Abo
  • Services:
Anzeige
Star Wars: Knights of the Old Republic 2
Star Wars: Knights of the Old Republic 2 (Bild: Disney)

Star Wars: Patch mit Linux und OS X für Kotor 2

Star Wars: Knights of the Old Republic 2
Star Wars: Knights of the Old Republic 2 (Bild: Disney)

Mehr als zehn Jahre nach der Veröffentlichung von Star Wars: Knights of the Old Republic 2 gibt es ein großes Update mit Unterstützung von Linux, OS X, 4K- und 5K-Auflösungen und mehr.

Anzeige

Das Star-Wars-Rollenspiel Knights of the Old Republic 2 (Kotor 2) hat einen großen Patch bekommen - mehr als zehn Jahre nach seiner Erstveröffentlichung. Das Update sorgt dafür, dass Jedi-Ritter nun auch nativ auf Rechnern mit Linux und OS X kämpfen können. Auf diesen beiden Plattformen und auf Windows-PC gibt es außerdem zahlreiche neue Funktionen, etwa Unterstützung für 4K- und 5K-Auflösungen, für Cloud-Speicherstände unter Steam sowie für eine ganze Reihe von Controllern.

Das Update wurde von dem auf die Portierung von Spielen spezialisierten Entwicklerstudio Aspyr zusammen mit Disney und Lucas Arts programmiert. Auch die Community war beteiligt.

Kotor 2 ist Ende 2004 für die Xbox und wenig später für Windows-PC (Test auf Golem.de) erschienen. Das von Obsidian Entertainment produzierte Rollenspiel dreht sich um den Jedi-Ritter The Exile, der den Kampf weiterer Jedi-Ritter gegen die Sith organisieren und anführen soll.


eye home zur Startseite
MonMonthma 25. Jul 2015

Das Grundspiel ist imhaltlich unverändert. TSLRM und M4-78 sind allerdings im Steam Workshop

MonMonthma 25. Jul 2015

Natives OpenGL wie schon das Orginal. Und es läuft einwandfrei mit den Mesa Treibern.

blubberlutsch 22. Jul 2015

Ist jedenfalls momentan gerade unter den 10 Topsellern auf Steam...

Corben 22. Jul 2015

Danke Aspyr, danke gog ;) Find euren Linux Support klasse!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Basler AG, Ahrensburg
  2. AEVI International GmbH, Berlin
  3. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  4. ARRK ENGINEERING, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  3. 18,01€+ 3€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

  1. wie kommt ihr darauf, dass QI bei anderen...

    Lutze5111 | 20:09

  2. Re: Lumia 950 hat schon 1709...

    Jesterfox | 20:09

  3. Re: Aber PGP ist schuld ...

    snape_case | 19:58

  4. Unzureichende Ladungssicherung!

    Vögelchen | 19:56

  5. Re: 197 MBit/s über vodafone.de Speedtest - 30...

    RedRose | 19:45


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel