Abo
  • Services:
Anzeige
Ethernet-Kabel
Ethernet-Kabel (Bild: Open Grid Scheduler / Grid Engine/CC0 1.0)

Apple: Sicherheitsupdate für OS X deaktiviert Ethernet-Port

Ethernet-Kabel
Ethernet-Kabel (Bild: Open Grid Scheduler / Grid Engine/CC0 1.0)

Apple hat ein Sicherheitsupdate für OS X 10.11 veröffentlicht, das aus Versehen den Ethernet-Port bei einigen Macs deaktivierte. Das fehlerhafte Update wurde zurückgezogen, auch für Nutzer ohne funktionierenden Netzanschluss gibt es Lösungen.

Ein Sicherheitsupdate für OS X hat dazu geführt, dass bei einigen Macs das Ethernet-Modul abgeschaltet wurde. Apple zog das fehlerhafte Update zurück und veröffentlichte ein neues. Außerdem wurde in einem Support-Dokument beschrieben, was betroffene Anwender tun können.

Anzeige

Das Update Incompatible Kernel Extension Configuration Data mit der Versionsnummer 3.28.1 führte zum Abschalten des Ethernet-Ports. Auch Thunderbolt-Ethernet-Adapter sollen nicht mehr funktionieren. Das WLAN-Modul arbeitet bei den Betroffenen zwar noch, doch nicht alle Rechner können oder sollen so online gehen. Mittlerweile hat Apple mit 3.28.2 eine neue Version des Updates veröffentlicht.

Wer mit seinem Mac noch per WLAN online gehen kann, sollte im Terminal das Kommando sudo softwareupdate -background eingeben. Damit wird der Aktualisierungsprozess angestoßen. Wenn WLAN nicht verfügbar ist oder nicht genutzt werden soll, können Nutzer im Pfad /System/Library/Extensions die Datei AppleKextExcludeList.kext löschen und nach einem Neustart wieder per Ethernet-Verbindung online gehen. Zuvor sollte die Datei gesichert werden.


eye home zur Startseite
baumhausbewohner 29. Feb 2016

Wieso wenn der Getränkehändler mir 10 Kisten Bier umsonst gibt?

plutoniumsulfat 29. Feb 2016

Trotzdem passieren auch solche blöden Fehler.

elgooG 29. Feb 2016

Naja, ich könnte mich selbst ohrfeigen, da Apple bereits ein Supportdokument...

slead 29. Feb 2016

brauchen die auch nicht, die haben doch dich, den kunden :-) und falls du keine apple...

_Winux_ 29. Feb 2016

Ist doch nur Konsequent und es wird Zeit, dass Microsoft da endlich nachzieht. Der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart
  2. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  3. RA Consulting GmbH, Bruchsal
  4. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-17%) 49,99€
  2. (-33%) 9,99€
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. SD

    Analogabschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  2. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  3. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland

  4. Intel

    Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  5. Linux-Distribution

    Debian 9 verzichtet auf Secure-Boot-Unterstützung

  6. Markenrecht

    Apple verhindert Birnen-Logo

  7. Syberia 3 im Test

    Kate Walker erlebt den Absturz

  8. Space Launch System

    Nasa muss Erstflug der neuen Trägerrakete erneut verschieben

  9. CEO-Fraud

    Google und Facebook um 100 Millionen US-Dollar betrogen

  10. TKG-Änderungsgesetz

    Regierung will keinen Schutz vor Low-Speed und Abzocke



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Alleskönner mit Grenzen
Quantencomputer
Alleskönner mit Grenzen

Spielebranche: "Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
Spielebranche
"Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
  1. Electronic Arts "Alle unsere Studios haben VR-Programmiermöglichkeiten"
  2. Spielentwickler Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt
  3. Let's Player Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele

DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

  1. Re: Apfel mit Birne verglichen ;) [kwT]

    LSBorg | 16:04

  2. Re: Stadtautos verbieten

    Berner Rösti | 16:02

  3. Re: Wartungsmodems

    Ovaron | 16:00

  4. Re: Solche Preisverleihungen immer ein Witz

    medium_quelle | 16:00

  5. Re: Mal ganz ehrlich:

    Berner Rösti | 16:00


  1. 16:10

  2. 16:00

  3. 15:26

  4. 15:18

  5. 14:51

  6. 14:19

  7. 14:00

  8. 13:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel