOS 2.2.1 für die Apple Watch sowie TVOS 9.2.1 für Apple TV gibt es hingegen nur für Entwickler und nicht für die Teilnehmer am öffentlichen Betaprogramm.

Die Neuerungen in den beiden Anwendungen sind bisher überschaubar. Neben den üblichen Sicherheitsupdates und Performance-Verbesserungen sind keine neuen Funktionen hinzugekommen. IOS 9.3.2 soll Probleme bei iBooks, den Systemwörterbüchern und Safari beheben. Auch eine Zeitverzögerung beim Aufruf von Quick-Actions im Querformat vom iPhone 6S und dem iPhone 6S Plus soll behoben worden sein, berichtet Macrumors.

Wer die iOS-Beta aufspielen will, muss sich beim kostenlosen Apple-Seed-Programm anmelden, ein Profil herunterladen und auf seinem mobilen Gerät installieren. Die erneute Profilinstallation ist nach Erfahrung von Golem.de auch notwendig, wenn der Anwender am Betaprogramm von iOS 9.3 teilgenommen hat. Bei registrierten Geräten wird das Update dann over-the-air eingespielt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

ad (Golem.de) 09. Apr 2016

Das denke ich auch. Die Erwähnung, dass das Profil gegebenenfalls neu installiert werden...


Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /